Nur Titel mit Bild   Nur Bilder   Abwärts sortieren  
Volltext-Suche / Erweiterte Suche / NeueEinträge
Ergebnis der erweiterten AAP Katalogsuche nach GESCHENK VON Laura Lang
Kategorie: Alle Kategorien, Sortierung: Autor, aufsteigend. 9 Treffer


Becker Hubertus, Hrsg.
super paper no 78
München (Deutschland): super magazin, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 32 unpag. S., 47x32 cm, Auflage: 15000,
Techn. Angaben: Blätter lose zusammengelegt, farbiger Druck auf Zeitungspapier
ZusatzInformation: Art Director Mirko Borsche. Portfolio von Ana Benaroya. Künstlerselfie von Bassam Allam
Geschenk von Laura Lang
Stichwort: Events / Kunstkritik / Veranstaltungen
TitelNummer 015618568 Einzeltitelanzeige
WEB www.superpaper.de

Becker Hubertus, Hrsg.
super paper no 90 village voice 07
München (Deutschland): super magazin, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 32 S., 47x31,5 cm, Auflage: 15000, 2 Stück.
Techn. Angaben: Blätter lose zusammengelegt, farbiger Druck auf Zeitungspapier
ZusatzInformation: Aprilausgabe. Art Director Mirko Borsche. Portfolio von Johannes Bauer
Geschenk von Laura Lang
Stichwort: Events / Interviews / Kunstkritik / Literatur / Musik / Veranstaltungen
TitelNummer 023399650 Einzeltitelanzeige
WEB www.superpaper.de

Fulco Elisa, Hrsg.
12345 acrobazie
München / San Colombano (Deutschland / Italien): UniCredit, 2010
(Buch) 28,2x22,5 cm,
Techn. Angaben: Blockbuch mit Softcover, Schraubbindung, verschiedene Papiere in unterschiedlichen Formaten eingebunden, teils Leporellos und ausklappbar
ZusatzInformation: Anlässlich des gleichnamigen Projektes und der Ausstellung im UniCredit Kunstraum am Viktualienmarkt München, 13.11.2010-15.01.2011: 1/2/3/4/5 acrobazie, in Zusammenarbeit mit dem Atelier di Pittura Adriano e Michele und dem psychiatrischen Rehabilitationszentrum Fatebenefratelli in San Colombano.
In Zusammenarbeit mit Sandrine Nicoletta, Marcello Maloberti, Sara Rossi, Francesco Simeti und Flavio Favelli

Sprache: Deutsch / Englisch
Geschenk von Laura Lang
Stichwort: Art Brut / Ausstellungskatalog / Fotografie / Installation / Malerei / Outsider Art / Performance / Sammlung / Zeichnung
TitelNummer 015550567 Einzeltitelanzeige

Hartung Elisabeth, Hrsg.
[Edit]
München (Deutschland): PLATFORM, 2017
(Sticker, Button) 2 S., 7,2x10,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben: Beidseitig bedruckter Sticker
ZusatzInformation: Anlässlich Münchens erstem ART+FEMINISM Wikipedia Edit-a-thon am 1.04.2017 in der PLATFORM München, organisiert von Laura Lang und Mira Sacher. Paneldiskussion mit Émilie Gendron (Bloggerin, Initiatorin von munichagain), Augusta Laar (Künstlerin, Musikerin, Lyrikerin, Leitung Schamrock Festival), María Inés Plaza Lazo (Kuratorin, Herausgeberin von Reflektor M – Online Magazin für Zeitgenössische Kunst in München), Daniela Stöppel (Kunsthistorikerin, Kuratorin des Kunstraum München) und Cécile Schneider (Content Strategist, Stellvertr. Quartiersleitung Digital Media Women in München). Moderiert wird das Gespräch von Sophie Dezlhofer (Autorin beim BR, Leitung Onlineredaktion Zündfunk)
Geschenk von Laura Lang
Stichwort: Feminismus / Kunst / Wikipedia / Workshop
TitelNummer 023271701 Einzeltitelanzeige
WEB www.platform-muenchen.de/programm

Potes David / Potes Ray, Hrsg.
Used Skulls - Hamburger Eyes
München (Deutschland): Kunstverein München, 2016
(Heft) 32 unpag. S., 24x17 cm, Auflage: 1250, 2 Stück.
Techn. Angaben: Drahtheftung,
ZusatzInformation: Verzeichnis der 1017 Bilder der Ausstellung The Continuing Story of Life on Earth des Kollektivs Hamburger Eyes im Kunstverein München, 11.06.-31.07.2016
Sprache: Deutsch / Englisch
Geschenk von Christoph Mauler / Laura Lang
Stichwort: Fotografie / Magazin / Zine
TitelNummer 016160577 Einzeltitelanzeige

Potes David / Potes Ray, Hrsg.
Celly Brain Vol. 16
San Francisco, CA (Vereinigte Staaten): Hamburger Eyes, 2016
(Zine) 40 unpag. S., 21,5x14 cm,
Techn. Angaben: Drahtheftung
ZusatzInformation: Zine des Kollektivs Hamburger Eyes mit Fotografien. Erworben im Rahmen der Ausstellung The Continuing Story of Life on Earth im Kunstverein München, 11.06.-31.07.2016
Namen: Alex Martinez / Chris Atwood / David Potes / Dennis McGrath / Kappy / Matt Walker / Oskie Mendoza / Ray Potes / Troy Thompson
Geschenk von Laura Lang
Stichwort: Fotografie / USA / Zine
TitelNummer 016162577 Einzeltitelanzeige
WEB www.hamburgereyes.com

Sieber Martin
o. T.
München (Deutschland): Selbstverlag, 2016
(Heft) 14 unpag. S., 29,5x21 cm,
Techn. Angaben: Klebebindung mit Gewebeband, Schwarz-Weiß-Kopien,
ZusatzInformation: Gefunden in der PLATFORM in München
Geschenk von Laura Lang
Stichwort: Lyrik / Schwarz-Weiß-Fotografie
TitelNummer 016159590 Einzeltitelanzeige

Schmidt Kristina / Strobel Johanna
Kitty & Joy Fortune Favours Future - Jitti & Koy Morph Edition
München (Deutschland): Melville Brand Design / Reflektor M, 2017
(Buch) 110 S., 21,5x14 cm,
Techn. Angaben: Broschur, Print on demand
ZusatzInformation: Nummer 8 der Editionsreihe "100 for 10" von Reflektor M in Kooperation mit melville brand design
Sprache: Englisch
Geschenk von Laura Lang
Stichwort: Fotografie / Morphing / Performance / Porträt / Zeitgenössische Kunst
TitelNummer 023551650 Einzeltitelanzeige
WEB www.melvilledesign.de/en/100for10-a-book-series-of-monographs-of-selected-artists_c79
WEB www.reflektor-m.de

Viala Julien
l'absence de pieces
Stuttgart (Deutschland): Staatliche Akademie der bildenden Künste Stuttgart, 2013
(Heft) 84 S., 29,5x20 cm, Auflage: 700,
ISBN/ISSN: 978-3-942144-24-7
Techn. Angaben: Fadenheftung, mit beigelegter, loser Karte aus Karton, auf die der Titel gedruckt ist.,
Namen: Aaron Bogart / Claire Hoffmann / Jochen Breme / Marlene Rigler / Winfried Stürzl
Sprache: Deutsch / Englisch
Geschenk von Laura Lang
Stichwort: Ausstellungskatalog / Konzeptkunst / Raumintervention / Skulptur
TitelNummer 016157586 Einzeltitelanzeige


nach oben
Volltext-Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge


Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.