Volltext-Suche
Sortieren

BilderAbwärts sortieren Anzeige Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche Neue Einträge Aktuell

Gesucht wurde Rubber Stamp, Medienart , Sortierung ID, absteigend.
Alle Suchbegriffe sind in allen Ergebnissen enthalten: 22 Treffer
 Hinweis zum Copyright
014-nevai

Verfasser
Titel
  • Rubber Stamp Convention
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 2 S., 21,7x17,4 cm, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladung, gestempelt, mit persönlichem Gruß, beidseitig bedruckt
ZusatzInfos
  • Einladung zur Eröffnung der ersten internationalen Rubber Stamp Art Convection am 29.04.1978 in der Big Island Gallery, Florida
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer

carrion-rubber-stamp-books
carrion-rubber-stamp-books
carrion-rubber-stamp-books

Carrión Ulises, Hrsg.: Rubber Stamp Books, 1979

Verfasser
Titel
  • Rubber Stamp Books
Ort Land
Medium
Techn. Angaben
  • [8] S., 29,7x21 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    4 Blätter mit braunem Kartoneinband geheftet
ZusatzInfos
  • Dokumentation der ersten Ausstellung von Rubber Stamp Books im Februar 1979 für das Egmont Hojskolen in Hou
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer

068-rubber-expo-2000

Titel
  • Rubber Deluxe Mail-Art Action Expo 2000
Ort Land
Verlag Jahr
Techn. Angaben
  • 1 S., 29,7x21 cm, 21 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Ein Bogen Künstlerbriefmarken, gestempelt, beklebt, perforiert, von verschiedenen Künstlern
ZusatzInfos
  • Rubber Deluxe Mail-Art Action Expo 2000 in Minden am 11.09.2000.
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer

schriftenreihe-fuer-kuenstlerpublikationen_5

Verfasser
Titel
  • Schriftenreihe für Künstlerpublikationen - Band 5 - Topologie und Funktionsweise des Netzwerks der Mail Art. Seine spezifische Bedeutung für Osteuropa von 1960 bis 1989
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 304 S., 23,5x16,5 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 9783897702806
    Broschur
ZusatzInfos
  • "Beim Netzwerk der Mail Art handelt es sich um das erste World Wide Web, lange bevor es das Internet gab. Die Post wurde als weltweites Kommunikationssystem genutzt. Es entwickelte sich aus einem kunstgeschichtlichen Kontext heraus und brachte ein neuartiges Beziehungsgeflecht von Kunst, Kultur und Gesellschaft hervor. Zum einen stellte es eine der sich mit der Grenzüberschreitung der Kunst entwickelnde neue Produktions-, Kommunikations- und Vermittlungsform dar. Zum anderen wurde mit ihm die bisherige Funktionsweise von Kunst kritisch hinterfragt, vor allem deren Warencharakter bzw. deren ideologische Vereinnahmung wie in Osteuropa. Es warf grundlegende Fragen nach dem Stellenwert von Original und Autorenschaft auf, denn an die Stelle der Genialität des einzelnen Künstlers trat das Gemeinschaftswerk. Ob Künstler oder Laie, jeder konnte sich an Projekten beteiligen und selbst neue initiieren. Mit dem Netzwerk der Mail Art entwickelten sich spezifische Ausdrucksformen wie Postkarte, Assemblings, Rubber Stamps, Künstler-Briefmarke und Magazine, die zugleich den Vernetzungsprozess beförderten. Es kann als Erscheinungsform einer sich in den 1960er Jahren entwickelnden Bewegung zur Demokratisierung der Kunst angesehen werden. Aufgrund der speziellen gesellschaftlichen Rahmenbedingungen gewann es für die Länder Osteuropas eine spezifische Bedeutung. Es bot eine der wenigen Möglichkeiten, weltweit und über die Systemgrenzen hinaus, Ideen und Kunst auszutauschen und die Verbindung zum internationalen Kunstgeschehen während der Zeit des Kalten Krieges aufrecht zu erhalten. Initiativen von osteuropäischen Künstlern und Mailartisten stehen im Mittelpunkt. Deren Dokumentation trägt dazu bei, einen differenzierteren Blick auf die Kunst, die bis zur Öffnung der Grenzen im Jahr 1989 entstand, zu entwickeln und fokussiert künstlerische Leistungen, die es vor dem Vergessen zu bewahren gilt." Text von der Webseite Diese Veröffentlichung lag dem Promotionsausschuss Dr. phil. der Universität der Universität Bremen vor. Herausgeber der Schriftenreihe sind: Forschungsverbund Künstlerpublikationen für Universität Bremen, Jacobs University, Hochschule für Künste, Forschungsstelle Osteuropa an der Universität Bremen. Veröffentlicht in Kooperation mit dem Institute for Cultural Studies in the Arts ICS an der Züricher Hochschule der Künste
TitelNummer

jackson-the-largest-stamp-collection

Titel
  • The Largest Stamp Collection in the World - Quality Rubber Stamps for 107 Years
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 28 S., 28,3x21,6 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, mit eingelegtem Bestellschein und Werbekarte an Klaus Groh bzw. das Dada Research Center, 4 Bestellbögen perforiert
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer

monteiro-ninguem

Titel
  • Ninguem Disse Que O Amor É Fácile
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • [110] S., 8,8x13,8 cm, Auflage: 34, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, verschieden farbiges Papier, jede Seite gestempelt
ZusatzInfos
  • Jede Seite mit rundem Stempel "Ninguem Disse Que O Amor É Fácile" (No one said Love is easy). Appropriation and interference rubber stamp on coupon book
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

front-v1-n4

Verfasser
Titel
  • FRONT Vol. 1 No. 4 - Special Catalog Edition: International Rubber Stamp Exhibition
Verlag Jahr
Techn. Angaben
  • [12] S., 45x29 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Zeitungspapier, Blätter lose ineinander gelegt,
ZusatzInfos
  • Zu einer Ausstellung im La Mamelle Arts Center, San Francisco 23.04.-30.05.1976. Ausgewählte Bibliografie und Teilnehmerliste.
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer

247-cow-town

Verfasser
Titel
  • Cow Town Art - Postkarte
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 1 S., 9x13,7 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte, beidseitig bedruckt, mit Künstlerbriefmarke
ZusatzInfos
  • Einsendeaufruf. Please send 100 of your own artist's postage stamps along with a dismounted rubber stamp cancellation and if you desire, a statement concerning your involvement with artist's stamps. Each participant will receive a copy of the compilation.
    Text von der Postkarte.
Sprache
Stichwort / Schlagwort
WEB Link
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer

commonpress-19
commonpress-19
commonpress-19

Marx Graciela Gutierrez, Hrsg.: commonpress 19, 1979

Verfasser
Titel
  • commonpress 19
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 16x22 cm, 2 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Lose Blätter, handgestempelt in selbstgemachten Briefumschlag (Zerschnitten, Briefmarken, Stempel, Collage)
ZusatzInfos
  • Blätter aus grauem Papier, Künstlerstempel und Collagen
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer

Diverse Herausgeber: Konvolut Bücher und Hefte Schenkung Klaus Groh, o. J.

groh-konvolut-g25-buecher-30978
groh-konvolut-g25-buecher-30978
groh-konvolut-g25-buecher-30978

Diverse Herausgeber: Konvolut Bücher und Hefte Schenkung Klaus Groh, o. J.

Titel
  • Konvolut Bücher und Hefte Schenkung Klaus Groh
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 68 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Bücher und buchartige Publikationen in verschiedenen Größen
ZusatzInfos
  • Zu den Themen Mail Art, Performance, experimentelle Poesie, Stamp Art, Aktuelle Kunst der 1980er und 1990er Jahre
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer

Diverse Herausgeber: Konvolut Bücher und Hefte Schenkung Klaus Groh, o. J.

groh-konvolut-g26-buecher-30985
groh-konvolut-g26-buecher-30985
groh-konvolut-g26-buecher-30985

Diverse Herausgeber: Konvolut Bücher und Hefte Schenkung Klaus Groh, o. J.

Titel
  • Konvolut Bücher und Hefte Schenkung Klaus Groh
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 105 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Bücher und buchartige Publikationen in verschiedenen Größen
ZusatzInfos
  • Zu den Themen Mail Art, Performance, experimentelle Poesie, Stamp Art, Aktuelle Kunst der 1980er und 1990er Jahre
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Rubber Stamp Publications
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 23,3x15,9 cm, Auflage: 500, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • The Element of Chance
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 12x14 cm, Auflage: 50, numeriert, keine weiteren Angaben vorhanden
    12 farbige Originalstempeldrucke
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

libellus 6

Verfasser
Titel
  • Libellus Nr. 6
Ort Land
Medium
Techn. Angaben
  • [8] S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Blätter lose ineinander gelegt, verschiedene Stempeldrucke
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

libellus 5

Verfasser
Titel
  • Libellus Nr. 5
Ort Land
Medium
Techn. Angaben
  • [8] S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Blätter lose ineinander gelegt, verschiedene Stempeldrucke. Mail Art
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

libellus 1

Verfasser
Titel
  • Libellus Nr. 1
Ort Land
Medium
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Einzelblatt, gefaltet, verschiedene Stempeldrucke
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

commonpress-31
commonpress-31
commonpress-31

van Dijk Pier / Joseph Robert, Hrsg.: commonpress 31 - meetings, 1981

Verfasser
Titel
  • commonpress 31 - meetings
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 80 S., 20,8x30 cm, Auflage: 200, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Spiralbindung, Schwarz-Weiß-Fotokopien
ZusatzInfos
  • erschienen zur Mailart-Ausstellung im Mai 1981 bei pqr in Hengelo
    Commonpress wurde 1977 von Pawel Petasz (Polen) gegründet
Sponsoren
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer

lory-punk-xerox
lory-punk-xerox
lory-punk-xerox

Lory Ekkehard, Hrsg.: Punk Xerox, 1980

Verfasser
Titel
  • Punk Xerox
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 34 S., 21xx14,4 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Mail-Art-Projekt zum Thema Punk aus den Jahren 1975-1980
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer

119-faux-post-held-jr

Verfasser
Titel
  • Faux Post - Artists' Postage Stamps from the International Mail Art Network
Verlag Jahr
Techn. Angaben
  • 6 S., 21,5x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Info-Heft, Flyer beigelegt, bedruckt mit Künstlerbriefmarken
ZusatzInfos
  • Faux Post features the work of over fifty historical and contemporary figures from over twenty countries. Many different media are represented includig: painting, rubber stamps, color photocopies, engravings, computer manipulated images, photography, hand-made paper, offset lithography, collage and found materials. The exhibition is drawn from the Modern Realism Archive (Dallas, Texas) of curator John Held Jr.
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer

monteiro-konv-coisa

Titel
  • A coisa mais importante na vida sao os sonhos
Ort Land
Verlag Jahr
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, 8 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Umschlag, beklebt und gestempelt, ein Brief mit handschriftlicher Notiz, sechs farbige Luftballons
ZusatzInfos
  • Luftballons bedruckt mit "A coisa mais importante na vida sao os sonhos, De que cor sao seus sonhos? The most important thing in life are dreams. What color are your dreams?"
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

konvolut-mail-art-projekt-amy-winehouse
konvolut-mail-art-projekt-amy-winehouse
konvolut-mail-art-projekt-amy-winehouse

Behrendt Angela, Hrsg.: Konvolut MAIL-ART Projekt Amy Winehouse, 2009-2011

Verfasser
Titel
  • Konvolut MAIL-ART Projekt Amy Winehouse
Ort Land
Verlag Jahr
Techn. Angaben
  • Auflage: Unikat, 59 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    59 original internationale Mail-Art-Beiträge, diverse Materialien und Formate
ZusatzInfos
  • Titel des Mailartprojekts ist "I Like Amy Winehouse". Arbeiten von 2009-2011 . Werke zu lebender und toter Amy. Sammlung enthält Cds, Fotorahmen, Fotos, Hochdruckarbeiten, Stempel, Buttons etc. Diese Sammlung ist das Ende des Mail Art Projekts .
Geschenk von Angela Behrendt
TitelNummer

klaus-groh-one-man-show-bergamo
klaus-groh-one-man-show-bergamo
klaus-groh-one-man-show-bergamo

Klaus Groh: Klaus Groh One Man Show - Rubber Stamp Grafics, 1985

Verfasser
Titel
  • Klaus Groh One Man Show - Rubber Stamp Grafics
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 3 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Linke obere Ecke geklammert
ZusatzInfos
  • Ausstellungsdokumentation vom Juli 1985 artestudio ponte rossa - bergamo, via s. bernadino 88
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer


Copyrighthinweis: Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Rechteinhabern (Künstlern, Fotografen, Gestaltern, Publizisten).
Die Abbildungen und Textzitate dienen der künstlerischen und wissenschaftlichen Recherche. Hier werden Werke dokumentiert, die sonst nur schwer oder gar nicht zugänglich wären.
Wer nicht damit einverstanden ist, dass sein Werk auf dieser Webseite gezeigt wird, kann die Abbildung umgehend durch mich löschen lassen.
Für wissenschaftliche Recherchen können die großen Abbildungen auf Antrag freigeschaltet werden.

nach oben