Volltext-Suche
Sortieren

BilderAbwärts sortieren Anzeige Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche Neue Einträge Aktuell

Gesucht wurde Gerard P. Pas, Medienart , Sortierung ID, absteigend.
Kein exaktes Ergebnis. Alternative Fundstellen: 66 Treffer

 Hinweis zum Copyright

Verfasser
Titel
  • et comme ceci nait pas pas une piperie
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • Auflage: 30, numeriert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Cover handkoloriert
Stichwort
TitelNummer
005085107
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Le tableau te constitue et tu constitues le tableau - projets
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 210 S., 29,7x23,2 cm, ISBN/ISSN 3267000912
ZusatzInfos
  • Die grafischen Entwrfe fr Bilder, die in diesem Band vorgestellt werden, datieren aus den Jahren 1986-1990. Ihr Urheber war und ist immer noch von einem Bildwerk beherrscht, das er 1974 im Atelier geschaffen hatte: Auf einer mit weilicher Grundierung und auf einen Keilrahmen gespannten Leinwand dem traditionelle Ort der Malerei wurden nacheinander unzhlige feine Farbschichten im Ton der Grundierung aufgetragen und anschlieend geschliffen, bis die Leere einer glatten Flche, frei von gewohnter visueller oder pikturaler Information, entstanden war. (Buchtext)

    Vom Knstler selbst gestaltete Publikation mit den Abbildungen seiner typischen Textbilder: schwarze Lettern auf weiem Grund sind mit dem an den Betrachter gerichteten Imperativen versehen, z. B. Perois ce que tu vois.(Nimm wahr was du siehst.) oder Ne cherche pas ici une chose qui ny est pas.(Suche hier nicht etwas, das es nicht gibt.)

    Text artbook cologne
Stichwort
TitelNummer
005598154
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Behind the Personal Library: Collectors Creating the Canon
Verlag Jahr
Medium Text
Techn. Angaben
  • 1 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Laserausdruck nach Webseite
ZusatzInfos
  • Eine Ausstellung von Alexander Campos, zusammen mit Johanna Drucker (UCLA), Jae Jennifer Rossman (Yale) und Tony White (MICA) ber folgende Sammlungen:

    Philip E. Aarons & Shelley Fox Aarons (NY), Mary Austin (CA), Duke Collier (MA), Jack Ginsberg (SdAfrica), Arthur Jaffe (FL), Monica Oppen (Australien), Barbara Pascal (CA), Robert Ruben (NY), Marvin & Ruth Sackner (FL), Julia Vermes (Schweiz), Francis H. William (MA/NY), Martha Wilson (NY), Estate of Tony Zwicker (CT)
TitelNummer
012321304
Einzeltitel =

ceci-nest-pas-un-sac

Verfasser
Titel
  • Art 24'93 - Ceci n'est pas un sac.
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Objekt, Multiple
Techn. Angaben
  • 46x31,5 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Kunststoffbeutel, beidseitig bedruckt
ZusatzInfos
  • zustzlicher klein gedruckter Text: Ceci n'est pas de Weber, Hodel, Schmid,

    Art 24'93 Messe Basel
Stichwort
TitelNummer
013544K31
Einzeltitel =

nannucci-bagbookback

Verfasser
Titel
  • Bag Book Back - There's no reason to believe that art exists
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 104 S., 19x14,5 cm, Auflage: 1000, ISBN/ISSN 9782914291491
    Softcover, Klappbroschur,
ZusatzInfos
  • Il y a de cela plusieurs annes, Maurizio Nannucci (moi-mme) a dit un sac en papier rouge, jaune et bleu sur lequel est imprime la phrase Theres no reason to believe that art exists [ Il ny a pas de raison de croire que lart existe ]. Il considrait le projet Bag Book Back comme une sorte de rseau ouvert, un parcours destin devenir un livre, et se mit en consquence photographier des personnes munies du sac dans diverses villes et divers pays. Paralllement, il envoya ce sac des amis tout autour du monde : Sil vous plat, emportez-le dans vos dplacements. Laissez ce message voyager avec vous et prenez des photos o et quand bon vous semble. Mais noubliez pas de menvoyer les photos ! Libr des contraintes inhrentes luvre dart, le sac, objet fonctionnel, dserta les voies habituelles de la distribution artistique et fit son chemin dans de multiples directions. Toutes les images montrant des amis avec leur sac constituent les coordonnes dune carte par laquelle Nannucci (moi-mme) dfinit un champ dinteraction sociale. Avec le projet Bag Book Back, lartiste (moi-mme) circonscrit son propre rseau global : il relie des personnes, des lieux, des situations, et suscite un jeu de relations entre le systme de lart et un large ventail de spectateurs pour qui la mise en circulation de cet objet phmre est un moyen inhabituel de rflchir aux ides, aux visions qui font lart contemporain. ...

    Text von der Webseite
Sprache
Stichwort
TitelNummer
016064559
Einzeltitel =

tingaud-interieurs

Verfasser
Titel
  • Jean-Marc Tingaud - Interieurs - Konvolut
Medium Flyer, Prospekt / Plakat
Techn. Angaben
  • 4 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Konvolut aus einem Plakat, zwei Flyern, einer davon aufklappbar und einem Einzelblatt. Verschiedene Formate.
ZusatzInfos
  • Anlsslich der Ausstellungen "Interieurs" in der Galerie des Institut Francais, Berlin, 15.09.-10.11.1992. "Naples 1986 - Berlin 1994 - Photographies de Jean Marc Tingaud", FRAC, Nord-Pas de Calais, 20.04.-09.06.1995. "1991-1999 Urgences" bei VU' la galerie, Paris, 13.11.1999 - 15.01.2000.
Weitere Personen
Sprache
Stichwort
Geschenk von Joachim Schmid
TitelNummer
025532689
Einzeltitel =

le-cdla-no 81 januar 2021 pas rare

Verfasser
Titel
  • Le cdla - carte d'information #81
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • [2] S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    ein DIN A4 Bogen, etwa 160g, beidseitig - Versandumschlag beiliegend
ZusatzInfos
  • Nennung neuer Eingnge der Sammlung.

    Auerdem der Hinweis, dass maximal sechs Personen unter Voranmeldung die laufende Ausstellung "L'objet art" besuchen drfen.

    Au verso, post-scriptum, Louis Zerathe, rare / moins rare / pas rare.

    (No. #79 moins rare / No. #78 rare / No. #80 moins rare / No. #81 pas rare)
Sprache
Geschenk von Le cdla
TitelNummer
030203834
Einzeltitel =

das-sofortbild-cover
das-sofortbild-cover
das-sofortbild-cover

Lischka Gerhard Johann, Hrsg.: Das Sofortbild Polaroid, 1977

Verfasser
Titel
  • Das Sofortbild Polaroid
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 128 S., 19x14,5 cm, Auflage: 3000, signiert, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • mit Widmung. Sondernummer der Zeitschrift Der Lwe
Sprache
TitelNummer
002581118
Einzeltitel =

ghen-movimento-arte-genetica-italien-1979
ghen-movimento-arte-genetica-italien-1979
ghen-movimento-arte-genetica-italien-1979

Ddaro Saverio Francesco, Hrsg.: GHEN / arte - A cura del movimento arte genetica / Numero Unico - Numero 0/3., 1979

Verfasser
Titel
  • GHEN / arte - A cura del movimento arte genetica / Numero Unico - Numero 0/3.
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • [18] S., 50x35 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Knstlerzeitung vom 25.06.1979, mehrfach gefaltet 25,5x17,5 cm, 2 gefaltete Bgen, sowie 5 Einzelseiten, gedruckt in schwarz und rot auf Zeitungspapier, jede Seite der 2 Bgen ist in kleine Einzelseiten unterteilt und je einem Knstler gewidmet, vier der Einzelseiten zeigen - groformatig - je eine Arbeit.
ZusatzInfos
  • Francesco Saverio Ddaro - Poet, visueller Poet, Autor - 1930 in Bari geboren, rief nach seiner Zeit in Bologna und Paris und seinem Umzug nach Lecce 1976 das Genetic Art Movement ins Leben.

    Er konzipierte und fhrte Regie bei der Serie: "Ghen arte" (Lecce, 1978), "Aesthetic violations" (Lecce, 1981), "Scritture" (Parabita, 1989), "Spagine. Infinite writings "(Caprarica di Lecce, 1989)," Compact Type. New narrative "(Caprarica di Lecce, 1990)," Diapoesitive. Scriptures for screens "(Caprarica di Lecce, 1990)," Mail Fiction "(Caprarica di Lecce, 1991)," Wall Word "(Lecce, 1992) - translated into Japanese and exhibited at the Hokkaido Museum of Literature in Sapporo -, "International Mail Stories" (Lecce, 1993), "Internet Poetry" (Lecce, 1995), "Walkman Fiction. Novels to listen "(Lecce, 1996)," E 800 European Literature ", in 5 languages ​​(Lecce, 2000)," Narrative folds "(Lecce, 2001)," Poetic folds "(Lecce, 2001)," Folds of memory "(Lecce, 2001)," Naked leaves "(Doria di Cassano Jonio, 2003)," Literary posters "(Lecce, 2005),"Naked novels" (Lecce, 2006-07), "Literary papers" (Lecce, 2009), "792 Mail Theater" (Lecce, 2009), "New Page. Narrative in store ", (Lecce, 2009)," New Page. Theater in store "(Lecce, 2010)," New Page. Poetry in store (Lecce, 2011).

    Eine weitere Redaktion befand sich in Genua: Ghen Res Extensa Ligu.

    2016 feierte das Genetic Art Movement sein 40-jhriges Bestehen.
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
030227847
Einzeltitel =

interview d 01

Verfasser
Titel
  • INTERVIEW Deutschland Nr. 1
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 270 S., 33x25,5 cm, Auflage: 100000, keine weiteren Angaben vorhanden
    mit Klappumschlag, Art Direktor Mike Meire, mit Beitrge ber die Geschichte von Andy Warhol's Interview
ZusatzInfos
  • (Foto: Sean+Seng, Styling: Jodie Barnes.)

    INTERVIEW Deutschland kommt mit 270 Seiten Umfang und einer Auflage von 100.000 Heften an den Kiosk. INTERVIEW kommt zehn Mal im Jahr heraus und kostet 6 Euro.

    INTERVIEW Deutschland zeigt einen einzigartigen Mix aus Mode, Kunst, Musik und Film. Coverstory ist Popstar Lana del Rey, deren Debtalbum zeitgleich mit dem Heft erscheint. Ein Mensch, eine Kamera, kein Drehbuch Screen Tests Berlin: Gerard Malanga, ehemaliger Mitarbeiter von Andy Warhol, zeigt 57 Prominente und Kreative, fotografiert in Berlin. Der Knstler Maurizio Cattelan im Briefwechsel mit Snger Adriano Celentano. Angelina Jolie im Gesprch mit Clint Eastwood auf der Berlinale gibt sie ihr Regiedebt. Starjournalistin Arianna Huffington interviewt Scarlett Johannsen. Die Schauspielerin Chloe Sevigny als Serienkiller. George Condo spricht mit Modedesigner Adam Kimmel. Fotograf James Nachtwey zeigt seine Heimatsstadt Bangkok.

    Und, natrlich Andy Warhol. Auf 40 Seiten wird die Geschichte des Magazins INTERVIEW in einem A-Z erzhlt: voller Fakten, Anekdoten und bemerkenswerter Interviews, die Warhol selbst gefhrt hat.

    Jrg Koch, Chefredakteur: Wir wollen mit INTERVIEW ein Heft machen, dass nicht nur unverschmt gute Laune macht, sondern die Welt auch ein wenig anders aussehen lsst...

    INTERVIEW Deutschland ist am 27.01.erschienen.

Stichwort
WEB Link
TitelNummer
008457052
Einzeltitel =

pierson-the-lonely-life

Verfasser
Titel
  • The Lonely Life
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 144 S., 23x21,2 cm, signiert, ISBN/ISSN 3908162629
    Broschur. Auf dem Vorsatz handschriftlich in Goldstift signiert, datiert 1991
ZusatzInfos
  • Erschien zur Ausstellung Piersons im Frankfurter Kunstverein, 05.07-10.08.1997. Herausgegeben von Grard A. Goodrow und Peter Weiermair
Weitere Personen
Stichwort
TitelNummer
013221480
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Chroniques de L'Art Vivant, No. 30 - Spcial La Monte Young
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 32 S., 38x28 cm, ISBN/ISSN 00043338
    Drahtheftung, mit zahlreichen Abbildungen,
ZusatzInfos
  • Inhalte: La nouvelle vague raliste - Le ralisme relativiste - Grard Gasiorowski - La prose de Chagall - Byzantios - Hart Crane - Kafka - Le vrai cinma franais - Philippe Garrel - La Monte Young
Sprache
Stichwort
Geschenk von Vollrad Kutscher
TitelNummer
019756K69
Einzeltitel =

presser-coming-attractions

Verfasser
Titel
  • Coming Attractions
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 30,3x23 cm, ISBN/ISSN 0912810424
    Broschur
ZusatzInfos
  • vernderte US-Ausgabe, Publikation aus dem Verlag von Ralph Gibson. Extrem hart kopierte Schwarz-Wei Fotografien.

    In der Aufarbeitung seiner Rohstoffe aus Bildschirm, Studio oder Druckerzeugnis bringt Beat Presser jene scheinbare Nonchalance zum Ausdruck, die typisch ist fr seinen Lebensstil. Urban hektisch, fiebrig und zugleich cool, exzentrisch und engagiert, verrckt und doch streng bestimmt wirken die Bildfolgen dieses Buches dann aber auch im Einzelnen. Als Ganzes spiegeln sie jedoch den berragenden Geist eines Mannes, der seine nicht einfach nur modische, sondern auch sehr aktuelle Kunst in den Dienst der Philosopie stellt: Der Suche nmlich nach der Wirklichkeit unserer Tage. ber die Wirklichkeit.Grard Wirtz.

    Text von der Webseite
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
025979728
Einzeltitel =

Sartori Arianna / Sartori Adalberto, Hrsg.: Archivio - 32 anni, N. 8, Ottobre 2020, 2020

archivio-n-8-titelseite
archivio-n-8-titelseite
archivio-n-8-titelseite

Sartori Arianna / Sartori Adalberto, Hrsg.: Archivio - 32 anni, N. 8, Ottobre 2020, 2020

Verfasser
Titel
  • Archivio - 32 anni, N. 8, Ottobre 2020
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 40 S., 43x29 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Eine Kunstzeitung, 5 schwarz-wei Fotos im hier besprochenen Artikel
ZusatzInfos
  • Der Artikel UNITI nella MAIL ART (vorliegend in der 8. Ausgabe der von den Galeristen Arianna und Adalberto Sartori herausgegebenen Kunstzeitung Archivio) erschien anlsslich des 70jhrigen Mail-Art-Jubilum von Ruggero Maggi und seiner Ausstellung im Bongiani Kunstmuseum in Salerno, Italien vom 29.08.-14.11.2020. Er wurde gemeinsam von Ruggero Maggi, Hans Braumller, Chuck Welch und Clemtene Padin verfasst.

    Die Zeitung hat R. Maggi an Klaus Groh gesendet und dieser hat sie dem AAP zur Aufnahme in das Archiv bergeben. Klaus Groh wird von den Autoren und Mail-Art-Knstlern auf S. 3 des Artikels auerdem erwhnt.

    Fotos im Artikel mit: Ruggero Maggi, Shozo Shimamoto, Daniel Daligand, Gerard Barbot, Ryosuke Cohen, John Held Jr., sowie von Werken von Ryosuke Cohen, Clemente Padin und Chuck Welch.

    Siehe auch Weblink unten: Dieser fhrt zu einer archivierten Karte mit dem handschriftlichen Gru auf Englisch von Ruggero Maggi an Klaus Groh und seiner Erwhnung des hier nun archivierten 3-seitigen Artikels in der Kunstzeitschrift "Archivio" und seiner Info, dass er ihn mit den genannten Autoren whrend des Lockdowns (etwa April/Mai 2020) geschrieben hat.

Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
030156847
Einzeltitel =

salon 6-79

Verfasser
Titel
  • Salon Nr. 06
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 21x14,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Mit Originalbeitrgen der Knstler
Sprache
Stichwort
TitelNummer
004921322
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • tous ne deviendront pas artiste
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • Auflage: 100, ISBN/ISSN 2952609330
    2. Auflage, Drahtheftung
Stichwort
WEB Link
TitelNummer
007192204
Einzeltitel =

pas johan

Verfasser
Titel
  • Multiple / Readings - 51 kunstenaarsboeken 1959-2009
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 234 S., 24,5x16,5 cm, Auflage: 1000, ISBN/ISSN 9789461170118
    2 Bnde im Schuber
Stichwort
TitelNummer
008048250
Einzeltitel =

Zines 2 cover
Zines 2 cover
Zines 2 cover

Hoyer Rdiger / Kretschmer Hubert, Hrsg.: Zines #2 1976-1979 - Knstlerzeitschriften aus der Sammlung Hubert Kretschmer, Mnchen Archive Artist Publications, 2013

Verfasser
Titel
  • Zines #2 1976-1979 - Knstlerzeitschriften aus der Sammlung Hubert Kretschmer, Mnchen Archive Artist Publications
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 16 S., 37x29 cm, Auflage: 1000, 2 Stück. ISBN/ISSN 9783928804714
    Bltter lose ineinander gelegt, farbig gedruckte Zeitung
ZusatzInfos
  • kostenlose Zeitung zur Ausstellung im Zentralinstitut fr Kunstgeschichte in Mnchen vom 07.12.2013 - 31.01.2014,

    mit Texten von Rdiger Hoyer, Daniela Stppel, Ulises Carrin und Hubert Kretschmer, alle Abbildungen in Farbe. Johannes Bissinger
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
011007K20
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Art 24'93 - Ceci n'est pas un catalogue.
Ort Land