NEU: Kunst zwischen Deckeln

Mittwoch, 08. Mai 2019

Ab heu­te on­line: Der BLOG der Baye­ri­schen Staats­bi­blio­thek in Mün­chen zum The­ma in­ter­na­tio­na­le Künst­lerb­cher und book arts bookarts.hypotheses.org/. Ein­ge­rich­tet hat die­sen On­line-Ser­vice Li­lan Lan­des, zu­stän­dig für die Samm­lung der Künst­ler- und Ma­ler­bü­cher so wie Pres­sen­dru­cke in der Ab­tei­lung Hand­schrif­ten und Al­te Dru­cke.
Wis­sen­schaft­lerïn­nen, sam­meln­de In­sti­tu­tio­nen, Stu­die­ren­de, Künst­lerïn­nen, Mu­se­en und Pri­vat­samm­lerïn­nen prä­gen die Künst­ler­buch­land­schaft – al­le sind als Bei­trä­ger will­kom­men: Kunst zwi­schen De­ckeln ist ein Ge­mein­schafts­blog.

Kunst zwi­schen De­ckeln will Schlag­lich­ter auf Er­wer­bun­gen sam­meln­der In­sti­tu­tio­nen wie Bi­blio­the­ken und Mu­se­en wer­fen, wird skur­ri­le Fun­de, ab­ge­le­ge­ne Ver­la­ge, Pres­sen und Pro­jek­te in den Blick neh­men, Wis­sen­schaft­lerïn­nen und Künst­lerïn­nen zu Wort kom­men las­sen, kurz: die Le­ben­dig­keit der Sze­ne do­ku­men­tie­ren. (mehr …)