infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Umlaute werden wie Vokale behandelt, ß wie ss, ü wie u usw..

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortieren
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der erweiterten AAP Katalogsuche nach Matthias Stadler

Kategorie: Alle Kategorien, Sortierung: Autor, aufsteigend. 50 Treffer


Kretschmer Hubert / Stadler Matthias, Hrsg.
Kunst im Karrée 2015 - TAM TAM
München (Deutschland): Archive Artist Publications / TAM TAM, 2015
(Flyer, Prospekt) 2 S., 29,7x42 cm, Auflage: 30, 2 Stück.
Techn. Angaben Flyer zur Veranstaltung. Doppelseitige Farblaserkopie. 2 Variationen, gefaltet
ZusatzInformation Design Anne Pfeiffer.
Ausstellung im Rahmen von Kunst im Karree 2015, 11. und 12.07. Matthias Stadler (Videoinstallation) / El Rago (Malerei) / Ruben Verstaen (Zine) / Anne Pfeifer (Aquarelle) / Hubert Kretschmer (Meisterschaft / Inkjetdrucke)

Namen Anne Pfeifer / El Rago / Hubert Kretschmer / Matthias Stadler / Ruben Verstaen
TitelNummer 013504468 Einzeltitelanzeige (URI)

Jordan Dörthe / Schyma Frauke / Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.
Künstlerbücher für Alles - Artists' Books for Everything
Bremen (Deutschland): Weserburg / Zentrum für Künstlerpublikationen, 2017
(PostKarte) 2 S., 16x11,5 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Einladung zur Eröffnung der Ausstellung am 02.06.2017.
Ausstellung des Zentrums für Künstlerpublikationen 03.06.2017-06.08.2017
Die Ausstellung möchte erstmals einen Überblick über die aktuelle Entwicklung und Verbreitung des Künstlerbuches geben und die Vielfältigkeit dieses Genres aufzeigen. Es werden Künstlerbücher gezeigt, die ca. in den letzten fünf Jahren international entstanden sind. Dazu lädt das Zentrum für Künstlerpublikationen mit einen "Call for Artists‘ Books" Künstlerinnen und Künstler aus aller Welt ein, sich mit einem Werk an der Ausstellung zum internationalen Künstlerbuch zu beteiligen. Unter dem Motto "Künstlerbücher für Alles - Artists‘ Books for Everything - Livre d'artiste pour tout" können bis Ende April 2017 Künstlerbücher eingereicht werden, die in einer größeren Auflage, also nicht als Unikate oder in Kleinstauflage, entstanden sind und über den Buchhandel oder Galerien bzw. die Künstlerinnen und Künstler selbst vertrieben werden. ...
Der Titel oder das Motto "Künstlerbücher für Alles" oder "Artists Books for Everything" bezieht sich auf den deutsch-schweizerischen Künstler Dieter Roth und seine "Zeitschrift für Alles", für die er ebenso Künstlerinnen und Künstler eingeladen hatte, sich mit künstlerischen Beiträge zu beteiligen.
Text von der Webseite

Namen (Tim) / Aalrust Endre / Adt Reinhold / Agosta Marco / Almeida Cristina de / Alonso Diana Mercedes / Altmann Paul / Amore Johnny / Anastasio Laura / Andras Butak / Andreasen Søren / André Sassenroth / Andy & Cloud / Appelt Julia / Arend Henning / Armani Rozbeh / Avramidou Lina / Back Seung Woo / Bahlsen Clara / Balamuc / Baracchi Tiziana / Beckmann Matthias / Belinchón Sergio / Below Peter / Bennett Jennifer / Berthold Matthias / Bessarabova Anastasia / Beutler Philip / Bielmeier Felix / Bigland Guy / Bizzoni Jessica / Blaskovic Nikola / Blast / BLEK / Blue Simon / Bodman Sarah / Bonke Regine / Borgsen Anne Doris / Bory Jean-Francois / Boschan Madeleine / Boué Peter / Brandis Birgit / Brandsma Martin / Brandstifter / Bredahl Vibe / Breuer Lars / Breuer Marcia / Brinkmann Thorsten / Bürner Susanne / Cador Armin Brito / Chabalala Nonkululeko / Choi-ahoi Kyun-hwa / Christoffel Claudia / Claudia Piepenbrock / Clement Angela B. / Coneja Marisa / Conrads Martin / Conrady Matthias / Contini Leone / Cremers Sebastian / Cremer Till / Csaba Pál / Cuppens Noelle / D'Agata Antoine / Dadanautik / Dahms Irmgard / Dannecker Maks / Danner Michael / Dansa Salmo / Danysz Inga / Debenedetti Bruno Chiarlone / de la Fuente Gutierrez Nieves / Dellafiora David / Delpino Gianinna / Del Vecchio Naomi / Demuth Karin / Dencker Klaus Peter / Dieckwisch Liza / Dietmann Anja / Diotavelli Marcello / Dobers Veronika / Dornan Linda Rae / Doubrawa Reinhard / Drange Chris / Dreesen Felix / Dworsky Alexis / Ebner Jorn / Eichelmann Volker / Eimermacher Sibylle / Einhoff Friedrich / Einszehn Iven / Eklund Petter / Endrejat Birte / Erbelding Jan / Erikson Carl Johan / Espíndola Mauro / Esswein Andrea / Everaers Johan / Exotikdot / Fabis Jeannette / Fabricius Jesper / Fahima Alexander / Falkenhagen Harald / Faruqee Anoka / Feder Melanie / Feldmann Jenny / Fenner Mariska / Fernandez Sabrina / Fervenza Helio / Feyrer Gundi / Fierens Luc / Fiola Johannes / Foken Gesa / Frei Moritz / Fricker H.R. / Fritsch Sabrina / Froelich Dieter / Fuchs Nora / Förster Manfred / Gabriel Martin / Galeano Andrés / Geiger Thomas / Geister Gilbert / Gil Flood Patricio / Gilje Johanna / Gille Anna / Glas Mathias / Gloria Glitzer / Goosse Bruno / Grahnert Henriette / Grasser Angela / Grath Anna / Green Malcolm / Grigorescu Ion / Grohmann Uli / Groschup Sabine / Gruppo Sinestetico / Gräf Dieter M. / Gufler Philipp / Gunnesch Stefan / Géraud Yann / Göbel Philipp Donald / Hacker Karl-Friedrich / Haenni Michèle / Haffke Tilman / Halbritter Roland / Hamann Matthias / Hehmann Kerstin / Hehn Tanja / Heinemann Ellen / Heinze Manfred / Hempel Simon / Herfeldt Lisa / Hildebrand Sarah / Hilf Almut / Hinze Timo / Hoeft Jan / Hoffmann Anna / Hoffmann Kornelia / Holm Hansen Marianne / Holtfrerich Manfred / Holtmann Christian / Hombach Thomas / Huh Sookyoung / Hönig Nikolas / Ibrahim Bassel / Immigration Office / Jaxy Constantin / Jochum Michael / Jordan Dörthe / Jungesblut Yuki / Jóhannsson Sveinn Fannar / Jørgensen Åse Eg / Kalmus Lucas Jaspar / Kampka Marina / Kampmeier Theresa / Kamrau Katrin / Karo Blau / Karpushina Maria / Kelly Déirdre / Kenschner Gudrun / Kiewert Hartmut / Kiss Ilona / KLANK. MusikAktionEnsemble / Kleimann Anneke / Klein Lennart / Klein Stefan / Klose Franziska / Knaack Monika / Knotek Anatol / Koch Simona / Krauss Ingar / Kreiser Constanze / Kuhlendahl Kilian / Kuppel Edmund / Kwan Lorraine / Küster Sabine / Laidler Paul / Lange Carolin / Lange Gesa / Larsson Björn / Lemke Helmut / Lente Jelte van / Le Ruez Simon / Liefmann Jürgen / Lindau Margarete / Litzenberger Pia / Lloyd Ginny / Lohmann Imke / Loock Isolde / Lothschütz Leon / Lowry Sean / Loytved Axel / Lulay Lilly / Lupu Alina / Löffelholz Jue / Löser Ricarda / Lück Malte / Lühmann Andrea / Mackillop Sara / Maele Francis van / Maggi Ruggero / Mahlknecht Brigitte / Malsy Victor / Maltzan Gudrun von / March Sandra / Margulis & Sagan / Maris Benna G. / Marx Stefan / Masuku Siya / Mattes Hanna / Matysik Reiner Maria / May Eva / Mazières Damien / McLaren Sara / McTernan Elizabeth / Meinert Patrizia / Meinzer Dirk / Meyer Nanne / Middel Almut / Mier Hammann von / Miller Peter / Miralda / Missmahl Steffen / Mitkov Mitko / Miéville Paula / Mohr Beate / Morarescu Patrick / Moulène Jean-Luc / Myong-Hee KI / Möschel Ulrike / Müller Peter / Müller Ute / Nalbantidou Lia / Nast Franziska / Nausikaä Antoinette / Navarrete Carlos / Navarroza Wawi / Neacsu Irina / Neubauer Sebastian / Nixdorff Tabea / Norkeit Lätitia / Nuovia Eva Claudia / Núñez Barez Elia / Oberthaler Nick / Obst Heinrich / Oehmann Felix / Oertel Lucas / Offermann Eva-Maria / Ohlen Ahlrich von / Okazaki Ghaku / Opel Franziska / Palotai Gabor / Pam-Grant Sue / Paul Ulrike / Payer Micha / Paz Maria / Pedraza Paula Andrea / Pellacini Fion / Pellet Christian / Pelling Kate / Persy Daniel Ramon / Peschel Tilman / Peschel Tilman / Petit Rodolphe / Petri Jörg / Petri Nina / Pfahl Jirka / Pfister Burkhard / Pfohl Heidi / Pichler Michalis / Piekarski Thomas / Piller Peter / Pinheiro de Sousa Patricia / Platen Eva von / Plogsties Jochen / Pohl Holger / Premper Tobias / Prill Tania / Pál Csaba / Pötter Jan / Rabascall Joan / Ramaseder Josef / Rath Hannah / Rehnen Antonia / Reinecke Tim / Rein Lisa / Remy Penard / Renner Volker / Renninger Ann Carolin / Reusch Theresa / Rhys Sarah / Ricciardi Angelo / Riechardt Jörg / Rietzschel Tina / Rohde Michael H. / Romine Aaron / Rosenblith Edo / Rosengarth Barbara / Rupp Anna Rosa / Ruthenberg Matthias / Sauter Fritz / Scala Roberto / Schall Martina / Schamp Matthias / Schaper Antje / Schattauer Nora / Scheller Maxi / Schlamann Anja / Schloen Uwe / Schlöpke Anne / Schmid Doris / Schmitz Claudia / Schmuki Salome / Schoen Kim / Schul Natalia / Schulze-Wollgast Petra / Schulze Ani / Schulze Max / Schwalbe Anne / Schäfer Jenny / Sebert Vera / Seck Martin / Seedler Anija / Seidel Elfie / Seitz Maria / Shishkin Dasha / Sierra Gabriel / Sieverding Nina / Simnikiwe Buhlungu / Sinn Angelika / Specker Heidi / Spector Buzz / Sprenger Diana / Spurrier Stephen / Stahl Julius / Stegat Christiane / Steinhauser Gabi / Stiegler Angela / Stigmark Karl-Johan / Stolkin Maxwell / Strau Josef / Streng Ana / Strüver Lisan / Su Bo / Summers Rod / Survival Kit / Systermans Marvin / Søe-Pedersen Myne / Takkides Stephan / Teixeira Amanda / Tekaat Ralf / Terbuyken Tillmann / Terfloth Beate / Teske Anja / Theilkäs Hans-Ulrich / Thierback Stephan / Til Jan van der / Tiller Barbro Maria / Tomicek Timotheus / Torre Claudia de la / Trantel Piet / Tucholski Barbara Camilla / Vagt Anne / Vergnon-d'Alancon Aymeric / Vieceli Alberto / Vincent Frederic / Voigt Julius / Voit Konstantin / Vordermayr Marianne / Weber Eva / Wedel Heidemarie von / Weisser Michael / Welch Corinne / Wenzel Käthe / Wermers Nicole / Westermann Thilo / Wetzel Antonia / Wetzig Janika Naja / Wiersbinski Paul / Wilke Johannes / Williams Euan / Wlodarczak Gosia / Wolf-Rehfeldt Ruth / Yersel Seçil / Zellerhoff Martin / Ziegenbalg Mario / Zoller Rahel / Zombik Maren / Zuber Benjamin / Šalamoun Barbara / Éts. Decoux / Öchsele Tobias
TitelNummer 023620701 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB http://www.weserburg.de/index.php?id=933

Flikowski Richard / Stadler Matthias, Hrsg.
tamtam magazin 01
München (Deutschland): TAM TAM, 2012
(Zeitschrift, Magazin) 27x21 cm, Auflage: 500, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Visuelle Interpretation von TAM TAM: Richard Flikowski
Namen Andreas Lech / Andreas Steuber / Annemarie Otten / Catharina Rancho / Christin Zwarg / David Heimerl / Elvira Bernhard / Florian Geiss / Franz Rudolf / Hubert Kretschmer / Jonas Bachmann / Krach der Roboter / Lina Augustin / Matthias Stadler / Meera Weiland / Richard Flikowski / Rike Scholle / Silke Dietrich / Ursula Commandeur
Stichwort Künstler-Kollektiv
TitelNummer 009101260 Einzeltitelanzeige (URI)

Stadler Matthias, Hrsg.
TAM TAM Sampler
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2012
(CD, DVD) 15x13 cm, Auflage: 120, Nr. 13 / 84, 2 Stück.
ISBN/ISSN 978-3-928804-16-5
Techn. Angaben Hülle aus beidseitig farbig bedrucktem Papier, Moderation Patricius Mayer, Konzeption Matthias Stadler, Gestaltung Caroline von Eichhorn, Audio Mastering Samuel Irl, Frei assoziierte Texte Hubert Kretschmer, Caroline von Eichhorn & Andres Fonseca
ZusatzInformation welche Assoziationen wecken Namen, wie Okin Cznupolowsky, Der Heizkörper, i.e.org.i.e.n. bei Ihnen? Welche Vorstellungen rufen die Namen von Künstlern hervor? Dieser Frage sind wir bei der Konzeption des ersten TAM TAM-Samplers nachgegangen.
Nachwuchstalente, die bisher bei der Kunstplattform TAM TAM aufgetreten sind, wurden auf eine CD gebündelt. Vor jedem der 16 Tracks wurde nach den Assoziationen, die der einzelne Künstlername auslöst, gefragt. Im Anschluss moderierte Patricius Mayer den jeweiligen Künstler an. Der Hörer kann sich dann selbst überzeugen.
Mit dabei sind Performancekünstler, Musiker diverser Couleur und Klanginstallateure. Stilrichtungen von Schlager über Drum & Contrabass bis hin zu Newjazz werden bedient.
Nach dem tamtam.magazin hat wieder ein Nachwuchstalent die Möglichkeit bekommen, eine Sparte bei TAM TAM zu prägen und seine subjektive Sicht auf TAM TAM zu zeigen

Namen Andres Fonseca / Caroline von Eichhorn / Hubert Kretschmer / Samuel Irl
Stichwort Experiment / Interview / Sprache
TitelNummer 009367277 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.icon-verlag.de

Stadler Matthias, Hrsg.
Protagonisten aus dem TAM TAM-Netzwerk stellen sich vor.
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2015
(Zine) 32 S., 21x15 cm, Auflage: 100, Nr. 3 / 13, 2 Stück.
ISBN/ISSN 978-3-928804-29-5
Techn. Angaben Drahtheftung, 2 Stempeldrucke, original Briefmarke, teilweise handcoloriert, Risoprint mit Risograph GR3770 auf Munken Print White 1.8
ZusatzInformation Illustrationen und Porträtzeichnungen der Künstler von Ruben Verstaen, Titelgestaltung von Annette Granados.
Gedruckt in München im Irrland
Erschienen anläßlich des TAM TAM-Tages-und Abendseminars im Import Export in Kreativ-Quartier Dachauerstr. 114, München

Namen Amazing Maze / Andreas Krach / Anne Pfeifer / Annette Granados Hughes / Anton Kaun / Benjamin Wesch / Caroline von Eichhorn / el rago / Florian Geiß / Hubert Kretschmer / Karambolage / Mama Romania / Matthias Stadler / not yet / rag*treasure / Reiner Würzinger / Ruben Verstaen
Stichwort Musik / Porträts / Rag-Treasure
TitelNummer 013734494 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.icon-verlag.de

Glas Matthias
Die Chronologie der Zelle
München (Deutschland): Hammann & von Mier, 2014
(Buch) 106 unpag. S., 31x22 cm, Auflage: 200, Nr. 56 / 159, signiert, 2 Stück.
Techn. Angaben Hartpappeeinband mit Siebdruck, Text von Leo Lencsés und Matthias Glas, eingelegt eine Originalzeichnung. Ein Exemplar mit beigelegtem Anschreibener Version des Textes, einmal ein
ZusatzInformation Erschienen zur Debütantenausstellung in der Akademie der Bildenden Künste in München am 8.04.2014
The artist‘s book “Die Chronologie der Zelle“ shows and analyzes the cyclic working process of sculptor Matthias Glas. 80 pages covering a photo spread of art works are completed by a text section which takes up the preceding flow of images based on a chain of the artist`s thoughts. Additional meta text passages structure the workflow into chapters and give further information on the artistic practice. Each book has an individual screen-printed cover and includes an original drawing by Matthias Glas

Sprache Englisch
TitelNummer 012060425 Einzeltitelanzeige (URI)

Stadler Matthias, Hrsg.
TAM TAM - conrad young creatives pres. im Labyrinth
München (Deutschland): TAM TAM, 2012
(Heft) 24 S., 14,6x10,5 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben Dokumtation zur Veranstaltung im März in Regensburg
ZusatzInformation 30.& 31.03.2012 von 10-18 Uhr. Am 31.03 findet dann ab 21 Uhr im Leeren Beutel die Aftershow-Veranstaltung statt.
Namen andres fonseca / anne pfeifer / bertram bucher / carlos meneses / caterina rancho / christian landspersky / christina kopka / claudia holler / daniel door / florian geiß / gerhard senz / hubert kretschmer / israel meneses / jakob steiger / johannes bartenschlager / jonas glotz / julia schöll / kyrill konstantinides-tank / leo heinik / liane klingler / martin mayer / matthias schneider / quirin empl / rene landspersky / richard flikowski / tobias hahnenwald / veronika götz / volker schmidt
Geschenk von Matthias Stadler
Stichwort Ausstellung / Installation / Musik / Skulptur
TitelNummer 008807256 Einzeltitelanzeige (URI)

Machalke Kristina
Die machen Tamtam - Richard und Matthias organisieren Partys. Entsprechend wild ist ihr Kunstmagazin
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2012
(Presse, Artikel)
Techn. Angaben SZ vom 26. Juli 2012, Nr 171, R6 Jetzt.de
ZusatzInformation Zum ersten Tamtam-Magazin von Matthias Stadler und Richard Flikowski
Sprache Deutsch
TitelNummer 009119053 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.jetzt.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/551952/Die-machen-Tamtam

Gibas Maximilian / Gruber Michael / Reichart Bastian
Tam Tam Dokumentarfilm
Deggendorf (Deutschland): TH Deggendorf, 2014
(CD, DVD) 12,5x12,8 cm,
Techn. Angaben DVD in Slimcase
ZusatzInformation Bachelorarbeit in Medien über Matthias Stadler und sein TamTam Netzwerk. 26,4 Min.
z.T. gedreht im Unterbau München und im Archive Artist Publications, mit kurzen Statements

Namen Anton Kaun / Beisspony / Benjamin Lutze / Christian Oettinger / Christopher Seidl / Claudia Holler / Florian Geiß / Hubert Kretschmer / Jim Avignon / Jonas Bachmann / Martin Krejci / Matthias Schneider / Michael Brunner / Ramona Sadean / Stuard
Geschenk von Matthias Stadler
Stichwort Film / Künstler-Kollektiv
TitelNummer 012575450 Einzeltitelanzeige (URI)

N. N.
Jahresausstellung 2011 der Akademie der Bildenden Künste - Konvolut
München (Deutschland): Selbstverlag, 2011
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 46 Stücke.
Techn. Angaben 46 verschiedene Drucksachen zur Jahresausstellung der Akademie der Bildenden Künste in München 2011, Postkarten, Flyer, Plakate, Visitenkarten, Zettel in verschiedenen Formaten in Umschlag, zusammengetragen von Matthias Stadler
Stichwort Ausbildung / Student / Studium
TitelNummer 008006047 Einzeltitelanzeige (URI)

Stadler Matthias, Hrsg.
TAM TAM Fernsehprogramm
München (Deutschland): TAM TAM, 2011
(Flyer, Prospekt) 2 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Flyer zum Videoprogramm im Dezember im Pathos München, u.U. so-VIELE Tiere
TitelNummer 008354303 Einzeltitelanzeige (URI)

Stadler Matthias, Hrsg.
TAM TAM Initiative für mehr in Bayern
München (Deutschland): TAM TAM, 2011
(PostKarte) 14,7x10,4 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Veranstaltung im Pathos am 2.12.2011, das Datum von den RausFrauen mit grüner Wolle in die Karte gestickt
TitelNummer 008366303 Einzeltitelanzeige (URI)

Stadler Matthias, Hrsg.
TAM TAM im Pathos
München (Deutschland): TAM TAM, 2011
(Plakat) Auflage: 15,
Techn. Angaben Plakat zur Veranstaltung, Inkjetdruck
TitelNummer 008403052 Einzeltitelanzeige (URI)

N. N.
Tausend Bilder - eine Ausstellung
München (Deutschland): Hochschule für Angewandte Wissenschaften, 2012
(Flyer, Prospekt) 18 Stücke.
Techn. Angaben 18 diverse Papiere in Umschlag, gesammelt bei der Ausstellungseröffnung am 4.2.2012 von Matthias Stadler
ZusatzInformation Studierende der Fakultät für Design stellen sich in ihrem Illustrationsprojekt dem Thema "Tausend Bilder"
Tausend Bilder - eine Ausstellung. Das ist wörtlich gemeint: Die Studierenden erarbeiten in Zeichnungen, Fotografien und Filmen ihre ganz eigenen tausend Bilder und finden dabei auch ein Stück sich selbst.
"Hier werden jetzt tausend Bilder gemalt, gezeichnet, gebastelt, gekritzelt, geknipst, gedreht, geklaut, gedruckt, geblasen, gebatzt, gepinselt, geschmiert, ausgespuckt und hingepieselt und hingekotzt, ausgeleckt und hingeschmissen, aus den Abgründen der Seele hinausgeworfen, der Sehnsucht, der Unruhe, der Einsamkeit, der Verzweiflung, dem Wahnsinn, der Wut, der Ehrfurcht, den Träumen, den Zweifeln, dem Schmerz und dem Elend abgerungen, durchnummeriert und zur Seite gelegt." A. Andreasova
Ausgestellt im Farbenladen des Feierwerks: Arbeiten von Lina Augustin, Irmela Klöpper, Sally Kotter, Alexandra Andreasova, Elvira Bernhardt, Annemarie Otten, Tatjana Heinz, Maria Grimm, Rita Kocherscheidt, Amelie Heinrichmeyer, Laura Schmid, Ursula Brandl, Kristina Busch, Isabella Hoenig, Regina Biberger, Katrina Günther, Julia Emslander, Anna Armann, Thomas Sigl sowie Hendrik Terwort.
Die Junge-Leute-Seite der SZ begleitet dieses Projekt seit einigen Wochen auf ihrer Internetseite

TitelNummer 008552052 Einzeltitelanzeige (URI)

Stadler Matthias, Hrsg.
TAM TAM Gesamtkunstwerk
München (Deutschland): TAM TAM, 2013
(PostKarte) 14,7x10,4 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Veranstaltung im P1 am 21.02.2013
TitelNummer 009606306 Einzeltitelanzeige (URI)

Stadler Matthias, Hrsg.
TAMTAM Magazin - die Release Party
München (Deutschland): TAM TAM, 2012
(Plakat) 42,1x29,6 cm,
Techn. Angaben Plakat zur Release-Party von TAM TAM Magazin in der Roten Sonne, Farblaserdruck
TitelNummer 010295K25 Einzeltitelanzeige (URI)

Stadler Matthias, Hrsg.
TAM TAM Magazin - OPEN AIR am Kavalleriemarkt
München (Deutschland): TAM TAM, 2012
(Plakat) 42,1x29,6 cm,
Techn. Angaben Plakat zur Veranstaltung, Farblaserdruck
TitelNummer 010296K25 Einzeltitelanzeige (URI)

Stadler Matthias, Hrsg.
TAM TAM zur Primetime: Die Nachbarn der Schaustelle laden ein
München (Deutschland): Schaustelle, 2013
(Flyer, Prospekt) 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Ausdruck der Webseite, 2 Eintrittskarten, ein Gutschein
ZusatzInformation TAM TAM zur Primetime: Die Nachbarn der Schaustelle laden ein.
Im Anschluss an die Ausstellung von Anne Pfeifer, Hubert Kretschmer und das KünstlerKollektiv so-Viele.de, im Rahmen von Kunst im Karrée in der Türkenstr. 60, fluten Künstler aus dem TAM TAM-Netzwerk die Schaustelle mit Oszillationen, Jamsessions und Improvisationen. by Babette Werner
Text von der Webseite

Stichwort Künstler-Kollektiv
TitelNummer 010482373 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.schaustelle-pdm.de

Stadler Matthias, Hrsg.
TAM TAM Magazin / für Deggendorf / Musik und Kunst hilft! / Unser Beitrag für die Fluthilfe:
München (Deutschland): TAM TAM, 2013
(Plakat) 83x59 cm,
Techn. Angaben Plakat zur Benefiz-Veranstaltung u. a. mit Blumentopf und Kofelgschroa
Geschenk von Matthias Stadler
TitelNummer 010725063 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.tamtam-ok.de/index.php?id=3

Stadler Matthias, Hrsg.
TAM TAM sagt danke
München (Deutschland): TAM TAM, 2013
(PostKarte) 14,7x10,4 cm,
Techn. Angaben Dankeskarte mit allen Sponsoren
ZusatzInformation Anläßlich des Benefizkonzerts für Deggendorf / Musik und Kunst hilft! / Unser Beitrag für die Fluthilfe.
Grafik von Richard Flikowski

Geschenk von Matthias Stadler
TitelNummer 010748395 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.tamtam-ok.de/index.php?id=3

Stadler Matthias, Hrsg.
TAM TAM RGB - Das Künstlerkollektiv aus dem Wald kommt wieder nach Regensburg
Regensburg (Deutschland): W1, 2013
(Flyer, Prospekt) 14,7x5,2 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Flyer zur Veranstaltung im W1- Zentrum für junge Kultur
ZusatzInformation Mit dabei diesmal: not yet, Jim Avignon, Kruemell, Rumpeln, Mario Lukas, so-viele.de/SONDERN, Karambolage
Eröffnung am 24.10.2013

Stichwort Künstler-Kollektiv
TitelNummer 010858373 Einzeltitelanzeige (URI)

Mühlthaler Fabian, Hrsg.
Programm September-Dezember 2013
Cluj-Napoca (Rumänien): Deutsches Kulturzentrum Klausenburg, 2013
(Heft) 42 S., 15x15 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation u. a. mit TAM TAM meets Kitchen Stories, in der Fabrica de Pensula, 21.9.2013:
Kitchen Stories ist eine von der Künstlergruppe Mixer initiierte Veranstaltungsreihe, die von der Fabrica de Pensule gefördert wird. Im Zentrum steht das gemeinsame Kochen als Prozess und Kommunikationsmedium. In einer Spezialausgabe treffen die Kitchen Storiesauf die Künstler der Gruppe TAM TAM, die mit einer interaktiven audio-visuellen Installation einen außergewöhnlichen Rahmen für die Kitchen Stories kreieren. Das Kochen wird verlegt, jenseits des eigentlich dafür angelegten Ortes. Geräusche, Bilder und Formen, die der Kochprozess erzeugt, werden in abstrakter Form in der Installation reflektiert. Die Zuschauer sind eingeladen, selbst mitzumachen, mit der Installation beim Kochen zu experimentieren, neue Klänge und Bilder zu schaffen und letztlich auch das kulinarische Endprodukt zu genießen.
TAM TAM und Mixer laden Sie auf eine Entdeckungsreise ein. Sehen Sie selbst, wie Nahrung unsere Bilder, Kochen den Klang und Essen die Seele beeinflusst.

Namen Antiaktionsorchester / Anton Kaun / Karambolage / kLAUS lEGAL / Kruemell / Matthias Stadler / Mixer / Not yet / so-Viele.de/sondern / Theo Hofmann
Geschenk von Matthias Stadler
Stichwort Künstler-Kollektiv
TitelNummer 010972388 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.kulturzentrum-klausenburg.ro

Stadler Matthias, Hrsg.
Identität und Reise - Affektregulierung und Ich-Entwicklung am Beispiel von Spiel, Kunst und Reise
München (Deutschland): Akademie der Bildenden Künste München, 2013
(Plakat) 42x29,7 cm,
Techn. Angaben Plakat zu einem Vortrag mit Workshop am 17.12.2013
Geschenk von Matthias Stadler
TitelNummer 011001K25 Einzeltitelanzeige (URI)

Argauer Rita / Heberling Carolina / Krause Susanne / Mayroth Natalie / Neder Christoph / Pfau Bettina / Schoess Marie / von Eichhorn Caroline / Witterauf Stefanie
Bunt. Und lebenswert
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2013
(Presse, Artikel) 1 S., 58x40 cm,
Techn. Angaben Artikel in der Süddeutschen Zeitung Nr. 300, S. R8
ZusatzInformation Untertitel: Sie haben interessante Ideen und verfolgen spannende Projekte: München ist eine tolle Stadt. Aber nur, weil sich diese 36 jungen Menschen nicht von ihren Aktionen, ihren Idealen und ihrer Kunst abhalten lassen – eine subjektive Auswahl
Namen Alex Protz / Alice Mai-Linh Huynh / Amira Warning / Ana Saraiva / Angelika Schwarz / Christoph Pankowski / Daniel Hahn / Dhan Krishna / Ebru Düzgün / Fabian Bross / Fabian Kranz / Florian Gernuß / Freddy Klein / Georgi Gialamas / Gregor Sandler / Jakob Schreier / Julian Schulz / Kaleb Erdmann / Kathrin Rösch / Laura Zalenga / Lili Ruge / Lisiena Arifi / Mariko Minoguchi / Matthias Stadler / Maximilian Rottenaicher / Moritz Butschek / Oliver Mohr / Patrick Benjamin Slawinski / Paula Pongratz / Ricarda Weinig / Said Burg / Sebastian Dirrigl / Simon Lohmeyer / Simon Schöllhorn / Veronica Burnuthian / Yasar Ceviker
Sprache Deutsch
TitelNummer 011112390 Einzeltitelanzeige (URI)

Stadler Matthias, Hrsg.
TAM TAM im Freudenreich
München (Deutschland): TAM TAM, 2014
(PostKarte) 14,7x10,4 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Werbekarte zur Veranstaltung im Freudenreich Berlin am 7.2.2014
ZusatzInformation mit Livemusik, DJs, VJs und Installationen u. a. von Not Yet, Anne Pfeifer, Catharina Rancho, Hubert Kretschmer, Jakob Kirchheim, Schmierella, Parox Paradox und El Rago
Stichwort Künstler-Kollektiv
TitelNummer 011345395 Einzeltitelanzeige (URI)

Kretschmer Hubert / Pfeifer Anne / Stadler Matthias, Hrsg.
Kunst/Musik im Karrée 12.-13. Juli 2014 - zines.blättern
München (Deutschland): Archive Artist Publications, 2014
(Plakat) 42x29,7 cm, Auflage: 6, 2 Stück.
Techn. Angaben Plakat und Flyer zur Veranstaltung. Farblaserkopien. 2 Variationen
ZusatzInformation Design Anne Pfeiffer.
Ausstellung mit Art­Zi­nes, sel­te­nen Zeit­schrif­ten, Hef­ten, Künst­ler­ma­ga­zi­nen u. a. aus Bar­ce­lona, Lon­don, Ber­lin und München und Publikationen von vielen Einzelkünstlern.
Mit Livemusik von Nor­bert R. Stamm­ber­ger: Sopran­sa­xo­phon / Karina Erhard: Flöte / Gre­gor Kar­ger: Kon­tra­bass mit Kompositionen von John Cage (*1912-?1992),
Nor­bert Stamm­ber­ger (*1958), Michael Ema­nuel Bauer (*1974) und Chris­toph Rei­se­rer (*1966)

Namen Ann­gegret Sol­tau / arròz negre / Aware­heft / Bad Wea­t­her Press / Bet­tel­zei­tung / Blatt / Bul­ba­s­aur / Cave Canis / Chris­toph Rei­se­rer / cunt / DEHAVILLAND clift / EEEE13 / El HAMOR / el Teme­ra­rio / fine­rats / Frag­mente / Fritz / fuego / Gau­di­blatt / Gre­gor Kar­ger / Ha sido ella / igitte / INFRA­rot / Infusi / John Cage / Karina Erhard / Koli­bri / Kovra / L’astronauta edi­ci­ons / Michael Ema­nuel Bauer / Mode und Ver­zweif­lung / Nor­bert R. Stamm­ber­ger / orfi­dal / Paga extra / Plas­tik­in­dia­ner / Pogo­books / point d’ironie / Re:Surgo! / Rote Fabrik Zei­tung / S!A!U / Schrott­land / snoot foto­zine / so-viele / tam­tam maga­zine / TD PAPELES / Tem­po­ral / Ten steps until not­hing / The college-age / The UNO Issue / Thora-Zine / Ver­än­de­run­gen für Alle
TitelNummer 011856395 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.artistbooks.de/blog/zines-blattern

Landspersky Christian / Landspersky Renè / Lau Sarah Marie / Stadler Matthias, Hrsg.
floWRES - digital art & music festival
München (Deutschland): flowRES, 2014
(Flyer, Prospekt) 14,8x10 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Faltblatt und Postkarten zum Festival im Kunstpavillon München
ZusatzInformation Veranstaltung vom 17.7.-10.8.2014
Namen Amazing Maze / Ash my Love / Basic Banalities / Best Friend Machine / Chisato Ohori / COEO / Hexxibition / JAN KUNKEL / Little Big Sea / LLLL / Max Drunk Institut / Michael Tanner / MimiCof / Mäkkelä / Prcls / Prinzipal / Rumpeln / Scheich In China / Sleazy Pictures Of Teapee / STUaRD / The Silverdolls / The Tekknos / VINTAGE CINEMA CLUB / WallrafDelle / wavemarrow
TitelNummer 011864395 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.flowres.de

Landspersky Christian / Landspersky Renè / Lau Sarah Marie / Stadler Matthias, Hrsg.
floWRES - digital art & music festival
München (Deutschland): flowRES, 2014
(PostKarte) 14,8x10 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Postkarte zum Festival im Kunstpavillon München
ZusatzInformation Veranstaltung vom 17.7.-10.8.2014
TitelNummer 011896395 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.flowres.de

Landspersky Christian / Landspersky Renè / Lau Sarah Marie / Stadler Matthias, Hrsg.
floWRES - digital art & music festival
München (Deutschland): flowRES, 2014
(Plakat) 59,4x42 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Plakat zum Festival im Kunstpavillon München
ZusatzInformation Veranstaltung vom 17.7.-10.8.2014
TitelNummer 011897063 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.flowres.de

Stadler Matthias, Hrsg.
taNzVERbot mit Tam Tam in der Roten Sonne
München (Deutschland): TAM TAM, 2014
(PostKarte) 14,8x10,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Postkarte zur Veranstaltung
ZusatzInformation Künstler aus Wien, Leipzig, Spanien und natürlich München entführen uns an diesem Abend in eine Welt der Grenzüberschreitung.
Der Fluxuskompensator Prcls [prizls] (Wien) nimmt uns mit seiner verträumt-heftigen Bassmusik mit auf eine farbenfrohe Reise durch Raum und Zeit. Seine pittoresken Frickel-Beats schießen uns durchs Weltall und lehren uns das Fürchten vor dem Monster unter unserem Bett. Noch bevor wir unsere Regenbogenschorle mit dem Strohhalm laut ausschlürfen und uns fragen, wo wir sind, lockt uns das Leipziger Duo „LLLL“ mit dem Kuschelfaktor analoger Tonerzeugung in psychedelische Soundlandschaften. Technoid anmutende Passagen, extasischer Bombast, groovige Sequenzen, noisige Parts und eruptive Momente werden zelebriert und lassen uns ratlos wie rastlos zurück. Am Ende ist nichts mehr so, wie es einmal sein wird. „Jeder hat sein eigenes Gewitter, durch das er muss. Geh mit dem Kopf durch die Wand, denn du weißt nie wie lange diese Wand noch steht oder noch besser, weine nicht wenn der Regen fällt, TAM TAM!“ Alejandor Valbuena hat dieses Motto illustriert und zeigt weitere Werke an diesem Abend. Die Klanginstallation „fragments in joint fluid“ von Patrick Schimanski integriert die klingenden Sitzmöbel von not yet als Live-Instrument und schmiert unsere Gelenke. Geschmeidig nimmt das Modelabel rag*treasure darauf Platz und feiert mit Euch seinen 10-jährigen Geburtstag: „Fixing A Hole Where The Rain Gets In – 10 Jahre an der Nadel“. Hubert Kretschmer zieht euch die Schuhe an!

Stichwort Künstler-Kollektiv / Rag-Treasure
TitelNummer 012173395 Einzeltitelanzeige (URI)

Stadler Matthias, Hrsg.
TAM TAM im X-CESS
München (Deutschland): TAM TAM, 2014
(PostKarte) 9,8x9,8 cm,
Techn. Angaben Infokarte zur Veranstaltung im X-Cess am 18.12.2014
Geschenk von Matthias Stadler
TitelNummer 012340395 Einzeltitelanzeige (URI)

Stadler Matthias
Ticket TAM TAM pres. Kofelgschroa LIVE
München (Deutschland): TAM TAM, 2014
(Ephemera, div. Papiere) 10,4x7,2 cm,
Techn. Angaben Eintrittskarte
ZusatzInformation zum Konzert am 6.12.2014 in Deggendorf im Cafe Holler
Geschenk von Matthias Stadler
TitelNummer 012356395 Einzeltitelanzeige (URI)

Stadler Matthias, Hrsg.
TAM TAM 26. September
München (Deutschland): TAM TAM, 2014
(Plakat) 84x29,7 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Schwarz-Weiß-Plakat, gefaltet
ZusatzInformation zur Veranstaltung am 26.09.2014 im City Club Augsburg
Geschenk von Matthias Stadler
Stichwort Künstler-Kollektiv
TitelNummer 012363K17 Einzeltitelanzeige (URI)

Stadler Matthias, Hrsg.
TAMTAM MS Stubnitz - Festival auf allen Kanälen
München (Deutschland): TAM TAM, 2015
(Plakat) 42,1x29,6 cm,
Techn. Angaben Farblaserdruck
ZusatzInformation Plakat zum Festival auf der MS Stubnitz in Hamburg U4 Uni Hafencity am 28.03.2015. Plakat Johannes Bartenschlager
Namen amazing maze / Andreas Krach / Anne Pfeifer / Antiaktionsorchester / Daniel Door / El Rago / Flug & Live / Gebrüder Teichmann / Hubert Kretschmer / Karambolage / Not Yet / Pollyester Live / Rumpeln / Upstart / Xyramat
Stichwort Film / Installation / Lichtinstallation / Musik / Performance / Soundinstallation
TitelNummer 012641K17 Einzeltitelanzeige (URI)

Stadler Matthias, Hrsg.
TAMTAM Abendseminar
München (Deutschland): TAM TAM, 2015
(Plakat) 42,1x29,6 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Farblaserdruck
ZusatzInformation Plakat zur Veranstaltung im Import Export München am 25.3.2015 mit Matthew Austin, High Voltage Humans, Unterbau Jazz Ensemble, Karambolage und Dj Kombüse
TitelNummer 012643K25 Einzeltitelanzeige (URI)

Stadler Matthias, Hrsg.
TAMTAM Tagesseminar
München (Deutschland): TAM TAM, 2015
(Plakat) 42,1x29,6 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Farblaserdruck
ZusatzInformation Plakat zur Veranstaltung im Import Export München am 25.3.2015 mit Reiner Würziger, Hubert Kretschmer & Anton Kaun, Ruben Verstaen und Überraschungsgästen
TitelNummer 012644K25 Einzeltitelanzeige (URI)

Stadler Matthias / Würzinger Reiner
Zeugnis TAM TAM Seminar
München (Deutschland): Import Export Kantine, 2015
(Grafik, Einzelblatt) 29,7x21 cm, signiert,
Techn. Angaben Schwarz-Weiß-Laserdruck auf Karton, handschriftliche Einträge, verschiedene Farben
ZusatzInformation Zeugnis für Huk vom 25.03.2015, unterschrieben von den beiden Damen des Café Holler aus Deggendorf, Gestaltung Annette Granados Hughes
TitelNummer 012828447 Einzeltitelanzeige (URI)

Betz Florian A. / Boomgaarden Friedrich / Dietl Klaus Erich / Dorner Stefan / Glatz Thomas / Krejci Martin / Müller Stephanie / Schimanski Patrick / Stadler Matthias / Zweck Fabian
Das letzte Loch ist der Mund
München (Deutschland): Selbstverlag, 2015
(PostKarte) 10,4x14,7 cm,
Techn. Angaben Infokarte, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation zum Filmprojekt "Ein falsches Wort" von Klaus Dietl. Der Film ist eine KUNST-Kriminalgeschichte über einen jungen Mann, der sich selbst Jakob Fisch nennt, der Morde gesteht, die er nicht begangen hat. Die Polizeipsychologin Alea Anzu erfindet eine "Spiegeltheorie", die Ungereimtheiten zunächst aus der Welt schaffen kann. Parallel dazu wird ein Mord an einem Polizisten rückwärts erzählt. Der Film kritisiert die Sprache als Kommunikationsmittel und stellt die Frage nach dem Paradoxien des Lügens, besonders im Strafvollzug.
Text von der Webseite

Geschenk von Thomas Glatz
Stichwort Künstlerfilm
TitelNummer 012857460 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.startnext.com/mund

Stadler Matthias, Hrsg.
TAM TAM präsentiert die Kaffeefahrt mit Schuss
München (Deutschland): TAM TAM, 2015
(Plakat) 42x29,7 cm, Auflage: 20,
Techn. Angaben Farblaserdruck
ZusatzInformation Plakat zur Liveshow von das Weiße Pferd im Café Holler Deggendorf am 9.5.2015. Grafik Tagar
TitelNummer 013166K39 Einzeltitelanzeige (URI)

Stadler Matthias, Hrsg.
Kaffeefahrt mit Schuss - Tickets
München (Deutschland): TAM TAM, 2015
(Ephemera, div. Papiere) 42x29,7 cm, Auflage: 4,
Techn. Angaben Farblaserdruck
ZusatzInformation Tickets zur Liveshow von das Weiße Pferd im Café Holler Deggendorf am 9.5.2015. Grafik Tagar
TitelNummer 013167K39 Einzeltitelanzeige (URI)

Oettinger Christian / Stadler Matthias, Hrsg.
Tam Tam -Ballroom Friday - OFF Festival
München (Deutschland): TAM TAM, 2015
(Plakat) 42x29,7 cm,
Techn. Angaben Farblaserkopie
ZusatzInformation Zur Veranstaltung am 19.06.2015 in den Postgaragen München.
Gestaltung Johannes Bartenschlager

TitelNummer 013436K39 Einzeltitelanzeige (URI)

Oettinger Christian / Stadler Matthias, Hrsg.
Tam Tam -Ballroom Saturday - OFF Festival
München (Deutschland): TAM TAM, 2015
(Plakat) 42x29,7 cm,
Techn. Angaben Farblaserkopie
ZusatzInformation Zur Veranstaltung am 20.06.2015 in den Postgaragen München.
Gestaltung Johannes Bartenschlager

TitelNummer 013437K39 Einzeltitelanzeige (URI)

Mühleisen Stefan
Der Traum vom eigenen Atelier
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2015
(Presse, Artikel) 1 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben Beitrag in der SZ Nr. 158 vom 13. Juli 2015, R9
ZusatzInformation 90 Maler, Bildhauer, Grafiker, Fotografen und Handwerker öffnen bei "Kunst im Karee" ihre Räume fürs Publikum. Dabei wird klar, wie schwer es junge Kreative haben, in der Stadt Räume zum Arbeiten zu finden.
Mit Erwähnung u. a. von Matthias Stadler mit einer VideoInstallation und Hubert Kretschmer

Sprache Deutsch
TitelNummer 013509494 Einzeltitelanzeige (URI)

Stadler Matthias, Hrsg.
FLO*
München (Deutschland): TAM TAM, 2016
(Flyer, Prospekt) 2 S., 21x7,3 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Flyer
ZusatzInformation Zu den TAM TAM Veranstaltungen im FloStern in München Pasing, Feb bis April 2016, jeweils montags und donnerstags
Gestaltung Johannes Bartenschlager

Stichwort Offspace / Zwischennutzung
TitelNummer 015162601 Einzeltitelanzeige (URI)

Stadler Matthias, Hrsg.
FloStern - FLO*
München (Deutschland): TAM TAM, 2016
(Objekt, Multiple) 47x32 cm,
Techn. Angaben Papiertüte mit Stempeldruck
ZusatzInformation zur Zwischennutzung der Pappschachtel am Pasinger Marienplatz durch TAM TAM und Münchner Künstler
Geschenk von Matthias Stadler
Stichwort Künstler-Kollektiv
TitelNummer 015333K56 Einzeltitelanzeige (URI)

Bartenschlager Johannes / Beierle Edward / Hiller Hermann / Oettinger Christian / Stadler Matthias, Hrsg.
FLO*COMPILATION
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2016
(CD, DVD) 21x16,5 cm, Auflage: 50, Nr. 29 / 38, 2 Stück.
ISBN/ISSN 978-3-928804-66-0
Techn. Angaben Hülle in transparenter Kunststoffhülle mit individuellem Textblatt, in mit grünem Faden handgenähter brauner Papiertüte (unterschiedliche Formate) mit original Stempeldrucken und handnummeriert
ZusatzInformation Herausgegeben von TAMTAM anlässlich dem Ende der Zwischennutzung der Pappschachtel am Pasinger Marienplatz durch TAM TAM FloStern, Münchner und internationale Künstler.
Schlagerhygiene (Sanctus Carlus Barricadus), Panic Girl (Breeze), Pacifico Boy (Am Tag bevor der Euro kam (Flo* Edit)), The Hercules and Leo Case (Jungle), Belp (Bewonk), sec2nd (the sum), Muftak Robotu (Kringelgebäck), Trash Why (I Got NEWs), Pille Sardelle (Paranoidenschwarm), mycrotom (mumiru), Gottfried Weber-Jobe (analog2), BUG (Sediment), andcl (1929 1715), Toshio Kusaba (Vocals JP), Sarah Ines (Lyrics, Vocals DE), Peter Arun Pfaff (fukushima sakura)

Geschenk von Matthias Stadler
Stichwort Elektronische Musik / Experimentielle Musik / Lärm / Musik / Noise / Performance
TitelNummer 015801579 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.icon-verlag.de

Stadler Matthias
Reclame
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2016
(Heft) 20 S., 14,8x10,5 cm, Auflage: 100, Nr. 7 / 13, 2 Stück.
ISBN/ISSN 978-3-928804-54-7
Techn. Angaben Drahtheftung
Stichwort Fotografie / Stadt / Werbung
TitelNummer 017002619 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.icon-verlag.de

Schlaier Andrea
Strahlendes Intermezzo - Nur drei Monate hat das Künstlernetzwerk Flostern ,2 Zeit, um die ehemalige Giesinger Stadtbibliothek zu einem Ort ungebürsteter Kultur zu machen. Da ist Improvisation die eigentliche Kunstform
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2016
(Presse, Artikel) 1 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben Beitrag in der SZ Nr. 292 vom 17./18. Dezember 2016, Kultur in den Stadtvierteln R13
ZusatzInformation Initiatoren Matthias Stadler von TAM TAM und Edward Beierle, zusammen mit MGS Münchner Gesellschaft für Stadterneuerung
Sprache Deutsch
Stichwort Ausstellung / Event / Musik / Pop-Up / Theater / Veranstaltung / Zwischennutzung
TitelNummer 017134619 Einzeltitelanzeige (URI)

Bartenschlager Johannes / Beierle Edward / Hiller Hermann / Oettinger Christian / Stadler Matthias, Hrsg.
FLO** goes Giesing
München (Deutschland): flo2stern, 2016
(PostKarte) 4 S., 14,8x10,5 cm,
Techn. Angaben Klappkarte
ZusatzInformation Zur Zwischennutzung der ehemaligen Stadtteilbibliothek in der St. Martin Straße 2 in München Giesing, von Atelierheld und TAM TAM
Geschenk von Matthias Stadler
Stichwort Ausstellung / Lesung / Musik / Performance
TitelNummer 017212701 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.flo2stern.de

Bartenschlager Johannes / Beierle Edward / Hiller Hermann / Oettinger Christian / Stadler Matthias, Hrsg.
FLO**
München (Deutschland): flo2stern, 2016
(Objekt, Multiple) 2 S., 37x22 cm, 5 Stücke.
Techn. Angaben 2 Papiertüten mit Stempeldrucken, 3 Luftballone
ZusatzInformation Werbematerialien zur Zwischennutzung der ehemaligen Stadtteilbibliothek in der St. Martin Straße 2 in München Giesing, von Atelierheld und TAM TAM
Geschenk von Matthias Stadler
Stichwort Ausstellung / Merchandising / Musik / Performance
TitelNummer 017346K56 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.flo2stern.de



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.