Ergebnisse der Katalogsuche nach SPENDER
Sortieren

BilderAbwärts sortieren Anzeige Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche Neue Einträge Aktuell

Gesucht wurde Max Graeff, MEDIENART alle Medien, SORTIERUNG ID, absteigend  12 Treffer
 Hinweis zum Copyright
buecherthimmel-buecherhoellen
buecherthimmel-buecherhoellen
buecherthimmel-buecherhoellen

Mazenauer Beat, Hrsg.: Bücherhimmel Bücherhöllen - Lesen & Sammeln zwischen Lust & Wahn, 2012

Verfasser
Titel
  • Bücherhimmel Bücherhöllen - Lesen & Sammeln zwischen Lust & Wahn
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 40 S., 21x13,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Begleitpublikation zur Ausstellung 19.09.-215.11.2012 im Museum Strauhof in Zürich
    Bücher, eine Leidenschaft mit Suchtpotenzial
    Bücher sind leidenschaftliche Verführer. Eine packende Lektüre, eine reich bestellte Bibliothek, exquisite Editionen lassen das Herz des Bibliophilen höher schlagen. Im Lesen und Büchersammeln steckt aber auch der Keim zur regellosen Sucht. In diesem Spannungsfeld erzählt die Ausstellung Geschichten über die Seligkeit des Lesens, den Triumph des Wissens, die Lust des Büchermachens oder den Wahn des Sammlers. Sie geht nicht historisch vor, sondern lässt die Besucherinnen und Besucher assoziativ durch Räume und Themen wandeln. Sie begegnen dabei verzückten Lesenden und in Harnisch geratenden Kritikern, verschachtelten Textwelten und labyrinthischen Bibliotheken, Porträts von Bibliophilen und Bibliomanen, dem Giftschrank der Zensur, Büchern in Form von Würsten und Asche, ja sogar einem leibhaftigen Bücherfreak. Und auf der Schwelle des digitalen Zeitalters fragt die Ausstellung, wozu Bücher in Zukunft noch taugen, wenn die Welt im Internet als scheinbar unendlicher Text vermeintlich frei und allgegenwärtig betreten werden kann.
    Der Archivar
    Max Christian Graeff steht als Archivar tagtäglich während den Öffnunszeiten in der Ausstellung zur Verfügung. Er wird Chaos in die Ordnung bringen, Gespräche mit Besucherinnen und Besuchern führen, Lieblingsbücher entgegen nehmen (oder solche die diese Bezeichnung nicht verdienen). Er wird Geschichten suchen und entsprechend klassieren.
    Text von der Webseite
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Max Graeff
TitelNummer

lumbeck-mein-kleben
lumbeck-mein-kleben
lumbeck-mein-kleben

Lumbeck Emil: Mein (K)leben - Ein Leben mit dem Leim, 2007

Verfasser
Titel
  • Mein (K)leben - Ein Leben mit dem Leim
Ort Land
Medium
Techn. Angaben
  • 20,3x12,5 cm, Auflage: 100, numeriert, ISBN/ISSN 97839522928213
    Klappbroschur, Buchblock ringsherum gelumbeckt = verklebt
ZusatzInfos
  • Der gesamte Text von Max Christian Graeff zum Buch befindet sich auf dem Klappumschlag. 1. Auflage
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Max Graeff
TitelNummer

marinemuseum-autosalon-luzern

Titel
  • Marinemuseum - Autosalon
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 4 S., 45,8x33 cm, Auflage: 420, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    14 Einzelbogen, einseitig bedruckt und jeweils signiert, eingelegt aus Hartpappemappe mit Leinenrücken und verstärkten Ecken, mit 6 Gewebebändern verschnürt, Vorderseite beduckt und gestempelt
ZusatzInfos
  • Edition zur gleichnamigen GemeinschaftsAusstellung des Marinemuseums Luzern, mit Wertschriften
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von Max Graeff
TitelNummer

journal-marinemuseum-1996

Titel
  • Das Journal des Marinemuseums 6-96 - Autosalon
Ort Land
Verlag Jahr
Techn. Angaben
  • 4 S., 59,5x42 cm, Auflage: 3.000, keine weiteren Angaben vorhanden
    Bogen mehrfach geflatet,
ZusatzInfos
  • Publikation zur gleichnamigen GemeinschaftsAusstellung des Marinemuseums Luzern, 08.06.-07.07.1996
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von Max Graeff
TitelNummer

fuer-immer-krieg
fuer-immer-krieg
fuer-immer-krieg

Graeff Max Christian / Schärer Theodor / Schärer Niklaus, Hrsg.: Für immer Krieg, 2003

Titel
  • Für immer Krieg
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 30x30 cm, Auflage: 200, numeriert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Klebebindung, Cover aus Hartpappe geprägt, beigelegt ein handgeschriebener Brief,
ZusatzInfos
  • Publikation zur gleichnamigen Ausstellung des Marinemuseums Luzern, 13.06.-13.07.2003
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von Max Graeff
TitelNummer

Der-Kalender-des-vierten-Tieres-2003
Der-Kalender-des-vierten-Tieres-2003
Der-Kalender-des-vierten-Tieres-2003

Graeff Max Christian / Gut Heini, Hrsg.: Der Kalender des vierten Tieres auf das Jahr 2003, 2003

Verfasser
Titel
  • Der Kalender des vierten Tieres auf das Jahr 2003
Ort Land
Medium
Techn. Angaben
  • 242 S., 19x12 cm, Auflage: 265, numeriert, ISBN/ISSN 3929999099
    Klebebindung, Leinenrücken, Karton, Lesebändchrn
ZusatzInfos
  • Taschenkalender
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von Max Graeff
TitelNummer

graeff-ot-2013
graeff-ot-2013
graeff-ot-2013

Graeff Max Christian: o. T., 2013

Titel
  • o. T.
Ort Land
Verlag Jahr
Techn. Angaben
  • 50x35 cm, Auflage: 30, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Collage aus bemaltem Zeitungspapier, auf Karton kaschiert. Mit beigelegtem Ausdruck der Einladungskarte
ZusatzInfos
  • Edition zur Ausstellung Anfang und Ende, 23.05.-30.06.2013 im Kunstraum Vitrine, Luzern. Mit Niklaus Schärer, Davix, Theo Schärer, Max Christian Graeff, R. M. E. Streuf
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von Max Graeff
TitelNummer

graeff-skola-trailer
graeff-skola-trailer
graeff-skola-trailer

Graeff Max Christian / Grölle Bolle / Heinrich Michael / Ollefs Jörg, Hrsg.: So könnte auch Ihre Bühne aussehen - Skola Trailer, 1992 ca.

Titel
  • So könnte auch Ihre Bühne aussehen - Skola Trailer
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 19,5x12,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    VHS-Kassette in Hülle,
ZusatzInfos
  • Video der Performancegruppe Skola
Weitere Personen
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von Max Graeff
TitelNummer

Graeff Max Christian / Grölle Bolle / Heinrich Michael / Ollefs Jörg, Hrsg.: Skola Magazin No. 1, 2010

skola-1
skola-1
skola-1

Graeff Max Christian / Grölle Bolle / Heinrich Michael / Ollefs Jörg, Hrsg.: Skola Magazin No. 1, 2010

Titel
  • Skola Magazin No. 1
Verlag Jahr
Techn. Angaben
  • 33,0x33,0 cm, Auflage: 120, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Verschiedene Papiere, Postkarten, Flyer, Zeichnungen und Materialien (u. a. eine Socke) in unterschiedlichen Formaten, teils gefaltet, signiert und nummeriert, ein eingelegtes Heft mit Drahtheftung, viele Originalarbeiten, in Pizzakarton mit ausgestanztem Deckel
ZusatzInfos
  • Abschließende Ausgabe des Magazins der Performancegruppe Skola, Aufruf zum Magazin 1993, Realisation 2010
Sprache
Geschenk von Max Graeff
TitelNummer

skola-2
skola-2
skola-2

Graeff Max Christian / Grölle Bolle / Heinrich Michael / Ollefs Jörg, Hrsg.: Skola Magazin No. 2, 1992

Titel
  • Skola Magazin No. 2
Ort Land
Verlag Jahr
Techn. Angaben
  • 33,0x33,0 cm, Auflage: 150, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    verschraubt, mit Deckblatt aus Kunstrasen mit Noppen. Verschiedene Papiere, Materialien und Formate, signiert und nummeriert, teils bemalt oder ausgestanzt, ein eingelegtes Heft mit Drahtheftung
ZusatzInfos
  • 2. Ausgabe des Magazins der Performancegruppe Skola mit OriginalZeichnungen und -malereien, Collagen, Schreibmaschinentexten, Senftüte, Zeitungen, Stempeldrucken u.v.a. mehr
Sprache
Geschenk von Max Graeff
TitelNummer

skola-3
skola-3
skola-3

Graeff Max Christian / Grölle Bolle / Heinrich Michael / Ollefs Jörg, Hrsg.: Skola Magazin No. 3, 1991

Titel
  • Skola Magazin No. 3
Ort Land
Verlag Jahr
Techn. Angaben
  • [62] S., 33,0x33,0 cm, Auflage: 150, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Klebebindung mit Leinenstreifen, verschiedene Papiere, Materialien (u. a. augestanzte LP, Stoff) und verschiedene Formate, teils signiert und nummeriert, ein eingelegtes Heft mit Drahtheftung, in gestempelter Sammelbox
ZusatzInfos
  • 3. Ausgabe des Magazins der Performancegruppe Skola
Sprache
Geschenk von Max Graeff
TitelNummer

graeff_2019
graeff_2019
graeff_2019

Graeff Max Christian: Zwisen Apostel und Anker. Lügenmärmen, Gesmimte, 2019

Titel
  • Zwisen Apostel und Anker. Lügenmärmen, Gesmimte
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • [20] S., 21x21 cm, Auflage: 33, numeriert, signiert, 2 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schutzumschlag mit ausgeschnittener Form. Mit beigelegter signierter Postkarte.
ZusatzInfos
  • Aus Scan und Texterkennung von August Strindbergs Kurzgeschichte Der Geist in der Flasche entwickelte Collage aus Scan-Fragmenten und Word-Texten. Der Text wurde entnommen der Anthologie Lügenmärchen aus alter und neuer Zeit, Stuttgart 1962.
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Max Graeff
TitelNummer


Copyrighthinweis: Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Rechteinhabern (Künstlern, Fotografen, Gestaltern, Publizisten).
Die Abbildungen und Textzitate dienen der künstlerischen und wissenschaftlichen Recherche. Hier werden Werke dokumentiert, die sonst nur schwer oder gar nicht zugänglich wären.
Wer nicht damit einverstanden ist, dass sein Werk auf dieser Webseite gezeigt wird, kann die Abbildung umgehend durch mich löschen lassen.
Für wissenschaftliche Recherchen können die großen Abbildungen auf Antrag freigeschaltet werden.

nach oben