Volltext-Suche im OPAC des AAP
info Volltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Wörter mit mindestens 3 Buchstaben eingeben.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Suche nach ISBN / ISSN in jeder Schreibweise, 10- oder 13stellig. Z.B. für ISSN 0190-9835 oder ISBN 978-88-9098-178-4 oder 9788890981784
Sortierung

Nur BilderAbwärts sortieren Anzeigen Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge Home Listen

Diese Seite durchsuchen

Gesucht wurde Visuelle Kommunikation, Medienart , Sortierung ID, absteigend. Alle Suchbegriffe sind in allen Ergebnissen enthalten: 17 Treffer

Verfasser
Titel
  • Visuelle Zeichensysteme der Avantgarden 1910 bis 1950 - Verkehrszeichen, Farbleitsysteme, Piktogramme
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 496 S., 21,5x23 cm, , ISBN/ISSN 9783889601230
    Broschur, roter Schnitt
ZusatzInfos
  • Der Anspruch, universale Zeichensysteme zu schaffen, zeigt sich nach 1900 in den gegenstandslosen Werken von Knstlern wie Mondrian, Kandinsky oder Malewitsch, die ihre Bildfindungen als elementar aufgebaute Systeme verstehen und so mit traditionellen Bildbegriffen brechen. Auf dieser Grundlage und angeregt durch neueste Entwicklungen in Verkehrstechnik und Signaletik entstehen in den 1920er Jahren zahlreiche funktionalisierte Zeichensysteme im Umfeld der Avantgarden: Entwrfe fr Verkehrszeichen, Farbleitsysteme in Gebuden und Piktogramme werden von Knstlern wie Herbert Bayer, El Lissitzky, Walter Dexel, Werner Graeff, Otto Neurath, Gerd Arntz u. a. als neue Aufgaben verstanden.
    Das Buch liefert wichtige Erkenntnisse zur Selbstkonstitution der Avantgarden und den historischen Grundlagen des Kommunikationsdesigns und der Visuellen Kommunikation.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Luise Metzel
TitelNummer
027148762
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Infra Voice
Ort LandKassel (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 36 S., 24x19 cm, , ISBN/ISSN 9783927941533
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 09.02.-25.03.2018.
    In Kassel wird Annika Kahrs raumgreifende Drei-Kanal-Installation Infra Voice erstmalig dem Publikum prsentiert. Die audio-visuelle Arbeit ruft auf formaler wie akustischer Ebene Analogien zwischen dem Oktobass und der Giraffe auf. Dank des umfangreichen Klangkrpers des 3,85 Meter hohen Streichinstruments lassen sich besonders sonore Tne erzeugen, die an Gerusche der Giraffe erinnern. Der tiefste Ton liegt hierbei im Infraschallbereich und ist somit fr das menschliche Ohr nicht wahrnehmbar. Angelehnt an den Gesang der Giraffe, trgt die zeitgenssische Komponistin und Musikerin Guro Skumsnes Moe ein eigens fr Infra Voice komponiertes Stck auf dem Oktobass vor. Zuhrer sind die Giraffe und die Ausstellungsbesucher/in. Entsprechend der Anatomie des Tieres und des Instrumentes wird die Drei-Kanal-Arbeit im filmischen Hochkant-Format 9:16 gezeigt. Kahrs Bild- und Soundcollage regt Gedanken zu bersetzung, zu Kommunikation und deren Wahrnehmung an.
    Text von der Webseite
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Jrgen O. Olbrich
TitelNummer
025640702
Einzeltitel =

Dusanek Ivan / Kretschmer Hubert, Hrsg.: ICON BILD-LEXIKON Band 1 - Mercedes Benz - Personenwagen 1990, 1991

icon-bild-lexikon-band-1-mercedes
icon-bild-lexikon-band-1-mercedes
icon-bild-lexikon-band-1-mercedes

Dusanek Ivan / Kretschmer Hubert, Hrsg.: ICON BILD-LEXIKON Band 1 - Mercedes Benz - Personenwagen 1990, 1991

Verfasser
Titel
  • ICON BILD-LEXIKON Band 1 - Mercedes Benz - Personenwagen 1990
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 248 S., 24x16,3 cm, , ISBN/ISSN 3928804006
    Broschur
ZusatzInfos
  • Band 1 enthlt Zeichnungen der 1990 lieferbaren MERCEDES-BENZ Personenwagen-Typen aller Baureihen. 256 Seiten mit ber 300 hochwertigen und detaillierten Schwarz-Wei Grafiken, nach Baureihen bersichtlich gegliedert, mit einem ausfhrlichem Register aller im Buch verwendeten Fachbegriffe.
    Das Zeitalter der visuellen Kommunikation, die ra elektronischer Bildbertragung und computergesteuerter Bilderzeugung verleiht der Zeichnung zunehmend hhere Bedeutung. Statt Worte, statt umstndlicher Texte werden heute ganz selbstverstndlich Abbildungen benutzt. Die Zeichnung wird immer faszinierender und wichtiger. Wrterbcher dokumentieren den Umfang einer Sprache. Die ICON-Reihe ist ein Lexikon der Bildersprache, eine aktuelle Bilderbank, die dem Wesen unserer Zeit entspricht. Eine vergleichbare Publikation fehlt bisher. Das aktuelle Bild-Lexikon ist ein einzigartiges grafisches Bilderarchiv unserer visuellen Wirklichkeit, das die Gegenstnde unserer Welt systematisch, genau und umfassend darstellt.
    Text von der Rckseite des Buches
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
027191763
Einzeltitel =

feiertag
feiertag
feiertag

Feiertag Janosch: Feiertag, 2019

Verfasser
Titel
  • Feiertag
Ort LandKassel (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 21x14,7 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Klebebindung mit offenem Rcken, Cover und Rckseite Hartpappe, Risodruck schwarz und grn, gefaltetes Einzelblatt eingelegt
ZusatzInfos
  • Abschlussarbeit Visuelle Kommunikation an der Kunsthochschule Kassel, Publikation ber die eigene Galerie Feiertag in Kassel.
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Jrgen O. Olbrich
TitelNummer
028447810
Einzeltitel =

so-viele-heft-66-miekal-noise-cover
so-viele-heft-66-miekal-noise-cover
so-viele-heft-66-miekal-noise-cover

And Miekal: so-VIELE.de Heft 66 2020 - Why Publish Noise?, 2020

Verfasser
Titel
  • so-VIELE.de Heft 66 2020 - Why Publish Noise?
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • [16] S., 14,8x10,5 cm, Auflage: 500, 2 Stück. , ISBN/ISSN 9783928804011
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Eine erweiterte Definition des Publizierens umfasst mehr als die Produktion von Bchern und Magazinen, sie beinhaltet E-Mail- und Computer-Mailboxen, Fax, Telefon, Radio & Kabel-Video, Knstler-Multiples. NOISE steht fr solche Begriffe, die der automatischen Anpassung durch Denkmaschinen entgehen. Sie sind jenseits der Grenzen von Produktion & Stimmigkeit verortet. Gedruckter NOISE wre also diejenige Information, die nie zum Bestandteil kommerzieller Mainstream-Medien werden kann. Experimentelle Literatur, visuelle bzw. verbale Buchkunst, anarchistische & radikale Kritik sind Beispiele fr gedruckten NOISE.
    Text aus dem Heft
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
028321796
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Kunst-Arbeitshilfen visuelle Kommunikation
Ort LandMlheim an der Ruhr (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 174 unpag. S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einseitig bedruckte Bltter, gelocht, mit Lochstreifen zusammengehalten
ZusatzInfos
  • Unterrichtsmaterialien
Stichwort
TitelNummer
013488497
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • flashlights/1970s - Polas und Montagen aus Unikat-Heften
Ort LandSchellerten (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 58 S., 21x14,8 cm, Auflage: 250, , ISBN/ISSN 9783888420474
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Visuelle Kommunikation nr. 47
TitelNummer
014895493
Einzeltitel =

Titel
  • motz. homeless: Berliner Straenmagazin - Internationales Mail-Art-Projekt
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 32 S., 21,5x23,5 cm, Auflage: 3.000, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    lose ineinander gelegt, mittig gefalzt, mit zahlreichen Abbildungen, beigelegt ein Couvert, beklebt mit Packband
ZusatzInfos
  • Thema der Sonderausgabe: Mail-Art-Projekt von Elke Grundmann zum Thema Obdachlosigkeit, anlsslich der Ausstellung vom 07.-09.06.2001 im Willy-Brandt-Haus in Berlin
    Mit Textbeitrgen von Wolfgang Thierse und Klaus Staeck. Liste aller internationalen Teilnehmer
Weitere Personen
Geschenk von Elke Grundmann
TitelNummer
016450595
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • prostitution - mail art installation
Ort LandStuttgart (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 9,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte,
ZusatzInfos
  • Ausstellung: 22.10.-20.11.2003 im Stuttgarter Kunstverein e.V. mit 762 Beitrge von 416 Teilnehmern aus 36 Lndern
Geschenk von Elke Grundmann
TitelNummer
016451595
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Mail-Art-Installation Prostitution
Ort LandStuttgart (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Spiralbindung, Schwarz-Wei-Fotokopien,
ZusatzInfos
  • zusammengetragenes Infomaterial und Rezensionen zur Mail-Art-Ausstellung "Prostitution", 22.10.-20.11.2003, Lnderliste
Geschenk von Elke Grundmann
TitelNummer
016453595
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Mail-Art-Installation - Obdachlosigkeit
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 6 S., 21x10 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte, gefaltet,
ZusatzInfos
  • Ausstellung: 07.06.-09.06.2001 im Kulturforum der Sozialdemokratie im Willy-Brandt-Haus in Berlin zum Thema Obdachlosigkeit. Teilgenommen haben rund 5000 Knstler aus 80 Lndern
Geschenk von Elke Grundmann
TitelNummer
016454595
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • motz. homeless: Berliner Straenmagazin
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 12 unpag. S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    geklammert, Fotokopien,
ZusatzInfos
  • Zusammenstellung von Titelbildern der Zeitschrift motz von 2000 und 2001
Geschenk von Elke Grundmann
TitelNummer
016455595
Einzeltitel =

mitteilungen-des-imk-11
mitteilungen-des-imk-11
mitteilungen-des-imk-11

Neidel Heinz / Groh Klaus, Hrsg.: Mitteilungen des Instituts fr moderne Kunst Nrnberg - Nr. 11, 1975

Verfasser
Titel
  • Mitteilungen des Instituts fr moderne Kunst Nrnberg - Nr. 11
Ort LandNrnberg (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 29,7x21,2 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, verschiedene Papiere
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
023466654
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • BDK-Info - Zeitschrift des Fachverbandes fr Kunstpdagogik in Bayern - 26/2017
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 78 S., 29,5x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Mit Hinweisen auf die Ausstellungen
    SHOWCASE Das Knstlerbuch heute in der Bayerischen Staatsbibliothek (Heidi Jrg)
    2 Ausstellungen im Franz-Marc-Museum in Kochel
    Seth Price im Museum Brandhorst
    William Kentridge im Museum der Moderne in Salzburg
    Beitrag ber Anne Imhof und Susanne Pfeffer
    Happening und Ausstellung Demokratie Macht Partizipation mit Adler A.F.
    Nachrufe auf Hermann K. Ehmer (Visuelle Kommunikation, 1971)
Sprache
WEB Link
TitelNummer
024639677
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Lesebuch - ein fuss mit fnf zehen - Text-Zustnde
Ort LandBrhl (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 40 S., 17x24 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, mit handschriftlicher Notiz
ZusatzInfos
  • Publikation zur Ausstellung vom 19.01.-01.02.1974 im Kunstverein Brhl.
    Mit einem Gesprch zwischen H.P. Vogel und Wilfried Drstel, und berlegungen des Knstlers zu seinen Arbeiten
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
026154735
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Open Up Kommunikation - KnstlerInnen machen ffentlichkeitsarbeit fr das Tanzquartier Wien
Ort LandWien (sterreich)
Verlag Jahr
Medium CD, DVD / Heft
Techn. Angaben
  • 28 S., 18,7x13,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    DVD mit Booklet in Klappkarton
ZusatzInfos
  • Die Gestaltung von Kommunikationsprozessen begreifen KnstlerInnen zunehmend als Teil ihrer Praxis und suchen Handlungsspielrume jenseits kunstimmanenter Felder, um ffentlichkeit/en neu zu denken und zu definieren.
    Jedoch: Symbolische Ordnungen zu gestalten, gesellschaftliche Strukturen infrage zu stellen und persnliche Identitt neu zu entwerfen sind lngst keine exklusiven Privilegien der Kunst mehr. Medienwirtschaft und Werbeindustrie haben die Methoden und Fragestellungen aktueller Kunst verinnerlicht und bestimmen nicht nur unser Konsumverhalten, sondern auch die visuelle Kultur der Gegenwart.
    Der Anspruch der Kunst, den ffentlichen Raum zu erobern, erinnert an David und Goliath ein Kampf mit ungleichen Mitteln, unterschiedlichen Interessen und ungewissem Ausgang ...
    Neben der Gestaltung smtlicher Plakate, Programmfolder, Inserate und Werbemittel wurden die KnstlerInnen gebeten, die gewohnten Methoden der ffentlichkeitsarbeit einer Kunstinstitution neu zu berlegen und mit kunstadquaten Strategien experimentelle Kommunikationsprozesse zu initiieren. ...
    Text von der Webseite
    Christian Eisenberger (September/Oktober 2008), Hans Schabus (November/Dezember 2008), das KnstlerInnenkollektiv collabor.at (Jnner/Februar 2009), VALIE EXPORT (Mrz/April 2009), Jakob Lena Knebl (Mai/Juni 2009)
Sprache
Geschenk von Lorenz Seidler
TitelNummer
026273738
Einzeltitel =

24_alexander_branczyk
24_alexander_branczyk
24_alexander_branczyk

Branczyk Alexander: A book, 2017

Verfasser
Titel
  • A book
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 106 S., 21x14,8 cm, Auflage: Print on Demand, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Schwarz-Wei-Drucke, Nr. 024 aus der Reihe 100for10.
    Alexander Branczyk, born 1959, studied visual communication at HfG Offenbach in Germany. From 1988 until 1994, he was project manager at Erik Spiekermanns MetaDesign. Since 1994 Alexander is partner and managing director of xplicit Gesellschaft fr visuelle Kommunikation mbH based in Frankfurt/Main and Berlin. In addition he is art director emeritus of the 1990s cult magazine Frontpage and founding member of the collaborative typentypo project Face2Face. Alexander Branczyk was from 2003 until 2005 professor for typography at the Bauhaus University Weimar and since 2012 at FH Dortmund, University of Applied Sciences and Arts.
Sprache
WEB Link
Geschenk von Melville Brand Design
TitelNummer
026293741
Einzeltitel =

\n

Copyrighthinweis: Das Copyright fr die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Rechteinhabern (Publizisten, Knstlern, Fotografen, Gestaltern). Das Copyright fr den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir.
Die Abbildungen werden hier aus wissenschaftlichen und historischen Grnden gezeigt. Sie sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der knstlerischen Publikationen zu machen. Die Abbildungen werden von mir nicht kommerziell genutzt.
Wer nicht damit einverstanden ist, dass sein Werk auf dieser Webseite abgebildet wird, kann das Bild durch mich lschen lassen.
Auf Anfrage knnen die Abbildungen auf meiner Webseite unter Nennung der Quelle fr nicht-kommerzielle Zwecke verwendet werden.