Christoph Maulers Bucharbeiten in Köln

Montag, 12. November 2018

Christoph Mauler
Geste Film Figur – Arbeiten aus dem Archive Artist Publications

Co­ver der Pu­bli­ka­ti­on

Aus­stel­lung vom 17. No­vem­ber 2018 bis zum 13. Ja­nu­ar 2019 (VERLÄNGERT bis 27.01.2019)
Aus­stel­lungs­er­öff­nung: Frei­tag, den 16. No­vem­ber 2018, um 19.00 Uhr
mit ei­ner Ein­füh­rung von Hu­bert Kret­sch­mer (AAP Ar­chi­ve Ar­tist Pu­bli­ca­ti­ons)

Kunst- und Mu­se­ums­bi­blio­thek der Stadt Köln
Hein­rich-Böll-Plat­z/­Bi­schofs­gar­ten­str. 1, 50667 Köln
Öff­nungs­zei­ten: Di-Do 10−21.00 Uhr, Fr-So 10−18.00 Uhr, Mo 14−21.00 Uhr

Vom 17. No­vem­ber 2018 bis zum 13. Ja­nu­ar 2019 zeigt die Kunst- und Mu­se­ums­bi­blio­thek ei­ne Aus­wahl der Ar­bei­ten von Chris­toph Mau­ler aus dem Ar­chi­ve Ar­tist Pu­bli­ca­ti­ons in Mün­chen, von den 1980er Jah­ren bis heu­te: Le­po­rel­los, Buch­ob­jek­te, Klapp- und Pop-Up-Bü­cher, meist aus Kar­ton, mit Kle­be­band zu­sam­men­ge­hal­ten, mit Fo­to­ko­pi­en be­klebt oder mit Acryl­far­be be­malt.

Zur Aus­stel­lung er­scheint ei­ne Be­gleit­pu­bli­ka­ti­on im icon Ver­lag, Mün­chen.
Mit Tex­ten von Bea­tri­ce Her­nad, Ha­jo Düch­t­ing und Ja­mes Gec­cel­li. Soft­co­ver mit Fa­den­hef­tung, Klapp­bro­schur, DE/EN, 200 Sei­ten, 23x15,8cm, Auf­la­ge 200, mit 290 Schwarz-Weiß-Ab­bil­dun­gen, ISBN 978−3−928804−89−9, 19.- €
Herz­li­chen Dank an Frau Dr. El­ke Pur­pus für die Er­mög­li­chung der Aus­stel­lung.

Ar­bei­ten von Chris­toph Mau­ler im AAP Ar­chi­ve Ar­tist Pu­bli­ca­ti­ons

Künstlerbücher und Zines in Köln

Freitag, 18. August 2017

The Cologne Art Book Fair 2017

01.–03. Sep­tem­ber 2017
Werft 5 – Raum für Kunst / Kunst­haus Rhen­ania / Bay­en­str. 28 in Köln
Of­fen am Frei­tag 1. Sep­tem­ber von 18–22 Uhr
am Sams­tag von 14–20 Uhr / am Sonn­tag von 12–18 Uhr
Je­der kann kom­men und der Ein­tritt ist frei

Team: An­dré Sau­er, Di­rec­tor. (Tim), Cu­ra­tor. Leo­nie Pfen­nig, Edi­to­ri­al Di­rec­tor
The Co­lo­gne Art Book Fair (TCABF) was in­itia­ted in 2015 by An­dré Sau­er, Ve­re­na Maas and (Tim) pro­vi­ding a new and inva­lu­able plat­form for fri­ends, collec­tors, and ma­kers of ar­tists’ books, fan­zines, li­mi­ted edi­ti­ons, and uni­que prints.

Bü­ro: The Co­lo­gne Art Book Fair / Su­der­man­str. 250670 Köln
Pho­ne +49 (0) 221168 984 79 / Mo­bi­le +49 (0) 178251 489 6
(mehr …)

The Cologne Art Book Fair (TCABF) die 2.

Dienstag, 16. August 2016
The Cologne Art Book Fair 2016

19. bis 21. Au­gust 2016

The Co­lo­gne Art Book Fair (kurz: TCABF) wur­de 2015 von An­dré Sau­er, Ve­re­na Maas und (Tim), dem Ge­sicht hin­ter TBOOKS COLOGNE, ins Le­ben ge­ru­fen. TCABF bil­det in Köln ei­ne neue und wert­vol­le Schnitt­stel­le für Freun­de, Samm­ler und Ma­cher von Künst­ler­bü­chern, Fan­zines, Edi­tio­nen & Uni­ka­ten.

Die dies­jäh­ri­ge Mes­se wird 50 Aus­stel­ler prä­sen­tie­ren: Künst­ler und Ver­la­ge, die sich dem Me­di­um “Buch als Kunst” ver­schrie­ben ha­ben. Im ku­ra­to­ri­schen Fo­kus steht Eng­land mit der dort be­hei­ma­te­ten Ar­tists’ Book-Sze­ne. Prä­sen­tiert wer­den Künst­ler­buch­ma­che­rIn­nen und selbst ver­le­gen­de Künst­le­rIn­nen, die we­ni­ger auf in­ter­na­tio­na­len Mes­sen ver­tre­ten, auf­grund ih­res Schaf­fens je­doch ab­so­lut prä­gend für die Künst­ler­buch-Sze­ne sind. (mehr …)

Latest donation from Horst Tress

Donnerstag, 11. Februar 2016

tress-fluxus-geschenk-2016En­de Ja­nu­ar kam von Horst Tress aus Köln ein Pa­ket mit Brie­fen von in­ter­na­tio­na­len Mail­Art-Künst­lern an, fer­ner ein Ka­ta­log aus dem Pots­da­mer mu­se­um Flu­xus+, di­ver­sen Ein­la­dungs­kar­ten, zwei Stem­pel von ihm selbst (Kunst ist an­ste­ckend, Text wur­de … auf­ge­nom­men) so­wie ein Sam­mel­hef­ter voll mit Tex­ten aus den Jah­ren 2012–2016 (Text­aus­wahl von tau­sen­den von Tex­ten).
Herz­li­chen Dank an den Künst­ler, Au­tor und Her­aus­ge­ber Horst Tress.

Neue KünstlerbücherMesse in Köln

Sonntag, 14. Juni 2015

13. – 15. Au­gust 2015: The Co­lo­gne Art Book Fair
will open its doors for the first time in 2015. The an­nu­al event aims to be­co­me a must for an­yo­ne who is in­te­rested in the book as a pie­ce of art. This year’s fair will bring tog­e­ther around 40 in­ter­na­tio­nal pu­blishers, de­di­ca­ted to the field of ar­tists’ books in any form. Cu­ra­ted by (Tim), the book­fair will fo­cus on pu­blishers and self-pu­bli­shing ar­tists ba­sed in the Rhi­ne­land. Along­si­de the fair, a se­ries of talks, book laun­ches and rea­dings will broa­den the ran­ge of in­te­rest.
cologne-art-book-fair-2015Aus­stel­ler:
ARTIC / Alex­an­der Ba­si­le / Al­win Lay / Bert­hold Bell / BLEK / BRAND­stif­tung / Co­me Tog­e­ther Pro­jekt / Ela Mer­gels / Iwo­na Knorr / Frie­ze / Froh! / Ha­b­li­zel / Ham­mann & Von Mier / HIMAA / I Fol­low the Ri­ver / Jung­sheft / Gid­dy­heft / Kanz­lei für Raum­be­fra­gung / Ku­chen­baum / Kü­CüPü & Fri­ends/ Mou­se­le­phant / LFritz/Photoszene / pa­ra­si­ten­pres­se. / Patrick’s Zi­ne Di­s­tro / QVEST / Rhein­ver­lag / Ri­chas Di­gest / Schuel­ke Fi­ne Books / Spon­tan Ver­lag / Sprung­turm Ver­lag / Strzelecki Books / TBOOKS COLOGNE / Ti­mo Klein / TFGC Pu­bli­shing / Tor­ben Rö­se / 08–15 stu­dio
(mehr …)