Ergebnisse der Katalogsuche nach SPRACHE
Sortieren

BilderAbwärts sortieren Anzeige Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche Neue Einträge Aktuell

Gesucht wurde deutsch, MEDIENART alle Medien, SORTIERUNG ID, absteigend  50 Treffer

 Hinweis zum Copyright
sz-magazin-18-2021

Verfasser
Titel
  • Süddeutsche Zeitung Magazin No. 18 - Wie war Joseph Beuys? 19 Weggefährtinnen und Weggefährten erinnern sich
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 36 S., 27,3x21,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Süddeutsche Zeitung Magazin Nummer 18, 07.05.2021, Fotografien und Texte Seite 8 bis14. Artikel von Thomas Bärnthaler und Gabriela Herpell
Sprache
TitelNummer
030570476
Einzeltitel =

von Helldorf Anna Lena / Zabel Frauke / Bröcker Lena / Evers Johannes / Homann Ralf / Lieberman Justin / Weishäupl Katharina, Hrsg.: 1950-202 Jubiläum Kunstpavillon, 2020

kunstpavillon-jubilaeum-zeitung-hinten
kunstpavillon-jubilaeum-zeitung-hinten
kunstpavillon-jubilaeum-zeitung-hinten

von Helldorf Anna Lena / Zabel Frauke / Bröcker Lena / Evers Johannes / Homann Ralf / Lieberman Justin / Weishäupl Katharina, Hrsg.: 1950-202 Jubiläum Kunstpavillon, 2020

Titel
  • 1950-202 Jubiläum Kunstpavillon
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 96 S., 51x35 cm, Auflage: 5.000, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Zeitungsdruck, Blätter lose ineinander gelegt
ZusatzInfos
  • zur Ausstellung ab 29.05. bis Ende 2020
    ... Der Kunstpavillon feiert dieses Jahr sein 70jähriges Jubiläum. Dies nehmen wir zum Anlass uns intensiv mit der Geschichte des im Nationalsozialismus geplanten Gebäudes und seiner Umgebung zu befassen. Dabei ist der gewerkschaftliche Hintergrund des Kunstpavillons, der auf Selbstverwaltung und Selbstorganisation von Künstler*innen aufbaut, Ausgangspunkt unserer Herangehensweise. Denn unser Jubiläum bezieht sich auf den von gewerkschaftlich-organisierten Künstler*innen bis 1950 abgeschlossenen Wiederaufbau des im Krieg beschädigten Gebäudes. . ...
    Text von der Webseite
    Mit Materialien aus dem Stadtarchiv München, dem Archiv des Kunstpavillon, dem Archiv der Arbeiterbewegung und aus diversen Publikationen und persönlichen Gesprächen
Sprache
TitelNummer
030569K93
Einzeltitel =

kunstpavillon-jubilaeum-1950-2020-flyer
kunstpavillon-jubilaeum-1950-2020-flyer
kunstpavillon-jubilaeum-1950-2020-flyer

von Helldorf Anna Lena / Zabel Frauke / Bröcker Lena / Evers Johannes / Homann Ralf / Lieberman Justin / Weishäupl Katharina, Hrsg.: 1950-202 Jubiläum Kunstpavillon im Alten Botanischen Garten, 2020

Titel
  • 1950-202 Jubiläum Kunstpavillon im Alten Botanischen Garten
Ort Land
Medium Text
Techn. Angaben
  • [2] S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Einzelblatt
ZusatzInfos
  • Ausstellung ab 29.05. bis Ende 2020
    ... Der Kunstpavillon feiert dieses Jahr sein 70jähriges Jubiläum. Dies nehmen wir zum Anlass uns intensiv mit der Geschichte des im Nationalsozialismus geplanten Gebäudes und seiner Umgebung zu befassen. Dabei ist der gewerkschaftliche Hintergrund des Kunstpavillons, der auf Selbstverwaltung und Selbstorganisation von Künstler*innen aufbaut, Ausgangspunkt unserer Herangehensweise. Denn unser Jubiläum bezieht sich auf den von gewerkschaftlich-organisierten Künstler*innen bis 1950 abgeschlossenen Wiederaufbau des im Krieg beschädigten Gebäudes. . ...
    Text von der Webseite
    Zu den Themen NS-Zeit, Denkmalschutz / Gewerkschaftlicher Hintergrund / Selbstverständnis / Material
Sprache
TitelNummer
030568857
Einzeltitel =

kunstpavillon-programm-2020-2021
kunstpavillon-programm-2020-2021
kunstpavillon-programm-2020-2021

Bröcker Lena / Weishäupl Katharina, Hrsg.: Programm 2020/21, 2021

Verfasser
Titel
  • Programm 2020/21
Ort Land
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 36 S., 29,6x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtösen
ZusatzInfos
  • Kunstpavillon: Ein Raum der Kunst
    ... Was den Kunstpavillon von den Kunsthallen und Galerien unterscheidet ist nicht nur seine Vielfalt und seine wechselvolle Geschichte. Er wird von Künstlerinnen und Künstlern verantwortlich geleitet und ehrenamtlich organisiert. Das heißt auch, dass im Kunstpavillon ästhetische Debatten in ihren gesellschaftlichen Schattierungen, und mögliche Entwicklungen bildender Kunst sehr früh sichtbar werden können; also bevor die Kunsttheorie sie zu fassen weiß oder Kuratorinnen und Kunsthändler sie fokussieren und vermitteln können. Ein Beispiel dafür wären Begriffe aus den frühen Publikationen des Kunstpavillons: „Prozesse aufzeigen“ oder „Produzenten-Pavillon“ und „Forum Pavillon“ oder auch: „zeitkritische Auseinandersetzung“ und „Kunst auf andere Art vermitteln“. Ideen, die selbstverständlich ganz ihrer Zeit verpflichtet sind, jedoch war der Kunstpavillon Pionier solcher Konzepte und Formate, bevor sie sich später, zum Teil bis heute, als Standard etablierten, der gar nicht mehr auffällt. ...
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
030567857
Einzeltitel =

thorsten-fuhrmann-2021-pencils
thorsten-fuhrmann-2021-pencils
thorsten-fuhrmann-2021-pencils

Fuhrmann Thorsten: pencils, 2021

Verfasser
Titel
  • pencils
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [36] S., 21,5x15,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Hardcover, Digitaldruck, Otabindung
ZusatzInfos
  • Eine weiterlaufende Sammlung von Schrift- und Stiftproben aus verschiedenen Schreibwarenläden.
    Text aus dem Buch
Sprache
Geschenk von Thorsten Fuhrmann
TitelNummer
030564827
Einzeltitel =

bloede-architektur-akademie-der-bildenden-kunst-stuttgart-2005
bloede-architektur-akademie-der-bildenden-kunst-stuttgart-2005
bloede-architektur-akademie-der-bildenden-kunst-stuttgart-2005

Lehnert Volker, Hrsg.: Blöde Architektur, 2005

Verfasser
Titel
  • Blöde Architektur
Ort Land
Medium Leporello
Techn. Angaben
  • 30x23,5 cm, Auflage: 100, keine weiteren Angaben vorhanden
    Leporello, erste und letzte Seite an Karton geklebt
ZusatzInfos
  • Ein Künstlerbuch der Klasse Volker Lehnert an der Akademie der bildenden Künste mit 20 schwarz-weißen Offsetlithographien.
Sprache
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
030563854
Einzeltitel =

richas-digest-the-indigestible

Verfasser
Titel
  • Richas digest - the Indigestible - Publikationen und Prints 2013-2020
Ort Land
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,5x14,8 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte
ZusatzInfos
  • Die Abbildung stammt aus der Publikation VANITAS 2020
    Zur Ausstellung 26.03.-01.04.2021 im Künstlerhaus
Sprache
Geschenk von Achim Riechers
TitelNummer
030561845
Einzeltitel =

almut-hilf-stefanie-oelke-koeln-2021

Titel
  • Almut Hilf Stefanie Oelke
Ort Land
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,5x14,8 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 30.04.–22.05.2021 bei Richas Digest
    dazu gehört Richas Digest #18 Denken im Bestand IV. berührt. geführt (20) und (26)
Sprache
Stichwort
Geschenk von Achim Riechers
TitelNummer
030560845
Einzeltitel =

hilf-oelke-denken-im-bestand-2021

Titel
  • Richas Digest #18 Denken im Bestand IV. berührt. geführt (20) und (26)
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Leporello
Techn. Angaben
  • [8] S., 21x14,7 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Schwarz-Weiß-Laserdrucke, 2 Seiten mit runden Löchern gestanzt, in Kunststoffhülle
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 30.04.–22.05.2021 bei Richas Digest
Sprache
Stichwort
Geschenk von Achim Riechers
TitelNummer
030559845
Einzeltitel =

riechers-vanitas-2020

Verfasser
Titel
  • VANITAS
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [120] S., 30,5x22 cm, Auflage: 200, ISBN/ISSN 9783982047935
    Drahtheftung, Digitaldruck in transparenter Hülle
ZusatzInfos
  • Die abgebildeten Fotografien entstanden zwischen dem 10. Februar 2020 und dem 3. Januar 2021 auf dem Kölner Großmarkt in Raderberg an Sonntagen. Samstags wird das verdorbene Obst und Gemüse von den Großhändlern aussortiert und zur Abholung bereitgestellt. ...
    Text aus dem Buch
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
030558845
Einzeltitel =

riechers-prospekt-2021

Verfasser
Titel
  • PROSPEKT
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [96] S., 30,5x22 cm, Auflage: 200, ISBN/ISSN 9783982047911
    Drahtheftung, Digitaldruck in transparenter Hülle
ZusatzInfos
  • Fotografien entstanden in den Jahren 2012-2019 in Swinoujscie, Szczecin, Kolobrzeg, Gdansk und Kaliningrad.
    Die Assoziation als Teil der Wirklichkeitsbeschreibung. Das formlose Klischee ist ein Paradoxon, allein als Fiktion verweist es auf eine höhere Wahrheit. Die Fotografie als einzelne Abbildung, als Klischee bleibt suspekt. Bei einer Gegenüberstellung zweier Fotografien im Prospekt kommt es zu einer Lage der Dinge wie in der Topologie beschrieben. Es entsteht ein Verhältnis: Klischee A verhält sich zu Klischee B wie Klischee C zu Klischee D.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
030557845
Einzeltitel =

american-swiffer-2-edition

Verfasser
Titel
  • AMERICAN SWIFFER 2 Edition
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Fotografie
Techn. Angaben
  • 29,7x214 cm, Auflage: 10, keine weiteren Angaben vorhanden
    Digitaldruck, bedruckter Karton, in transparenter Hülle
ZusatzInfos
  • Edition zur Publikation erschienen zur Ausstellung 23.-24.04.2021 bei Richas Digest, Lothringer Straße 51, 50677 Köln
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
030556845
Einzeltitel =

thermostat-magazin-berlin
thermostat-magazin-berlin
thermostat-magazin-berlin

Cédric Aurelle / Enjalran Muriel, Hrsg.: Thermostat- das Magazin, 2010

Verfasser
Titel
  • Thermostat- das Magazin
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 51x46 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    2 Bögen schwarz-weiß zweifach gefaltet und eingelegt in Bogen farbig zweifach gefaltet
ZusatzInfos
  • Ausstellungsheft zur Zusammenarbeit Thermostat von 24 französischen centres d'art und deutschen Kunstvereinen, 16.06.2010-30.04.2011: Hamburg, Lüneburg, Bremen, Bielefeld, Braunschweig, Wolfsburg, Berlin, Potsdam, Frankfurt, Karlsruhe, Nürnberg, Stuttgart, Altkirch, Dehme, Chatou, Noisy-le-Sec, Brétigny-sur-Orge, Ivry-sur-Seine, Brest, Quimper, Saint.Nazaire, Poitiers, Pougues-les-Eaux, Cajarc
Sprache
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
030555850
Einzeltitel =

american-swiffer-2-heft

Verfasser
Titel
  • AMERICAN SWIFFER 2
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 21x21 cm, Auflage: 150, 2 Teile. ISBN/ISSN 9783982047997
    Drahtheftung, Digitaldruck in transparenter Kunststoffhülle
ZusatzInfos
  • American Swiffer ist ein synthetisches Kunstwerk aus romanesker Bildnarration und essayistischem Dokument.
    Die Publikation erschien zur Ausstellung 23.-24.04.2021 bei Richas Digest, Lothringer Straße 51, 50677 Köln
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
030554845
Einzeltitel =

die-kommune-strassenzeitung-2021-berlin
die-kommune-strassenzeitung-2021-berlin
die-kommune-strassenzeitung-2021-berlin

Anonym: Die Kommune, 2021

Verfasser
Titel
  • Die Kommune
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • [8] S., 47x31,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    4 Bögen zweifach gefaltet
ZusatzInfos
  • Strassenzeitung mit zahlreichen Abbildungen. Artikel zur Pariser Kommune, Rote Hilfe, FAU Berlin, Aktion Arbeitsunrecht, Frauen*Kommune, Migrantifa Berlin, SoLaWi, Women Defend Rojava und v.m.
Sprache
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
030553857
Einzeltitel =

co-berlin-28-2021

Verfasser
Titel
  • C/O Berlin No 28
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 48 S., 46,6x31,5 cm, Auflage: 15.000, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Blätter lose ineinander gelegt, einmal gefaltet, Druck auf Zeitungspapier 60g, Grußkarte
ZusatzInfos
  • 11. Jahrgang, Frühjahr/Sommer 2021
Sprache
Geschenk von C/O Berlin
TitelNummer
030551860
Einzeltitel =

igitte-megahits-tamtam-schallplatte
igitte-megahits-tamtam-schallplatte
igitte-megahits-tamtam-schallplatte

Riedel Inga / Stadler Matthias, Hrsg.: Die IGITTE Megahits - Tomato Loco, 2021

Verfasser
Titel
  • Die IGITTE Megahits - Tomato Loco
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Schallplatte
Techn. Angaben
  • 31,1x31,3 cm, Auflage: 200, keine weiteren Angaben vorhanden
    Schallplatte (LP) in Papphülle
ZusatzInfos
  • produziert von Sahnehäuptchen Inga, Mastering Duophonic Moritz Illner, Abbildung auf der Hülle von einem Igitte-Heft aus dem AAP Archive Artist Publications.
    Sick und Trump. Kaffeemaschine. Handydepression. Router. Stecher. Werbung. Impfstoff. Sonnentanz. Inneres Kind. Laluelanda
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
030550K99
Einzeltitel =

goetz-irre
goetz-irre
goetz-irre

Goetz Rainald: Irre, 1986

Verfasser
Titel
  • Irre
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 324 S., 17,6x10,5 cm, ISBN/ISSN 3518377248
    Broschur, Taschenbuch
ZusatzInfos
  • 1. Auflage, Copyright 1983
    Verlagsinfo: Rainald Goetz schreibt in seinem legendären ersten, quicklebendig gebliebenen Roman (erschienen 1983) über die Psychiatrie und einen Helden unserer Tage. Wie weh tut der Irrsinn den Irren? Wie schlimm ist das Arbeiten als Arzt in einer psychiatrischen Klinik? Wie geht das Leben? Muß das wirklich so zerrissen und zerfetzt sein? "Ich erkannte nichts wieder. Aus der Anstalt entlassen, allabendlich, ging ich auf den U-Bahn-Schacht zu, ohne Blick. Hatte ich je den Frühling gerochen? Gerüttelt von der Fahrt, erreichte ich mein Zimmer, und nichts war wie früher. Ohne Aufbegehren bewegte ich mich zwischen den Bierdosen, den Flaschen, Zeitungen und Kleidungsstücken am Boden, ziellose Suche. Die riesigen weißen Laken an den Wänden, hinter den Laken die Regale, in den Regalen die Bücher, verhängt. Ich hatte gelesen? Hatte ich je ein Buch geöffnet und etwas anderes gehört als dieses Dröhnen, unerträgliches Dröhnen in den Ohren, lauter mit jedem Satz."
    Text von Google Books
Sprache
TitelNummer
030547816
Einzeltitel =

b-seite-magazin-offenbach
b-seite-magazin-offenbach
b-seite-magazin-offenbach

Grünewald Ulrike, Hrsg.: B Seite - Kunst und Design in Offenbach, 2005

Verfasser
Titel
  • B Seite - Kunst und Design in Offenbach
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 114 S., 27,3x21 cm, Auflage: 3.000, ISBN/ISSN 392199750X
    Klebebindung
ZusatzInfos
  • Das Magazin "B-Seite" porträtiert Menschen und Orte, zeigt Gegensätze und Freiräume, die städtische B-Seite eben. Ein Portrait der Stadt aus der Sicht von Gestalter.
    Text aus dem Magazin
Sprache
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
030546820
Einzeltitel =

mauler-verstecken-durch-zeigen-2021
mauler-verstecken-durch-zeigen-2021
mauler-verstecken-durch-zeigen-2021

Mauler Christoph: Verstecken durch Zeigen, 2021

Verfasser
Titel
  • Verstecken durch Zeigen
Ort Land
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte
Sprache
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
030545858
Einzeltitel =

eth-raeume-des-wissens-2021

Verfasser
Titel
  • Räume des Wissens - Realms of Knowledge
Ort Land
Medium Plakat / Umschlag
Techn. Angaben
  • [2] S., 42x29,7 cm, 2 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Plakat gefaltet in Briefumschlag
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 19.05.–08.08.2021 in der Graphischen Sammlung der ETH Zürich.
    ... Wo wird Wissen hervorgebracht, strukturiert, aufbewahrt und vermittelt? Wie kommen Ordnungsstrukturen in Architektur und Raumausstattung zum Ausdruck? Und umgekehrt: Wie stark definieren architektonische Gegebenheiten wiederum das Wissen, das eine Gesellschaft von sich und der Welt zu besitzen glaubt? Fragen nach der Rolle von Wissensräumen sind seit Ende der 1980er-Jahre zunehmend in den Fokus theoretischer Diskurse gerückt. Sie haben unser Bewusstsein dafür geschärft, dass die Auswahl, Organisation und Präsentation von Inhalten stets einen Einfluss auf deren Deutung haben. Auch Künstler*innen thematisieren in ihren Werken Wissensorte und machen darin versteckte Machtstrukturen sichtbar. So werden etwa Enzyklopädien, Archive oder Hochschulen in den Blick genommen und auf ihre Rolle in der Entstehung von Wissenssystemen befragt.
    In der Ausstellung «Räume des Wissens» präsentiert die Graphische Sammlung ETH Zürich verschiedene künstlerische Zugänge zu Wissenskonzepten und ihren Ordnungssystemen. Verhältnisse zwischen physischen und virtuellen Sammlungsräumen werden ebenso ausgelotet wie die Beziehungen zwischen analogen und digitalen Schriftträgern. ... Als roter Faden der Ausstellung scheint die Vorstellung von einer «Enzyklopädierbarkeit» des Wissens auf, die sich – und dies zeigen die Kunstwerke auf – jedoch als Trugschluss erweisen muss. ...
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
030544852
Einzeltitel =

wiener-die-verbesserung-von-mitteleuropa
wiener-die-verbesserung-von-mitteleuropa
wiener-die-verbesserung-von-mitteleuropa

Wiener Oswald: Die Verbesserung von Mitteleuropa, Roman, 1969

Verfasser
Titel
  • Die Verbesserung von Mitteleuropa, Roman
Verlag Jahr
Medium Buch / Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 208 S., 23,8x15,8 cm, 2 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, beigelegt ein Ausriss aus dem Spiegel mit einer Buchbesprechung
ZusatzInfos
  • 3. Auflage, Design von Ossi Wiener
    Buch mit personen- und sachregister (auswahl), vorwort und literaturhinweisen
Sprache
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
030543824
Einzeltitel =

ikea-malbuch-2017
ikea-malbuch-2017
ikea-malbuch-2017

N.N.: IKEA Malbuch, 2017

Verfasser
Titel
  • IKEA Malbuch
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [16] S., 14,7xx10,4 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, teilweise innen bekritzelt
ZusatzInfos
  • Ausmalbuch für Kinder, Schwarz-Weiß
Sprache
Stichwort
Geschenk von Karin Kroiß
TitelNummer
030542859
Einzeltitel =

das-endgueltige-buch-der-sprueche

Verfasser
Titel
  • Das endgültige Buch der Sprüche und Graffiti
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 464 S., 18,7x12,6 cm, ISBN/ISSN 3453006836
    Broschur, Taschenbuch
ZusatzInfos
  • Heyne-Buch Nr. 50/26 Originalausgabe
    die frechsten und flottesten Sprüche, die witzigsten und schönsten Graffiti - das fetzige Nachschlagewerk für unsere ätzende Zeit
    Text von der Rückseite des Buches
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
030541846
Einzeltitel =

steinum-symptom-sympathy
steinum-symptom-sympathy
steinum-symptom-sympathy

Steinum Camilla: symptom, sympathy, 2020

Verfasser
Titel
  • symptom, sympathy
Ort Land
Medium Heft / Flyer, Prospekt / Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, 3 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Publikation zur Ausstellung, Einladungskarte gefaltet, Presseinfo geklammert
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 24.10.2020-05.04.2021
Sprache
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
030540852
Einzeltitel =

hock-zeichnung-2011

Verfasser
Titel
  • o.T., Zeichnung
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,4x14,8 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellungseröffnung am 16.09.2011
Sprache
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
030539862
Einzeltitel =

foerderpreis-akademie-muenster-2021
foerderpreis-akademie-muenster-2021
foerderpreis-akademie-muenster-2021

Radtke Merle, Hrsg.: Förderpreisausstellung der Freunde der Kunstakademie Münster, 2021

Verfasser
Titel
  • Förderpreisausstellung der Freunde der Kunstakademie Münster
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 21x14,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Werbekarte
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 03.03.-18.04.2021 in der Kunsthalle Münster
Sprache
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
030538857
Einzeltitel =

aloy-in-szene-gesetzt
aloy-in-szene-gesetzt
aloy-in-szene-gesetzt

Aloy Olga: In Szene gesetzt, 2020

Verfasser
Titel
  • In Szene gesetzt
Ort Land
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [4] S., 29,6x10,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    gefaltetes Blatt
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung von Lackarbeiten 10.09.-11.10.2020 im Museum für Lackkunst, einer Einrichtung der BASF Coatings GmbH
Sprache
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
030537833
Einzeltitel =

stiftung-kuenstlerdorf-schoeppingen-2014
stiftung-kuenstlerdorf-schoeppingen-2014
stiftung-kuenstlerdorf-schoeppingen-2014

Rau Christina (Hrsg.): Stiftung Künstlerdorf Schöppingen, 2014

Titel
  • Stiftung Künstlerdorf Schöppingen
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 22 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schutzumschlag aus mehrfach gefaltetem Plakat
ZusatzInfos
  • Infobroschüre zum Künstlerdorf, Förderstätte für Kunst und Kultur
Sprache
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
030536852
Einzeltitel =

lehman-earth-net-art

Verfasser
Titel
  • earth net art - Virtuelle Kunst auf Google Earth
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [16] S., 14,7x14,7 cm, Auflage: 250, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Publikation zur Ausstellung im Künstlerdorf Schöppingen
Sprache
Stichwort
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
030535852
Einzeltitel =

worek-zeitkapsel-visitenkarte
worek-zeitkapsel-visitenkarte
worek-zeitkapsel-visitenkarte

Worek Miriam: ZEITKAPSEL, 2021

Verfasser
Titel
  • ZEITKAPSEL
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Visitenkarte
Techn. Angaben
  • 8,5x5,5 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Visitenkarte
ZusatzInfos
  • Eine künstlerische Intervention am Giesinger Grünspitz auf 1 qm
    In Telefonzellen gelang es, über räumliche Distanz Nähe herzustellen. Nun, inmitten einer anhaltenden Ausnahmesituation durch die Pandemie wird diese Funktion reaktiviert. Ein Besuch der ZEITKAPSEL ermöglicht dir zufällige Begegnungen mit Orten, Geschichte(n) und Gesichtern aus Giesing.
    Betrete die ZEITKAPSEL und schließe die Tür. Die Geräusche der Umgebung sind gedämpft. Dein Blick fällt auf einen Bildschirm. über den diverse audiovisuelle Beiträge laufen. Aus der Decke ertönen Monologe, Dialoge und Sounds.
    Giesing aus der Perspektive von Fotograf*innen, Stadtteilakteur*innen, Poet*innen, (Hobby-)Historiker*innen, Zeitzeug*innen, Autor*innen, Dokumentarfilmer*innen, Kollektiven, Künstler*innen und Nachbar*innen.
    Text von der Webseite
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Carina Müller
TitelNummer
030533824
Einzeltitel =

gamber-graffiti-1
gamber-graffiti-1
gamber-graffiti-1

Gamber Hans, Hrsg.: Graffiti - Was an deutschen Wänden steht, 1983

Verfasser
Titel
  • Graffiti - Was an deutschen Wänden steht
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 18x12,4 cm, ISBN/ISSN 3453350294
    Broschur, Taschenbuch
ZusatzInfos
  • Heyne-Buch Nr. 18/1 Scene, 4. Auflage 1984
    Stell dir vor, es ist Krieg, und keiner geht hin / Alle Macht der Phantasie / Nonsens statt Konsens / Prüde bin ich, geh zur Ruh / To be or NATO be / Nie wieder Jungfrau / In dubio pro libido / Es gibt viel zu tun - hauen wir ab
    Als Spaziergänger, Flaneure und Streetwalker unterwegs: Wolfgang J. Fuchs und Klaus von Schwarze
    Graffiti und Sprüche aus der Szene das sind spontane Einfälle, Gedichte und Slogans, Nonsens und ätzende Kritik. Ob an Häuserwände gesprüht oder von Kneipe zu Kneipe weitererzählt, variiert und zugespitzt - die Sprüche bezeugen den Witz und Einfallsreichtum der Grünen und Spontis, der Feministinnen und Stadtindianer, der Flippies und lyrischen Spinner
    Text von der Webseite
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
030532846
Einzeltitel =

flostern-zwei-video
flostern-zwei-video
flostern-zwei-video

Stadler Matthias / Kummer Simon, Hrsg.: FLO**goes Giesing, 2021

Verfasser
Titel
  • FLO**goes Giesing
Ort Land
Verlag Jahr
Medium CD, DVD
Techn. Angaben
  • 12,3x14,2 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    DVD in Jewelcase, Dauer 6:03, MP4, 1280x720, 29,97 Bilder/Sekunde, Stereo
ZusatzInfos
  • Film über das FLO**-Projekt in der aufgelassenen und ehemaligen Giesinger Stadtteilbibliothek.
    Texte eingesprochen von einer Google-Stimme, männlich
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Matthias Stadler
TitelNummer
030531850
Einzeltitel =

anti-foto-bar-bierdeckel
anti-foto-bar-bierdeckel
anti-foto-bar-bierdeckel

Sieber Oliver / Stuke Katja, Hrsg.: ANT!FOTOBar, 2012 ca.

Verfasser
Titel
  • ANT!FOTOBar
Medium Objekt, Multiple
Techn. Angaben
  • 10x10 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Bierdeckel, beidseitig bedruckt
Sprache
Stichwort
Geschenk von Katja Stuke
TitelNummer
030530M00
Einzeltitel =

maximiliansforum-sehnsucht-oe
maximiliansforum-sehnsucht-oe
maximiliansforum-sehnsucht-oe

Ebster Diana / Huber Andrea / Ströder Julia, Hrsg.: SEHNSUCHT - FÄRBEREI & KÖŞK docken an!, 2021

Titel
  • SEHNSUCHT - FÄRBEREI & KÖŞK docken an!
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 2 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Blatt, zweimal gefaltet
ZusatzInfos
  • 05.05.-04.07.2021 im MaximiliansForum + Ö
    Sehnsucht, als ein starkes Verlangen, verbunden mit dem Gefühl, dass der jeweils individuelle Gegenstand dieser Sehnsucht gleichzeitig unerreichbar ist, beschäftigt aktuell viele von uns. Als Sehnsuchtsorte versteht man wiederum Räume, die den idealen Rahmen bilden, um seine Vorstellungen umzusetzen. FÄRBEREI & KÖŞK haben sich das MaximiliansForum als neuen Sehnsuchtsort ausgesucht, und docken mit ihrem Projekt Ö – das Kunstlabor an den Kunstraum an.
    Die FÄRBEREI in Untergiesing (Claude-Lorrain-Str. 25) & das KÖŞK im Westend (Schrenkstr. 8) sind Kunstlabore zum Tüfteln und Ausprobieren – ohne Vorkenntnisse, nach dem Prinzip Trial & Error. Sie sind Diskurs-, Austausch-, Präsentations- und Arbeitsplattform für und mit Künstler*innen. Sie sind Begegnungsraum für Menschen, die sich in unserer institutionalisierten Gesellschaft eher nicht begegnen. Start der zukünftigen Kooperation von FÄRBEREI & KÖŞK mit dem MaximiliansForum ist das Pilotprojekt zu „SEHNSUCHT“. ...
    Text von der Webseite
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
030529858
Einzeltitel =

bbk-die-ersten-jahre-40
bbk-die-ersten-jahre-40
bbk-die-ersten-jahre-40

Blum Gabi, Hrsg.: Die Ersten Jahre der Professionalität 40, 2021

Verfasser
Titel
  • Die Ersten Jahre der Professionalität 40
Ort Land
Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • 21x21 cm, 3 Teile. ISBN/ISSN 9783945337226
    7 gefaltete Bogen in Klapphülle, 1 EinladungsKarte
ZusatzInfos
  • 20.04.-16.05.2021 in der Galerie der Künstler.
    Der Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler München und Oberbayern (BBK) freut sich mit „Die ersten Jahre der Professionalität“ bereits zum 40. Mal junge Kunstschaffende aus Bayern in den Fokus einer größeren Öffentlichkeit zu rücken. Die sich jährlich wiederholende Ausstellungsreihe hat sich seit 1981 zu einer der wichtigsten und erfolgreichsten Fördermöglichkeiten des BBK für junge Kunstschaffende in München entwickelt. Durch die Ausstellung, wie auch die begleitende Publikation, sollen speziell junge Künstler*innen, die in den letzten sieben Jahren die Akademie abgeschlossen haben, für den Start ihrer beruflichen Laufbahn eine strukturelle Unterstützung erhalten. Ausstellung und Druckwerk bieten ihnen eine institutionelle Plattform, um die eigene Position nicht nur der lokalen Kunstszene, sondern auch überregional zu präsentieren. Die sieben ausgewählten Positionen bieten einen Einblick in aktuelle Strömungen künstlerischer Auseinandersetzungen in München. Die dieses Jahr beteiligten Künstler*innen präsentieren in den Ausstellungsräumen der GALERIE DER KÜNSTLER*INNEN ein diverses Programm: Mit mathematischer Präzision angelegte Gemälde treffen auf eine collagierende, zwischen Abstraktion und Gegenständlichkeit balancierende Malerei und auf eine weitere malerische Herangehensweise, in der sich die Bildelemente und Schichten nicht an die konventionellen Hierarchien von Vordergrund und Hintergrund zu halten scheinen. Der menschliche Zugriff auf den Mond, die sonische Erfahrbarkeit unserer bedrohten irdischen Umwelt, Phänomene des Verschwindens und ständig der Veränderung unterworfene Landschaftsarchitekturen stehen im Zentrum weiterer Werke der Ausstellung. Mit ihren präsentierten Werken bieten die Künstler*innen den Besucher*innen einen produktiven Raum der Verhandlung an, den sie sinnlich erschließen können und der sie gleichzeitig dazu einlädt, eigene Haltungen zu überprüfen und neue Vorstellungen professionellen künstlerischen Arbeitens zu erfahren. (Text: Stephan Janitzky)
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von BBK München
TitelNummer
030528854
Einzeltitel =

curt-94-2021
curt-94-2021
curt-94-2021

Lamprecht Reinhard, Hrsg.: curt Stadtmagazin München #094 - KOPFKINO, 2021

Verfasser
Titel
  • curt Stadtmagazin München #094 - KOPFKINO
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 100 S., 14,8x21 cm, Auflage: 5000-10000, 2 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, ausgabe mit 2 verschiedenen Covern, Postkarte beigelegt mit handschriftlichem Gruß
ZusatzInfos
  • Am 21. April erschienen
    100 Seiten rund ums Thema Kopfkino u.a. mit Münchner Hirngespinsten, Hirntrigger, Halluzinationen und anderen Realitäten. Außerdem die erotische Hypnose der Lady Tara; über das Kunstprojekt RHOGG, die LSD-Lampe und Luzide Träume; im Gespräch mit Münchner Traditionskinos; der kreative Prozess des Drehbuchschreibens mit Sabine Bachthaler sowie ein Einblick in den Kopf des Autors und Regisseurs Emre Akal. Ein Interview über das ganz normale verrückt sein mit Yogalehrer und Musiker Petros Haffenrichter und ein Gespräch mit Senior Video Producer der GameStar Christian “Fritz” Schneider über digitale Spielwelten. Fun Facts über unser Gedächtnis, und wie Kopfkino wirklich ist, wenn man drin bleibt.
    Und weil wir uns bei den spuligen Overhead-Projektions-Motiven von Marius Rohne partout nicht entscheiden konnten, welche von ihnen auf den Titel kommt, haben wir dieses Mal einfach zwei Cover gedruckt.
    Text von der Website
Sprache
WEB Link
Geschenk von Anja Uhlig
TitelNummer
030527860
Einzeltitel =

querido-katalog-14

Verfasser
Titel
  • Katalog 14 - Beuys, Brecht, Filiou, Vostell
Verlag Jahr
Medium Lieferverzeichnis
Techn. Angaben
  • 72 S., 29,8x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, Werbekarte beigelegt, in Versandtasche
ZusatzInfos
  • Antiquariatskatalog 14 von Querido mit Multiples, Editionen, Grafiken, Fotografien, Schallplatten, Plakate, Einladungen, Künstlerbücher
Sprache
Geschenk von Antiquariat Querido
TitelNummer
030526797
Einzeltitel =

neumann-boom-shaka-laka
neumann-boom-shaka-laka
neumann-boom-shaka-laka

Neumann Karsten: Boom shaka laka laka - Ein künstlerisches Statement aus Bethang zur hochhausdebatte in München, 2021

Verfasser
Titel
  • Boom shaka laka laka - Ein künstlerisches Statement aus Bethang zur hochhausdebatte in München
Ort Land
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,5x14,8 cm, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte, rückseitig mit handschriftlichem Gruß
ZusatzInfos
  • #kreativmuenchen Schaufenster, Donisl-Passage (Marienplatz 1) 07.05.-27.06.2021
Sprache
Geschenk von Karsten Neumann
TitelNummer
030525787
Einzeltitel =

paradise-lost-gender-shift-pk
paradise-lost-gender-shift-pk
paradise-lost-gender-shift-pk

Edenhofer Anita / Hopmans Tabea, Hrsg.: Paradise Lost #Gender Shift, 2021

Verfasser
Titel
  • Paradise Lost #Gender Shift
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 4 S., 21x9,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Klappkarte
ZusatzInfos
  • Vom 11.05.-18.07.2021 zeigt der DG Kunstraum die Gruppenausstellung ‚Paradise Lost #gender shift‘. 05.05.-26.06.2021 in der Platform. 25.05.-20.06.2021 in der Galerie der Künstler BBK
    Der Schwerpunkt der ausschließlich zeitgenössischen Präsentationen liegt auf dem Medium der Fotografie, da sie ein unmittelbares Abbild ermöglicht. In einer lockeren Salonhängung wird in der Zusammenschau unterschiedlicher Bilder ein Portrait unserer Zeit entwickelt.
    Die Werke verhandeln aktuelle Fragen: Wem gehört mein Körper heute? Wie definiere ich mich als Mensch? Wo sind die Grenzen von Eindeutigkeit und Ambivalenz in der Verortung des Selbst? Die Ausstellung teilt die Werke in übergeordnete, allen Menschen bekannte Empfindungen ein, darunter Berührung – Vertrauen – Verletzung – Ekstase und das Bedürfnis der Suche nach sich selbst.
    Die Ausstellung ist eine Kooperation mit der Galerie der Künstler und der PLATFORM. In der Galerie der Künstler werden Videoarbeiten zum Thema gezeigt und es finden Performances statt. In der PLATFORM werden Begleitveranstaltungen angeboten, darunter ein Symposium, das die Frage beleuchtet: „Was können die Künste zum Gender- Diskurs beitragen?“
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von PLATFORM
TitelNummer
030524846
Einzeltitel =

muehlschlegel-fraus-und-ihr-mann

Titel
  • Frau S. und ihr Mann
Ort Land
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 17,4x12 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 05.11.-06.12.2020
    Die Einzelausstellung „Frau S. und ihr Mann“ zeigt eine Auswahl von Arbeiten der Künstlerin Heidi Mühlschlegel, vorwiegend im Medium der Malerei, die in einer Spanne von etwa 2000 bis 2020 entstanden sind. Deutlich wird ihre kontinuierliche Arbeit an einer eigenständigen Formensprache, die sich durch eine starke Buntfarbigkeit, geschichtet wirkende Übermalungen und applikative Erweiterungen des Bildträgers auszeichnet. Ihre Motive sind oft der Alltagskultur entnommen oder beruhen auf persönlichen Begegnungen oder Beobachtungen. Traumhaft aufgeladen eröffnen sie einen Bildkosmos, in dem Reales und Imaginiertes permanent ineinander übergehen. ...
    Aus dem Pressetext
Weitere Personen
Sprache
Stichwort
Geschenk von Kunstraum München
TitelNummer
030523858
Einzeltitel =

inside-out-part-1
inside-out-part-1
inside-out-part-1

Reinsch Lusin / Witte Veronica, Hrsg.: Inside:OUT Part I, 2021

Verfasser
Titel
  • Inside:OUT Part I
Ort Land
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 14,8x10,5 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte
ZusatzInfos
  • Kunst im öffentlichen Raum, 12. 02. –0 4.0 3.20 21, ganztägig in den Fenstern, Galerie Nord
    Das Projekt inside:OUT präsentiert in drei Ausstellungen elf international arbeitende Künstler*innen aus Berlin. Auf fünf großformatigen Fenster­flächen zeigen sie in Collagen, Grafiken und Zeichnungen Innenansichten, Perspektivwechsel und Zwie­gespräche zwischen Widerstand und Anpassung.
    Kuratiert von Lusin Reinsch und Veronika Witte
Sprache
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
030522860
Einzeltitel =

neugebauer-vergewissern
neugebauer-vergewissern
neugebauer-vergewissern

Neugebauer Ursula: vergewissern, 1995

Verfasser
Titel
  • vergewissern
Verlag Jahr
Medium Leporello
Techn. Angaben
  • 10,5x15,1 cm, 2 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Leporello
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 24.09.-05.11.1995, vor der Natur - nach der Natur
Weitere Personen
Sprache
Stichwort
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
030521787
Einzeltitel =

schichtwechsel-1999
schichtwechsel-1999
schichtwechsel-1999

N. N.: Schichtwechsel – Stipendiaten der Stiftung Künstlerdorf Schöppingen, 1999

Verfasser
Titel
  • Schichtwechsel – Stipendiaten der Stiftung Künstlerdorf Schöppingen
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • 10,7x14,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    8 Postkarten in gesteckten Kartonstreifen
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 14.11.1999–13.02.2000
Sprache
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
030520857
Einzeltitel =

spiegel-zimmer-10
spiegel-zimmer-10
spiegel-zimmer-10

Spiegel Josef, Hrsg.: Zimmer 10, 1997

Verfasser
Titel
  • Zimmer 10
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 14,6x10,5 cm, ISBN/ISSN 3930568128
    Klebebindung
ZusatzInfos
  • Erschienen zur Abschlussausstellung zum Stipendium 1996/97 des Künstlerdorfes Schöppingen
Sprache
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
030519857
Einzeltitel =

frosh-screenshots
frosh-screenshots
frosh-screenshots

Fosh Paul: Screenshots, 2019

Verfasser
Titel
  • Screenshots
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 80 S., 15x11 cm, ISBN/ISSN 9783803136916
    Broschur
ZusatzInfos
  • Aus der Reihe Digitale Bildkulturen.
    Aus dem Englischen von Franka Kathrin Wolf
    Mit Screenshots von Livestreams, Chatverläufen oder Onlinepostings in den Sozialen Medien halten wir Erinnerungen fest, wie ehedem mit dem Fotoapparat. Paul Frosh zeigt, dass sie zu einer der bedeutendsten Kulturtechniken der Gegenwart geworden sind und bisher als bildtheoretisches Phänomen unterschätzt werden.
    Je mehr die Welt der Sozialen Medien zu einem zweiten öffentlichen Raum wird, in dem vieles ‚live’ stattfindet, desto wichtiger wird es, nachträglich noch sehen zu können, was man verpasst hat. Dazu dienen Screenshots. Sie dokumentieren die oft flüchtigen Texte und Bilder und werden so zum Medium von Zeugenschaft und Erinnerung. Aber erfüllen sie damit nicht dieselben Funktionen, die lange Zeit der Fotografie zukam? Diese Frage steht im Zentrum von Paul Froshs Analyse des Screenshots, die damit zugleich zu einem inspirierenden Gang durch die Geschichte der Fototheorie wird.
    Text von der Webseite
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
030518827
Einzeltitel =

mauler-kreuzberg-2000
mauler-kreuzberg-2000
mauler-kreuzberg-2000

Mauler Christoph: Kreuzberg 2000, 2021

Verfasser
Titel
  • Kreuzberg 2000
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [16] S., 14,3x9,3 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schwarz-Weiß-Laserdruck
Sprache
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
030517858
Einzeltitel =

mauler-wedding-1998
mauler-wedding-1998
mauler-wedding-1998

Mauler Christoph: Wedding 1998, 2021

Verfasser
Titel
  • Wedding 1998
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [16] S., 14,3x9,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Farblaserdruck
Sprache
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
030516858
Einzeltitel =

mauler-friedhoefe-bergmannstrasse
mauler-friedhoefe-bergmannstrasse
mauler-friedhoefe-bergmannstrasse

Mauler Christoph: Friedhöfe an der Bergmannstraße 2007, 2021

Verfasser
Titel
  • Friedhöfe an der Bergmannstraße 2007
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [12] S., 9,6x9,9 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Farblaserdruck
ZusatzInfos
  • Friedhöfe in Berlin
Sprache
Stichwort
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
030515858
Einzeltitel =

mauler-michaelsberg-ludwigshafen
mauler-michaelsberg-ludwigshafen
mauler-michaelsberg-ludwigshafen

Mauler Christoph: Michaelsberg - Ludwigshafen, 2021

Verfasser
Titel
  • Michaelsberg - Ludwigshafen
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [12] S., 9,7x10 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Farblaserdruck
ZusatzInfos
  • Trümmerberg im Maudacher Bruch mit gutem Blick auf Ludwigshafen in Richtung Pfalz und Odenwald
Sprache
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
030514858
Einzeltitel =


Copyrighthinweis: Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Rechteinhabern (Künstlern, Fotografen, Gestaltern, Publizisten).
Die Abbildungen und Textzitate dienen der künstlerischen und wissenschaftlichen Recherche. Hier werden Werke dokumentiert, die sonst nur schwer oder gar nicht zugänglich wären.
Wer nicht damit einverstanden ist, dass sein Werk auf dieser Webseite gezeigt wird, kann die Abbildung umgehend durch mich löschen lassen.

nach oben