Volltext-Suche
Sortieren

BilderAbwärts sortieren Anzeige Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche Neue Einträge Aktuell

Gesucht wurde Embryo, Medienart , Sortierung ID, absteigend.
Alle Suchbegriffe sind in allen Ergebnissen enthalten: 10 Treffer
 Hinweis zum Copyright

Verfasser
Titel
  • Blatt 066 - Stadtzeitung für München
Ort Land
Verlag Jahr
Techn. Angaben
  • 48 S., 28 x 19,5cm cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, 6 identische Einzelblätter beigelegt: Verboten - multi-media Veranstaltung am 20.03.1976, veranstaltet von Basis Buchhandlung, Weismannverlag, Kollektiv Rote Rübe, Trikont-Verlag, Sparifankal, Embryo etc.
ZusatzInfos
  • Ausgabe vom 19.03.-01.04.1976 / Dahinter steckt immer ein kluger Kopf / Grossveranstaltung gegen Repressionj / §129: 2erlei mass / Erdbeben im Lehel / Pyrenäen / Kinderkneipe / 14 Tage Veranstaltungskalender
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Nachlass von Elfi Ledig
TitelNummer

schneeball-musik-vertrieb-der-musiker-april

Verfasser
Titel
  • Schneeball - Musik im Vertrieb der Musiker
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • [6] S., 15x21 cm, numeriert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schwarz-Weiß Kopien
ZusatzInfos
  • Schneeball Records ist ein im Jahr 1976, damals noch unter dem Namen April Records, entstandenes unabhängiges Plattenlabel. Es wurde unter anderen von Embryo und Ton Steine Scherben gegründet.
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Olli Nauerz
TitelNummer

kunstzone-1971
kunstzone-1971
kunstzone-1971

von Loewenfeld Wilfried, Hrsg.: Kunstzone München 1971 Katalog, 1971

Verfasser
Titel
  • Kunstzone München 1971 Katalog
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, Auflage: 4.000, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur mit Leinenband, Aufkleber auf dem Cover, Originalbeiträge vieler beteiligter Künstler, verschiedene Papiere und Techniken. Die letzten 9 Blätter verkehrt herum eingebunden
ZusatzInfos
  • Katalog der ersten freien Produzentenmess 07.-12.09.1971 auf dem Jakobsplatz München, nach einer Initiative des Genossenschaftlichen Kunstvertriebs zehn neun
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer

Sagerer Alexeij: Oh, Oh MAIANDACHT ... 1989, 1989

Sagerer-prot-Oh-Oh-Maiandacht-1989
Sagerer-prot-Oh-Oh-Maiandacht-1989
Sagerer-prot-Oh-Oh-Maiandacht-1989

Sagerer Alexeij: Oh, Oh MAIANDACHT ... 1989, 1989

Verfasser
Titel
  • Oh, Oh MAIANDACHT ... 1989
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 65 S., 10,5x29,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Klebebindung, teilweise auf Transparentpapier gedruckt, mit zahlreichen Grafiken, Fotos und handgeschriebenen Texten
ZusatzInfos
  • Zum dritten Mal wird es stattfinden. Und zwar in dem Ausstellungsraum im 1. Stock des Atelierhauses Klenzestraße 85, Eingang Baumstraße 8. ... An jedem dieser Abende trifft ein Künstler auf proT: Maler, Musiker, Bildhauer, Performer, Videokünstler, Dichter, Theatermacher, Rundfunkmacher .... Das Theater Oh, Oh MAIANDACHT ... bietet sich als Ablaufskulptur für Austausch, Auseinandersetzung und Zusammentreffen mit eigenständigen Produktionen dieser Künstler an.
    Text aus dem Vorwort
Sprache
WEB Link
Geschenk von Alexeij Sagerer
TitelNummer

Sagerer-prot-Oh-Oh-Maiandacht-Flyer
Sagerer-prot-Oh-Oh-Maiandacht-Flyer
Sagerer-prot-Oh-Oh-Maiandacht-Flyer

Sagerer Alexeij: Oh, Oh MAIANDACHT ..., 1989

Verfasser
Titel
  • Oh, Oh MAIANDACHT ...
Ort Land
Verlag Jahr
Techn. Angaben
  • 2 S., 29,6x10 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Blatt gefaltet
ZusatzInfos
  • In den Raum wird eine Theaterlandschaft auf drei Ebenen installiert. In der Mitte ein Hängezaun. Theater als Ereignis. Zum dritten Mal wird es stattfinden, diesmal im Ausstellungsraum des Atelierhauses Klenzestraße 85. Franz Lenninger, Cornelie Müller, Alexeij Sagerer und Susanne Wehde spielen täglich oh, oh, Maiandacht ... An jedem dieser Abende treten wieder Künstler zusammen mit dem proT auf: Maler, Musiker, Bildhauer, Performer, Viedeokünstler, Dichter, Theatermacher, Rundfunkmacher ... Text vom Flyer
Sprache
WEB Link
Geschenk von Alexeij Sagerer
TitelNummer

teraz-mowie-1990-nr-04
teraz-mowie-1990-nr-04
teraz-mowie-1990-nr-04

Andryczuk Hartmut: Teraz Mowie Nr. 04 Kartographie, 1990

Verfasser
Titel
  • Teraz Mowie Nr. 04 Kartographie
Ort Land
Verlag Jahr
Techn. Angaben
  • [16] S., 21x15 cm, Auflage: 50, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Das vierte Heft einer in unregelmäßigen Abständen - von 1989 bis 1997 - erscheinenden Serie mit visueller Poesie, mit Zeichnungen, Fotokopien, Kugelschreibermalerei, Typoskripten, experimentellen Zusammenstellungen von Bild und Wort.
    Im Vorwort des Heftes schreibt Andryczuk:
    "Teraz mowie" ist polnisch und bedeutet so viel wie "Ich spreche". Bisher sind drei Ausgaben erschienen. Nr. 1 + 2 "Notizen", die Gedichte, Zeichnungen und Typoskript von mir, dem Herausgeber umfassen. Nr. 3 "Entfernte Bekannte" mit Arbeiten des Yesker Transpoetenpaares Segay-Nikonova, dem Leningrader Boris Konstriktor, sowie Valeri Scherstjanoi aus Berlin-Ost.
    Diese hier, Nr. 4., ist wieder eine Solo-Nummer mit dem Schwerpunkt "Kartographie", wozu das Prinzip sehr einfach ist: Zeichnungen auf Landkarten zu kopieren, oder Landkarten auf Zeichnungen. "Polarstern der Karpaten" ist die Selbstbenennung des rumänischen Nosferatu Ceausescu, der die Weihnachtsbäume in seinem Land verbieten ließ.
    Die Namensliste der Mondmeere finde ich poetisch: ...
Sprache
Geschenk von Hartmut Andryczuk
TitelNummer

kakalake-nr-1-muenchen-1980
kakalake-nr-1-muenchen-1980
kakalake-nr-1-muenchen-1980

Anonym: Kakalake Nr. 1, Schwarz - Weiß Kopien, 1980

Verfasser
Titel
  • Kakalake Nr. 1, Schwarz - Weiß Kopien
Ort Land
Verlag Jahr
Techn. Angaben
  • S., 29,7x21 cm, Auflage: 300, 24 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Schwarz-Weiß Kopien, Kopien eines Zines
ZusatzInfos
  • Kopien des Zines Kakerlake, das vom Jugendzentrum Milb herausgegeben wurde, einem Haupttreffpunkt der Münchner Punkszene.
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Olli Nauerz
TitelNummer

kakalake-nr-2-muenchen-1980er
kakalake-nr-2-muenchen-1980er
kakalake-nr-2-muenchen-1980er

Anonym: Kakalake Nr. 2, Schwarz - Weiß Kopien, 1980

Verfasser
Titel
  • Kakalake Nr. 2, Schwarz - Weiß Kopien
Ort Land
Verlag Jahr
Techn. Angaben
  • S., 29,7x21 cm, Auflage: 300, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Schwarz-Weiß Kopien, Kopien eines Zines
ZusatzInfos
  • unvollständige Kopien des Zines Kakerlake, das vom Jugendzentrum Milb herausgegeben wurde, einem Haupttreffpunkt der Münchner Punkszene.
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Olli Nauerz
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Blatt 023 - Stadtzeitung für München
Ort Land
Verlag Jahr
Techn. Angaben
  • 28 S., 29,5x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Ausgabe vom 17.05.1974–30.05.1974, Berufsverbote: Holzer muss gehen!, Ein Besuch in Entenhausen, 14 Tage Veranstaltungen in München
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Nachlass von Elfi Ledig
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Blatt 060 - Stadtzeitung für München
Ort Land
Verlag Jahr
Techn. Angaben
  • 48 S., 28 x 19,5cm cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Ausgabe vom 19.12.1975 - 08.01.1976
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Nachlass von Elfi Ledig
TitelNummer


Copyrighthinweis: Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Rechteinhabern (Künstlern, Fotografen, Gestaltern, Publizisten).
Die Abbildungen und Textzitate dienen der künstlerischen und wissenschaftlichen Recherche. Hier werden Werke dokumentiert, die sonst nur schwer oder gar nicht zugänglich wären.
Wer nicht damit einverstanden ist, dass sein Werk auf dieser Webseite gezeigt wird, kann die Abbildung umgehend durch mich löschen lassen.
Für wissenschaftliche Recherchen können die großen Abbildungen auf Antrag freigeschaltet werden.

nach oben