Sortieren Abwärts sortieren

Bilder Anzeige Weniger Text

Volltext-Suche Erweiterte Suche Neue Einträge Aktuell

Gesucht wurde South Bavarian Morning Post, Medienart , Sortierung ID, absteigend.
Alle Suchbegriffe sind in allen Ergebnissen enthalten: 20 Treffer
 Hinweis zum CopyrightAAP Archive Artist Publications - Munich - www.artistbooks.de
south bavarian 01

Verfasser
Titel
  • South Bavarian Morning Post 01/2012 - Out now
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 22 S., 21x14,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung. Inkjetdruck. Litzine
ZusatzInfos
  • Das Heft wird gratis verteilt: Berlin, München, Zürich
Geschenk von
TitelNummer

south bavarian 02

Verfasser
Titel
  • South Bavarian Morning Post 02/2012 - Literatur
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 58 S., 21x14,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung. Inkjetdruck. Litzine
ZusatzInfos
  • Das Heft wird gratis verteilt: Berlin, München, Zürich
Geschenk von
TitelNummer

south-bavarian-05

Verfasser
Titel
  • South Bavarian Morning Post 05/2014 - NetzWerk
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 58 S., 21x14,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung. Inkjetdruck. Litzine. Visitenkarte liegt bei
ZusatzInfos
  • Das Heft wird gratis verteilt: Berlin, München, Zürich, Kampala
Geschenk von
TitelNummer

gleixner-south-bavarian-08
gleixner-south-bavarian-08
gleixner-south-bavarian-08

Gleixner-Böhm Ingo, Hrsg.: South Bavarian Morning Post 08/2017 - Zehn Jahre in Afrika, 2017

Verfasser
Titel
  • South Bavarian Morning Post 08/2017 - Zehn Jahre in Afrika
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 21x14 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Das Heft wird gratis verteilt: Berlin, München, Zürich, Kampala
Sprache
Geschenk von
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • ARCHIV lebt - Münchner Independent Magazine
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 29,7x21 cm, 26 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    SW-Laserdrucke und farbige Inkjetdrucke, Blätter lose
ZusatzInfos
  • Projektentwürfe, Vitrinenkonzept, Anschreiben an die Magazinmacher, Emailliste u. a. zur Ausstellung in der ehemaligen Giesinger Stadtteilbibliothek im Rahmen von FLOsten** vom 10.-26.02.2017, mit einem aktuellen Teil mit Magazinen zum Anfassen und einem historischen Teil an den Wänden und in Vitrinen.
    Eingeladene Magazine für den Aktueller Teil:
    [kon], Ahmadinejad, Awareheft, boris, browninthehouse, cogito, Comicaze, Crap, edition: abenteuer, Florida, Fragmente, Gaudiblatt, Igitte, Irregular Magazin, Kunstbüro Reilpalast, M+M, MO:DE, München ist Dreck, muss sterben, on fleek, Plastic Indianer, Salopp, Schrottland, Sigi Götz Entertainment, SOUTH BAVARIAN MORNING POST, so-viele.de, super paper, TAM TAM, Tapefruit, terrain vague, The Heft, This Week, Trennlinie zwischen Gesten
    Historischer Teil:
    Blatt, Gang Time, Mode & Verzweiflung, Der Tod, Der Bote, Der Feminist, S!A!U!, Glasherz, Zeitung, Der Sprengreiter, Kunst redet, 59 to 1, Malerei.Painting.Peinture, Strapazin, Plastic Indianer, ontos
TitelNummer

south-bavarian-07
south-bavarian-07
south-bavarian-07

Gleixner-Böhm Ingo, Hrsg.: South Bavarian Morning Post 07/2015 - Edition Art Edition, 2015

Verfasser
Titel
  • South Bavarian Morning Post 07/2015 - Edition Art Edition
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 60 S., 21x14 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Magazin für Literatur, Kunst, Politik, Grenzwissenschaften, Phislosophie.
    Das Heft wird gratis verteilt: Berlin, München, Zürich, Kampala
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von
TitelNummer

guantanomo-in-spave

Verfasser
Titel
  • South Bavarian Morning Post 02/2013 - Guantanomo in Space
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 64 S., 21x14,8 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung. Inkjetdruck. Litzine
ZusatzInfos
  • Ein Hörbuch in 33 Szenen. Das Heft wird gratis verteilt: Berlin, München, Zürich
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von
TitelNummer

anarchie-in-germany

Verfasser
Titel
  • South Bavarian Morning Post 07/2016 - Anarchie in Germany
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 52 S., 21x14,8 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung. Inkjetdruck. Litzine
ZusatzInfos
  • Ein Theaterstück. Das Heft wird gratis verteilt: Berlin, München, Zürich
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von
TitelNummer

edition-art-edition16
edition-art-edition16
edition-art-edition16

Gleixner-Böhm Ingo, Hrsg.: South Bavarian Morning Post 07/2016 - Edition Art Edition, 2015

Verfasser
Titel
  • South Bavarian Morning Post 07/2016 - Edition Art Edition
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 60 S., 21x14 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, beigelegt handschriflicher Brief
ZusatzInfos
  • Druckfehler auf dem Cover. Ausgabe 07/2015 erscheint unter Ausgabe 07/2016. Magazin für Literatur, Kunst, Politik, Grenzwissenschaften, Phislosophie.
    Das Heft wird gratis verteilt: Berlin, München, Zürich, Kampala
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von
TitelNummer

south-bavarian-scheitern

Verfasser
Titel
  • South Bavarian Morning Post 10/2020 - SCHEITERN
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 92 S., 21x14,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung. Inkjetdruck. Litzine
ZusatzInfos
  • Das Heft wird gratis verteilt: Berlin, München, Zürich
    Ein Narrativ der zweiten Expedition in zwei Teilen. Eine Anleitung vollkommen zu scheitern.
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von
TitelNummer

south-bavarian-11-2021-rheydt
south-bavarian-11-2021-rheydt
south-bavarian-11-2021-rheydt

Gleixner-Böhm Ingo, Hrsg.: South Bavarian Morning Post 11/2021 - Rheydt und das Meer, 2021

Verfasser
Titel
  • South Bavarian Morning Post 11/2021 - Rheydt und das Meer
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 52 S., 21x14,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung. Inkjetdruck. Litzine
ZusatzInfos
  • Das Heft wird gratis verteilt: Berlin, München, Zürich
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von
TitelNummer

south-bavarian-2030
south-bavarian-2030
south-bavarian-2030

Gleixner-Böhm Ingo, Hrsg.: South Bavarian Morning Post 10/2020 - 2030 Sozialversichert, 2020

Verfasser
Titel
  • South Bavarian Morning Post 10/2020 - 2030 Sozialversichert
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • [48] S., 21x14,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung. Inkjetdruck. Litzine
ZusatzInfos
  • Sozialversichert - Eine Geschichte aus der Zukunft.
    Das Heft wird gratis verteilt: Berlin, München, Zürich
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von
TitelNummer

south-bavarian-morning-post-2022
south-bavarian-morning-post-2022
south-bavarian-morning-post-2022

Gleixner-Böhm Ingo, Hrsg.: South Bavarian Morning Post 14/2022 - Kultur Heute, 2022

Verfasser
Titel
  • South Bavarian Morning Post 14/2022 - Kultur Heute
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 58 S., 21x14,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung. Inkjetdruck. Litzine, beiliegend Werbezettel für die nächste Ausgabe
ZusatzInfos
  • Das Heft wird gratis verteilt: Berlin, München, Zürich.
    Der Text versteht sich als eine Bestandsaufnahme der letzten 50 Jahre. ... Dies ist eine Abrechnung
Sprache
Geschenk von
TitelNummer

Brantl Sabine / Kretschmer Hubert / Schmidl Martin / Landes Lilian / Günther Veronika, Hrsg.: Super BOOKS 3 2022, 2022

super-books-3-pk-vs
super-books-3-pk-vs
super-books-3-pk-vs

Brantl Sabine / Kretschmer Hubert / Schmidl Martin / Landes Lilian / Günther Veronika, Hrsg.: Super BOOKS 3 2022, 2022

Titel
  • Super BOOKS 3 2022
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • [2] S., 9,8x21 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte
ZusatzInfos
  • Messe für independent Künstlerpublikationen 11.-12.11.2022 im Haus der Kunst, München, mit radio 80000, das Internetradio, Eintritt frei
    Im November wird das Haus der Kunst die dritte Ausgabe von Super BOOKS ausrichten. An zwei Tagen zeigen Künstler*innen, Gestalter*innen und alternative Verleger*innen ihre autonomen Produktionen. Super BOOKS wurde 2019 im Rahmen der von Sabine Brantl kuratierten Ausstellung „Archives in Residence: AAP Archiv Künstlerpublikationen“ erstmalig im Haus der Kunst veranstaltet. Das Projekt sieht sich in der Tradition unabhängiger, individueller Orte für Künstlerpublikationen, die sich seit den 1960er-Jahren im Umfeld der internationalen, post-avantgardistischen Kunstszene gebildet haben.
    Aktionen
    Carina Müller und Dominik Wendland bauen während der Messe vor Ort das Superbook, Jürgen O. Olbrich bietet mit seiner Bodeninstallation PaperPolice seine Objekte dem Publikum zur Mitnahme an.
    Sound
    Radio 80000 wird während der Veranstaltung sein Studio in der Nordgalerie des Haus der Kunst aufbauen und live ein Programm mit DJs, Performance und Sound senden.
    Am 11.11.22 ab 21 Uhr wird Cosmica Bandida im Rahmen von Super Books 3 performen. Das Künstlerduo spielt experimentellen lo-fi Cumbia, begleitet von Visuals des Münchner Künstlers Merlin Stadler.
    Super BOOKS wurde 2019 erstmalig im Haus der Kunst veranstaltet und ist ein Kooperationsprojekt zwischen Haus der Kunst, AAP Archiv Künstlerpublikationen, Bayerischer Staatsbibliothek, Akademie der Bildenden Künste München und Kunsthochschule Kassel.
Sprache
Erworben bei Haus der Kunst
TitelNummer

gegenkultur-pk
gegenkultur-pk
gegenkultur-pk

Kretschmer Hubert / Lang Laura, Hrsg.: GEGENKULTUR - Münchner Independent-Magazine, 2017

Verfasser
Titel
  • GEGENKULTUR - Münchner Independent-Magazine
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 2 S., 9,7x21 cm, Auflage: 2.000, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Infokarte zur Veranstaltung
ZusatzInfos
  • Ausstellung vom 03.07.-28.07.2017 in der Halle der PLATFORM. ERÖFFNUNG DER AUSSTELLUNG am Sonntag 02.07.2017 um 12 Uhr, WORKSHOP „SNIFFIN‘ GLUE“ mit dem beißpony Artwork-Team um 14 Uhr. LESUNG am Donnerstag 13.07. um 19 Uhr.
    Über 30 Hefte, die sonst nur in Off-Spaces, Clubs oder ‚unter der Hand‘ weitergereicht werden, können durchgeblättert, entdeckt und gelesen werden. Neben aktuellen Magazinen werden alternative, kuriose und hochpolitische Hefte seit den 1970er-Jahren gezeigt, die der Sammler Hubert Kretschmer für sein Archive Artist Publications aufgespürt hat, so wie queere Zines aus dem Archiv des forum homosexualität münchen e.V. und Punkmagazine aus den frühen 80ern aus dem Bestand von Wolfgang Diller.
    Text von der Karte
Weitere
Personen
Sprache
TitelNummer

Titel
  • GEGENKULTUR - Münchner Independent-Magazine
Ort Land

Technische
Angaben
  • 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    21 Einzelblätter in Hülle
ZusatzInfos
  • Planungsunterlagen zur Ausstellung vom 03.07.-28.07.2017 in der Halle der PLATFORM. Ausgelegter Text zur Ausstellung mit Kurzinfos zu den einzelnen Magazinen
Weitere
Personen
Sprache
TitelNummer

Brantl Sabine / Kretschmer Hubert / Schmidl Martin / Wandel Malte / Brunnmeier Quirin, Hrsg.: Super BOOKS - Künstlerpublikationen, Bücher, Zines & Magazine, 2019

hdk-super-books-2019-pk
hdk-super-books-2019-pk
hdk-super-books-2019-pk

Brantl Sabine / Kretschmer Hubert / Schmidl Martin / Wandel Malte / Brunnmeier Quirin, Hrsg.: Super BOOKS - Künstlerpublikationen, Bücher, Zines & Magazine, 2019

Titel
  • Super BOOKS - Künstlerpublikationen, Bücher, Zines & Magazine
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • [2] S., 9,8x21 cm, Auflage: 2.000, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte
ZusatzInfos
  • Präsentation 10.05.2019 (17—22 Uhr) bis 11.05.2019 (12—20 Uhr) im Haus der Kunst, München, mit Rahmenprogramm: Vortrag, Interviews, Music und permanent dabei radio 80k, das Internetradio.
    Super BOOKS wird im Rahmen der aktuellen Ausstellung „Archives in Residence: AAP Archiv Künstlerpublikationen“ veranstaltet und ist ein Kooperationsprojekt zwischen Haus der Kunst (Sabine Brantl), AAP Archiv Künstlerpublikationen (Hubert Kretschmer), Akademie der Bildenden Künste München (Martin Schmidl) und fructa space (Quirin Brunnmeier, Malte Wandel), München.
    Der Eintritt und die Teilnahme ist frei.
    Super BOOKS versteht sich in der Tradition unabhängiger, individueller Orte, die sich seit den 1960er Jahren im Umfeld der internationalen, postavantgardistischen Kunstszene für Künstlerpublikationen und deren Rezeption gebildet haben. Nicht zufällig sind Künstlerpublikationen auch Ausdruck der emanzipatorischen Absicht, die Kunst und ihren Markt zu demokratisieren und neue Kommunikations- und Distributionsnetze aufzubauen.
Sprache
Erworben bei Haus der Kunst
TitelNummer

Brantl Sabine / Kretschmer Hubert / Schmidl Martin / Wandel Malte / Brunnmeier Quirin, Hrsg.: Super BOOKS 2021, 2021

super-books-2021-werbekarte-vs
super-books-2021-werbekarte-vs
super-books-2021-werbekarte-vs

Brantl Sabine / Kretschmer Hubert / Schmidl Martin / Wandel Malte / Brunnmeier Quirin, Hrsg.: Super BOOKS 2021, 2021

Titel
  • Super BOOKS 2021
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • [2] S., 9,8x21 cm, Auflage: 2.000, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte
ZusatzInfos
  • Messe für independent Künstlerpublikationen 12.-13.11.2021 im Haus der Kunst, München, mit radio 80000, das Internetradio. Südgalerie 1. Stock, Eintritt frei
    Zum zweiten Mal seit dem Auftakt im Jahr 2019 zeigen über 50 Künstler*innen, Gestalter*innen und alternative Verleger*innen ihre Produktionen im Haus der Kunst. Damit erhält die in München sehr lebendige und aktive Künstlerbuchszene die Fläche für einen gemeinsamen Auftritt. Neben dem Schwerpunkt München sind diesmal auch Produzent*innen aus Österreich (Auslöser sowie Darja Shatalova und Kristian Ujhelji), der Schweiz (_957 Independent Art Magazine sowie GRRRR) und den Niederlanden (The Artist and the Others sowie Dutch Independent Art Book Publishers und Lula Valletta & HOK) vertreten. Tobi Huschka aus Köln stellt Bücher vom Kunsthaus Kat18 vor, einer inklusiven Kunstwerkstatt. Die Münchner piratInnenpresse, ein Verlag von Kindern und Jugendlichen, stellt Taschenbücher und Faltkarten her. Ihr üblicher Versammlungsort ist „die Kajüte unterm Dach der Seidl-Villa in Schwabing“. Iwalewabooks hat die jüngsten Entwicklungen in der zeitgenössischen Kultur Afrikas im Fokus.
    Die Teilnehmenden sehen sich in der Tradition der 1960er-Jahre, als sich im Umfeld der postavantgardistischen Kunstszene neue Kommunikations- und Distributionsnetze bildeten. Ihre Produkte wie Künstlerbücher, Magazine oder Zines sind autonome Kunstwerke. Mit ihrer Ethik der Zugänglichkeit, die in Preisgestaltung und der Direktheit von Vertriebswegen zum Ausdruck kommt, bilden sie ein Gegengewicht zu den gängigen Spielregeln des Kunstmarkts.
    Die Publikationen können direkt vor Ort gekauft werden.
    Super BOOKS ist eine Kooperation mit AAP Archiv Künstlerpublikationen, Akademie der Bildenden Künste München und fructa space.
    Kuratiert von Sabine Brantl mit Hubert Kretschmer, Martin Schmidl sowie Quirin Brunnmeier und Malte Wandel.
Sprache
Erworben bei Haus der Kunst
TitelNummer

super-books-2021-katalog
super-books-2021-katalog
super-books-2021-katalog

Brantl Sabine, Hrsg.: Super BOOKS 2021, 2021

Verfasser
Titel
  • Super BOOKS 2021
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • [56] S., 21x12,5 cm, Auflage: 700, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Katalog zur Künstlerbuchmesse Super BOOKS 2021 im Haus der Kunst 12.-13.11.2021 mit ca. 60 Aussteller*innen aus 4 Ländern
Sprache
TitelNummer

super-books-3-teilnehmerverzeichnis
super-books-3-teilnehmerverzeichnis
super-books-3-teilnehmerverzeichnis

Brantl Sabine, Hrsg.: Super BOOKS 3 2022, 2022

Verfasser
Titel
  • Super BOOKS 3 2022
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • [68] S., 21x12,7 cm, Auflage: 700, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Katalog zur Künstlerbuchmesse Super BOOKS 3, 2022 im Haus der Kunst 11.-12.11.2022 mit knapp 60 Aussteller*innen aus 4 Ländern
Sprache
TitelNummer

Copyrighthinweis: Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Rechteinhabern (Künstlern, Fotografen, Gestaltern, Publizisten). Die Abbildungen und Textzitate dienen der künstlerischen und wissenschaftlichen Recherche. Hier werden Werke dokumentiert, die sonst nur schwer oder gar nicht zugänglich wären. Wer nicht damit einverstanden ist, dass sein Werk auf dieser Webseite gezeigt wird, kann die Abbildung umgehend durch mich löschen lassen. Für wissenschaftliche Recherchen können die großen Abbildungen auf Antrag freigeschaltet werden.
Wenn Sie als Rechteinhaber möchten, dass Ihre Abbildungen bei Klick größer gezeigt werden (Höhe x Breite = ca. 800 x 1200 Px), dann melden Sie sich bitte bei mir: Änderung