Volltext-Suche
Sortieren

BilderAbwärts sortieren Anzeige Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche Neue Einträge Aktuell

Gesucht wurde Charles Eck v. Schanzenbach, Medienart , Sortierung ID, absteigend.
Kein exaktes Ergebnis. Alternative Fundstellen: 131 Treffer

 Hinweis zum Copyright
suessmilch-schlechte-entscheidungen

Titel
  • Schlechte Entscheidungen
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 2 S., 10,5x21 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Flyer
ZusatzInfos
  • Anlsslich der gleichnamigen Ausstellung in den Kunstarkaden, Mnchen, 20.09.-22.10.2016. Mit Arbeiten in allen Formen sind dort ber 30 weitere geladene Knstlerinnen und Knstler vertreten

    Text von der Webseite
TitelNummer
016511601
Einzeltitel =

kessler-suessmilch-schlechte-entscheidungen

Titel
  • Schlechte Entscheidungen
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Anlsslich der gleichnamigen Ausstellung in den Kunstarkaden, Mnchen, 20.09.-22.10.2016. Mit Arbeiten in allen Formen sind dort ber 30 weitere geladene Knstlerinnen und Knstler in der sog. Sammlung vertreten

    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Sophia Smilch
TitelNummer
025987724
Einzeltitel =

MODE-6

Verfasser
Titel
  • MO:DE 6 - Charles
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 256 S., 32x23,5x4 cm, Auflage: 1000, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Hardcover mit Kartoneinband und Leinenstreifen, verschiedene Papiere, mit einem eingelegten Heft, 3 Karten und 2 Postern, teils Werbung. Signiert von Charles Schumann.
ZusatzInfos
  • MO:DE6 - Charles ist ein Magazin ber das Eigentliche, das unser Leben schn, wahr und gut macht. Charakter und Erfahrung von Charles Schuhmann treffen auf die Neugier des angehenden Modejournalisten des Abschlussjahrgangs der AMD Akademie Mode und Design. Die sechste Ausgabe der jhrlich erscheinenden Magazinreihe MO:DE6 widmet sich erstmals einer Persnlichkeit und ihrem Stil.

    Text aus dem Editorial

    Geschenk von Sabine Resch anlsslich der Ausstellung "GEGENKULTUR" in der PLATFORM Mnchen, 02.07.-28.07.2017.
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Sabine Resch
TitelNummer
024660K82
Einzeltitel =

drawing room 01

Verfasser
Titel
  • Drawing Room Confessions #1
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 82 S., 17x11 cm, Auflage: 700, 2 Stück. ISBN/ISSN 9788896501276
    Aufkleber auf dem Titel
ZusatzInfos
  • Drawing Room Confessions is a new printed journal named after a parlour game played by Marcel Proust, the Surrealists and others. It is made of words and exchanges, with no images.Six different sections (The Egoist, The Blind Man, Two to Tango, Ekphrasis, Time Line and La Madeleine) comprise the Rules of the Game, which are the same in each issue. What changes are the players, or interviewers, who open each round of conversation with the featured artist and who come from a wide range of fields.

    THE CAST

    CHARLES: Charles Avery

    THE EGOIST: Robin Mackay

    THE BLIND MAN: Evelyn Fishburn

    TANGO: Angus Cameron
TitelNummer
008850249
Einzeltitel =

simonds-dwelling-munich-2017

Verfasser
Titel
  • Dwelling Munich 2017
Ort Land
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • [2] S., 10,5x14,8 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte der pickup-edition
ZusatzInfos
  • Ein Kunstprojekt von Charles Simonds und Mnchner Jugendlichen. Mai bis Juli 2017.

    Habt ihr die Little People gesehen? Sagt ihnen, ihre Huser sind fertig.

    Seit den 1970er Jahren baut der New Yorker Knstler Charles Simonds winzige Behausungen fr die imaginre Bevlkerung der Little People in Stadtvierteln auf der ganzen Welt, sogenannte Dwellings. Sie entstehen spontan und unangekndigt im ffentlichen Raum, in Nischen und Umbruchsituationen, berraschen aber auch in kommerziellen Schaufenstern, auf Mauervorsprngen und auf Fenstersimsen.

    Text von der Webseite
Weitere Personen
Sprache
Stichwort
Geschenk von Lisa Fuhr
TitelNummer
025200701
Einzeltitel =

pichler_baudelaire_2014

Verfasser
Titel
  • CHARLES BAUDELAIRE. J'ai le mouvement qui dplace les lignes
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [20] S., 32,5x25 cm, Auflage: 400, ISBN/ISSN 9783868740127
    Broschur, Offset
ZusatzInfos
  • Bezieht sich auf eine Zeile im Gedicht "la beaut" von Charles Baudelaire aus den "Fleurs du Mal", abgedruckt.
Weitere Personen
Sprache
Stichwort
Geschenk von Michalis Pichler
TitelNummer
026421K80
Einzeltitel =

Lischka Gerhard Johann, Hrsg.: Alles und noch viel mehr. Das poetische ABC. Die KatalogAnthologie der 80er Jahre, 1985

lischka_alles_1985
lischka_alles_1985
lischka_alles_1985

Lischka Gerhard Johann, Hrsg.: Alles und noch viel mehr. Das poetische ABC. Die KatalogAnthologie der 80er Jahre, 1985

Verfasser
Titel
  • Alles und noch viel mehr. Das poetische ABC. Die KatalogAnthologie der 80er Jahre
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 1008 S., 23x16 cm, ISBN/ISSN 3716505110
    Kartonbroschur, mit Griffregister nach ABC, Autoren-/Knstlerbiographien, Namensregister
ZusatzInfos
  • Erschienen anlsslich der Ausstellung 12.04.-02.06. 1985 in der Kunsthalle Bern. Mit Besitzername Petzold im Schmutztitel
Weitere Personen
Sponsoren
Sprache
TitelNummer
027013764
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Das Drei-Eck, Heft Nr. 7
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
TitelNummer
000482000
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Das Drei-Eck, Heft Nr. 7, Dreieck-Rechteckig
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 36 S., 29,5x15 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    dreieckige Form plus Dreieck-rechteckig Lyrikbchlein (8,5x10,5)
TitelNummer
000484018
Einzeltitel =

delbruegge-inside-out

Titel
  • Inside Out
Ort Land
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 15x10,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte
ZusatzInfos
  • Anlsslich der Arbeit "Inside Out" des Knstlerduos Delbrgge & de Moll, die 2004 im Kunsthaus Baselland in der Schweiz gezeigt wurde.

    "Fr Kulturfunktionre und Kunstvermittler finden Buffets am laufenden Band statt. Der Reprsentant beherrscht die Kunst, gleichzeitig elegant ein Sektglas zu halten, eine Auster zu schlrfen und dabei charmant zu parlieren. Im Goethe-Institut Budapest gelang eine Momentaufnahme. Um das abgebildete Buffet fr die allgemeine ffentlichkeit in den Rumen des Nrnberger Eck's (Berlin) zu rekonstruieren, baten wir folgende Stellen um Sponsoring: Bovril, Cafe Einstein, Cafe Kranzler, Goethe-Institut, KaDeWE, Kempinski, Kunstfonds Bonn e.V., Landesbank Berlin, Leysieffer, Lufthansa, Paris Bar, Senat fr kulturelle Angelegenheiten, SONY Deutschland, Steigenberger

    Wegen fehlender Untersttzung kann das Projekt leider nicht realisiert werden."

    Text von der Rckseite der Postkarte.
Sprache
Geschenk von Joachim Schmid
TitelNummer
025072689
Einzeltitel =

Afterimage-15-04

Verfasser
Titel
  • Afterimage, Volume 15, Number 04
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 24 S., 43,5x29 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Bltter lose ineinander gelegt, Beilage: Empathy, Contemporary Japanese Photography (8 Seiten)
ZusatzInfos
  • mit Beitrgen ber den Dokumentarfilm Manhatta, von Charles Sheeler und Paul Strand, Apartheid, Bern Porter
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
003532596
Einzeltitel =

notes from

Verfasser
Titel
  • Notes from the Cosmic Typewriter - The Life and Work of Dom Sylvester Houdard
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 192 S., 26,5x18,5 cm, ISBN/ISSN 9780956962331
ZusatzInfos
  • This book is the first since the early 1970s devoted to the extraordinary British Benedictine monk, scholar, translator, concrete poet and artist Dom Sylvester Houdard (192492). Edited by Nicola Simpson, with new essays by Gustavo Grandal Montero, Rick Poynor, David Toop and Charles Verey, Notes from the Cosmic Typewriter offers a broad and richly illustrated introduction to this major artistic and theological figure.

    Besides many of Houdards typestracts the concrete poems produced entirely with his Olivetti typewriter this book also includes examples of his lesser-known poem-objects, a selection of key texts, as well as never-before-published performance scores. In both his spiritual views and artistic output, Houdard stands out as a model of insatiable curiosity, building around him a vast network of enlightened poets, visual artists, performers, musicians and thinkers of all faiths and walks of life.

    Text von der Webseite
Stichwort
TitelNummer
009751324
Einzeltitel =

122-dewitt

Verfasser
Titel
  • Zerschnittener Briefumschlag
Verlag Jahr
Medium Umschlag
Techn. Angaben
  • 14x8,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Zerschnittener Briefumschlag, mit zwei Knstlerbriefmarken beklebt
ZusatzInfos
  • Umschlag beklebt mit je einer Knstlerbriefmarken von Carlo Pittore (Charles Stanley) und Ed Varney.
Sprache
Geschenk von Klaus groh
TitelNummer
024141660
Einzeltitel =

rober-nuire-no-2

Verfasser
Titel
  • nuire No. 2 - Hommage Joan Brossa
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 182 S., 21x14,9 cm, ISBN/ISSN 9791091435482
    Broschur
ZusatzInfos
  • Nummer 2 des Katalogs der 3. Biennale fr visuelle Poesie, Ille sur Tet, Frankreich, Mai-September 2017. Thema: "Dcryptage" - Entschlsselung.
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Jrgen O. Olbrich
TitelNummer
025791719
Einzeltitel =

kubatzki-arbeiterlesebuch

Verfasser
Titel
  • Arbeiterlesebuch
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 70 S., 19,2x14,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Softcover, 3fach geklammert, Texte in Fraktur
ZusatzInfos
  • Kubatzki Reprint des Arbeiter Lesebuchs Chicago 1872 herausgegeben von Charles Ahrens. Rede Lassalle's zu Frankfurt am Main am 17. und 19. Mai 1863 nach dem stenographischen Bericht.
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
026136735
Einzeltitel =

steinert-riis

Verfasser
Titel
  • Jacob A. Riis - Beginn einer sozialkritischen Fotografie in den USA
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [34] S., 27x21,2 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Klappumschlag, Schweizer Broschur
ZusatzInfos
  • Publikation zur Ausstellung im Museum Folkwang Essen vom 28.11.1971-05.01.1972. Ausstellung aus der Sammlung Rune Hassner, Stockholm. Die Ausstellung umfasst 130 Fotos. Hiervon 94 von Jacob A. Riis, 21 Bilder von Lewis W. Hine, 4 Bilder von Charles und Eugenia Weller, 3 Bilder von Jessie Tarbox Beals, 4 Bilder von Joseph und Percy Byron und Bilder von anderen Autoren.

    Diese Ausstellung ist keine Bildschau, zeigt also keine gestaltete Fotografie, sie ist vielmehr als eine sozialkritische Dokumentation zu werten, wobei die fotografischen Aufnahmen die urkundlichen Zeugnisse zum Thema liefern. Bei dem gesamten Ausstellungsmaterial handelt es sich um vergrerte Reproduktionen von Nachkopien noch vorhandener Negative von Riis und anderer Fotografen oder von Illustrationen aus Bchern und Zeitschriften. Die Qualitt der Abzge mit ihrer mangelnden Tonabstufung und den Unschrfen entspricht nicht mehr den heutigen Ansprchen, unterstreicht aber in dieser technischen Primitivitt die Aussagekraft und die harte soziale Anklage, in deren Absicht die Bilder aufgenommen wurden.

    Text aus der Publikation.
Sprache
TitelNummer
026304738
Einzeltitel =

Reese-Heim Dorothea, Hrsg.: Groe Kunstausstellung Haus der Kunst Mnchen 2011. Tierisch, 2011

gka_2011_cover
gka_2011_cover
gka_2011_cover

Reese-Heim Dorothea, Hrsg.: Groe Kunstausstellung Haus der Kunst Mnchen 2011. Tierisch, 2011

Verfasser
Titel
  • Groe Kunstausstellung Haus der Kunst Mnchen 2011. Tierisch
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 184 S., 25x21 cm, ISBN/ISSN 9783943106022
    Klappbroschur
ZusatzInfos
  • erscheint zur Groen Kunstausstellung im Haus der Kunst Mnchen,"TIERISCH". 01.07.-21.08.2011, Veranstalter: Ausstellungsleitung Groe Kunstausstellung im Haus der Kunst Mnchen e.V., Prsidentin: Dorothea Reese-Heim, Schriftfhrerin: Silvia Gtz, Schatzmeister: Eva Ruhland (Mnchener Secession). Konzept und Kuration: Mnchener Secession.

    Die Ausstellungsleitung Groe Kunstausstellung im Haus der Kunst Mnchen benannte sich 2014 um in "Knstlerverbund im Haus der Kunst Mnchen e.V."

    Mit Texten von Gerhard Polt, Karl Marx, Plinius, Charles Darwin, Friedrich Nietzsche, Wilhelm Blsche, Gebrder Grimm, Francois Rabelais, Aesop, Georg Wilhelm Friedrich Hegel.
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
029187817
Einzeltitel =

brenner-bitzigeio-massem-white-a-wie-anfang-1997
brenner-bitzigeio-massem-white-a-wie-anfang-1997
brenner-bitzigeio-massem-white-a-wie-anfang-1997

Krawietz Peter / Meyer-Grnhof Gernot, Hrsg.: A wie Anfang - Interaktive Ausstellung, 1997

Verfasser
Titel
  • A wie Anfang - Interaktive Ausstellung
Ort Land