Volltext-Suche
Sortieren

BilderAbwärts sortieren Anzeige Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche Neue Einträge Aktuell

Gesucht wurde Sex Pistols, Medienart , Sortierung ID, absteigend.
Alle Suchbegriffe sind in allen Ergebnissen enthalten: 14 Treffer
 Hinweis zum Copyright
pretty-vacant

Verfasser
Titel
  • pretty vacant Nr. 6
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • [24] S., 29,7x21 cm, Auflage: 1.500, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schwarz-Weiß Druck mit farbigem Cover
ZusatzInfos
  • Early Hardcore PUNK Fanzine der ersten Stunde aus Hamburg
    Text von der Website
Sprache
Geschenk von Olli Nauerz
TitelNummer

buttonsammlung-original-aus-den-80ern-bis-2000ern
buttonsammlung-original-aus-den-80ern-bis-2000ern
buttonsammlung-original-aus-den-80ern-bis-2000ern

Diverse Herausgeber: Buttons Original 80er bis ca. 2000 (Punksammlung), 1980 ab

Titel
  • Buttons Original 80er bis ca. 2000 (Punksammlung)
Verlag Jahr
Techn. Angaben
  • 7,5 x 7,5 cm, 246 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Anstecknadeln mit farbigen Motiven. Blech rund mit laminierten Motiven. bis 7,5 cm Durchmesser
ZusatzInfos
  • 246 Buttons/Anstecknadeln mit verschiedenen Motiven:
    Sex Pistols, Sid Vicious, The Clash, Generation X, Bruce Lee, Sham, Bob Marley u.a.
Sprache
Geschenk von Olli Nauerz
TitelNummer

the-best-of-punk-magazine
the-best-of-punk-magazine
the-best-of-punk-magazine

Holmstrom John / Hurd Bridget, Hrsg.: PUNK - The Best of Punk Magazine, 2012

Verfasser
Titel
  • PUNK - The Best of Punk Magazine
Medium
Techn. Angaben
  • 354 S., 30,5x23,5 cm, ISBN/ISSN 9780061958359
    Hardcover
ZusatzInfos
  • ... The very best of Punk—the legendary magazine that defined an era—finds new life in this stunning anthology, featuring original articles along with behind-the-scenes commentary and the backstory on each issue as told by editor-in-chief John Holmstrom. Punk was the Bible of the urban counterculture movement. It not only gave punkmusic its name, but influenced the East Village art scene and steered the punkaesthetic and attitude. The Best of Punk Magazine includes high-quality reprints of hard-to-find original issues, as well as rare and unseen photos, essays, interviews, and even handwritten contributions from the likes of Andy Warhol, Lou Reed, Debbie Harry, the Ramones, the Sex Pistols, Lester Bangs, Legs McNeil, Lenny Kaye, and many more. For collectors, lifelong punks, and those just discovering what punk is all about, this is the chance see the history of the movement come back to life. ...
    Text von der Webseite
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Erworben bei Book Depository
TitelNummer

asphalt-06-22-documenta-15-medienpartner-zeitschrift

Titel
  • Asphalt 06/22
Ort Land
Techn. Angaben
  • 42 S., 29,7x21 cm, Auflage: 26.500, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Vom 18.06.-25.09.2022 findet in Kassel die documenta 15 statt. In dieser Ausgabe beantwortet das Kurator-Kollektiv ruangrupa LeserInnen-Fragen. In der Heftmitte zudem ein Plan von Kassel mit den eingezeichneten Ausstellungsorten, darunter acht kostenlose Spielorte und das Juni-Programm sowie einen Artikel über das Studierenden-Kollektiv vvtv, das in der Eröffnungswoche vom 15.06. - 21.06.2022 immer um 18 Uhr unter dem Namen "documenta-tracts" streamt und die Videobeiträge dann auf einer Mediathek online stellt.
    Mit einem Beitrag von Steve Jones, von den Sex Pistols, über Punk, Kunst, Armut, , Drogen, Kleptomanie. Erinnerungen in Serie. Ein Interview mit Olaf Neumann
Sprache
TitelNummer

punk-in-print

Verfasser
Titel
  • Oh So Pretty - Punk in Print 1976-80
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 512 S., 28x21,5 cm, ISBN/ISSN 9780714872759
    Broschur
ZusatzInfos
  • A compelling visual portrait of a time, place, and subculture that raised a middle finger to modern society from the collection of Toby Mott.
    Oh So Pretty: Punk in Print 1976-80 is an unrivalled collection of visually striking ephemera from Britain’s punk subculture. It presents 500 artefacts - 'zines,' gig posters, flyers, and badges - from well-known and obscure musical acts, designers, venues, and related political groups. While punk was first and foremost a music phenomenon, it reflected a DIY spirit and instantly recognizable aesthetic that was as raw and strident and irrepressible as the music. As disposable as the items in this book once were, together they tell a story about music, history, class, and art, and document a seismic shift in society and visual culture.
    Text von der Verlagswebseite
TitelNummer

sz-66-2021-jonny-rotten-punk

Verfasser
Titel
  • Ich will Spaß. Und Sex - Johnny Rotten ist die Ikone der Punk-Bewegung. Ein Gespräch über seine raue Londoner Kindheit, das Leben als Rebell und die Pflege seiner an Demenz erkrankten Frau Nora.
Ort Land
Verlag Jahr
Techn. Angaben
  • 57,5x39,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Zeitungsausriss, SZ Nr. 66 vom 20./21.03.2021, Feuilleton S. 16
ZusatzInfos
  • ... Erzählen Sie von Ihrer Kindheit. Wir waren eine irische Einwandererfamilie, working class. Wir lebten in einer Zweizimmerwohnung, ich und meine drei Brüder, mein Dad und meine Mum, die eine Fehlgeburt nach der anderen erlitt. Bis ich elf war, hatten wir keine Toilette im Haus. Die Meningitis holte ich mir, weil wir im Hinterhof spielten, wo alles voller Ratten war. Das hat man davon, wenn man den Zweiten Weltkrieg gewinnt. Aber ich will nicht rumjammern. Wäre es nicht so gewesen, wäre ich nicht geworden, was ich bin. ...
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer

023-bates

Verfasser
Titel
  • The Sex Pistols (1970s)
Verlag Jahr
Techn. Angaben
  • 1 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Briefmarke aufgeklebt auf A4 Papier
Weitere Personen
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer

werkstattkino-muenchen-programmheft-1981

Verfasser
Titel
  • Werkstattkino Programmheft Sommer 81
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 5 S., 25x17,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Blätter lose ineinandergelegt
ZusatzInfos
  • Programmheft des Werkstattkinos München für den Sommer 1981.
Weitere Personen
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von Olli Nauerz
TitelNummer

new-wave-1979-muenchen

Verfasser
Titel
  • New Wave - Sound of the 80th
Ort Land
Verlag Jahr
Techn. Angaben
  • 14 S., 31,5x23,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Bögen lose ineinandergelegt
ZusatzInfos
  • Ein Heft des Plattenlabels Ariola über New Wave und Bands der 80er Jahre.
Weitere Personen
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von Olli Nauerz
TitelNummer

punk-press

Verfasser
Titel
  • Punk Press - Rebel Rock in the Underground Press 1968-1980
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 240 S., 34x22,5 cm, ISBN/ISSN 978-1-419706292
    Broschur mit Klappumschlag
ZusatzInfos
  • Punk was born on the East Coast in the late 1960s, later crossing the Atlantic and exploding in London and Paris. This dynamic countermovement churned out heaps of professional magazines and photocopied, hand-stapled fanzines, all expressing ideas on music, art, and current events. By creating its own press, the punk movement secured its place in the history of 20th-century culture. Featuring collages, cutouts, and handcrafted typography, Punk Press compiles the stunning graphics created by these publications, spanning from the East Village to East London to the Left Bank. With unforgettable images of punk’s greatest bands—the Ramones, the Sex Pistols, the Clash, the Dead Kennedys, Iggy Pop, and more—this is a captivating look at some of music’s most fascinating personalities and greatest talents.
    Text von der Webseite
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

janicek-cover-art

Verfasser
Titel
  • 33 1/2 Cover Art
Ort Land
Medium
Techn. Angaben
  • 170 S., 29x24 cm, ISBN/ISSN 978-3-903228023
    Klappumschlag, Softcover, fadengeheftet
ZusatzInfos
  • Der Kunstraum Nestroyhof widmet sich in seiner diesjährigen Sommerausstellung dem Schnittpunkt zwischen Fotografie, bildender Kunst und Musik – dem Plattencover. Derzeit erfährt die Schallplatte trotz des digital bestimmten Zeitalters eine Renaissance. Früher war sie der dominante analoge Tonträger, der die verschiedensten musikalischen Genres in die Haushalte von Musikliebhabern brachte. Das Cover hatte dabei einen entscheidenden Anteil daran, dass die LP geradezu der Inbegriff des populären Musikmediums im 20. Jahrhundert wurde. Denn hier traf die Musik auf Fotografie, Grafik-Design und bildende Kunst – wodurch viele fruchtbare spartenübergreifende Verbindungen zwischen KünstlerInnen entstanden. So arbeitete zum Beispiel Robert Frank mit den Rolling Stones, die ihrerseits wiederum mit Andy Warhol kooperierten, Patti Smith wurde von ihrem Freund Robert Mapplethorpe gleich für mehrere Alben fotografiert.
    Der Katalog „33 1/2 – Cover Art“ erschien begleitend zur Ausstellung vom 22.06.–9.10.2017 und blickt mit Begleittexten und Abbildungen aller gezeigten Plattencover auf die Geschichte der Plattenhülle zurück.
    Text von der Website.
Sprache
TitelNummer

kassetten_punksammlung
kassetten_punksammlung
kassetten_punksammlung

Nauerz Olli, Hrsg.: Musik Kassetten (Punksammlung), 1981-2007

Verfasser
Titel
  • Musik Kassetten (Punksammlung)
Ort Land
Verlag Jahr
Techn. Angaben
  • 7 x 11 cm, 22 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Selbst bespielte Kassetten größten Teils beschriftet in Kassettenhüllen mit Inlay aus Papier
ZusatzInfos
  • "Scum 1984" nur 2 Hüllen vorhanden. Ohne Kassetten (von Artist-Studio Musikproduktionen)
    Störtrupp live am 29.10.81
    "Punk-Zündfunk" Sendung
    Ton Steine Scherben live
    Ampermoching, 29. Mai 1982
    M-Punks United 2006 und 2007
    ZSD Kassette mit handschriftlichen Notizen
    Eine BASF Kassette ausschließlich beschriftet mit "?"
Sprache
Geschenk von Olli Nauerz
TitelNummer

leopardenweste-simon-buchberger
leopardenweste-simon-buchberger
leopardenweste-simon-buchberger

Simon Buchberger: Leopardenweste Simon Buchberger (Punksammlung), o. J.

Verfasser
Titel
  • Leopardenweste Simon Buchberger (Punksammlung)
Ort Land
Verlag Jahr
Techn. Angaben
  • 60 x 40 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Weste, aussen Leopardenfell Immitation, innen roter Seiden- oder Baumwollstoff
ZusatzInfos
  • Die Weste gehörte Simon Buchberger, dem Sänger der münchner Punkband "Scum".
    Simon Buchberger starb 1996.
    SCUM zählen zu den ersten Münchner Punkbands - Sänger Simon genoss lange den Ruf, Münchens erster Punk gewesen zu sein.Musikalisch orientierten sich SCUM an den damaligen englischen Vorbildern Sex Pistols, The Clash und The Damned - bald folgten eigene 77-Deutschpunk Stücke. SCUM live waren legendär, nicht nur in München!
    Im November 1996 verstarb Simon völlig unerwartet an Herzversagen. Für den Auftritt von SCUM beim Festival im Ballroom Esterhofen 97 sowie einige spätere Auftritte und Aufnahmen übernahm PamP (Garden Gang) den Gesang.
    Text von der Website
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Olli Nauerz
TitelNummer

programmheft-werkstattkino-freizeit-81-muenchen

Verfasser
Titel
  • Werkstattkino Programm Freizeit 81 presents
Ort Land
Verlag Jahr
Techn. Angaben
  • 1 S., 30,3x21,4 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Blätter lose, beidseitiger Farbdruck
ZusatzInfos
  • Programmheft des Werkstattkinos München für den Sommer 1981 von der anarchistischen Aktionsgruppe Freizeit 81. Gezeigt wurde unter anderem Züri brennt, Rude Boy und The great Rock`n Roll Swindle.
Weitere Personen
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von Olli Nauerz
TitelNummer


Copyrighthinweis: Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Rechteinhabern (Künstlern, Fotografen, Gestaltern, Publizisten).
Die Abbildungen und Textzitate dienen der künstlerischen und wissenschaftlichen Recherche. Hier werden Werke dokumentiert, die sonst nur schwer oder gar nicht zugänglich wären.
Wer nicht damit einverstanden ist, dass sein Werk auf dieser Webseite gezeigt wird, kann die Abbildung umgehend durch mich löschen lassen.
Für wissenschaftliche Recherchen können die großen Abbildungen auf Antrag freigeschaltet werden.

nach oben