Ausstellungen — Events

Aus­stel­lun­gen und Ver­an­stal­tun­gen mit Betei­li­gung des Archive Artist Publi­ca­ti­ons, des icon Ver­la­ges Hubert Kret­sch­mer (frü­her icon Ver­lag / Kret­sch­mer & Groß­mann) und der artium Edition

2016 Teil­nahme an der MISS READ: The Ber­lin Art Book Fair 2016, 10. bis 12. Juni 2016 in der Aka­de­mie der Künste, Berlin
2016 Besuch der Pro­jekt­klasse von Saim Demir­can der Aka­de­mie der Bil­den­den Künste Mün­chen, am 16. Mai im Archive Artist Publications
2016 Film­scree­ning am 16. Mai: Stra­ßen­kö­ter von Max Amling (Wien). Trai­ler auf YouTube. Mit Ste­pha­nie Mül­ler, Marian Wege­ner, Max Amling, Klaus Erich Dietl, Daniel Drechs­ler, Eva Lie­dauer u. a.
2016 Exkur­sion des Insti­tuts für Kunst­ge­schichte, Abtei­lung Kunst­ge­schichte der Moderne und Gegen­wart der Uni­ver­si­tät Bern, unter der Lei­tung von Prof. Dr. Peter J. Schnee­mann und Dr. des. Yvonne Schwei­zer in das Archive Artist Publi­ca­ti­ons am 23.04.2016
2016 Teil­nahme bei EX-NEUE Hei­mat — 30+ Jahre Video­kunst in Mün­chen, mit Sprach­ge­male (Vor­trag mit Musik­kas­set­ten über Sprach-Sprech-Sound-Noise-Beispiele von 1973–1982). 09.-24.04.2016 in halle50, Städ­ti­sches Ate­lier­haus am Domagkpark
2016 Der Münch­ner Foto­graf Michael Jochum zu Besuch mit Teil­neh­mern aus dem Pro­jekt Foto­gra­fie, 12. März 2016
2015 Plat­ten von Kom­mis­sar Hju­ler und Mama Baer, auf­ge­legt am 17. Dezem­ber als letz­ter TAM TAM INSTOREGIG in der Pra­xis Dr. Scha­moni, München
2015 1 Stun­den­aus­stel­lung mit den Büchern Zines #2 und #3 am 24. Okto­ber im Archi­vio Emily Har­vey, Vene­dig. Inner­halb der Aus­stel­lung “3 Col­la­bo­ra­tive Pro­jects 2013–2015″ von Jür­gen O. Olbrich/Berty Skuber/Rod Summers.
2015 Archive Artist Publi­ca­ti­ons — Sam­meln mit Lei­den­schaft. Vor­trag am 22. Okto­ber im Salon für Kunst­buch 21er Haus im Bel­ve­dere in Wien. Anschlie­ßend Ein­stun­den­aus­stel­lung mit den Büchern  Zines #2 und #3. Orga­ni­sa­tion Bern­hard Cella vom Salon für Kunstbuch.
2015 Stand auf der FOOKBAIR 2015 in Frank­furt. Klein– und Kleinst­ver­le­ger­Messe mit Archive Artist Publi­ca­ti­ons und Publi­ka­tio­nen aus dem icon Ver­lag Hubert Kret­sch­mer. 17.10. von 10–22 h
2015 KUNST BUCH WERKE — Künst­ler­bü­cher der 70er und 80er Jahre aus dem  Archive Artist Publi­ca­ti­ons. Aus­stel­lung vom 22. Sep­tem­ber bis 20. Novem­ber 2015 in der Staat­li­chen Biblio­thek Regensburg
2015 Info-Stand auf dem CORSO-LEOPOLD in Mün­chen. Archive Artist Publi­ca­ti­ons und Aus­stel­lung “Tif­lis — Leben in einer neuen Zeit” (www.in-tiflis.de) + das Buch dazu. Sams­tag 12. August ab 16 Uhr und am Sonn­tag ab 11 Uhr. (Street­life Fes­ti­val in Munich)
2015 Lesung Hubert Kret­sch­mer über das Archive Artist Publi­ca­ti­ons im Rah­men der Colo­gne Art Book Fair am 13. August. Info­fah­nen und Info­ma­te­rial zum Archiv
2015 Stu­den­ten der Klas­sen Her­mann Pitz und Olaf Nico­lai von der Aka­de­mie der Bil­den­den Künste in Mün­chen zu Besuch im Archive Artist Publi­ca­ti­ons, Juli 2015, orga­ni­siert von Angela Stiegler
2015 Prä­sen­ta­tion beim OFF Fes­ti­val Mün­chen vom 19. bis 21. Juni
2015 Sammeln/Listen: Künst­le­ri­sche Bücher und das Archive Artist Publi­ca­ti­ons von Hubert Kret­sch­mer (Mün­chen), Vor­trag im Rah­men­pro­gramm der 23. Main­zer Minipressen-Messe am 5. Juni.
2015 3. Streit­ge­spräch anhand von mit­ge­brach­ten Künst­ler­bü­chern, mit dem Samm­ler Rein­hard Grü­ner im Rah­men sei­ner Aus­stel­lung “Erin­ne­run­gen. Memo­ries. Vzpomínky im Sude­ten­deut­schen Haus, Alfred-Kubin-Galerie am 27. April
2015 Künst­ler, Buch, Dia­log. Gesprä­che über Künst­ler­bü­cher aus Spa­nien und Latein­ame­rika. Am 26. März im Insti­tuto Cer­van­tes in Ham­burg: Mariona Mon­cu­nill spricht über ihre Künst­ler­bü­cher mit Mela Dávila Freire und Hubert Kretschmer
2015 Tages­se­mi­nar mit TAM TAM. Am 25. März im Import Export in Mün­chen mit Ruben Ver­staen und sei­ner neuen Publi­ka­tion im icon Ver­lag, sowie als einer der Dil­le­tan­ten Jockeys (DJs) legt Hubert Kret­sch­mer Musik-Kassetten mit Sprach­T­on­Sound­Ar­bei­ten aus den 70ern auf
2015 Zines #three — Die frü­hen 80er. Künst­ler­zeit­schrif­ten aus der Samm­lung Hubert Kret­sch­mer, Mün­chen (Archive Artist Publi­ca­ti­ons) — Vitri­nen­Aus­stel­lung 6. Februar bis 27. März 2015 im Zen­tral­in­sti­tut für Kunst­ge­schichte in Mün­chen und Vor­trag über das Archiv
2014 Collec­ting and Archi­ving Today (Archive Artist Publi­ca­ti­ons), Vor­trag in der Lite­ra­tur­werk­statt Ber­lin beim CONCEPTUAL POETICS DAY am 7.12.2014
2014 2 Samm­ler | 20 Künst­ler­bü­cher: ein Streit­ge­spräch im Bücher­sa­lon Mün­chen zusam­men mit Rein­hard Grü­ner. Mode­ra­tion Dr. Vero­nika Diem
2014 Hart­mut Geer­ken & Hart­mut Andryczuk: Die Helio­zen­tri­sche Ego­zen­trale im depart­ment of volx­vergnue­gen mit Prä­sen­ta­tion der Edi­tio­nen des Hybriden-Verlages (Ber­lin) aus dem Archive Artist Publications
2014 Zines.Blättern mit Live­mu­sik, Kunst im Kar­ree in Mün­chen, 12. und 13. Juli 2014, 12.00 — 20.00 Uhr und nebenan bei TAM TAM expe­ri­men­telle Filme mit Livemusik
2014 one, two, three. Ame­ri­ka­ni­sche Kunst in Mün­chen, 1960 bis 1980. Aus­stel­lung im Zen­tral­in­sti­tut für Kunst­ge­schichte, kura­tiert von Stu­die­ren­den des Insti­tuts für Kunst­ge­schichte der LMU Mün­chen, gelei­tet von Daniela Stöp­pel, in Koope­ra­tion mit dem ZI und dem Kunst­raum Mün­chen (Leihgaben)
2014 Künst­ler­buch­prä­sen­ta­tion: what remains gal­lery. 23. Juni 2014 — 19h im Kunst­pa­vil­lon Mün­chen. Hrsg. von Chris­tian Lands­per­sky, René Lands­per­sky, Miriam Alt­ham­mer. Erschie­nen im icon Ver­lag München
2014 1200 Jahre Wess­obrun­ner Gebet im Klos­ter Wess­obrunn (Betei­li­gung). 7.-29.6.2014 mit Buch­ar­bei­ten von Wolf Vostell, Dirk van der Meu­len, Chris­toph Mau­ler und Rein­hold Kaiser
2014 Odenwald-Odyssee von Hart­mut Andryczuk im Archive Artist Publi­ca­ti­ons, Mün­chen, ab 16. Mai 2014 bis 7. Juni
2014 ADMONT GUESTS 2014 im Bene­dik­ti­ner­stift Admont, Öster­reich: KÜNSTLERBÜCHER _ ARTISTS’ BOOKS Inter­na­tio­nale Künst­ler­bü­cher von 1960 bis heute. Betei­li­gung. Ab 1. Mai 2014 bis 2.11.2014. Aus acht inter­na­tio­nal aus­ge­rich­te­ten Sammlungen.
2014 Syn­chron­Blät­tern: Buch­vor­füh­rung und Bücher­Blät­tern in der Aus­stel­lung von Katha­rina Gaens­s­ler in der Gale­rie Bar­bara Gross, Mün­chen, Febr. 2014
2014 Behind the Zines. Vor­stel­lung des Archive Artist Publi­ca­ti­ons, Feb. 2014 im IRR­land Mün­chen, vom VolX­ver­gnü­gen
2013–2014 Give me 5 — 5 Jahre Igitte-Hefte von Tomato Loco. Susy und Yvonne Klos mit ihren Publi­ka­tio­nen und Videos zu Gast im Archive Artist Publications
2013–2014 Zines #2 1976–1979. Künst­ler­zeit­schrif­ten aus der Samm­lung Hubert Kret­sch­mer, Mün­chen (Archive Artist Publi­ca­ti­ons) — Aus­stel­lung vom 6. Dezem­ber 2013 bis zum 31. Januar 2014 im Zen­tral­in­sti­tut für Kunst­ge­schichte in München
2013 Volks­bi­blio­thek — Mar­kus Kir­cher und Turi Werk­ner zu Gast im Archive Artist Publi­ca­ti­ons. Dazu das so-VIELE.de Heft 24, Reprint eines der knapp 40 OriginalHefte
2013 GEGENWELTEN Aus­stel­lung im Kunst­his­to­ri­schen Museum Schloss Ambras, Inns­bruck (27.09.–01.11.2013) und im Roemer– und Pelizaeus-Museum, Hildesheim.(16.11.2013–23.03.2014), (Leihgabe)
2013 1:1 Book Show: Zines #1 in Mün­chen bei Schau­ing der Schau­stelle der Pina­ko­thek der Moderne im Kunst­areal: 1h-Ausstellung
2013 1:1 Book Show: Zines #1 in Ber­lin in der Gale­rie Stella A: 3h-Ausstellung
2013 1:1 Book Show: Zines #1 in Ber­lin bei Motto Dis­tri­bu­tion: 2h-Ausstellung
2013 Zines #1 1971–1975. Künst­ler­zeit­schrif­ten aus der Samm­lung Hubert Kret­sch­mer, Mün­chen (Archive Artist Publi­ca­ti­ons) — Aus­stel­lung vom 31. Januar bis zum 5. April 2013 im Zen­tral­in­sti­tut für Kunst­ge­schichte in Mün­chen. Die Katalog-Zeitung in der Online-Version als PDF
2012 Catch a Glim­pse — Prä­sen­ta­tion des Archivs Künst­ler­bü­cher am 10.08. bei Mul­ti­plos, Bar­ce­lona
2012 15. April 2012 um 15.00 Uhr: Zwei Samm­ler von Künst­ler­bü­chern im Gespräch: Rein­hard Grü­ner und Hubert Kret­sch­mer. Künst­ler­Buch­Ob­jekte im Stadt­mu­seum Aichach
2012 Buch­ar­bei­ten von Chris­toph Mau­ler in der Aus­stel­lung Künst­ler­Buch­Ob­jekte im Stadt­mu­seum Aich­ach (aus dem Bestand des Archive Artist Publi­ca­ti­ons). Das so-VIELE.de Heft 11 als Kata­log dazu
2012 MILLE BACI — Jockel Hee­nes — die Bücher. so-VIELE.de Heft 14 als Kata­log dazu
2011 viel­sei­tig — Prä­sen­ta­tion des Por­tals artistbook.de sowie eini­ger Künst­ler­bü­cher, kunst­raum t27, Ber­lin
2011 so-VIELE Tiere — im Archiv für Künst­ler­bü­cher mit Film, Post­kar­ten, Bil­dern und Hef­ten, Kunst im Kar­rée, München
2010 Buch-Arbeiten 1988–1992 / Künst­ler­bü­cher, Pop-Up-Bücher und Buch­ob­jekte des Ber­li­ner Malers Chris­toph Mau­ler. Das so-VIELE.de Heft 11 als Kata­log dazu
2010 Von der Künst­ler­zeit­schrift bis zum LifeStyle-Magazin. Eine Aus­wahl von 165 Hef­ten von 50 Maga­zi­nen von 2000–2010
2010 Blind Date Con­ven­tion First Inter­na­tio­nal Fes­ti­val of the Artist’s Book Ljubl­jana, 14.09.–20.10.2010
2008 made in munich — edi­tio­nen von 1968 bis 2008 — 21.11.08 — 22.02.09 im Haus der Kunst Mün­chen (Leihgaben)
2006 Vitrine der Universitäts-Bibliothek Mün­chen, Abtei­lung Theo­lo­gie — Phi­lo­so­phie: Künst­ler­bü­chern von Ger­hard Rühm, Im Rah­men der Baye­ri­schen Bibliotheksnacht
1994 ART COLOGNE, mit den ARTIUM Editionen
1994 ART COLOGNE, mit den ARTIUM Editionen
1994 Frank­fur­ter Buchmesse
1994 Umzug von Darm­stadt nach München
1994 ART FRANKFURT, am Zeit­schrif­ten­stand mit Edi­tio­nen und dem ARTIUM Kunstkalender
1993 ART COLOGNE, am Zeit­schrif­ten­stand mit Edi­tio­nen und dem ARTIUM Kunstkalender
1993 Frank­fur­ter Buchmesse
1993 ART 24‘93 Basel, am Zeit­schrif­ten­stand mit Edi­tio­nen und dem ARTIUM Kunstkalender
1993 Main­zer MiniPressenMesse
1993 ART FRANKFURT, am Zeit­schrif­ten­stand mit Edi­tio­nen und dem ARTIUM Kunstkalender
1992 ART COLOGNE, mit den ARTIUM Editionen
1992 Frank­fur­ter Buchmesse
1992 ART FRANKFURT, Künst­ler­bü­cher Son­der­aus­stel­lung Halle 1.1 H51
1991 ART FRANKFURT, Orga­ni­sa­tion des Mes­se­stan­des “Künst­ler­bü­cher” mit Aktu­elle Infor­ma­tio­nen Ver­lags GmbH (Stutt­gart), Boekie Woekie (Ams­ter­dam), Edi­tion Frei­bord (Wien), Edi­tion Howeg (Zürich), F. Des­pal­les (Paris & Mainz), Albrecht/d. (kiny beaux arts) (Stutt­gart), ver­lag hubert kret­sch­mer (Mün­chen), Gale­rie & Druck­werk­statt (Neu-Isenburg), édi­teur Guy Schrae­nen (Ant­wer­pen), Wiens Laden & Ver­lag (Berlin)
1991 ART COLOGNE, mit dem ARTIUM VERLAG Künst­ler­ka­len­der (Heidelberg)
1990 Zehn Jahre ver­lag hubert kret­sch­mer, Aus­stel­lung mit den Künst­lern des Ver­la­ges in der Gale­rie Löhr, Frankfurt/M.
1991 Main­zer MiniPressenMesse
1990 ART FRANKFURT, Orga­ni­sa­tion des Mes­se­stan­des “Künst­ler­bü­cher” mit Aktu­elle Infor­ma­tio­nen Ver­lags GmbH (Stutt­gart), Gale­rie Horst Diet­rich (Ber­lin), Boekie Woekie (Ams­ter­dam), Edi­tion Frei­bord (Wien), édi­tion f. des­pal­les (Mainz), Buch­hand­lung Hugo Frick (Tübin­gen), Har­le­kin Art (Wies­ba­den), Imshoot, Uit­ge­vers (Gent), herbst­presse (Wien), Albrecht/d. (kiny beaux arts) (Stutt­gart), Edi­tion Howeg (Zürich), Klein­hein­rich Ver­lag (Müns­ter), ver­lag hubert kret­sch­mer (Frank­furt), Otten­hau­sen Ver­lag (Pie­sport), Rai­ner Ver­lag (Ber­lin), édi­teur Guy Schrae­nen (Ant­wer­pen), Wiens Laden & Ver­lag (Berlin)
1989 ART 20‘89 Basel, Orga­ni­sa­tion des Mes­se­stan­des “Künst­ler­bü­cher” mit Gale­rie Horst Diet­rich (Ber­lin), Edi­tion Mar­lene Frei (Zürich), Edi­tion Howeg (Zürich), Edi­tion Hun­dert­mark (Köln), ver­lag hubert kret­sch­mer (Frank­furt), Edi­tion Hans­jörg Mayer (Stutt­gart), Otten­hau­sen Ver­lag (Pie­sport), Edi­tion Stähli (Zürich), Sti­li­a­chus (Bonn)
1989 Main­zer MiniPressenMesse
1989 ART FRANKFURT, Orga­ni­sa­tion des Mes­se­stan­des “Künst­ler­bü­cher” mit Har­le­kin Art (Wies­ba­den), ver­lag hubert kret­sch­mer (Frank­furt), Edi­tion Howeg (Zürich), Otten­hau­sen Ver­lag (Pie­sport), édi­teur Guy Schrae­nen (Ant­wer­pen), Edi­tion Stähli (Zürich)
1988 Frank­fur­ter Buchmesse
1988 ART 19‘88 Basel, Orga­ni­sa­tion des Mes­se­stan­des “Künst­ler­bü­cher” mit Edi­tion Horst Diet­rich (Ber­lin), Gale­rie & Edi­tion Mar­lene Frei (Zürich), Edi­tion Howeg (Zürich), Aus­stel­lungs­raum Edi­tion Hun­dert­mark (Köln), Ver­lag & Dis­tri­bu­tion Kret­sch­mer & Gross­mann (Frank­furt), Edi­tion Hans­jörg Mayer (Stutt­gart), Edi­tion Stähli (Zürich)
1987 Frank­fur­ter Buchmesse
1987 ART 18‘87 Basel, Orga­ni­sa­tion des Mes­se­stan­des “Künst­ler­bü­cher” mit Gale­rie & Edi­tion Mar­lene Frei (Zürich), Edi­tion Howeg (Zürich), Aus­stel­lungs­raum Edi­tion Hun­dert­mark (Köln), Ver­lag & Dis­tri­bu­tion Kret­sch­mer & Gross­mann (Frank­furt), Edi­tion Hans­jörg Mayer (Stutt­gart), Salon Ver­lag, Edi­tion Stähli (Zürich), Die­ter Roth-Verlag (Basel)
1987 Main­zer MiniPressenMesse
1987 Instant Media 2, Ton­bän­der und Schall­plat­ten, Goethe-Institut, Paris.
1986 Instant Media 1, künst­le­ri­sche Zeit­schrif­ten, Goethe-Institut, Paris.
1986 Frank­fur­ter Buchmesse
1986 ART 17‘86 Basel, Orga­ni­sa­tion des Mes­se­stan­des “Künst­ler­bü­cher” mit Edi­tion Hoss­mann (Ham­burg), Edi­tion Howeg (Zürich), Aus­stel­lungs­raum Edi­tion Hun­dert­mark (Köln), Ver­lag & Dis­tri­bu­tion Kret­sch­mer & Gross­mann (Frank­furt), Edi­tion Hans­jörg Mayer (Stutt­gart), Rai­ner­ver­lag (Ber­lin), Salon Ver­lag, Edi­tion Stähli (Zürich)
1985 Frank­fur­ter Buchmesse
1985 ART 16‘85 Basel, Orga­ni­sa­tion des Mes­se­stan­des “Künst­ler­bü­cher” mit Edi­tion Hoss­mann (Ham­burg), Edi­tion Howeg (Zürich), Aus­stel­lungs­raum Edi­tion Hun­dert­mark (Köln), Ver­lag & Dis­tri­bu­tion Kret­sch­mer & Gross­mann (Frank­furt), Edi­tion Hans­jörg Mayer (Stutt­gart), Rai­ner­ver­lag (Ber­lin), Salon Ver­lag, Edi­tion Stähli (Zürich)
1984 Frank­fur­ter Buchmesse
1984 ART 15‘84 Basel, Orga­ni­sa­tion des Mes­se­stan­des “Künst­ler­bü­cher” mit Eigen­Art Ver­lag (Win­ter­thur), Edi­tion Howeg (Zürich), Edi­tion Hun­dert­mark (Köln), Kret­sch­mer & Gross­mann (Frank­furt), Salon (Düs­sel­dorf), Edi­tion Stähli (Zürich)
1983 Frank­fur­ter Buchmesse
1983 Ger­man Book­fair New York 1983
1983 ART 14‘83 Basel, Orga­ni­sa­tion des Mes­se­stan­des “Künst­ler­bü­cher” mit Edi­tion Howeg (Zürich), Edi­tion Hun­dert­mark (Köln), Kret­sch­mer & Gross­mann (Frank­furt), Otten­hau­sen­ver­lag (Aachen), Salon (Düs­sel­dorf), Edi­tion Stähli (Zürich)
1983 Main­zer MiniPressenMesse
1982 Frank­fur­ter Buchmesse
1982 ART 13‘82 Basel, Orga­ni­sa­tion des Mes­se­stan­des “Künst­ler­bü­cher” mit Edi­tion Hun­dert­mark (Köln), Kret­sch­mer & Gross­mann (Frank­furt), Otten­hau­sen­ver­lag (Aachen), Gale­rie & Edi­tion Stähli (Zürich), Ver­lag Zweit­schrift & Edi­tion Copie (Hannover)
1982 buch­ob­jekte künst­ler­bü­cher objekt­bü­cher, Hes­si­sche Lan­des– und Hoch­schul­bi­blio­thek, Darmstadt
1981 inter­na­tio­nale künst­ler­in­itia­ti­ven heute, Pro­du­zen­ten­ga­le­rie Adel­gun­den­straße, München.
1981 gün­ter saree — kon­zepte, flug­blät­ter, doku­men­ta­tio­nen über den 1972 ver­stor­be­nen Münch­ner Kon­zept­künst­ler, Pro­du­zen­ten­ga­le­rie Adel­gun­den­straße, München.
1981 das buch als kunst­ob­jekt, Schwei­ze­ri­sche Lan­des­bi­blio­thek, Bern
1981 Frank­fur­ter Buchmesse
1981 Künst­ler­bü­cher, Uni­ver­si­täts­bi­blio­thek Heidelberg.
1981 Künst­ler­bü­cher, Fach­hoch­schule für Gestal­tung, Würzburg.
1980 Künst­ler­bü­cher, Gale­rie Cir­cu­lus, Bonn.
1980 Künst­ler­bü­cher, Teil 3, Pro­du­zen­ten­ga­le­rie Adel­gun­den­straße, München.
1980 Künst­ler­bü­cher, Teil 2, Pro­du­zen­ten­ga­le­rie Adel­gun­den­straße, München.
1979 Künst­ler­bü­cher, Teil 1, Pro­du­zen­ten­ga­le­rie Adel­gun­den­straße, München.
1976 Grün­dung der Pro­du­zen­ten­ga­le­rie Adel­gun­den­straße von den bei­den Münch­ner Malern Beren­gar Lau­rer und Hajo Dücht­ing im Sep­tem­ber 1976.

nach oben