Volltext-Suche im OPAC des AAP
info Volltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Wörter mit mindestens 3 Buchstaben eingeben.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Suche nach ISBN / ISSN in jeder Schreibweise, 10- oder 13stellig. Z.B. für ISSN 0190-9835 oder ISBN 978-88-9098-178-4 oder 9788890981784
Sortieren

BilderAbwärts sortieren Anzeige Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche Neue Einträge Aktuell

Gesucht wurde Institut, Medienart , Sortierung ID, absteigend. Alle Suchbegriffe sind in allen Ergebnissen enthalten: 232 Treffer

 Hinweis zum Copyright
unmapping_renaissance

Titel
  • Unmapping the Renaissance
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 244 S., 24,2 x 17,3 cm, ISBN/ISSN 9783903131866
    Pappeinband, Vorsatz/Nachsatz mit farbigem, rotem Papier mit Landkartendarstellung, als Trennblätter zwischen den Abschnitten/Kapiteln jeweils zwei kleinformatigere Blätter mit Informationen eingebunden.
ZusatzInfos
  • Die Stadt Florenz gilt als Wiege der Renaissance, jener Wiedergeburt antiker Orientierungen und Beginn einer europäischen Neuzeit. Dass die Renaissance in einer Kombination von ökonomisch-kommerzieller Macht sowie Sprach- und Zeichenhegemonie auch die Kolonialisierung außereuropäischer Welten betrieb, scheint in der „Wiege der Renaissance“ auf den ersten Blick bis heute kaum der Rede wert.
    In den letzten Jahren formierte sich vor dem Hintergrund eines übergreifenden »transcultural turn« allerdings auch ein zunehmendes Bewusstsein für die damit verbundenen Kategorien und Wahrnehmungsprozesse. Postkolonial gedachte Ansätze fragen etwa nach der Rolle des lateinischen Alphabets, des Buchdrucks, der Sprache oder bestimmter sozialer Ideale, auf deren Rückseite sich Enteignungs-, Kanonisierungs- und Hierarchisierungsprozesse von Kultur, Erinnerung und Raum vollzogen und im Nachleben des Renaissance-Narrativs bis heute vollziehen können.
    Das Symposium „Unmapping the Renaissance“ folgt in diesem Sinne kritischen Neuvermessungen der mentalen Landkarte eines kanonischen und kanonisierenden Kultur- und Epochenbegriffs.
    Die Veranstaltung wird konzipiert und durchgeführt als eine Kooperation zwischen der Villa Romana Florenz und der Max Planck Research Group „Objects in the Contact Zone – The Cross-Cultural Lives of Things“ am Kunsthistorischen Institut in Florenz – Max-Planck-Institut. Das Symposium findet an verschiedenen Orten in Florenz statt. Die Publikation erscheint begleitend zu dem Symposium (12.-15.03.2015).
    Text von der Webseite
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Eva-Maria Troelenberg
TitelNummer
027239771
Einzeltitel =

rubin-institut-fuer-moderne-kunst
rubin-institut-fuer-moderne-kunst
rubin-institut-fuer-moderne-kunst

Rothenberger Manfred / Schlecht Anke, Hrsg.: Rubin, 2007

Verfasser
Titel
  • Rubin
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 206 S., 25x22 cm, Auflage: 1.500, ISBN/ISSN 9783939738787
    Hardcover, bezogen mit rotem Samt, mit Prägung und Blindprägung
ZusatzInfos
  • Erschienen zum 40-jährigen Jubiläum und zur Ausstellung Rubin 17.10.-18.11.2007 im unteren Foyer des Neuen Museums, Staatliches Museum für Kunst und Design in Nürnberg.
    Das 1967 von Dietrich Mahlow gegründete Institut für moderne Kunst Nürnberg, das sich seit 1999 im Neuen Museum – Staatliches Museum für Kunst und Design in Nürnberg befindet und dort auch als Museumsbibliothek fungiert, feiert in diesem Jahr sein 40. Gründungsjubiläum.
    Die anlässlich dieses runden Geburtstags realisierte Ausstellung Rubin – Institut für moderne Kunst 1967 - 2007 bietet einen aufschlussreichen Einblick in die Institutsarbeit. Rubin erzählt die Geschichte des Instituts und informiert in verschiedenen thematischen Sektionen über dessen Aufgabenbereiche: So stößt der Besucher in der von Andreas Oehlert entworfenen Ausstellungsarchitektur u. a. auf ein aus zahllosen Einladungskarten bestehendes rotes Tafelbild, das beweist, dass "Graue Literatur" nicht zwangsläufig grau sein muss; Filzhut, Fett und rote Rose – Hunderte von Zeitungs-Headlines führen den Betrachter durch die Höhen und Tiefen eines Künstlerlebens; Archivarbeit von A – Z. ... – von A wie Ausstellungs­katalog bis Z wie Zeitungsausschnitt.
    Einen besonderen Schwerpunkt von Rubin bilden schließlich rund 100 verschie­dene Künstlerglückwünsche, die eigens zum 40. Geburtstag des Instituts entstan­den sind.
    ... mit zahlreichen Künstler­beiträgen und Texten zur Geschichte sowie den Aufgaben und Zielen des Instituts für moderne Kunst. ...
    Text von der Webseite
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Kathrin Mayer
TitelNummer
029431776
Einzeltitel =

krejci-forever-never
krejci-forever-never
krejci-forever-never

Krejci Martin, Hrsg.: Forever Never, 2020

Verfasser
Titel
  • Forever Never
Ort Land
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 2 S., 10,5x14,8 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Infloblatt
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung im Kösk 12.-18.10.2020, 20 Jahre institut für leistungsabfall und kontemplation unterstützt Apple, Deutsche Bank, Siemens, Telekom uvm. ... und ist in den unterschiedlichsten Bereichen wie Zeichnung, Collage, Objekt, Malerei, Performance, Noise oder Hörspiel künstlerisch tätig. Die Ausstellung ist eine Art Jubiläum mit vielen geschätzten Künstler*innen. Die gezeigten Arbeiten atmen den Spirit der Reflexion, der Stille, des Unfertigen, der Ironie, des Fragmentarischen und der Kritik.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
029659306
Einzeltitel =

livres-d-artistes-1970-1980

Verfasser
Titel
  • Livres d'Artistes 1970 - 1980
Ort Land
Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • 61 S., 30x21,3 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    61 Einzelblätter in Pappschachtel, auf Außenseite gestempelte Betitelung, auf Innenseite des Deckels Stempel von Non-Stop Following Call Atelier Editions, Anschreiben von Gisela Werner, Goethe-Institut, beigelegt
ZusatzInfos
  • Katalog zur Wanderausstellung 1981/1982 in verschiedenen Städten Frankreichs
Stichwort
TitelNummer
003328153
Einzeltitel =

Titel
  • Der Stachel des Skorpions - Ein Cadavre exquis nach Luis Buñuels L’Age d’or
Ort Land
Medium Leporello
Techn. Angaben
  • 8 S., 16x22,6 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung, leporelloartig gefaltet. In Kuvert
ZusatzInfos
  • Ein Projekt des Museums Villa Stuck und des Instituts Mathildenhöhe, Darmstadt, künstlerische Leitung: M+M Design von Felix Kempf
    Luis Buñuels Film »L’Âge d’Or« gilt als der zentrale Film des Surrealismus und als grundlegend für den Einzug des Mediums Film in die bildende Kunst. Sein Einfluss auf die zeitgenössische Kunst – insbesondere auch auf erzählerische Tendenzen der letzten Jahre – ist unübersehbar. Für das Projekt »Der Stachel des Skorpions« haben das Museum Villa Stuck und das Institut Mathildenhöhe Darmstadt auf Initiative des Künstlerduos M+M sechs aktuelle Künstlergruppen bzw. Künstlerinnen und Künstler eingeladen, dieses surrealistische Werk in Form eines filmischen Ausstellungsparcours neu zu interpretieren.
    Text von der Webseite
TitelNummer
011632395
Einzeltitel =

bischoff-eins

Titel
  • #Eins
Ort Land
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 7.3x10.4 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Flyer
ZusatzInfos
  • Sieben namhafte Forscher begeben sich auf die Suche. In seiner ersten Theaterarbeit #Eins widmet sich das Institut für Glücksfindung ganz seinem eigentlichem Ziel, der Herstellung von Glück.
    Premiere 08.06.2010, Pathos Transport Theater München
Weitere Personen
Stichwort
TitelNummer
013519468
Einzeltitel =

schmidt-annegret-soltau-ich-selbst

Verfasser
Titel
  • Annegret Soltau - ich selbst
Ort Land
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Mehrfach gefalteter Flyer
ZusatzInfos
  • Anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im Institut Mathildenhöhe, Darmstadt, 26.04.-11.06.2006
Stichwort
Geschenk von Annegret Soltau
TitelNummer
014113512
Einzeltitel =

sarafov-kalenderfest33

Verfasser
Titel
  • Kalenderfest 33
Ort Land
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 12 S., 27,9x19,2 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    mehrfach gefalteter Werbeflyer, zweiseitig, in Briefumschlag mit Werbekarte
ZusatzInfos
  • Einladung zum 33. Kalenderfest des Institut für Bagonalistik am 04. Dezember in München
WEB Link
TitelNummer
014373501
Einzeltitel =

wolbert-designerpark

Verfasser
Titel
  • Im Designerpark - Leben in künstlichen Welten
Ort Land
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Ein Blatt, gefaltet und zwei Postkarten, Blatt mit Berichtigung, Drahtklammer
ZusatzInfos
  • Einladung und Infoblatt zur Ausstellung Im Designerpark des Institut Mathildenhöhe Darmstadt vom 14.11.2004 bis 20.02.2005
Stichwort
TitelNummer
014459501
Einzeltitel =

kristl-der-brief-und-obrigkeitsfilm

Verfasser
Titel
  • Der Brief & Obrigkeitsfilm
Ort Land
Verlag Jahr
Medium CD, DVD
Techn. Angaben
  • 18,7x13,5 cm, ISBN/ISSN 9783958600737
    Doppel-DVD in Hülle, mit 20-seitigem, dreisprachigen Booklet
ZusatzInfos
  • Edition filmmuseum 73 und Goethe-Institut. Der in Zagreb geborene Künstler Vlado Kristl war der radikalste Filmemacher des deutschen Autorenfilms, dessen Werk es wiederzuentdecken gilt. Die Doppel-DVD vereint Kurzfilme aus den 1960er Jahren, seinen zweiten abendfüllenden Spielfilm Der Brief, in dem zahlreiche Filmemacher des Jungen Deutschen Films auftreten, und den unabhängig produzierten Obrigkeitsfilm, in dem Jean-Marie Straub und Danièle Huillet mitwirken. Im ROM-Bereich der DVD finden sich Drehbücher, Filmentwürfe und Texte von Kristl.
    Eine Präsentation der film&kunst GmbH in Zusammenarbeit mit dem Filmmuseum München und dem Goethe-Institut. Text von Website
Weitere Personen
TitelNummer
015647553
Einzeltitel =

urban-2016-sommerfest

Verfasser
Titel
  • Urban 2016 - Das Sommerfest der Kunst und Kultur im Münchner Kreativquartier
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [16] S., 29,7x10,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Risographie
ZusatzInfos
  • Programmheft für das Urban 2016 Sommerfest vom 14.07.-24.07.2016 in München. Gestaltung des Programms Philipp Polder, RisoGraphie Herr & Frau Rio, München
Weitere Personen
TitelNummer
016356586
Einzeltitel =

erbacher-promises

Titel
  • PROMISES
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 40 S., 14,8x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, Digitaldruck
ZusatzInfos
  • The Pepsi Challenge
    Oversized ‘promises’ in the form of real estate advertisements are promoting the new city along the lines of global real estate and living standards. ‘The perfect union to all you desire’ and ‘We believe luxury is best served in small quantities’ first seen along Varthur Road in Whitefield, Bangalore, caught my attention. The second one leaves a particularly ironic, tangy, protestant-flavoured impression, seen from the German point of view.
    Questions emerged about the Indian caste system, the sense of community, modesty and personal goals.
    The design of this urbanity also reminds me of earlier journeys to the United Arab Emirates and Shanghai. The new urbanity becomes exchangeable, custom-tailored and its ‘ultra-luxurious villas’ accessible ‘for the chosen few’ of the Pepsi Generation.
    But what happens to the majority of a city’s population and its needs, uncertain ownership and neglect of basic amenities? Can it withstand the pressure flashed on every corner of the city? Do these promises affect social cohesion? ...
    Text von der Webseite
Weitere Personen
Sprache
Stichwort
Geschenk von Maximilian Erbacher
TitelNummer
024222645
Einzeltitel =

delbruegge-inside-out

Titel
  • Inside Out
Ort Land
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 15x10,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte
ZusatzInfos
  • Anlässlich der Arbeit "Inside Out" des Künstlerduos Delbrügge & de Moll, die 2004 im Kunsthaus Baselland in der Schweiz gezeigt wurde.
    "Für Kulturfunktionäre und Kunstvermittler finden Buffets am laufenden Band statt. Der Repräsentant beherrscht die Kunst, gleichzeitig elegant ein Sektglas zu halten, eine Auster zu schlürfen und dabei charmant zu parlieren. Im Goethe-Institut Budapest gelang eine Momentaufnahme. Um das abgebildete Buffet für die allgemeine Öffentlichkeit in den Räumen des Nürnberger Eck's (Berlin) zu rekonstruieren, baten wir folgende Stellen um Sponsoring: Bovril, Cafe Einstein, Cafe Kranzler, Goethe-Institut, KaDeWE, Kempinski, Kunstfonds Bonn e.V., Landesbank Berlin, Leysieffer, Lufthansa, Paris Bar, Senat für kulturelle Angelegenheiten, SONY Deutschland, Steigenberger
    Wegen fehlender Unterstützung kann das Projekt leider nicht realisiert werden."
    Text von der Rückseite der Postkarte.
Sprache
Geschenk von Joachim Schmid
TitelNummer
025072689
Einzeltitel =

tingaud-interieurs

Verfasser
Titel
  • Jean-Marc Tingaud - Interieurs - Konvolut
Medium Flyer, Prospekt / Plakat
Techn. Angaben
  • 4 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Konvolut aus einem Plakat, zwei Flyern, einer davon aufklappbar und einem Einzelblatt. Verschiedene Formate.
ZusatzInfos
  • Anlässlich der Ausstellungen "Interieurs" in der Galerie des Institut Francais, Berlin, 15.09.-10.11.1992. "Naples 1986 - Berlin 1994 - Photographies de Jean Marc Tingaud", FRAC, Nord-Pas de Calais, 20.04.-09.06.1995. "1991-1999 Urgences" bei VU' la galerie, Paris, 13.11.1999 - 15.01.2000.
Weitere Personen
Sprache
Stichwort
Geschenk von Joachim Schmid
TitelNummer
025532689
Einzeltitel =

pka-mensch-revolte

Titel
  • Der Mensch in der Revolte
Ort Land
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • [2] S., 14,8x10,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte, beidseitig bedruckt
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung Der Mensch in der Revolte, das Institut für moderne Kunst zu Gast im Foyer des Neuen Museums Nürnberg, 24.02.-25.03.2018. Cover zeigt Video Still aus "Smoke Screen"von Felix Thiele.
    Das System scheint korrupt und die Alternativen kaputt. Es war Albert Camus, der 1951 schrieb, die Rebellion "entreißt den Einzelnen seiner Einsamkeit", sie ermögliche eine allen zugängliche Wirklichkeit – so war zumindest die Idee. Auch Kanye West beansprucht die Position des Rebellen. Nur eskaliert heute jeder für sich. Für ein Gemeinsames scheint es keine überzeugenden Bilder mehr zu geben, keine Vision und kein Projekt. Die Rebellen von heute schleusen uns in Filterblasen, die nebeneinander existieren. Aleen Solari, Andrzej Steinbach, Felix Thiele und Steffen Zillig arbeiten bevorzugt mit Fremdmaterial, Fotografien und Videos. In ihrer Ausstellung suchen sie nach dem, was von der Zukunft übrig geblieben ist: Science-Fiction.
    Text von der Website.
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Steffen Zillig
TitelNummer
027100680
Einzeltitel =

eissfeldt-perfect-worlds

Verfasser
Titel
  • Perfect Worlds
Ort Land
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 24 S., 25x15 cm, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Playing on her ficticious world of images, Dörte Eissfeldt has collected works for this exhibition from the years 1986/87 under the title “Perfect Worlds”. She works in individual pictures, but underlying them is always the plan for a paring or a contrast of the images. This working method proceeds on the one hand from a thematic consideration, i.e. work cycles; at the same time, it also alludes to the filmmaker Dörte Eissfeldt.
    Text von der Webseite.
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Dörte Eissfeldt
TitelNummer
027173770
Einzeltitel =

nicolai-darmstadt-a-light
nicolai-darmstadt-a-light
nicolai-darmstadt-a-light

Nicolai Olaf: A light vapour emanating from bound matter as spirits running, along, 2019

Verfasser
Titel
  • A light vapour emanating from bound matter as spirits running, along
Ort Land
Medium Plakat
Techn. Angaben
  • [36] S., 14,8x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    mehrfach gefalteter Bogen
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 08.12.2019-29.03.2020.
    Olaf Nicolai wurde 2018 mit dem Wilhelm-Loth-Preis der Wissenschaftsstadt Darmstadt ausgezeichnet. Im Rahmen dieses Preises präsentiert das Institut Mathildenhöhe Darmstadt eine Einzelausstellung des Künstlers im Museum Künstlerkolonie, dem historischen Ernst Ludwig-Haus von 1901. Ausgewählte Werke des Künstlers werden auf der Mathildenhöhe in Dialog mit der Geschichte der Künstlerkolonie Darmstadt treten und somit neue Perspektiven auf die Alltagskultur der Moderne eröffnen.
    Text von der Webseite
Weitere Personen
Sprache
Stichwort
TitelNummer
027845787
Einzeltitel =

schwanhaeusser-stilrevolte
schwanhaeusser-stilrevolte
schwanhaeusser-stilrevolte

Schwanhäußer Antje: Stilrevolte Underground - Die Alternativkultur als Agent der Postmoderne, 2002

Titel
  • Stilrevolte Underground - Die Alternativkultur als Agent der Postmoderne
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 102 S., 20,9x14,6 cm, signiert, ISBN/ISSN 3825861716
    Broschur, mit Widmung
ZusatzInfos
  • In der Reihe Berliner Ethnographische Studien, Ethnographische und ethnologische Beiträge, GfE und Institut für europäische Ethnologie der Humboldt-Universität zu Berlin
Sprache
Geschenk von Antje Schwanhäußer
TitelNummer
028091783
Einzeltitel =

coers_2008-12-14-gi-alex__poster
coers_2008-12-14-gi-alex__poster
coers_2008-12-14-gi-alex__poster

Coers Albert: ENCYCLOPEDIALEXANDRINA, 2008

Verfasser
Titel
  • ENCYCLOPEDIALEXANDRINA
Ort Land
Medium Plakat
Techn. Angaben
  • 48,5x33,7 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Poster
ZusatzInfos
  • Poster zur Ausstellung in der Galerie des Goethe-Instituts Alexandria, 14.12.-31.12.2008. Coers zeigte u.a. eine Collage aus Texten und Bildern, fotokopiert in der Bibliotheca Alexandrina und eine Installation mit Brockhaus-Bänden der Goethe-Institute Alexandria und Kairo.
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
028207071
GND Permalink
http://d-nb.info/gnd/136322298
VIAF Permalink
http://viaf.org/viaf/80686844
Einzeltitel =

Kastner Wolfram, Hrsg.: Wolfram Kastner - Postkarten - Konvolut, 1995 ab

kastner-pka-1
kastner-pka-1
kastner-pka-1

Kastner Wolfram, Hrsg.: Wolfram Kastner - Postkarten - Konvolut, 1995 ab

Verfasser
Titel
  • Wolfram Kastner - Postkarten - Konvolut
Ort Land
Medium PostKarte / Visitenkarte
Techn. Angaben
  • 10,5x14,8 cm, 37 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    35 Postkarten, 1 Klappkarte, 1 Visitenkarte
ZusatzInfos
  • Das 1995 gegründete Institut für Kunst und Forschung - ikufo - ermöglicht interdisziplinäre Kunst und Forschung, die insbesondere Wahrnehmungsgewohnheiten, Sehstörungen und Methoden ästhetischer Intervention untersuchen und realisieren. Postkarten zu diversen Aktionen, sowie Sonderpostkartenserie "100 Jahre Freistaat Bayern" des Bund für Geistesfreiheit.
Sprache
Geschenk von Wolfram Kastner
TitelNummer
028428802
Einzeltitel =

konvolut-flyer-kastner
konvolut-flyer-kastner
konvolut-flyer-kastner

Kastner Wolfram: Wolfram Kastner - Flyer - Konvolut, 1998 ab

Verfasser
Titel
  • Wolfram Kastner - Flyer - Konvolut
Ort Land
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 29,7x10,5 cm, 13 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Einzelblätter gefaltet
ZusatzInfos
  • Flyer zu diversen Aktionen, Projekten und Ausstellungen von Kastner Wolfram:
    "Krieg im Frieden", DGB Haus München, 02.05.-01.08.2013; "München liest aus verbrannten Büchern", 10.05.2019 Königsplatz München; "Kein Licht ins Dunkel der Geschichte", Institut für Kunst und Forschung, 1998; "Zivilstraße - Ein Kunstprojekt von Wolfram Kastner zur Stadtteilwoche Nuehausen-Nymphenburg '99", 08.-27.06.1999, Cafe Ruffini München; "Wiederstand Denkmal", 05.07.2016 am Platz der Freiheit München; "wegen Hexerey", 25.8.-15.09.2017, ehemalige Johanniskirche, Eichstätt; "KunstAreal statt WaffenSchmiede" 18.-14.04.2018, Imal München
Sprache
WEB Link
Geschenk von Wolfram Kastner
TitelNummer
028441802
Einzeltitel =

virnich-thomas-katalog-kunstraum-muenchen-1986
virnich-thomas-katalog-kunstraum-muenchen-1986
virnich-thomas-katalog-kunstraum-muenchen-1986

Virnich Thomas: Thomas Virnich, 1986

Verfasser
Titel
  • Thomas Virnich
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 88 S., 27x21 cm, Auflage: 1.200, ISBN/ISSN 39238874510
    Softcover, Fadenheftung, 121 Abbildungen (s/w)
ZusatzInfos
  • Katalog zu der Wanderausstellung im Kunstraum München (Jan/Feb 1986), im Institut für moderne Kunst Nürnberg (März/April 1986) und in der Galerie Emmerich Baumann Zürich (April/mai 1986).
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
029658842
Einzeltitel =

krejci-pka-institut-leistungsabfall-2036
krejci-pka-institut-leistungsabfall-2036
krejci-pka-institut-leistungsabfall-2036

Krejci Martin: institut für leistungsabfall und kontemplation, 2019 ab

Verfasser
Titel
  • institut für leistungsabfall und kontemplation
Ort Land
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • [2] S., 10,5x14,7 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte, persönliches Schreiben beigelegt
ZusatzInfos
  • Institut für Leistungsabfall und Kontemplation unterstützt Deutsche Bank, Apple, facebook, Google, Siemens, uvm
Geschenk von Martin Krejci
TitelNummer
029764306
Einzeltitel =

richter-dada-1916-1966

Verfasser
Titel
  • Dada 1916-1966. Dokumente der internationalen Dada-Bewegung
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 104 S., 21x22 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Klappbroschur, mit Bleistift-Unterstreichungen
ZusatzInfos
  • Eine Ausstellung des Goethe-Instituts zur Pflege deutscher Sprache und Kultur im Ausland e.V. München. Zusammengestellt und kommentiert von Hans Richter, Southbury, Connecticut
Weitere Personen
Sprache
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer
000070746
Einzeltitel =

Aumüller Franz / Feicht Thomas / Kretschmer Hubert / Nitsch James, Hrsg.: Instant Nr. 16 Media, 1986

Instant 16 Media
Instant 16 Media
Instant 16 Media

Aumüller Franz / Feicht Thomas / Kretschmer Hubert / Nitsch James, Hrsg.: Instant Nr. 16 Media, 1986

Titel
  • Instant Nr. 16 Media
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • [36] S., 42x29,5 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 01746944
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Ausstellungskatalog zur zweiteiligen Ausstellung im Goethe-Institut Paris:
    1. Teil, Künstlerzeitschriften ab 26.02.1986
    2. Teil, Schallplatten und Musikkassetten, 10.04.-15.05.1986
    Ausstellung von Hubert Kretschmer mit Teilen des Archive Artist Publications.
Sprache
TitelNummer
000178K08
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Baton eurasien action 1968, Bande vidéo 4
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
TitelNummer
000396001
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Video-Art
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
000577026
Einzeltitel =

patience et ennui

Verfasser
Titel
  • Fotografie, Geduld und Langeweile - Photography, patience et ennui
Ort Land
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 38 S., 23,8x16,5 cm, Auflage: 1.000, 2 Stück. ISBN/ISSN 3924258090
    Drahtheftung
TitelNummer
001014266
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Video Opera House, Video Tape 11
Ort Land
Medium Leporello
Techn. Angaben
  • 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Leporello, Info zum Video
Sprache
Stichwort
TitelNummer
001338152
Einzeltitel =

der tod 6 79

Verfasser
Titel
  • Der Tod, Nr. 6 - Weihnachten hähä
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 28 S., 29,6x20,7 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • herausgegeben durch die Deutsche Hochschule für Seriositätswissenschaften, Hamburg, in Zusammenarbeit mit dem Wattpsychologischen Institut Brunsbüttel
Stichwort
TitelNummer
001600324
Einzeltitel =

Titel
  • Ritratti di Anonimi / Anonyme Portraits
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
001730000
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • L'art vidéo en Republique Fédérale d'Allemagne
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Katalog zur Video-Sammlung
Sprache
Stichwort
TitelNummer
001792152
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Berlin - exercices en neuf parties, Bande vidèo 2
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
001911001
Einzeltitel =

edition hundertmark 1981

Verfasser
Titel
  • Edition Hundertmark, Berlin-Köln
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 64 S., 21x15 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
001952126
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Die Eule
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 20x14,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schülerzeitung
Stichwort
Geschenk von Lisa Fuhr
TitelNummer
002098361
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Crystallizations
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Leporello zum Video Tape
Stichwort
TitelNummer
002107152
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • X-Protection 1972, Bande vidèo 6
Ort Land
Medium Leporello
Techn. Angaben
  • 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
002291001
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Ölbilder- Aquarelle - Zeichnungen 1976-87
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
002319026
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Der Raumbegriff in der Architektur...
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
002360000
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • eule, Schülerzeitschrift 3
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 20,5x14,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
Geschenk von Lisa Fuhr
TitelNummer
002496031
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Die Eule Nr. 01
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 28 S., 20,3x14,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, eingelegte Glückwunschkarte
Stichwort
Geschenk von Lisa Fuhr
TitelNummer
002497361
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Schattenlinien, Nr. 6 & 7 / Walter Benjamin
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 2 Stück. ISBN/ISSN 3927869074
Stichwort
TitelNummer
002652013
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Schattenlinien, Nr. 8 & 9
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 2 Stück. ISBN/ISSN 09371222
    mit einer farbigen ausklappbaren 4-teiligen Arbeit von Artur Stoll
Stichwort
TitelNummer
002653013
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Schattenlinien, Nr. 2
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • ISBN/ISSN 09371222
Stichwort
TitelNummer
002654114
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Schattenlinien, Nr. 2&3
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • ISBN/ISSN 09371222
    Drahtheftung
Stichwort
TitelNummer
002655036
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • VIDEO/comportament Behavior/ART
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
002865152
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Medium: Photokopie, Kanadische und deutsche Kopiegraphie
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 144 S., 24,5x17 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 3926408073
    Hardcover
ZusatzInfos
  • 1. Auflage
Stichwort
Geschenk von Michael Köhler
TitelNummer
002947152
Einzeltitel =

mitteilungen-des-imk-26
mitteilungen-des-imk-26
mitteilungen-des-imk-26

Neidel Heinz, Hrsg.: Mitteilungen des Instituts für moderne Kunst Nürnberg - Nr. 26/27, 1981

Verfasser
Titel
  • Mitteilungen des Instituts für moderne Kunst Nürnberg - Nr. 26/27
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 29,7x21,2 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, verschiedene Papiere
Stichwort
TitelNummer
003016153
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Photogramme 1918 bis heute
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
TitelNummer
003031-
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Litera Tuete
Ort Land
Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • 23x20x3 cm, 9 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    vier Büchlein, diverse Objekte, Karten vom Institut für Bagonalistik, Postkarte in bedruckter Papiertüte
Stichwort
TitelNummer
003317020
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Die Eule, Sonderausgabe, Griechenlandfahrt 1962
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 20,5x14,6 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schülerzeitung, Sonderausgabe
Stichwort
Geschenk von Lisa Fuhr
TitelNummer
003650361
Einzeltitel =

Olbrich Jürgen O., Hrsg.: No News 29 - Kupfer-Institut-Ausgabe / Cooper Institute Edition, 1994

no-news-29
no-news-29
no-news-29

Olbrich Jürgen O., Hrsg.: No News 29 - Kupfer-Institut-Ausgabe / Cooper Institute Edition, 1994

Verfasser
Titel
  • No News 29 - Kupfer-Institut-Ausgabe / Cooper Institute Edition
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin / Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • 39x30x3,5 cm, Auflage: 80, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Bedruckte Plastiktüte mit: einem Stapel grüner Karteikarten, beklebt, von schwarzer Metallklammer zusammengehalten. diversen Materialien des Deutschen Kupfer Instituts (u.a. Fotografien, Umschläge, Karteikarten, Plastiktüten, Briefe, gestempelte und von Idelberger signierte Indexkarte), von schwarzer Metallklammer zusammengehalten. einem Umschlag, gestempelt, mit mehreren Einladungskarten und Postkarten.
ZusatzInfos
  • Visual guest: Udo Idelberger. Alle verwendeten Objekte haben einen Bezug zu Eisen oder Kupfer.
Sprache
TitelNummer
003791005
Einzeltitel =

Titel
  • Cologne Cathedral as Medium, Video Tape 8
Ort Land
Medium Leporello
Techn. Angaben
  • 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Leporello. Info zum Video
Sprache
Stichwort
TitelNummer
003834152
Einzeltitel =

Titel
  • Keramik 1990-1993
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
003918000
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Le nouveau langage symbolique du corps..., Bande vidèo 3
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
003966001
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • LISTEN Heft 08
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
003972027
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • LISTEN Heft 17
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
003973040
Einzeltitel =

listen 85

Verfasser
Titel
  • LISTEN - Zeitschrift für Leser
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 52 S., 29,6x21 cm, Auflage: 10.000, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
Stichwort
TitelNummer
003974316
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Réflexions sur la Naissance de Vénus, Bande Vidèo 1
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
004224001
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Objet pour l'occulation partielle d'une Scène Vidèo, Bande vidèo 5
Ort Land
Medium Leporello
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Leporello. Info zum Video
Sprache
Stichwort
TitelNummer
004309001
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Grafik
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
004344014
Einzeltitel =

fragmente 4-90

Verfasser
Titel
  • Fragmente 04 Ende '90
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 24x21 cm, Auflage: 380, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Umschlag mit Prägedrucken, zwei Seiten ausklappbar, verschiedene Papiere, eingelegte Bestellkarte und Pappe mit drei Blindprägungen, signiert durch zwei Künstler, S. 177 - S. 236
ZusatzInfos
  • in Briefumschlag mit Verlagsstempel, Poststempel und Briefmarke, Rechnung beiliegend
Stichwort
Geschenk von Nicolai Sarafov
TitelNummer
004350351
Einzeltitel =

fragmente-lenz87

Titel
  • Fragmente 01 Lenz 87
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 52 S., 24x21 cm, Auflage: 380, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Umschlag mit Prägedruck, S. 3 - S. 50
ZusatzInfos
  • Die "Anthologie des Bagonalismus", eine Anthologie der vergeblichen Meinungen, des Kontextes der Mißverständnisse, der Vorbeugung komplexer ISMEN durch die Treffsicherheit unbeteiligter Distanz, etcetera - kurz die "Anthologie des Bagonalismus", die sich Stück für Stück, nach jeder neuen Ausgabe der FRAGMENTE immer weiter vervollständigt. Von Stück zu Stück werden auch die Darstellungsformen variieren (Text, Text-Bild, Bild, ??).
    Text aus dem Heft.
Sprache
TitelNummer
004352217
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Fragmente 06 Frühling 93
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 24x21 cm, Auflage: 380, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, mit Briefmarken, verschiedene Papiere, mehrfarbiger Druck, Umschlag mit Prägedruck, S. 321 - S. 400
Stichwort
TitelNummer
004353206
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Fragmente 03 Herbst 89
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 24x21 cm, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, mit Briefmarken, Umschlag mit prägedruck, Klappbild, S. 115 - S. 172
Stichwort
TitelNummer
004354000
Einzeltitel =

fragmente-sommer88

Verfasser
Titel
  • Fragmente 02 Sommer 88
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 56 S., 24x21 cm, Auflage: 380, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, verschiedene Papiere, Klappbilder, eingeklebt eine International-World-Landscape-Card, Prägedruck rückseitig, S. 55 - S. 110
ZusatzInfos
  • Fortsetzung folgt: Nun liegt die zweite Ausgabe der FRAGMENTE vor. Das bedeutet noch ein Fragment des Großen und Ganzen dazu. Bagonalismus ist die absurde Inszenierung eines ernsthaften Hintergrunds, der wiederum in der Bagosophie beinhaltet ist, die über die allerletzte Klarheit und Wahrheit hinaus Ursprünge und Zusammenhänge der Dinge in der Welt erklärt, die vom Sein im Unsinn handeln und dem Wissen darüber Sinn geben.
    Text aus dem Heft.
Sprache
TitelNummer
004355217
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Fragmente 07 Vorsommer 94 VII
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 24x21 cm, Auflage: 380, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, verschiedene Papiere. Klappbild, eingelegt die Rechnung und Werbung für den Kalender. Mit Stempel, Cover geprägt, S. 405 - S. 484
Stichwort
TitelNummer
004356199
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • D-A-S-H Dossier #1
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
ZusatzInfos
  • Thema: Warum Bewegungsfreiheit?
Stichwort
WEB Link
TitelNummer
004505010
Einzeltitel =

springer-plastic-indianer13
springer-plastic-indianer13
springer-plastic-indianer13

Springer Bernhard / Diller Wolfgang L., Hrsg.: Plastic Indianer Nr. 13, 1985

Titel
  • Plastic Indianer Nr. 13
Ort Land
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [14] S., 29,6x21 cm, Auflage: 20 - 50, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, farbige und rote Drucke
ZusatzInfos
  • U5 - institut für bilder-bilder, (der katalog zur gruppe) (die 4-farb-glücksnummer der glorreichen aus münchen).
Sprache
TitelNummer
004660346
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Das künstlerische Buch auf dem Weg ins etablierte Buch
Medium Buch
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Manuskript eines Referats
Stichwort
TitelNummer
005190010
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Medien Kunst Aktuell, Current Media Art, Videokunst, CD-Rom und Internetprojekte aus Deutschland
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 92 S., 24x17,2 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
Nachlass von Michael Köhler
TitelNummer
005592022
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Update 2.0, Medien Kunst Aktuell aus Deutschland
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 128 S., 24x17 cm, ISBN/ISSN 3928201239
Stichwort
Nachlass von Michael Köhler
TitelNummer
005593022
Einzeltitel =

Titel
  • Apropó A Propos By the way
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 14,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Wendebuch - Fotocopy-art
Stichwort
TitelNummer
005659023
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • taxi magazine
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 27x21 cm, ISBN/ISSN 16190572
    mit Lesezeichen und Poster,
Stichwort
TitelNummer
005713023
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Palabra oscura
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 20x31 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
005771228
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Wenn man etwas gegen seine Eigenschaften benützt, muss man dafür einen anderen Namen finden
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 128 S., 24x16 cm, Auflage: 800, ISBN/ISSN 393671102X
    2. Auflage
Stichwort
TitelNummer
006015189
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • moi + toi & nous
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [120] S., 30,5x24,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung,
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 04.09.1993-15.01.1994
Stichwort
TitelNummer
006068184
Einzeltitel =

Titel
  • Omnibus für direkte Demokratie
Ort Land
Medium Plakat
Techn. Angaben
  • 42x29,7 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Plakat und Karte zum Abschlussfest in München in der Akademie der Bildenden Künste am 14. November 2009
Stichwort
TitelNummer
006291303
Einzeltitel =

artlool-4-2009

Verfasser
Titel
  • Artloop 4/2009 - Contemporary Art and Culture Magazine
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 96 S., 26x20,4 cm, Auflage: 1.000, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Ausgabe Nr 1
Sprache
Geschenk von Werner Wöll
TitelNummer
006398033
Einzeltitel =

Titel
  • an den Rändern der Wirklichkeit
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • Auflage: 500, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, beigelegt drei Postkarten von Jürgen Olbrich, Kopie eines Zeitungsartikels
Stichwort
TitelNummer
006756039
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • The Softi Tape - The Duracell Tape, Video Tapse 9
Ort Land
Medium Leporello
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Leporello. Info zum Video
Sprache
Stichwort
TitelNummer
006917152
Einzeltitel =

hgb-leipzig 975

Verfasser
Titel
  • 975
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 200 S., 39,6x28 cm, ISBN/ISSN 9783932865626
    Lose Blätter in Klarsichttasche, einige Blätter gefaltet
TitelNummer
007916048
Einzeltitel =

hgb-leipzig groebner

Titel
  • Einsamer Auftritt - Vortrag - allaphbed #10
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 32 S., 23,3x14,5 cm, ISBN/ISSN 9783932865435
    Fadenheftung
TitelNummer
007917253
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Freudsche Objekte - Gespräche - allaphbed #01
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 88 S., 23,3x14,5 cm, ISBN/ISSN 3932865006
    Fadenheftung
TitelNummer
007918253
Einzeltitel =

hgb-leipzig poerksen

Verfasser
Titel
  • Logos, Kurven, Visiotype - Vortrag - allaphbed #06
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 40 S., 23,3x14,5 cm, ISBN/ISSN 9783932865138
    Fadenheftung
TitelNummer
007919253
Einzeltitel =

hgb-leipzig betz

Verfasser
Titel
  • Stille - Vortrag - allaphbed #07
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 40 S., 23,3x14,5 cm, ISBN/ISSN 9783932865251
    Fadenheftung
TitelNummer
007920253
Einzeltitel =

hgb-leipzig siegert

Verfasser
Titel
  • [...] Auslassungspunkte - Vortrag - allaphbed #08
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 58 S., 23,3x14,5 cm, ISBN/ISSN 9783932865268
    Fadenheftung
TitelNummer
007921253
Einzeltitel =

hgb-leipzig about

Titel
  • Fotografie und Geschichte - Vortrag - allaphbed #09
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 52 S., 23,3x14,5 cm, ISBN/ISSN 9783932865367
    Fadenheftung
TitelNummer
007922253
Einzeltitel =

hgb-leipzig rautert

Verfasser
Titel
  • Rückwirkende Realität - Gespräche - allaphbed #11
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 96 S., 23,3x14,5 cm, ISBN/ISSN 9783932865466
    Fadenheftung
TitelNummer
007923253
Einzeltitel =

hgb-leipzig pamminger

Verfasser
Titel
  • Exzess des Buches - Vortrag - allaphbed #12
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 52 S., 23,3x14,5 cm, ISBN/ISSN 978393286543
    Fadenheftung
TitelNummer
007924253
Einzeltitel =

hgb-leipzig bose

Verfasser
Titel
  • Tschichold in Leipzig. Das Neue in der Typografie - Vorträge - allaphbed #13
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 64 S., 23,3x14,5 cm, ISBN/ISSN 9783932865503
    Fadenheftung
TitelNummer
007925253
Einzeltitel =

hgb-leipzig schweppenhaeuser

Titel
  • Wahnbilder und Wahrbilder - Vorträge - allaphbed #14
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 40 S., 23,3x14,5 cm, ISBN/ISSN 9783932865541
    Fadenheftung/series/10
TitelNummer
007926253
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Neuerscheinungen 10/11
Ort Land
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Werbepostkarte
TitelNummer
007927305
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Yoga of perfect sight - Photobooks
Ort Land
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Werbepostkarte
TitelNummer
007928305
Einzeltitel =

Titel
  • Ein Jahrhundert Schrift und Schriftunterricht in Leipzig
Ort Land
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Werbepostkarte für das Buch
TitelNummer
007929303
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Evan and then some.
Ort Land
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Werbepostkarte für das Buch/series/10
TitelNummer
007930303
Einzeltitel =

parasitaere symbiosen

Titel
  • Parasitäre Symbiosen: J.W. Goethe - Hartz IV
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch mit Schallplatte o. CD
Techn. Angaben
  • 12 S., 21x14,5 cm, Auflage: 50, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Farblaserkopie Drahtheftung, von beiden Künstlern signiert, mit eingelegter DVD, aus der Reihe Elektronikengel
ZusatzInfos
  • Nach Schließung des Goethe-Instituts in Reykjavik 1998 gründete Wolfgang Müller in Island das erste private Goethe-Institut der Welt. Der Gärtner Hartmut Andryczuk arbeitet seit einigen Jahren mit Langzeitarbeitslosen. Wegen einer Klagedrohung muss Wolfgang Müller 2001 sein Projekt in Walther-von-Goethe-Foundation umbenennen. Hartz IV verändert nicht nur die soziale Interaktion, sondern auch die Gartenkultur
    Text aus der Publikation
Weitere Personen
TitelNummer
008117201
Einzeltitel =

a house full

Verfasser
Titel
  • A House Full of Music - Strategien in Musik und Kunst
Ort Land
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 6 S., 21x14,8 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Ankündigung der Ausstellung in 2012 im Prospekt über Marcel van Eden, S. 12 und 13,
TitelNummer
008241303
Einzeltitel =

institut leistungsabfall vk

Verfasser
Titel
  • institut für leistungsabfall und kontemplation - noise performance konzept
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Visitenkarte
Techn. Angaben
  • 4,9x8,7 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Visitenkarte
TitelNummer
008397303
Einzeltitel =

institut leistungsabfall pk

Verfasser
Titel
  • institut für leistungsabfall und kontemplation - unterstützt deutsche bank, apple, microsoft, bmw, sony, siemens, uvm.
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Visitenkarte
Techn. Angaben
  • 10,7x14 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte
TitelNummer
008398303
Einzeltitel =

a house full of

Verfasser
Titel
  • A House Full of Music - Strategien in Musik und Kunst
Ort Land
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 21x14,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Ankündigungskarte zur Ausstellung
TitelNummer
008473303
Einzeltitel =

a-house-full-of-music

Verfasser
Titel
  • A House Full of Music. Strategien in Musik und Kunst
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 416 S., 31,3x25,3 cm, ISBN/ISSN 9783775733182
    Begleitbuch zur ausstellung im Institut Mathildenhöhe Darmstadt
ZusatzInfos
  • Zum 100. Geburtstag von John Cage im September 2012: das Grundlagenwerk der elementaren Wechselbeziehungen zwischen Kunst und Musik. Wie kaum ein anderer vor ihm hat John Cage (1912 1992) die Frage nach den Grenzen der Musik und ihren Verbindungen zu anderen Kunstfeldern und der Alltagswelt immer wieder neu gestellt. Gemeinsam mit Erik Satie, Marcel Duchamp, Nam June Paik, und Joseph Beuys zählt er zu den großen Strategen und Pionieren der Musik und Kunst im 20. Jahrhundert. Ausgehend von diesen Schlüsselfiguren lotet die Publikation erstmals zwölf grundlegende Strategien der Kunst und Musik seit 1900 aus: speichern, collagieren, schweigen, zerstören, rechnen, würfeln, fühlen, denken, glauben, möblieren, wiederholen, spielen. Interdisziplinäre Essays von Kunst- und Musikwissenschaftlern sowie beispielhafte Werk- und Quellentexte von Künstlern, Musikern und Komponisten zeigen neben Bilddokumenten die beeindruckende Vielfalt paralleler Aktivitäten und Überschneidungen zwischen Musik und Kunst auf von Laurie Anderson über Robert Filliou und Anri Sala bis zu Iannis Xenakis.
    Infotext des Verlages
TitelNummer
009034273
Einzeltitel =

alles reklame

Verfasser
Titel
  • Alles Reklame - Die Plakatkunst der Künstlerkolonie Darmstadt
Ort Land
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 21x14,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Ankündigungskarte zur Ausstellung, gefaltet
TitelNummer
009167303
Einzeltitel =

schwalbach-jutta

Verfasser
Titel
  • Paris Sommer 1988
Ort Land
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 16 S., 21x26 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
Stichwort
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
009221280
Einzeltitel =

sarafov fragmente

Verfasser
Titel
  • Fragmente 01-12
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 1000 S., 24,8x21,5x10,2 cm, Auflage: 90, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    12 Hefte zusammen im festem Schuber, Vorderseite mit Loch. Alle Drahtheftung, Umschläge mit Prägedruck, Seiten 5 - 1000, einzeln signiert, numeriert und gestempelt, verschiedene Papiere und Drucktechniken, Collagen
ZusatzInfos
  • In ihrer Eigenschaft als Sporadicum zur Sache Bagonalismus, stellen die FRAGMENTE eine Betrachtungsweise dar, die als Schrägstrich der kulturellen Orthographie des vergangenen Jahrtausendstel beigefügt werden könnte.
    Durch Wort im Wort, Bild im Bild, Sinn im Unsinn werden die Vorzüge einer modernen ANTILOGIE der Gegensätze und Grundbegriffe bagonalistischer Erkenntnis zielstrebig verbunden, um die Unkenntnis über die gegenwärtige BAGOSOPHIE zusammenführend zu vertiefen.
    Die inhaltliche Ladung des Gesamtwerkes ist dazu gedacht, das dritte Jahrtausend zu bereichern, ist aber auch dem schäbigen Geist davor gewidmet.
    Welche Motive, Kräfte, Methoden und Prinzipien wirkten damals, als FRAGMENTE entstanden und vollbracht wurden? Nun, die sind identisch mit dem, was der BAGONALISMUS vermitteln möchte. Mehr auf der Webseite
Stichwort
TitelNummer
009477317
Einzeltitel =

passow weizsaecker

Titel
  • Wunden der Erinnerung
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 144 S., 28,2x21,3 cm, Auflage: 500, ISBN/ISSN 3928342436
    Hardcover
Stichwort
TitelNummer
009514314
Einzeltitel =

eckerle haematom

Verfasser
Titel
  • Das Hämatom der Wörter
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 192 S., 16,2x11,7 cm, Auflage: 1.000, ISBN/ISSN 392943105X
    Micromono Sonderausgabe. Kunststoffeinband. Beigabe: Fließtuch mit Siebdruck eines Textes von Jean Christophe Ammann
Stichwort
Geschenk von Felicitas Gerstner
Nachlass von Jockel Heenes
TitelNummer
009778315
Einzeltitel =

kraft-pez gernika

Verfasser
Titel
  • gernika 1937-2002
Ort Land
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 24 S., 16,3x24,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Klappumschlag mit Gummiband, Drahtheftung, mit zwei Klappbildern
Stichwort
Nachlass von Jockel Heenes
TitelNummer
009800337
Einzeltitel =

buechner darmstadt

Verfasser
Titel
  • Georg Büchner - Revolutionär mit Feder und Skalpell
Ort Land
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 21x14,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Ankündigungskarte zur Ausstellung
TitelNummer
010032373
Einzeltitel =

fuetterer was ist ein buch

Verfasser
Titel
  • Was ist ein Buch ? Programm 2013
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 66 S., 20,3x16,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Auf 64 Seiten findet man lesenswerte Beiträge von namhaften Autoren zum Thema ›Was ist ein Buch?‹, schöne neue Bücher und aktuelle Informationen rundum das Institut für Buchgestaltung
Geschenk von Uwe Göbel
TitelNummer
010370370
Einzeltitel =

caps-a la literatura 1982-1985

Verfasser
Titel
  • CAPS.A. la literatura i l'art - mataró 1982-1985
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 72 S., 21x21 cm, ISBN/ISSN 9788492631100
    Vorder- und Rückseite ausklappbar,
ZusatzInfos
  • Katalog zur Ausstellung vom 25.09.-28 November 2010
Sprache
WEB Link
TitelNummer
010521362
Einzeltitel =

klein-foundations
klein-foundations
klein-foundations

Klein Fridhelm: Foundations of a theatre / Concept.Foto. Drawing 1990/91/93/94, 2000

Verfasser
Titel
  • Foundations of a theatre / Concept.Foto. Drawing 1990/91/93/94
Ort Land
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 11x15 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Spiralbindung
Sprache
Geschenk von Fridhelm Klein
TitelNummer
010736367
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Poiesis
Ort Land
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 8 S., 26,3x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Flyer zu den ersten drei Ausgaben der Zeitschrift. Eingelegt ein Flyer zum Buch "Sinnenbewusstsein" von Rudolf zur Lippe
ZusatzInfos
  • Praktisch-theoretische Wege ästhetischer Selbsterziehung.
Stichwort
Geschenk von Fridhelm Klein
TitelNummer
010743373
Einzeltitel =

buechner mathildenhoehe

Verfasser
Titel
  • Georg Büchner - Revolutionär mit Feder und Skalpell
Ort Land
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 16,1x23 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte, Programm, Aufkleber, Flyer vom Staatstheater Darmstadt, Freikarte zur Ausstellungseröffnung, alles in rundum bedrucktem Umschlag
Weitere Personen
TitelNummer
010822373
Einzeltitel =

its-a-book-poster

Verfasser
Titel
  • Is's a Book - It's a Talk - It's s a Smalltalk
Ort Land
Medium Text
Techn. Angaben
  • 7 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Schwarz-Weiß-Laserdruck nach Webseite, Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Independent Publishing Fair Leipzig, 15th of March 2014
    Event: "It’s a Book…” is an independent publishing fair taking place on 15th of March 2014 at the Academy of Visual Arts Leipzig, in correspondence to the Leipzig Book Fair. Entrepreneurs of the international independent publishing-scene are looking forward to meeting interested visitors and exchanging books and ideas.
    Organisation: students of the graphic design department, Academy of Visual Arts, Leipzig.
WEB Link
TitelNummer
011426385
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Gemeinschaft Proletarischer Freidenker
Ort Land
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,3x14,7 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
TitelNummer
011471395
Einzeltitel =

5-bielefelder-colloquium-athen

Verfasser
Titel
  • 5. Bielefelder Colloquium Neue Poesie in Athen
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 42x28,4 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Zeitung zum Kolloquium. Blätter lose ineinander gelegt
ZusatzInfos
  • beigelegt ein handschriftliches Anschreiben. Zusammen mit Plakaten in Versandtasche
Stichwort
Geschenk von Hartmut Geerken
TitelNummer
011626402
Einzeltitel =

ifa-die-buecher

Verfasser
Titel
  • Die Bücher der Künstler
Ort Land
Medium Leporello
Techn. Angaben
  • 12 S., 25x14,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Leporello
ZusatzInfos
  • Ausstellung von 600 Bücher von 130 Künstlerinnen und Künstlern und die Produktion von 5 Verlagen seit 1960 im ifa
Stichwort
TitelNummer
011674402
Einzeltitel =

die-buecher-der-kuenstler

Verfasser
Titel
  • Die Bücher der Künstler - Publikationen und Editionen seit den sechziger Jahren in Deutschland
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 271 S., 24x17,2 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Cover mit 10farbigem Offsetdruck als Klappumschlag von Jan Voss
ZusatzInfos
  • Katalog zu einer WanderAusstellung des ifa mit über 650 Büchern deutscher und internationaler Künstler in 10 Kapiteln, davon 5 Verlagen gewidmet
Stichwort
TitelNummer
011831402
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • one, two, three. Amerikanische Kunst in München. 1960 bis 1980
Ort Land
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 2 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    2 Blätter aus rotem und blauem Papier, gefaltet
ZusatzInfos
  • Eine Ausstellung des Instituts für Kunstgeschichte der LMU in Kooperation mit dem Zentralinstitut für Kunstgeschichte / Studienzentrum zur Moderne - Bibliothek Herzog Franz von Bayern.
    Die Rezeption US-amerikanischer Künstler in Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg trug wesentlich zur weltweiten Erfolgsgeschichte der amerikanischen Kunst bei. Das Projekt wird exemplarisch untersuchen, wie sich in München einflussreiche Galerien, Verleger und Editeure, aber auch private Sammler und Institutionen früh für die Verbreitung und Bekanntmachung amerikanischer Kunst einsetzten.
    Mit Studierenden des Instituts für Kunstgeschichte der LMU wird neben der Studioausstellung eine Tagung zum Thema durchgeführt.
    Ausstellung 11.07.-26.09.2014
TitelNummer
011851395
Einzeltitel =

Titel
  • Kunst im Karrée
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Ephemera, div. Papiere
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    div. Werbematerialien zur Veranstaltung: Plakate, Straßenplan, Aufkleber, Postkarte, Luftballon mit weißem Aufdruck, in weißem Umschlag
ZusatzInfos
  • Offene Ateliers in Schwabing und Maxvorstadt zusammen mit dem Musikfest 2014 der Münchner Gesellschaft für neue Musik am 12. und 13.07.2014.
    Teilnahme von Archive Artist Publications und Nicolai Sarafov mit dem Institut für Bagonalistik
TitelNummer
011863395
Einzeltitel =

flowres
flowres
flowres

Landspersky Renè / Landspersky Christian / Stadler Matthias / Lau Sarah Marie, Hrsg.: floWRES - digital art & music festival, 2014

Titel
  • floWRES - digital art & music festival
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 14,8x10 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Faltblatt und Postkarten zum Festival im Kunstpavillon München
ZusatzInfos
  • Veranstaltung vom 17.7.-10.8.2014
WEB Link
TitelNummer
011864395
Einzeltitel =

bilder-zur-zeit-32

Verfasser
Titel
  • Kalender 2015 - Bilder zur Zeit 32 Berufsbilder
Ort Land
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 9x19 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    leporelloartig gefaltetes Werbeblatt, in Briefumschlag
WEB Link
TitelNummer
011894395
Einzeltitel =

sarafov-kalender-2015

Verfasser
Titel
  • Kalender 2015 - Bilder zur Zeit 32 Berufsbilder
Ort Land
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,5x14,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Bestellkarte, in Briefumschlag
WEB Link
TitelNummer
011895395
Einzeltitel =

fragmente-09

Verfasser
Titel
  • Fragmente 09 Jubiläum #97
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 94 S., 24x21 cm, Auflage: 380, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, verschiedene Papiere. Klappbilder, eingelegt eine Aktie, verschiedene Papiere. Zwei Stempel, Cover geprägt, S. 597 - S. 690
Stichwort
TitelNummer
012132433
Einzeltitel =

russische-und-ukrainische

Verfasser
Titel
  • Russische und Ukrainische Künstlerbücher
Ort Land
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 16 S., 28x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Begleitbroschüre
ZusatzInfos
  • Ausstellung vom 9.8. bis 8.9.1996 in der ifa-Galerie Berlin. Künstlerbücher aus der Sammlung Reinhard Grüner
Geschenk von Reinhard Grüner
TitelNummer
012134432
Einzeltitel =

lang-nunga-goonya

Verfasser
Titel
  • Nunga und Goonya
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 142 S., 28,5x22 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 3923874693
    Hardcover
ZusatzInfos
  • Katalog zur Ausstellung vom 17.04.-16.06.1991 im Kunstraum München und der Städtischen Galerie im Lenbachhaus, München sowie weiteren Ausstellungen in der Kunsthalle Bremen. Stadtgalerie Saarbrücken. Institut für Auslandsbeziehungen, Stuttgart. Daedalus, Wien
Sprache
Geschenk von Michael Wladarsch
Nachlass von Wieland Grommes
TitelNummer
012165401
Einzeltitel =

neescha-nr3

Verfasser
Titel
  • Neescha, No. 3 - Joint Venture
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 20 S., 30x21 cm, Auflage: 1.000, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Ein Katalog abrufbarer Projekte in Kooperation mit dem Künstlerhaus Mousonturm Frankfurt auf Einladung von Vollrad Kutscher. Die Projekte sind interaktiv und/oder interdisziplinär realisierbar
Stichwort
TitelNummer
012637323
Einzeltitel =

hanson-psychedelic-sex

Verfasser
Titel
  • Psychedelic Sex
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 408 S., 25.5x21 cm, ISBN/ISSN 9783822825587
    Hardcover, in Schuber mit gestanzten Löchern
ZusatzInfos
  • Autoren: Eric Godtland und Paul Krassner
    Genitalien auf LSD: Vom Institut fü,r ungewöhnliche Zustände empfohlen: Hippies splitterfasernackt!
    In einer kurzen goldenen Zeitspanne zwischen 1967 und 1972 trafen die sexuelle Revolution und das Ausprobieren von allerlei Partydrogen aufeinander – heraus kam dabei „psychedelischer Sex“. Während die Nachkriegsgeneration ausflippte und nackt auf den Straßen tanzte, versuchten die Herausgeber von Herrenmagazinen, die Wunder des LSD-Konsums visuell nachzustellen, sie auf sexy Hippieleiber zu projizieren und das Ganze dann Männern aufzutischen, die begierig nach einem Happen freier Liebe schnappten.
    Text von der Webseite
Weitere Personen
TitelNummer
012652469
Einzeltitel =

urban-places-public-spaces

Verfasser
Titel
  • Urban Places - Public Spaces - Eine globale Debatte
Ort Land
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [6] S., 14,7x10,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Flyer zum Projekt, zweimal gefaltet, beidseitig bedruckt
ZusatzInfos
  • zusammen mit dem Goethe-Institut. Wie sehen Stadtgesellschaften heute aus und in welchen Städten wollen wir in Zukunft leben? Wo verläuft die Grenze zwischen Öffentlichem und Privatem? Wo und wie formuliert sich weltweit bürgerschaftliches Engagement und zivilgesellschaftlicher Protest?
    Per Live-Videokonferenz debattieren ab Februar 2015 Experten und Publikum aus München und jeweils zwei anderen Städten. So entsteht ein gemeinsames globales Gespräch, vielstimmig und mehrsprachig, eine Debatte über lokale Handlungsspielräume und globale Denkräume. Die Veranstaltungen werden jeweils durch filmische Dokumentationen begleitet.
    "Urban Places – Public Spaces" findet als dreiteilige Reihe in der Zeit von Februar bis April 2015 in den Münchner Kammerspielen, in Istanbul und Sao Paulo, New York und Madrid, Johannesburg und Rotterdam statt. Der Bildungskanal ARD-alpha wird die Veranstaltung aufzeichnen und ausstrahlen.
    Text von der Webseite
TitelNummer
012894468
Einzeltitel =

photographie-patience-et-ennui

Verfasser
Titel
  • Photography, patience et ennui - Images du Pouvoir-Le Pouvoir des Images
Ort Land
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,4x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte
ZusatzInfos
  • Zur Veranstaltung am 09.05.1985
Stichwort
Geschenk von Joachim Schmid
TitelNummer
013019266
Einzeltitel =

das-szenische-auge

Verfasser
Titel
  • Das szenische Auge. Bildende Kunst und Theater.
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 200 S., 29,7x21,9 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Klappbroschur. Eingelegt ein Doppelblatt mit einem Gespräch zwischen Ulrich Wilmes und Olaf Metzel
Geschenk von Hartmut Geerken
TitelNummer
013080449
Einzeltitel =

boehmler-good-things

Verfasser
Titel
  • All Good Things Come In Two's - drawings from drawings
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 21x14.8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, Softcover zum Aufklappen
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung des Goethe-Institutes London, vom 10.-26.05.1979
Sprache
Stichwort
Geschenk von Hartmut Geerken
TitelNummer
013212478
Einzeltitel =

sarafov-ursprung-besenrein

Verfasser
Titel
  • Einladung Ursprung Besenrein
Ort Land
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 4 S., 19,2x10 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Klappkarte als Einladung, in Briefumschlag
ZusatzInfos
  • Buchvorstellung am 29.04.2015 in München
WEB Link
TitelNummer
013216468
Einzeltitel =

gappmayr-ausstellung-visueller-literatur
gappmayr-ausstellung-visueller-literatur
gappmayr-ausstellung-visueller-literatur

Geerken Hartmut, Hrsg.: Ausstellung Visueller Literatur, 1982

Verfasser
Titel
  • Ausstellung Visueller Literatur
Ort Land
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 12x16,6 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte, gefaltet, beidseitig bedruckt
ZusatzInfos
  • Einladungskarte zur Ausstellung Visueller Literatur, anlässlich des 5. Bielefelder Colloquiums "NEUE POESIE", am 26.April 1982 in der DADA art gallery, Goethe-Institut Athen
Stichwort
Geschenk von Hartmut Geerken
TitelNummer
013261468
Einzeltitel =

deutsches-kulturinstitut-kairo
deutsches-kulturinstitut-kairo
deutsches-kulturinstitut-kairo

Geerken Hartmut / Aziz Pierre, Hrsg.: Das spricht für sich, 1972

Verfasser
Titel
  • Das spricht für sich
Ort Land
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 6 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    3 Blätter geklammert
ZusatzInfos
  • von Studenten des Literaturseminars, Lesung am 10.02.1972
Stichwort
Geschenk von Hartmut Geerken
TitelNummer
013272486
Einzeltitel =

geerken-konkrete-poesie-wer-a-sagt
geerken-konkrete-poesie-wer-a-sagt
geerken-konkrete-poesie-wer-a-sagt

Geerken Hartmut / Aziz Pierre, Hrsg.: wer a sagt, 1972

Verfasser
Titel
  • wer a sagt
Ort Land
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [10] S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    5 Blätter geklammert
ZusatzInfos
  • Konkrete und visuelle Poesie von Studenten des Literaturseminars, Lesung am 10.02.1972
Stichwort
Geschenk von Hartmut Geerken
TitelNummer
013273486
Einzeltitel =

bischoff-glueckskongress

Titel
  • 1. Glückskongress - Einladung
Ort Land
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 11x15 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Pappe mit bedrucktem Pergamin und Fließpapierauf der Voderseite, beide durch Schlitze eingesteckt, rückseitig Text im Buchdruck
ZusatzInfos
  • Einladung des Instituts für Glücksfindung zum ersten Glückskongress am 20.10.2013 in München
TitelNummer
013516468
Einzeltitel =

bischoff-zehn-zwischenraeume

Titel
  • #Zehn - Zwischenräume
Ort Land
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 7.3x10.4 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Flyer
ZusatzInfos
  • Einladung des Instituts für Glücksfindung zum sonntäglichen Spaziergang. Vom 27.07.-07.09.14. in München
TitelNummer
013517468
Einzeltitel =

bischoff-bahnhofsmission

Titel
  • Bahnhofsmission #2 - Nachlese #Sieben.Sieben
Ort Land
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 7.3x10.4 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Flyer
ZusatzInfos
  • Einladung des Instituts für Glücksfindung zur Nachlese und Performance am Giesinger Bahnhof, 09.12.2013
TitelNummer
013518468
Einzeltitel =

bischoff-sieben-sieben

Titel
  • #Sieben.Sieben
Ort Land
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 7.3x10.4 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Flyer
ZusatzInfos
  • Flyer zur Installation und Performance #Sieben.Sieben vom 14. - 16. September des Instituts für Glücksfindung
TitelNummer
013520468
Einzeltitel =

schnelling-handverlesen

Titel
  • Handverlesen - Künstlerbücher und Pressedrucke
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 328 S., 20,8x17,5 cm, ISBN/ISSN 9783941030565
    Broschur
ZusatzInfos
  • Die Publikation Handverlesen - Künstlerbücher und Pressendrucke aus der Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg Frankfurt am Main erscheint im Rahmen eines dreijährigen Kooperationsprojektes zwischen Universitätsbibliothek, Kunstgeschichtlichem Institut in Frankfurt und dem Klingspor-Museum in Offenbach. Die Ausstellung lief vom 4.03.2015 bis 3.04.2015
TitelNummer
013605503
Einzeltitel =

emmerling-geniale-dilletanten

Verfasser
Titel
  • Geniale Dilletanten - Subkultur der 1980er-Jahre in Deutschland
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 160 S., 28x21 cm, ISBN/ISSN 9783775740340
    Klappbroschur
ZusatzInfos
  • Katalog erschienen anlässlich der gleichnamigen Touren-Ausstellung. Haus der Kunst München, 25.06. - 11.10.2015, Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg, 22.1.- 01.05.2016 u. a. konzipiert vom Goethe-Institut e.V.
Sprache
TitelNummer
013644492
Einzeltitel =

sarafov-kalender-karte-2015

Verfasser
Titel
  • Kalender 2016 - Bilder zur Zeit 33 Allumfassend
Ort Land
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,4x15 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Bestellkarte
WEB Link
TitelNummer
013705501
Einzeltitel =

sarafov-kalender-flyer-2015

Verfasser
Titel
  • Kalender 2016 - Bilder zur Zeit 33 Allumfassend
Ort Land
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 12 S., 9x19,1 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    leporelloartig gefaltetes Werbeblatt
WEB Link
TitelNummer
013706501
Einzeltitel =

schneider-melancholie-des-aufsbruchs

Titel
  • Melancholie des Aufbruchs
Ort Land
Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • 14,8x10,7 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    5 Postkarten in dreiteiliger PapierHülle zum Aufklappen. 2 Karten gestanzt
ZusatzInfos
  • Papierschnitte von Hansjörg Schneider nach Motiven von Heinrich Heidersberger. Postkartenedition zu Heinrich Heidersberger 100. Geburtstag 2006
Stichwort
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
TitelNummer
013712494
Einzeltitel =

ingrisch-to-be-related

Titel
  • to be related - gender culture management - Eine inter- und transdisziplinäre Tagung
Ort Land
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 2 S., 29,7x21 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Einzelblatt, zweimal gefaltet und beidseitig bedruckt
ZusatzInfos
  • Werbeflyer mit Programmankündigung anlässlich der Tagung am 21. und 22.09.2015. Organisiert von Doris Ingrisch, Franz-Otto Hofecker, Beate Flath und Anita Götterer, am Institut für Kulturmanagement und Kulturwissenschaft, Universität für Musik und darstellende Kunst Wien
TitelNummer
013769501
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Die Multiples 1965-1986
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 60 S., 29,7x42,6 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Kunststoff-Spiralbindung, Vorder- und Rückseite aus Hartpappe
ZusatzInfos
  • Dokumentationen und Katalog zu den Ausstellungen "Joseph Beuys Multiples. Sammlung Ulbricht, Sonja Henie - Niels Onstad Foundation, Hovikodden / Oslo 1982" und "Joseph Beuys Multiples in der Ausstellung Tracce in Italia, Palazzo Ducale / Goethe-Institut, Genua 1978 (Einrichtung Ida Gianelli)". Des Weiteren enthalten ein Kommentar zu ausgewählten Multiples. Herausgegeben durch die Beuys Stiftung Ulbricht im Kunstmuseum Bonn
TitelNummer
013873K34
Einzeltitel =

schneider-darmstadt-2015-pk

Verfasser
Titel
  • Raum - Skulptur - Foto - Film - in den Bildhauerateliers
Ort Land
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 6 S., 21x14,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Faltkarte, Einladung zur Eröffnung
ZusatzInfos
  • zur Ausstellung im Museum Künstlerkolonie Darmstadt vom 27.09.2015 bis 31.01.2016
TitelNummer
014024501
Einzeltitel =

frauen-in-chile

Verfasser
Titel
  • Frauen in Chile - Fotoausstellung
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 122 S., 20,8x14,8 cm, Auflage: 2.000, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Vertrieben über das Lateinamerika-Institut von der Gruppe deutscher und chilenischer Frauen. Ausstellung im Evangelischen forum Berlin vom 10.-21. mai 1982. Mit fotografien von Ulrike Hellwerth, Susanne Matthes, Gabriel G. Sanhuenzas, Archiv der Vicaria Santiago
Stichwort
TitelNummer
014539513
Einzeltitel =

fotodocs-2015

Titel
  • Fotodoks 2015 - Past is now - Festival für aktuelle Dokumentarfotografie
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 128 S., 26,9x20,5 cm, Auflage: 12.000, keine weiteren Angaben vorhanden
    KlappBroschur
ZusatzInfos
  • Ausstellung vom 14.10.2015-10.01.2016 im Stadtmuseum München im Rahmen des Festivals Fotodoks und der Wanderausstellung 2016/17 durch die Länder des ehemaligen Jugoslawiens, in Kooperation mit dem Goethe Institut.
    Fotodoks ist ein anspruchsvolles und familiäres Festival für aktuelle Dokumentarfotografie, das alle zwei Jahre im Oktober in München stattfindet. Den Blick auf ein jeweils anderes Partnerland und Thema gerichtet, versteht sich das Festival als Forum, um unabhängig von den Reglements der Printmedien und des Kunstbetriebs offen nach den Beweggründen der Fotografen, den Produktionsbedingungen und den Interessen von Auftraggebern und Konsumenten zu fragen.
    Text von der Webseite
WEB Link
Geschenk von Lisa Fuhr
TitelNummer
015049550
Einzeltitel =

tal-r-flamingo

Titel
  • Flamingo Flametti - Eine Revue zum Künstlerbuch von Tal R und Hugo Ball mit Harpune Wien und Axel Heil
Ort Land
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 6 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Flyer, mehrfach geflatet
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung im Studio des Zumikon 05.02.-02.04.2016
Weitere Personen
Geschenk von Reinhard Grüner
TitelNummer
015321601
Einzeltitel =

iakb-glueck-2015

Verfasser
Titel
  • Glück - Arts Education Community Arts
Ort Land
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 9,3x16,1 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Wendeheft
ZusatzInfos
  • Programmheft zum kulturellen Bildungsprojekt mit Münchner Jugendlichen Arts Education
WEB Link
TitelNummer
015467546
Einzeltitel =

rodeo-muenchen-2016

Verfasser
Titel
  • RODEO 2016 - Münchner Tanz- und Theaterfestival
Ort Land
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 10,5x14,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Werbekarte
ZusatzInfos
  • 06.–09.10.2016. In Kooperation mit dem Goethe-Institut e.V. und Nyx e.V
TitelNummer
015662601
Einzeltitel =

hypertool-06-07

Verfasser
Titel
  • Hypertool - Hyperwerk 06/07 - state of the art
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 164 S., 21x13,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Hardcover, mit Lesebändchen, Bauchbinde und Gummiband, Einstecklasche. Ecken abgerundet. Produkt von Moleskine
ZusatzInfos
  • Publikation der Fachhochschule Nordwestschweiz, Hochschule für Gestaltung und Kunst
    Gestaltung Alessandro Tellini
TitelNummer
015760548
Einzeltitel =

schrottland-no6

Titel
  • Schrottland #06
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 88 S., 20,6x14,6 cm, Auflage: 150, signiert, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Risographie, teils farbig, Aufkleber und handschriftlicher Text auf letzter Seite. 1 Exemplar mit 10 Signaturen
ZusatzInfos
  • Umschlag: Infinite Livez
Sprache
TitelNummer
016243590
Einzeltitel =

pfister-mon-modo-morandi

Titel
  • MODO MORANDI
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 14,8x10,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 17.03.-04.05.2013
Geschenk von Dietmar Pfister
TitelNummer
016395303
Einzeltitel =

gomringer-acht-reden

Verfasser
Titel
  • Acht Reden zu Kunst, Kultur und Dichtung
Ort Land
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [48] S., 21x15 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Auswahl von Reden 05.11.2006-27.01.2007
Stichwort
Geschenk von Dietmar Pfister
TitelNummer
016525594
Einzeltitel =

pfister-dietmar-pfister
pfister-dietmar-pfister
pfister-dietmar-pfister

Pfister Dietmar: Dietmar Pfister, 1985

Verfasser
Titel
  • Dietmar Pfister
Ort Land
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [18] S., 29,5x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Klebebindung,
ZusatzInfos
  • Aus den Mitteilungen des Instituts für moderne Kunst Nürnberg 34/35. Mit einem Text von Helmut Heißenbüttel
Geschenk von Dietmar Pfister
TitelNummer
016527594
Einzeltitel =

Franz-Wanner-Dual-Use

Verfasser
Titel
  • DUAL-USE
Ort Land
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [24] S., 28x21 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung,
ZusatzInfos
  • Teil der Ausstellung FAVORITEN III: NEUE KUNST AUS MÜNCHEN, im Lenbachhaus, ist die Videoinstallation DUAL USE I-V von Franz Wanner. Darin kommen u. a. der Geschäftsführer eines Luftfahrtunternehmens zu Wort, das Teile für Kampfflugzeuge herstellt, sowie ein Professor für anorganische Chemie, der im Auftrag des US-Militärs in München an „Biosprengstoff“ hat forschen lassen.Schnell wird klar, wie der Begriff des „Dual Use“ Unternehmen und Wissenschaftler_innen dabei entgegenkommt, Zusammenhänge zu verdrängen und zu verschleiern.
    Zur Installation gehört auch ein Heft, in dem zahlreiche weitere Beispiele dargestellt werden, welche zum Teil schon in den Auseinandersetzungen um Zivilklauseln und auch im Drohnenforschungsatlas der Informationsstelle Militarisierung zur Sprache kamen. Der Künstler hat sich bemüht, mit den beteiligten Drohnen- und KI-Forscher_innen ins Gespräch zu kommen. Obwohl etwa das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) eine Veröffentlichung der dabei entstandenen Aufnahmen nachträglich untersagte, liefert das Heft zur Installation so ein aktuelles Portrait zum Stand der Auseinandersetzung um militärisch angewandte Technologie.
    Text von der Website
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
016609602
Einzeltitel =

Muechener-Feuilleton-56

Verfasser
Titel
  • Das Institut für Bilder-Bilder
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 32 S., 42x29,7 cm, Auflage: 25.000, keine weiteren Angaben vorhanden
    Original-Zeitung
ZusatzInfos
  • Artikel im Münchner Feuilleton Nr 56, Oktober 2016, Seite 20, zur Ausstellung "EX-Neue Heimat: 3+0 Jahre"
TitelNummer
016695611
Einzeltitel =

boltanski-christian_zeit

Verfasser
Titel
  • Christian Boltanski - Zeit
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 156 S., 28x22 cm, ISBN/ISSN 9783775718240
    Broschur
ZusatzInfos
  • Dieser Katalog erschien anlässlich der Ausstellung "Christian Boltanski. Zeit", Institut Mathildenhöhe Darmstadt, 12.11.2006-11.02.2007
    Der Franzose Christian Boltanski, einer der wichtigsten Gegenwartskünstler weltweit, ist ein Meister der Inszenierung von Situationen und Räumen. In ihnen evoziert und befragt er machtvoll zentrale Parameter menschlichen Daseins wie Lebenszeit, Identität, Körper, Tod und Vermächtnis. In einem eigens für die Mathildenhöhe Darmstadt zusammengestellten Parcours verband Boltanski bereits bestehende mit neu entwickelten Arbeiten zu einer einzigen raumübergreifenden Totalinstallation. Die kathedralhohen Säle des Ausstellungsgebäudes werden dabei zum Echoraum seiner Autobiografie, die - ob nun fiktiv oder real - stets seine Kunst der Erinnerung grundiert. Die von Ralf Beil herausgegebene Monografie mit zahlreichen Abbildungen entstand in enger Zusammenarbeit mit dem Künstler. »Zeit« dokumentiert das einzigartige Kunstereignis und erforscht den ganz und gar eigenen Raum der Kunst Christian Boltanskis mit philosophischen, literarischen und kunstwissenschaftlichen Texten vsowie einem umfassenden Interview von Ralf Beil mit dem Künstler. (Hatje Cantz)
Stichwort
TitelNummer
016801612
Einzeltitel =

Aluan-01

Verfasser
Titel
  • ALUAN - No. 01
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 152 S., 24x18,5 cm, Auflage: 1.000, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Klebebindung, Cover mit Goldprägedruck, zahlreiche farbige Abbildungen
ZusatzInfos
  • ALUAN ist die erste unabhängige Zeitschrift zur Zeitgenössischen Kunst im Territorium Kasachstans. Seine Besonderheit ist sein einzigartiges Konzept, das eine Ausstellung auf dem Papier darstellt. Jede Ausgabe der Zeitschrift ist das Resultat der Arbeit eines eingeladenen Kurators. Die erste Ausgabe wird vom Berliner Kurator Thibaut de Ruyter betreut. Die Idee dazu kam von Gaisс.ha Madanowa, einer jungen kasachischen Künstlerin und Kuratorin, der Designer ist Peter Hübert aus Berlin. Die Zeitschrift erscheint in drei Sprachen (Kasachisch, Russisch, Englisch) und bietet ein alternatives Verfahren für Organisation und Durchführung von Kunstausstellungen an.
    Text von der Website
WEB Link
Geschenk von Gaisha Madanova
TitelNummer
016958611
Einzeltitel =

rkd-bulletin-2016-2

Verfasser
Titel
  • Bulletin 2016/2
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 52 S., 24x17 cm, ISBN/ISSN 18710670
    Broschur
ZusatzInfos
  • Mit einem Artikel über die gemalten Briefe von Peter Vos
WEB Link
Geschenk von Roman Koot
TitelNummer
017194628
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Visitenkarte
Ort Land
Medium Visitenkarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 7,5x5,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
ZusatzInfos
  • Direktor der Bibliothek und es Archivs, Dr. Roman Koot
WEB Link
Geschenk von Roman Koot
TitelNummer
017197701
Einzeltitel =

chimurenga-chronik_2016

Verfasser
Titel
  • Chimurenga Chronik
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 32 S., 47x31 cm, ISBN/ISSN 24117005
    Blätter lose ineinander gelegt
ZusatzInfos
  • Dem aktuellen Magazin #27 der Kulturstiftung des Bundes liegt die zweite deutsche Ausgabe der Chimurenga Chronic (Herbst 2016) bei, die eigens für die deutschsprachige Öffentlichkeit produziert wurde.
    Im Jahr 2013 wurde als neues Format die Gazette Chimurenga Chronic entwickelt, die in englischer Sprache in Kapstadt, Lagos und Nairobi erscheint und in einigen europäischen Städten vertrieben wird. Allen Ausgaben liegt das eigenständige Literatur-Supplement "Chronic Books" bei. Die Chimurenga Chronic wird in Zusammenarbeit mit der Kulturstiftung des Bundes und dem Goethe-Institut Subsahara Afrika produziert.
    Text von der Website
Stichwort
TitelNummer
017229K54
Einzeltitel =

flow-of-forms-pk

Verfasser
Titel
  • Flow of Forms/ Forms of Flow. Designgeschichten zwischen Afrika und Europa
Ort Land
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 14,8x10,4 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Infopostkarte
ZusatzInfos
  • Das Forschungs- und Ausstellungsprojekt befasst sich mit den bislang in der Forschung vernachlässigten Auseinandersetzungen mit Designobjekten aus Afrika, ihren Techniken und gestalterischen Grundlagen.
    Das Projekt ist eine Kooperation des Instituts für Kunstgeschichte der LMU und dem Architekturmuseum der TUM, Museum Fünf Kontinente, Kunstraum, Galerie Karin Wimmer und dem Kulturreferat der Landeshauptstadt München.
    Eröffnung: voraussichtlich am 02.02.2017. Laufzeit: 02.02.-12.03.2017
TitelNummer
017527701
Einzeltitel =

mitteilungen-institut-34-35
mitteilungen-institut-34-35
mitteilungen-institut-34-35

Neidel Heinz, Hrsg.: Mitteilungen des Instituts für moderne Kunst Nürnberg - Nr. 34/35, 1985

Verfasser
Titel
  • Mitteilungen des Instituts für moderne Kunst Nürnberg - Nr. 34/35
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • [84] S., 29,7x21 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, mit zahlreichen Abbildungen,
ZusatzInfos
  • Die Mitteilungsblätter erschienen mehrmals jährlich in unregelmäßiger Folge.
    U. a. mit dem Beitrag "Mail-Art - ein soziales System" von Klaus Groh. "2. Mischtext für Dietmar Pfister" von Helmut Heißenbüttel
Stichwort
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
017541637
Einzeltitel =

mitteilungen-des-imk-45

Verfasser
Titel
  • Mitteilungen des Instituts für moderne Kunst Nürnberg - Nr. 45/46/47
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 130 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, mit zahlreichen Abbildungen
ZusatzInfos
  • u. a. mit einem Text von Vilém Flusser
Stichwort
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
023465654
Einzeltitel =

mitteilungen-des-imk-11
mitteilungen-des-imk-11
mitteilungen-des-imk-11

Neidel Heinz / Groh Klaus, Hrsg.: Mitteilungen des Instituts für moderne Kunst Nürnberg - Nr. 11, 1975

Verfasser
Titel
  • Mitteilungen des Instituts für moderne Kunst Nürnberg - Nr. 11
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 29,7x21,2 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, verschiedene Papiere
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
023466654
Einzeltitel =

arctic-sounds-2017-flyer

Verfasser
Titel
  • Artic Sounds 2017
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 6 S., 21x10 cm, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    zweifach gefaltet
ZusatzInfos
  • Artist Informations für das Artic Sounds Festival 2017
Sprache
Stichwort
Geschenk von Hartmut Geerken
TitelNummer
023626648
Einzeltitel =

arctic-sounds-plakat

Verfasser
Titel
  • Artic Sounds
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Plakat
Techn. Angaben
  • 1 S., 42x84 cm, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    zwei mal gefaltet, rückseitig datiert und signiert von Hartmut Geerken
ZusatzInfos
  • Artic Sounds Festival 2017 06.-09-04-2017
Sprache
Stichwort
Geschenk von Hartmut Geerken
TitelNummer
023628648
Einzeltitel =

sarafov-kalender-2018-flyer

Verfasser
Titel
  • Kalender 2018 - Bilder zur Zeit 35 Himmel * Erde * Dazwischen
Ort Land
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 4 S., 56x19 cm, 3 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    leporelloartig gefaltetes Werbeblatt, in Briefumschlag mit Bestellkarte
ZusatzInfos
  • Der „Super-Super“ Intelligenz Verein – seit Äonen eingetragen und mit Sitz im Goldenen Schnitt der Milchstraße – sieht in seiner Satzung vor, aufkommende Evolutionen auf deren Reifegrad sporadisch zu überprüfen. Falls die Intelligenz der Anwärter den Anforderungen entspricht, steht deren Aufnahme im Verein gedienter Vertreter universeller Weisheit nichts im Wege.
    Man sollte vielleicht hinzufügen, dass diese Mitgliedschaft nicht mit Konsequenzen verbunden ist, an denen in aller Ewigkeit zu ziehen wäre.
    Text von der Webseite
Sprache
WEB Link
Geschenk von Nicolai Sarafov
TitelNummer
024019701
Einzeltitel =

stemmer-nachgesprochen
stemmer-nachgesprochen
stemmer-nachgesprochen

Stemmer Thomas: Poesie von Thomas Stemmer irregulär verteilt - Nachgesprochen, 2017

Verfasser
Titel
  • Poesie von Thomas Stemmer irregulär verteilt - Nachgesprochen
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 1 S., 29,7x10,5 cm, Auflage: 40, numeriert, signiert, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Gefaltetes Blatt, Schwarz-Weiß-Fotokopie, mit goldenem Stift nummeriert und signiert, handschriftlicher Gruß beigelegt auf einer Art Visitenkarte, in Briefumschlag
ZusatzInfos
  • versendet vom Humboldt-Institut
Sprache
Stichwort
Geschenk von Thomas Stemmer
TitelNummer
024020650
Einzeltitel =

sarafov-einladung-zu-Kalenderfest-2017

Verfasser
Titel
  • Einladung zum Kalenderfest 35
Ort Land
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 4 S., 29,7x21 cm, 2 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    leporelloartig gefaltetes Werbeblatt (Schwarz-Weiß-Fotokopie), in Briefumschlag mit farbiger Bestellkarte
ZusatzInfos
  • zum Kalender 2018 - Bilder zur Zeit 35 Himmel * Erde * Dazwischen
Sprache
WEB Link
Geschenk von Nicolai Sarafov
TitelNummer
024681701
Einzeltitel =

stemmer-durchhalten-2017
stemmer-durchhalten-2017
stemmer-durchhalten-2017

Stemmer Thomas: Poesie von Thomas Stemmer irregulär verteilt - Durchhalten!, 2017

Verfasser
Titel
  • Poesie von Thomas Stemmer irregulär verteilt - Durchhalten!
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 1 S., 14,8x10,7 cm, Auflage: 50, numeriert, signiert, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Schwarz-Weiß-Fotokopie, mit rotem Stift nummeriert und blau signiert, handschriftlicher Gruß beigelegt auf Extrablatt, in Briefumschlag
ZusatzInfos
  • versendet vom Humboldt-Institut
Sprache
Stichwort
Geschenk von Thomas Stemmer
TitelNummer
024701678
Einzeltitel =

olbrich-door-nederlandse-og

Titel
  • Door Nederlandse Ogen - Through Dutch Eyes
Ort Land
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,5x14,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte
Weitere Personen
Stichwort
Geschenk von Joachim Schmid
TitelNummer
025090689
Einzeltitel =

dany-zillig
dany-zillig
dany-zillig

Dany Hans-Christian / Zillig Steffen: unendlich unwahrscheinlich Nummer 06 - Alle wollen hier raus, 2018

Titel
  • unendlich unwahrscheinlich Nummer 06 - Alle wollen hier raus
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 22 S., 14,8x10,3 cm, ISBN/ISSN 9783955660765
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Wie kann Protest aussehen in einer Zeit, die alles offenlegt und alle zu Komplizen des Fatalismus macht?
    Steffen Zilligs Videocollage Pessimismus organisieren beschwö.rt einen zombifizierten Michael Jackson und dessen letzte Weltrettungshalluzinationen im Mausoleum von Neverland. Verschwand mit dem Kö.nig des Pop auch das vereinende Versprechen von Perfektion, Glamour und Verwandlung? Bleibt nur rasender Stillstand? Und wo artikuliert sich die Zukunft, wenn nicht im anonymisierten Tribalismus? In schlafwandelnden Mobs? Die sich überall da zusammenrotten, wo die kollektive Sediertheit brüchig wird – während aus dem Off Anonymous droht: »We do not forgive. We do not forget. Expect us.«
    Hans-Christian Dany sucht in seinem Essay nach Wegen raus aus einer Gegenwart, aus der es keine Auswege zu geben scheint.
    Text von der Webseite
Weitere Personen
Sprache
Stichwort
Geschenk von Stephan Janitzky
TitelNummer
025248680
Einzeltitel =

binger-laboratorium

Verfasser
Titel
  • Laboratorium - Künstlerlexikon Saar - Künstlerblatt
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 24 S., 29,7x21 cm, Auflage: 1.000, ISBN/ISSN 3938070749
    Drahtheftung
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Alfred Kerger
TitelNummer
025300687
Einzeltitel =

tingaud-postkarten-konvolut

Verfasser
Titel
  • Jean-Marc Tingaud - Postkarten - Konvolut
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 15x11 cm, 4 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Konvolut mit vier Postkarten, zwei davon aufklappbar.
ZusatzInfos
  • Einladungskarte zur Ausstellungen "Palestine" im L'Hotel les Ateliers de l'Image", Saint-Remy de Provence, 11.06.-26.09.1999 und Postkarten mit den Motiven "Asile de Nuit, Dijon, 1999" und "Zagreb 1989".
Sprache
Stichwort
Geschenk von Joachim Schmid
TitelNummer
025546689
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Archivbestand
Ort Land
Medium Text
Techn. Angaben
  • 2 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Laserdrucke nach Webseite, Menü Archiv - Info
ZusatzInfos
  • Als Informations- und Dokumentationszentrum für zeitgenössische Kunst liegt der Sammelschwerpunkt des Instituts auf Materialien zur Kunst nach 1945. Diese bestehen aus zahlreichen Publikationen, Drucksachen, Einladungskarten und Künstlerdokumentationen sowie einer umfangreichen Sammlung von Presseausschnitten, die der interessierten Öffentlichkeit in einer Präsenzbibliothek auf rund 1.400 laufenden Metern zu Informations- und Forschungszwecken zur Verfügung stehen.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
025752600
Einzeltitel =

Schmidt Eckhart, Hrsg.: S!A!U! 08/09, 1980

sau-08-09
sau-08-09
sau-08-09

Schmidt Eckhart, Hrsg.: S!A!U! 08/09, 1980

Verfasser
Titel
  • S!A!U! 08/09
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 88 S., 29,6x21,1 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Themen: "Amerika - Bericht ans Goethe-Institut", Königin Sylvia und das "Capri" (Eiscafe auf der Leopoldstraße), Album-Realease "Duty Now For The Future" (1979) von DEVO, Andy Partridge und seine Band XTC, neues Filmprojekt "die Augstein-Story", Geschichte "Der Fan", Swinging London
Sprache
TitelNummer
025790424
Einzeltitel =

sarafov-kalender-flyer-2019

Verfasser
Titel
  • Kalender 2019 - Bilder zur Zeit 36 Die Erfindungen
Ort Land
Medium Flyer, Prospekt / PostKarte
Techn. Angaben
  • 4 S., 9x19 / 10,5x14,8 cm, 3 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    leporelloartig gefaltetes Werbeblatt, in Briefumschlag mit Bestellkarte
ZusatzInfos
  • Ohne Fantasie keine Erfindungen! Bilder zur Zeit, 9x Nr. 36 stellen ein Dutzend der wichtigsten Entdeckungen und Erfindungen vor. Ihnen zu Ehren und der Vorstellungskraft verpflichtet, haben wir deren Entstehungsgeschichten hiermit endgültig erfunden, mit neuen Tatsachen ausgestattet und glaubwürdig gestaltet. In diesem Sinne ist dieser Kalender ebenfalls eine zuverlässige Erfindung..
    Text von der Webseite
Sprache
WEB Link
Geschenk von Nicolai Sarafov
TitelNummer
025924724
Einzeltitel =

granoux-something-of-life

Verfasser
Titel
  • Something of life, no matter its size, its texture, its color.. it will overflow anyway
Ort Land
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [2] S., 14,8x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Druck auf Karton matt, doppelseitig bedruckt
ZusatzInfos
  • Einladungskarte zur Ausstellung Quelque chose de la vie, peu importe sa taille, sa texture, sa couleur.. ça débordera de toute façon, LAGE EGAL Berlin, 13.09.–13.10.2018. Eine monographische Ausstellung in drei Sprachen mit Nina Childress, Geoffroy Gross und Thomas Jocher, übersetzt von franckDavid.
    Text von Webseite
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
026010801
Einzeltitel =

dick-12

Verfasser
Titel
  • DIK Fagazine 12 - Belarus
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 94 S., 28,5x21 cm, Auflage: 500, numeriert, ISBN/ISSN 17344727
    Softcover, fadengeheftet
ZusatzInfos
  • 12th issue focuses on queer life in Belarus. Karol Radziszewski is the founder, publisher and editor-in-chief of DIK Fagazine, a periodical that has been in circulation since 2005. It is the first and the only artistic magazine from Central and Eastern Europe concentrated on homosexuality and masculinity.
    Text von der Website.
Sprache
TitelNummer
026044725
Einzeltitel =

childress,-gross,-jocher-

Verfasser
Titel
  • Something of life, no matter its size, its texture, its color.. it will overflow anyway
Ort Land
Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette / Plakat
Techn. Angaben
  • [6] S., 42x29,7 cm, 3 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    3 Laserdrucke schwarz, doppelseitig, auf farbigem Papier, neongelb (Nina Childress), rosa (Thomas Jocher), hellblau (Geoffroy Gross), Wendeblätter, Bildlegenden dreisprachig, A3 gefaltet auf A4
ZusatzInfos
  • Begleitpublikation mit Künstlerplakaten zur Ausstellung Quelque chose de la vie, peu importe sa taille, sa texture, sa couleur.. ça débordera de toute façon, LAGE EGAL Berlin, 13.09.–13.10.2018. Eine monographische Ausstellung in drei Sprachen mit Nina Childress, Geoffroy Gross und Thomas Jocher ...
    Text von der Webseite
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
026071801
Einzeltitel =

knorr-led-2009

Verfasser
Titel
  • Daniel Knorr - Led R. Nanirok
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 304 S., 18x13 cm, ISBN/ISSN 9783037640784
    Broschur, Fadenheftung, Schutzumschlag
ZusatzInfos
  • Begleitpublikation zur Ausstellung "Daniel Knorr - Scherben bringen Glück" in der Kunsthalle Fridericianum Kassel, 07.12.2008-04.01.2009, und der Ausstellung "Daniel Knorr - Led R. Nanirok", Kunsthalle Basel, 20.09.–15.11.2009.
    The book is the first monograph on Daniel Knorr, one of the most important Romanian artists of the younger generation. Designed by Ludovic Balland in close collaboration with the artist, the publication is produced as an independent project alongside with Knorr's comprehensive survey exhibition at Kunsthalle Basel.
    Text von der Webseite
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
026113734
Einzeltitel =

archiving-the-unarchivable-documenta-archiv

Titel
  • Konferenz: Archiving the Unarchivable – Das Unarchivierbare archivieren
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [8] S., 21x14,5 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Flyer, mehrfach gefaltet
ZusatzInfos
  • Im Hinblick auf das künftige documenta Institut und anlässlich aktueller Entwicklungen in der Restaurierungs- und Konservierungswissenschaft veranstaltet das documenta archiv eine internationale Konferenz (in englischer Sprache). 22.11.-24.11.2018. Mit einer Live Performance des Mediendienst Leistungshölle (Klaus Erich Dietl und Stephanie Müller).
    Das documenta archiv, das unter anderem der analogen wie digitalen Dokumentation der weltweit wichtigsten Ausstellung zeitgenössischer Kunst dient, möchte mit dieser Konferenz die Herausforderungen für Mediensammlungen und ihre konservatorische Pflege im digitalen Zeitalter diskutieren. Die Beiträge beschäftigen sich mit der Dokumentation, Digitalisierung, Prävention und Konservierung und der Frage, wie hoch der Aufwand zur Bereitstellung einer langfristig funktionierenden Infrastruktur sein muss, damit Gedächtnisinstitutionen ihrem jeweiligen Auftrag und ihren Pflichten gegenüber der Gesellschaft nachkommen können.
    Es werden Fragen diskutiert wie: Wann und wie ist eine Performance oder ein ephemeres Kunstwerk gut dokumentiert? Wie verändern sich Begrifflichkeiten von Original, Kopie und Duplikat? Wie gehen wir mit den entstandenen Fotografien und audiovisuellen Medien um? Wie lassen sich ursprüngliche Raumsituationen, Performances, Installationen im Rückblick rekonstruieren? Welche Maßnahmen müssen für die Nutzung von Bildmaterial durch Forscher/innen getroffen werden? Wie verändert sich das Berufsbild von Medienarchivar/innen und Konservator/innen?
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Sabine Brantl
TitelNummer
026134801
Einzeltitel =

zillig-intercity-2

Verfasser
Titel
  • InterCity Ausgabe 2 - Zeitschrift für Föderalismus und Polyamorie - Toxischer sommer 2018
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 36 S., 29,5x21 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Nach einer Idee von Annika Bender (+). Redaktion Eurogruppe, in Zusammenarbeit mit dem Institut für Moderne Kunst Nürnberg.
    Das InterCity ist ein von der Eurogruppe herausgegeben und gestaltetes Künstlermagazin. Neben Essays, Interviews und Ausstellungskritiken sieht ihr Layout einen fortlaufenden Stream an Handyfotografien und Manga-Collagen vor. Die Zeitschrift folgte einem Aufruf des Kritikerpseudonyms Annika Bender nach neuen Formaten der Kritik im künstlerischen Feld. Sie erscheint unregelmäßig.
Geschenk von Stephan Janitzky
TitelNummer
026155680
Einzeltitel =

european-art-net-flyer

Verfasser
Titel
  • European-art.net - your link to the art world
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [4] S., 21x14,8 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    einmal gefaltet
ZusatzInfos
  • European-art.net connects different art archives and their digital databases. Widely ramified information (basic data, texts, images) on individuals, groups and institutions as well as details about exhibitions and literature can be obtained free of charge by means of a central search engine.
    As a meta-database, european-art.net does not itself provide any data on artists and other related subjects but refers to the intrinsic data of its institutional partners. The highly professional profile of the partner institutions stands for the reliability of its contents.
    Names, groups and institutions are listed alphabetically. You can either search per letter and get all the listed references to artists, groups and institutions, or you can type in a name (minimum 3 letters) and will get the references to the databases, where you can find more material. If you misspell the name or if the artist is listed with more than one name, you will find different entries.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
026216801
Einzeltitel =

beuys-das-ende-des-20ten-jahrhunderts

Verfasser
Titel
  • Joseph Beuys - Das Ende des 20. Jahrhunderts - Die Umsetzung vom Haus der Kunst in die Pinakothek der Moderne München
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 396 S., 30x23,7 cm, ISBN/ISSN 9783829602877
    Hardcover mit Schutzumschlag
ZusatzInfos
  • Das Ende des 20. Jahrhunderts gilt als Schlüsselwerk im Gesamtschaffen von Joseph Beuys und zählt zweifellos zu seinen bedeutendsten Schöpfungen. 1982, zwei Jahre vor seinem Tod, installierte der Künstler selbst das monumentale Werk im Münchner Haus der Kunst. 44 von ihm bearbeitete Basaltblöcke ordnete er zu einer beeindruckenden, bewegten und bewegenden Formation an. Die Installation steht laut Beuys für die tiefe Krise, die alle Aspekte des modernen Lebens am Ende des 20. Jahrhunderts erfasst hat und die es zu überwinden gilt – eine Aufgabe, die im ersten Jahrzehnt des 21. Jahrhunderts nichts an Aktualität und Dringlichkeit eingebüßt hat.
    Unser Buch liefert eine ausführliche Interpretation und gibt Einblicke in das philosophische Gedankengebäude von Joseph Beuys. Außerdem wird die Problematik geschildert, die entstand, als das Werk 2002 vom Haus der Kunst in die neu errichtete Pinakothek der Moderne umgesetzt wurde. Kunsthistoriker und Beuys-Spezialisten, Restauratoren, Geologen, ein Vermessungsingenieur und ein Professor der Philosophie diskutieren die technischen Schwierigkeiten eines solchen Umzugs und die Frage, ob eine vom Künstler an einem von ihm gewählten Ort eigenhändig vorgenommene Installation an einem neuen Ort wieder aufgestellt werden darf und welche Konsequenzen eine solche Umsetzung hat.
    Text von der Presseerklärung des Verlages
Sprache
TitelNummer
026247735
Einzeltitel =

herzogenrath-kuenstler-fotografie

Verfasser
Titel
  • Künstler verwenden Fotografie
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 120 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Klapp-Cover, gestanzt, fadengeheftet
ZusatzInfos
  • In einer Reihe von einzelnen Ausstellungsthemen wird die Fotografie mosaikartig in ihren wichtigen Aspekten vorgestellt. Wulf Herzogenrath hat zusammen mit dem IfA diese Ausstellungsserie als eine Art Geschichte zur deutschen Fotografie konzipiert. Die einzelnen Ausstellungen wurden von jeweiligen Fachleuten zusammengestellt. Seit den 60er Jahren verwenden immer mehr Künstler auch fotografische Techniken zur Gestaltung ihrer künstlerischen Ideen. Wulf Herzogenrath gibt einen Überblick über die wichtigen Künstler und Tendenzen in den 70er und 80er Jahren.
    Text aus der Publikation.
Sprache
TitelNummer
026310721
Einzeltitel =

mueller-naked-hardware

Verfasser
Titel
  • Naked hardware - Die Reise als Skulptur
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 128 S., 24,5x19 cm, ISBN/ISSN 9783899462180
    Hardcover mit Schutzumschlag
ZusatzInfos
  • erschienen im Rahmen des BKSAT 10 als Extakt einer vierzehtägigen Reise in Ägypten im Januar 2013
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
026412737
Einzeltitel =

Kretschmer Hubert / Brantl Sabine, Hrsg.: AAP Archiv Künstlerpublikationen / Archive Artist Publications - Haus der Kunst, Archiv Galerie 2018-2019, Archives in Residence - Vitrine 2 Künstlerpublikationen mit Münchenbezug, 2019

hdk-archiv-galerie-aap-wand
hdk-archiv-galerie-aap-wand
hdk-archiv-galerie-aap-wand

Kretschmer Hubert / Brantl Sabine, Hrsg.: AAP Archiv Künstlerpublikationen / Archive Artist Publications - Haus der Kunst, Archiv Galerie 2018-2019, Archives in Residence - Vitrine 2 Künstlerpublikationen mit Münchenbezug, 2019

Verfasser
Titel
  • AAP Archiv Künstlerpublikationen / Archive Artist Publications - Haus der Kunst, Archiv Galerie 2018-2019, Archives in Residence - Vitrine 2 Künstlerpublikationen mit Münchenbezug
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [2] S., 29,7x42 cm, Auflage: 300, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Techn. Angaben, Infoblatt zur Wandpräsentation und zur 2. Vitrinenausstellung mit Künstlerpublikationen mit Münchenbezug
ZusatzInfos
  • Listen der Titel zur Vitrine 2, Münchner Künstlerpublikationen, Ausstellung in der Archiv Galerie im Haus der Kunst, ab 18.12.2018, 76 Titel aus den Jahren 1968-2018, kuratiert von Sabine Brantl.
    Bücher aus den Verlagen agoodbook / Anderland Verlagsgesellschaft / BBK München und Oberbayern / bizarrverlag / Carl Hanser Verlag / Edition Galerie Seevorstadt / Edition Nusser & Baumgart / Edition Taube / edition UND / Francoise Heitsch Galerie / Galerie der Künstler / Gina Kehayoff Verlag / Goethe Institut / Hammann & von Mier / Hammann von Mier Verlag / Hanser Verlag / Hirmer Verlag / icon Verlag Hubert Kretschmer / Jürgen Willing Verlag / Kasino / Kulturreferat der Landeshauptstadt München / Kulturzentrum am Gasteig / Künstlerverbund im Haus der Kunst München / Kunstraum München / Kunstverein München / Lenbachhaus München / Lothringer13 / Ludwig Verlag / mlein press / Museum Villa Stuck / Musikverlag Stephan Wunderlich / National Centre for the Performing Arts / Oberste Baubehörde / Ottenhausen Verlag / Parabel Verlag / Peter Seyferth Verlag / Piramal Gallery / Prestel Verlag / Raben Verlag / Rogner & Bernhard / Schirmer/Mosel / Selbstverlag / Städtische Galerie im Lenbachhaus / Sternberg Press / Verlag Hubert Kretschmer / Verlag Kretschmer & Großmann / Verlag Silke Schreiber / Walter Zürcher Verlag
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
026425K87
Einzeltitel =

janitzky-ziegler-hdk
janitzky-ziegler-hdk
janitzky-ziegler-hdk

Janitzky Stephan / Ziegler Laura: unendlich unwahrscheinlich Nummer 10 - Haus der Kunst, 2019

Titel
  • unendlich unwahrscheinlich Nummer 10 - Haus der Kunst
Medium Heft / Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • [24] S., 14,8x10,3 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 9783955660819
    Drahtheftung, farbiger Umschlag
ZusatzInfos
  • Aufklärung und Kritik 522
    Gefangen im Dilemma einer katastrophischen Gegenwart, realitätshörig, bewältigend, belegt mit Hypotheken, sehnsüchtig nach Science-Fiction: Die Reihe unendlich unwahrscheinlich erarbeitet eine Topografie der gegenwärtigen Verwerfung, sie versammelt berechtigte Zweifel, wildes Denken und notwendige Wagnisse. Wie können wir wieder beginnen, von der Zukunft zu sprechen ?
    Text aus dem Heft.
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Stephan Janitzky
TitelNummer
026652669
Einzeltitel =

janitzky-ziegler-texte-und-noten-pc

Titel
  • Haus der Kunst - Texte und Noten
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [2] S., 14,8x10,3 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Infoblatt
ZusatzInfos
  • Zur Performance am 21.03.2019 19 Uhr im Haus der Kunst München
Sprache
Geschenk von Stephan Janitzky
TitelNummer
026790669
Einzeltitel =

kuemmel-schaefer-relax
kuemmel-schaefer-relax
kuemmel-schaefer-relax

Kümmel Anja / Schäfer Jenny: unendlich unwahrscheinlich Nummer 01 - I can't relax, 2017

Titel
  • unendlich unwahrscheinlich Nummer 01 - I can't relax
Medium Heft / Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • [36] S., 14,8x10,3 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 9783955660673
    Drahtheftung, farbiger Umschlag
ZusatzInfos
  • Aufklärung und Kritik 513
    Die Fotografien von Jenny Schäfer zeigen Überwachungstechnologie. Sie zeigen, wo aus Skepsis Paranoia wird: maschinelle Rationalität und die erschöpfende Panik in Zeiten der unausgesetzten Krise. Auch in Anja Kümmels Überlegungen finden wir die Auswüchse unserer wahnwitzigen Sicherheitsbestrebungen wieder, übersetzt in Literatur. Alles wird aufgezeichnet, alles wird Information. Und nur noch ganz zart und abseitig schimmern die »anderen Wahrheiten, die optisch gekrümmt, irgendwo da draußen, zeitgleich existieren.« Jenseits der reißfesten Hülle der Filterblase, da wo der Widerstand keimt, in den Sehnsüchten, in den Wagnissen, im Zufall.
    Text aus dem Heft.
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Stephan Janitzky
TitelNummer
026897669
Einzeltitel =

z-common-ground-flyer
z-common-ground-flyer
z-common-ground-flyer

Lang Laura / Man Daniel / Loomit, Hrsg.: Z COMMON GROUND - Ausstellung.Spielort.Experimentierfeld, 2019

Verfasser
Titel
  • Z COMMON GROUND - Ausstellung.Spielort.Experimentierfeld
Ort Land
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 14,7x10,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Infoblatt
ZusatzInfos
  • Zur Veranstaltung 30.04.-02.06.2019. 4000 qm, 60 Künstler*innen und Kulturschaffende – von März bis Ende Mai aktiviert das Projekt Z das ungenutzte Potenzial des ehemaligen Gewerbehofs in der Zschokkestraße 36, in München Laim. Unter dem Motto «Zerneuerung» bietet das Gebäude als Material und Experimentierfeld zugleich allen Akteur*innen die Möglichkeit und Freiheit, den vorhandenen (Frei-)Raum neu zu denken, zu nutzen und zu gestalten.
    Text von der Webseite
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
026955801
Einzeltitel =

Brantl Sabine / Kretschmer Hubert / Schmidl Martin / Wandel Malte / Brunnmeier Quirin, Hrsg.: Super Books - Künstlerpublikationen, Bücher, Zines & Magazine, 2019

hdk-super-books-2019-pk
hdk-super-books-2019-pk
hdk-super-books-2019-pk

Brantl Sabine / Kretschmer Hubert / Schmidl Martin / Wandel Malte / Brunnmeier Quirin, Hrsg.: Super Books - Künstlerpublikationen, Bücher, Zines & Magazine, 2019

Titel
  • Super Books - Künstlerpublikationen, Bücher, Zines & Magazine
Ort Land
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • [2] S., 9,8x21 cm, Auflage: 2.000, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte
ZusatzInfos
  • Präsentation 10.05.2019 (17—22 Uhr) bis 11.05.2019 (12—20 Uhr) im Haus der Kunst, München, mit Rahmenprogramm: Vortrag, Interviews, Music und permanent dabei radio 80k, das Internetradio.
    Super BOOKS wird im Rahmen der aktuellen Ausstellung „Archives in Residence: AAP Archiv Künstlerpublikationen“ veranstaltet und ist ein Kooperationsprojekt zwischen Haus der Kunst (Sabine Brantl), AAP Archiv Künstlerpublikationen (Hubert Kretschmer), Akademie der Bildenden Künste München (Martin Schmidl) und fructa space (Quirin Brunnmeier, Malte Wandel), München.
    Der Eintritt und die Teilnahme ist frei.
    Super BOOKS versteht sich in der Tradition unabhängiger, individueller Orte, die sich seit den 1960er Jahren im Umfeld der internationalen, postavantgardistischen Kunstszene für Künstlerpublikationen und deren Rezeption gebildet haben. Nicht zufällig sind Künstlerpublikationen auch Ausdruck der emanzipatorischen Absicht, die Kunst und ihren Markt zu demokratisieren und neue Kommunikations- und Distributionsnetze aufzubauen.
Sprache
TitelNummer
027021801
Einzeltitel =

z-common-ground-katalog
z-common-ground-katalog
z-common-ground-katalog

Lang Laura / Man Daniel / Loomit, Hrsg.: Z COMMON GROUND - Ausstellung.Spielort.Experimentierfeld, 2019

Verfasser
Titel
  • Z COMMON GROUND - Ausstellung.Spielort.Experimentierfeld
Ort Land
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 40 S., 28,6x10 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Risographie
ZusatzInfos
  • Zur Veranstaltung 30.04.-02.06.2019. 4000 qm, 60 Künstler*innen und Kulturschaffende – von März bis Ende Mai aktiviert das Projekt Z das ungenutzte Potenzial des ehemaligen Gewerbehofs in der Zschokkestraße 36, in München Laim. Unter dem Motto «Zerneuerung» bietet das Gebäude als Material und Experimentierfeld zugleich allen Akteur*innen die Möglichkeit und Freiheit, den vorhandenen (Frei-)Raum neu zu denken, zu nutzen und zu gestalten.
    Text von der Webseite
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
027037680
Einzeltitel =

ziller-intercity1

Verfasser
Titel
  • InterCity Ausgabe 1 - Zeitschrift für Föderalismus und Polyamorie - Kalter Sommer 2017
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 24 S., 29,5x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, persönliche Notiz bei liegend
ZusatzInfos
  • Nach einer Idee von Annika Bender (+). Redaktion Eurogruppe, in Zusammenarbeit mit dem Institut für Moderne Kunst Nürnberg.
    Das InterCity ist ein von der Eurogruppe herausgegeben und gestaltetes Künstlermagazin. Neben Essays, Interviews und Ausstellungskritiken sieht ihr Layout einen fortlaufenden Stream an Handyfotografien und Manga-Collagen vor. Die Zeitschrift folgte einem Aufruf des Kritikerpseudonyms Annika Bender nach neuen Formaten der Kritik im künstlerischen Feld. Sie erscheint unregelmäßig.
Sprache
Geschenk von Steffen Zillig
TitelNummer
027105680
Einzeltitel =

eissfeldt-perfect-frz

Verfasser
Titel
  • Perfect Worlds
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [14] S., 19x19 cm, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Leporello innen
ZusatzInfos
  • Playing on her ficticious world of images, Dörte Eissfeldt has collected works for this exhibition from the years 1986/87 under the title “Perfect Worlds”. She works in individual pictures, but underlying them is always the plan for a paring or a contrast of the images. This working method proceeds on the one hand from a thematic consideration, i.e. work cycles; at the same time, it also alludes to the filmmaker Dörte Eissfeldt.
    Text von der Webseite.
Sprache
Geschenk von Dörte Eissfeldt
TitelNummer
027176770
Einzeltitel =

fuhr-we-are-cypriots-cover
fuhr-we-are-cypriots-cover
fuhr-we-are-cypriots-cover

Fuhr Lisa: We are Cypriots - Wir sind Zyprer - 28 Cypriots Tell Their Stories: Reports and Photographs from a Devided Island, 2019

Verfasser
Titel
  • We are Cypriots - Wir sind Zyprer - 28 Cypriots Tell Their Stories: Reports and Photographs from a Devided Island
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 416 S., 23x15,5 cm, Auflage: 300, 2 Stück. ISBN/ISSN 9783928804950
    Klappbroschur, Fadenheftung, HP-Indigodruck auf Munken White 115 g. 1,5. 114 Farbabbildungen
ZusatzInfos
  • “We Are Cypriots” is a chronicle that takes us behind the scenes sharing personal histories that official histories often ignore.
    Between 2015 and 2018, during the reunification talks and after they failed, the author Lisa Fuhr visited Cypriots from both communities and photographed them in their surroundings. These intimate photographs and accompanying in-depth conversations shed light on life in Cyprus today.
    Travellers, Cypriots living abroad, foreigners who have chosen to settle there, and last but not least, the people of Cyprus itself just might discover in these pages something they did not expect.
    This book, furthermore, is intended as a contribution to the current European-wide discussion on national identity, separatism, nationalism or unification, and reconciliation.
    In his comprehensive preface, the Berlin journalist, Klaus Hillenbrand, traces the historical and contemporary, as well as the social and political developments that have so profoundly shaped this island and Cypriots today.
    Photo Exhibition and Book Launch at Goethe-Institut Nicosia / Cyprus, in the buffer zone next to Ledra Palace. Opening Wednesday 15 May 2019. Duration of the exhibition until 11 June 2019
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
027190768
GND Permalink
http://d-nb.info/gnd/1049514971
VIAF Permalink
http://worldcat.org/identities/viaf-307315044/
Einzeltitel =

stein-hinter-der-beugung
stein-hinter-der-beugung
stein-hinter-der-beugung

Stein Sebastian: unendlich unwahrscheinlich Nummer 09 - Hinter der Beugung: der Strand, das Sanatorium, der Brief, 2018

Verfasser
Titel
  • unendlich unwahrscheinlich Nummer 09 - Hinter der Beugung: der Strand, das Sanatorium, der Brief
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 36 S., 14,8x10,2 cm, ISBN/ISSN 9783955660802
    Drahtheftung, persönliches Anschreiben beigelegt
ZusatzInfos
  • Hinter der Beugung ist Ambient Fiction, alles kommuniziert. Träume, Experimente, Zitate, Neurosen. Reisen im Wind pinselartiger Widerstände. Neonfarbene Tierprojektionen. Aufgeschlossenheit für die psychotropen Abseitigkeiten der Welt. Hinwendung zu einer Neuordnung des Miteinanders. Schwebebäder.
    »Endlich lag ich wieder auf dem Rücken, schaute in den Himmel über der Nehrung, spürte das kalte Metall und sann darüber nach, wie ein Kuraufenthalt aussehen müsste, um sich in der Konversation mit Geistern und anderen Agenten zu üben und grundlegend zu vergessen, wer man war.«
    Text von der Webseite
Weitere Personen
Sprache
Stichwort
Geschenk von Sebastian Stein
TitelNummer
027228762
Einzeltitel =

sarafov-kalender-2020-flyer

Verfasser
Titel
  • Kalender 2020 - Bilder zur Zeit 37 Bühnenreife Alltäglichkeiten
Ort Land
Medium Flyer, Prospekt / PostKarte
Techn. Angaben
  • [4] S., 54x19 / 10,5x14,8 cm, 3 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    leporelloartig gefaltetes Werbeblatt, in Briefumschlag mit Bestellkarte
ZusatzInfos
  • (Absurdes Theater). Titel / Vorhang – Kein Problem ohne Ursache. Der Urknall hatte sich wohl aus dem Nichts gerührt. So verursachte er sich selbst und ernannte sich zur Causa. Ursachen überfluteten daraufhin das Universum – darunter solche, die Sein bewirkten. Das Sein entwickelte allmählich eigene Anreize. Heute verfügt es über florierende Wirkungen: Motive, Pantoffeln, Urteile, Zoll, Absurditäten etc. Dieser Kalender führt nicht ohne Grund Theater auf. Worin es zwar ziemlich witzlos zugeht, uns das Lachen dabei aber nicht vergehen muss.
    Text von der Webseite
Sprache
WEB Link
Geschenk von Nicolai Sarafov
TitelNummer
027363774
Einzeltitel =

weserburg-nov-2019
weserburg-nov-2019
weserburg-nov-2019

Thurmann-Jajes Anne / de Vries Janneke, Hrsg.: fictionfictionfiction Heman Chong - Zwanzig jahre Twenty Years, 2019

Titel
  • fictionfictionfiction Heman Chong - Zwanzig jahre Twenty Years
Ort Land
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 21x10 cm, 3 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    2 Flyer mehrfach gefaltet
ZusatzInfos
  • Ausstellung 08.11.2019-01.03.2020 im Museum Weserburg, Zentrum für Künstlerpublikationen.
    Zum Symposium Archives in Motion, Artists' Publications between Circulation and Preservation in a Global Perspective
Sprache
Stichwort
TitelNummer
027705901
Einzeltitel =

Coers Albert: A-Fin, 2015

coers_a-fin_weltraum_2015
coers_a-fin_weltraum_2015
coers_a-fin_weltraum_2015

Coers Albert: A-Fin, 2015

Verfasser
Titel
  • A-Fin
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 2 S., 21x29,7 cm cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Flyer Kreuzbruchfaltung, Fotokopie, Rückseite Schwarzweißfoto.
ZusatzInfos
  • Erscheint zur Ausstellung A-Fin von Albert Coers im Projektraum Weltraum, 30.01.-04.02.2015. In einem Raum war eine Installation mit Fotokopien zu sehen, im anderen der neuerschienene Katalog zu Inside the Box (2013). Mit Text von Albert Coers.
    "Wie kommt man von Alexandria nach Fin(n)land? Für das Projekt ENCYCLOPEDIALEXANDRINA, für das Ausgangspunkt die Beschäftigung mit der legendären Bibliothek von Alexandria in Ägypten ist, hatte Albert Coers bereits 2009 ein Projektstipendium bekommen. Die Ergebnisse sollen nun erstmals in München gezeigt werden, im Weltraum, in Form einer Collage aus Fotokopien von Bildern und Texten, neu kombiniert und weiterentwickelt. Das Material hat sich erweitert durch Reisen nach Alexandria/Virginia und Alessandria/Italien sowie 2014 um Recherchen zu den Ortsnamen „Posen“ (Ausstellung Naprzeciw-Galerie, Posen/Poznan) und „Finnland“ (Ausstellung Finnland-Institut Berlin)."
    Text von der Webseite
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
028222772
Einzeltitel =

nicolai-polyfoto
nicolai-polyfoto
nicolai-polyfoto

Nicolai Carsten: POLYFOTO, 1998

Verfasser
Titel
  • POLYFOTO
Medium Buch mit Schallplatte o. CD
Techn. Angaben
  • 104 S., 23x17 cm, Auflage: 1.000, ISBN/ISSN 3928342916
    Klappbroschur, eingeklebte CD-ROM
ZusatzInfos
  • erschienen anlässlich der gleichnamigen Ausstellung in der Galerie für Zeitgenössische Kunst, Leipzig 06.07.-23.08.1998. Arbeiten von 1995-1998.
Sprache
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
028253787
Einzeltitel =

gebhard-neue-lit
gebhard-neue-lit
gebhard-neue-lit

Schnetz Wolf Peter, Hrsg.: Neue Literatur - Lesung, 1965

Verfasser
Titel
  • Neue Literatur - Lesung
Ort Land
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 10x21,4 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Einzelblatt gefaltet
ZusatzInfos
  • Einladung zu Lesungen von 4 Autoren der Jungen Akademie im November 1965 im Deutsch-Amerikanischen Institut Regensburg, Club Voltaire Frankfurt und in der Galerie Malura München.
Sprache
Stichwort
Geschenk von Conradine Gebhard
Nachlass von Ludwig Gebhard
TitelNummer
028412808
Einzeltitel =

kastner-unmoegliche-kunst
kastner-unmoegliche-kunst
kastner-unmoegliche-kunst

Kastner Wolfram / Gerstenberg Günther, Hrsg.: Unmögliche Kunst, 2000

Titel
  • Unmögliche Kunst
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 78 S., 21x14,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • zu einer im Auftrag der Grünen Landtagsfraktion gestalteten Ausstellung vom 24.01.-16.02.2001 im Bayerischen Landtag über das, was man sich heutzutage im Freistaat von Künstlern alles gefallen lassen muss.
Sprache
WEB Link
Geschenk von Wolfram Kastner
TitelNummer
028430802
Einzeltitel =

sarafov-spagat
sarafov-spagat
sarafov-spagat

Sarafov Nicolai: Der lichtjährige Spagat - Affära mystica, 2016

Verfasser
Titel
  • Der lichtjährige Spagat - Affära mystica
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 240 S., 34x16 cm, Auflage: 366, numeriert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Hardcover
ZusatzInfos
  • Finales Buch zum Apokryphen Triptychon "Antologie des Bagonalismus", eine ernste Komödie in mystischem Gewand.
Sprache
TitelNummer
029141K98
Einzeltitel =

ich-sehe-was
ich-sehe-was
ich-sehe-was

Roggan Ricarda / Yedaya Oded, Hrsg.: Ich sehe was, 2019

Verfasser
Titel
  • Ich sehe was
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 214 S., 20,4x14 cm, Auflage: 250, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, Wendebuch
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 07.11.-18.11.2019 des Deutsch-israelischen Fotoprojekts.
    Im Laufe eines Jahres erarbeiteten Student*innen der Fotografie am Minshar-College Tel Aviv und an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart eine Foto-Ausstellung. Unterstützt wurden sie dabei von Oded Yedaya (Minshar) und Ricarda Roggan (ABK).
    Das Gemeinschaftsprojekt ist inspiriert von Erich Fromms legendärer Zivilisationsanalyse "Haben oder sein", die heute vielleicht noch aktueller ist, als zum Zeitpunkt ihrer Entstehung vor rund 40 Jahren.
    Erich Fromms „Haben oder sein“, ein Klassiker der modernen Gesellschaftsanalyse, der bereits kurz nach seiner Veröffentlichung im Jahre 1976 ins Hebräische übersetzt wurde, liefert einen interessanten Ansatz, der es erlaubt, die (kapitalistische) Gegenwart von heute zu analysieren, und der zugleich ein Angebot für individuelle Verhaltensänderung bereitstellt. Das Buch ist seiner soliden wissenschaftlichen Fundierung und dem psychoanalytischen Hintergrund seines Verfassers zum Trotz sehr lesbar geschrieben und lädt zu einer Vielzahl von denkerischen Verbindungen, Assoziationen und Weiterentwicklungen ein. Zugleich entwickelt es bereits mit Titel eine Opposition, die sofort zu Visualisierung einlädt.
    Text von der Webseite
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Mizi Lee
TitelNummer
029353819
Einzeltitel =

the-great-infinity-pool-vol-3
the-great-infinity-pool-vol-3
the-great-infinity-pool-vol-3

Roggan Ricarda / Muller Christopher, Hrsg.: The Great Infinity Pool Vol. 3, 2017

Verfasser
Titel
  • The Great Infinity Pool Vol. 3
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 152 S., 27,9x20,5 cm, ISBN/ISSN 9783942144551
    Broschur
ZusatzInfos
  • Dritte Ausgabe des Magazinbuches der Klasse Prof. Ricarda Roggan u. a. anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im Folkwang Museum Essen vom 02.06.–02.07.2017. In Kooperation mit der mit der Folkwang Universität Essen, Klasse Prof. Christopher Muller.

    This is The Great Infinity Pool. Step in and relax. Fragen Sie nach einer Cardboard-Brille. You can trust our guide. Genießen Sie die Aussicht! Entspannen Sie sich! This is The Great Infinity Pool. Möchten Sie ein Getränk? Lean back and clear your head. Das ist die Realität. Put on a cardboard device. Enjoy the view. This is The Great Infinity Pool. Es ist so einfach wie fliegen. No cardboard devices available? Werfen Sie doch einen Blick in dem Katalog! Calm down and dive in. Deep blue infinity. This is The Great Infinity Pool. Tauchen Sie ein. Turn your head to change your point of view. Trust our friendly guide. Sie sind hier sicher. Endlich.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Mizi Lee
TitelNummer
029356819
Einzeltitel =

Kästl Helmut, Hrsg.: Große Kunstausstellung Haus der Kunst München 2004 - Konsens, 2004

gka_2004
gka_2004
gka_2004

Kästl Helmut, Hrsg.: Große Kunstausstellung Haus der Kunst München 2004 - Konsens, 2004

Verfasser
Titel
  • Große Kunstausstellung Haus der Kunst München 2004 - Konsens
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 212 S., 24,5x17 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur mit Schutzumschlag. Mit eingelegter Preisliste. Mit Plan der Ausstellung. Mit eingelegter Liste der ausstellenden Künstler.
ZusatzInfos
  • erscheint zur Großen Kunstausstellung im Haus der Kunst München, 21.04.-20.06.2004. Mit Sonderausstellung Stephan Deckert. Veranstalter: Ausstellungsleitung Große Kunstausstellung im Haus der Kunst München e.V., Präsident Helmut Kästl.
    Mit Texten zum Thema "Die Ökonomie der Aufmerksamkeit - Kunst und radikales Denken im Zeitalter des strategischen Konsensus", von Francesco Bonami, Lynne Cooke, Richard Armstrong, Vicente Todoli (Umfrage von Massimiliano Gioni und Ali Subotnik, aus Parkett Nr. 69), Chris Dercon (You can be a museum or you can be modern, but you can#t be both), Jochen Meister (Wandlung eines Ortes - das Haus der Kunst, Wieland Schmied: Über die Bilder von Stephan Deckert.

    Die Ausstellungsleitung Große Kunstausstellung im Haus der Kunst München benannte sich 2014 um in "Künstlerverbund im Haus der Kunst München e.V." Ab 2013 gibt es ein neues Konzept für die Große Kunstausstellung: Eine große Ausstellung mit langer Laufzeit soll nur noch alle zwei Jahre stattfinden, unter dem Titel "Biennale der Künstler", im Westflügel des Haus der Kunst, in den Jahren dazwischen eine kürzere Ausstellung, in einem der Galerie-Geschosse des Haus der Kunst.
Sprache
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
029401817
Einzeltitel =

rabe-carsten,-always-together-mostly-happy,-a-corona-artists-diary
rabe-carsten,-always-together-mostly-happy,-a-corona-artists-diary
rabe-carsten,-always-together-mostly-happy,-a-corona-artists-diary

Rabe Carsten, Hrsg.: always together - mostly happy, a corona artists diary, 2020

Verfasser
Titel
  • always together - mostly happy, a corona artists diary
Verlag Jahr
Medium Buch / PostKarte
Techn. Angaben
  • 204 S., 24,7x17,6 cm, Auflage: 300, 2 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Hardcover, 4c
ZusatzInfos
  • Initiiert und publiziert von Carsten Rabe zeigt der Katalog seine sowie Arbeiten von weiteren 17 Künstlern, welche während des Corona Lockdowns - zum Thema Kommunikation, Sprache, Grenzen und kulturelle Identität - entstanden waren. Die Werke wurden zudem im August 2020 in Aarhus (Dänemark) und im September 2020 in den Galerien und Kunsträumen des Gängeviertels Hamburg - anlässlich des 2020 stattfindenden deutsch-dänischen Freundschaftsjahres - gezeigt. Kurator: Carsten Rabe.
    Dem Katalog liegt ein Begleitschreiben - auf einer Werbekarte für sein Buch Amerika, erschienen im Textem Verlag - von Carsten Rabe bei.
Sprache
Geschenk von Carsten Rabe
TitelNummer
029572825
Einzeltitel =

Rabe Carsten, Hrsg.: always together - mostly happy, a corona artists diary, 2020

rabe-carsten,-always-together-mostly-happy,-a-corona-artists-diary-postkarte-gross
rabe-carsten,-always-together-mostly-happy,-a-corona-artists-diary-postkarte-gross
rabe-carsten,-always-together-mostly-happy,-a-corona-artists-diary-postkarte-gross

Rabe Carsten, Hrsg.: always together - mostly happy, a corona artists diary, 2020

Verfasser
Titel
  • always together - mostly happy, a corona artists diary
Ort Land
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • S., 15x21 cm, 2 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarten: groß 15x21 cm / klein 10,5x15 cm
ZusatzInfos
  • Werbepostkarten für die Ausstellungen im August in Aarhus und im September 2020 in Hamburg:
    Initiiert und publiziert von Carsten Rabe: Ausstellungen in zahlreichen Galerien und Kunsträumen im Rahmen des deutsch-dänischen Freundschaftsjahres mit Werken von 18 Künstlern beider Länder.
Sprache
Geschenk von Carsten Rabe
TitelNummer
029573825
Einzeltitel =

rotsch-diapositiv
rotsch-diapositiv
rotsch-diapositiv

Rotsch Michaela / Mewis Hella, Hrsg.: Diapositiv: Public Collection Baghdad, 2016

Verfasser
Titel
  • Diapositiv: Public Collection Baghdad
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 102 S., 27,7x20,8 cm, Auflage: 1.000, keine weiteren Angaben vorhanden
    Klappbroschur
ZusatzInfos
  • Erschienen zur Ausstellung Public Collection_Baghdad im öffentlichen Raum in Bagdad und im Museum of Modern Art (Gulbenkian Hall) in Bagdad 09.-14.01.2015.
    Es werden Fragen gestellt, nach den Bedingungen, Funktionen und Wirkungen von Bildender Kunst in einer Stadt, in der der Ausnahmezustand zur alltäglichen Situation geworden ist.
    DIAPOSITIV: PUBLIC COLLECTION_BAGHDAD, ein Kunstsammlungsprojekt der bildenden Künstlerin Michaela Rotsch, basiert auf einer Sammlung von 5.000 Diapositiven mit Kunst vom Altertum bis zur Gegenwart. Sie ist in einem Kubus, dem Syntopian Vagabond, installiert. Die Public Collection ist ein Angebot für Passanten, den Syntopian Vagabond zu betreten, Dias auszuwählen und neu zu arrangieren.
    Der Syntopian Vagabond wurde am 01.01.2016 vor der Ruine des Gerichtsgebäudes Al Mutasarefiya an der Mutanabi-Straße in Bagdad aufgebaut. Die Bewohner Bagdads waren eingeladen, den Kubus zu betreten und haben mit Hilfe eines irakischen Künstlerteams nach eigenen Vorstellungen eine neue Lichtbildersammlung erstellt. Mehr als 400 Passanten und Neugierige waren in die Aktion involviert.
    Text von der Webseite
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Michaela Rotsch
TitelNummer
029590825
Einzeltitel =

janitzky-oktober-2020
janitzky-oktober-2020
janitzky-oktober-2020

Janitzky Stephan: Oktober 2020, 2020

Verfasser
Titel
  • Oktober 2020
Ort Land
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [8] S., 21x14,8 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    4 Blätter geheftet, verschiedene Papiere und Formate, beigelegt ein farbiges Kärtchen (7x7,4 cm)
ZusatzInfos
  • Texte Die Fledermaus, Verpuppung, Art & Glas, Abbildung eines Flugblattes zu Artstrike 1990-1993, Demolish Serious Culture
Sprache
Geschenk von Stephan Janitzky
TitelNummer
029660776
Einzeltitel =

Krejci Martin: institut für leistungsabfall und kontemplation, 2020

visitenkarte-krejci
visitenkarte-krejci
visitenkarte-krejci

Krejci Martin: institut für leistungsabfall und kontemplation, 2020

Verfasser
Titel
  • institut für leistungsabfall und kontemplation
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Visitenkarte
Techn. Angaben
  • 5,5x8,5 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Visitenkarte
ZusatzInfos
  • Text auf Rückseite: BITTE! Suche bitte DRINGEND gute Galerist und Major-Label! DANKE!
Geschenk von Martin Krejci
TitelNummer
029696306
Einzeltitel =

postkarte-krejci
postkarte-krejci
postkarte-krejci

Krejci Martin: institut für leistungsabfall und kontemplation, 2020

Verfasser
Titel
  • institut für leistungsabfall und kontemplation
Ort Land
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,5x14,7 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte
ZusatzInfos
  • Text auf Postkarte: "Wenn ich scheiße...", aus der Serie Misslungene Schülerarbeiten, vom Meister vollendet, A4, Mischtechnik, 2019
TitelNummer
029697306
Einzeltitel =

popkova-antifragility
popkova-antifragility
popkova-antifragility

Popkova Elena: Antifragility: The life of a rose, 2020

Verfasser
Titel
  • Antifragility: The life of a rose
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Leporello
Techn. Angaben
  • [8] S., 14,8x14,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Leporello
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 20.03.-14.04.2020.
    ... Elena Popkova ist in Wolgograd, das früher einmal Stalingrad hieß, geboren und aufgewachsen. Sie ist Professorin, Doktorin der Wirtschaftswissenschaften und Präsidentin des ANO - Institut für Wissenschaftliche Kommunikation.
    Rosen waren eine der häufigsten Blumen, die in den Blumenbeeten der Plätze und Straßen die Stadt Wolgograd schmückten. Heute verändert Wolgograd durch Neubauten und Umstrukturierungen das ursprüngliche Stadtplanungskonzept. Die Rosenbeete verschwinden.
    Elena Popkova züchtet mit viel Enthusiasmus eigene Rosen und bewahrt so verschiedene Sorten für die Zukunft Wolgograds auf, dann, wenn die Blumen wieder vermehrt in den öffentlichen Raum gepflanzt werden können.
    Elena Popkovovas Fotografien zeigen Rosen in voller Blüte, frisch aber auch im Stadium des Verwelkens, klein und zart aber auch majestätisch und kraftvoll. Immer sind sie fast zeitlos, sie können im Zentrum des Interesses stehen oder im Hintergrund. Diese Blumenfotografien sind flexibel und von einer unglaublichen Farbigkeit und Vielfalt. Sie sind zugleich emotionale und autobiografische Symbole und sind hier von Natur aus reine, sinnliche und gestische Objekte. Sie sind offen für unsere Gefühle und Gedanken, offen für unsere Interpretationen und Erklärungen und offen für unsere individuellen Visionen von Ästhetik, Kitsch und Schönheit. ...
    Text von der Webseite von Wolfgang Vollmer
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Achim Riechers
TitelNummer
029705846
Einzeltitel =

krejci-pka-eroeffnung2036-schuelerarbeit
krejci-pka-eroeffnung2036-schuelerarbeit
krejci-pka-eroeffnung2036-schuelerarbeit

Krejci Martin: institut für leistungsabfall und kontemplation, 2019 ab

Verfasser
Titel
  • institut für leistungsabfall und kontemplation
Ort Land
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • [2] S., 10,5x14,7 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte
ZusatzInfos
  • Text auf Postkarte: "Wenn ich scheiße...", aus der Serie Misslungene Schülerarbeiten, vom Meister vollendet, A4, Mischtechnik, 2019.
    Rückseite mit Einladung zur Eröffnung am 31.03.2036, Museum für Performance.
Geschenk von Martin Krejci
TitelNummer
029762306
Einzeltitel =

krejci-pka-contemporary-art-2036
krejci-pka-contemporary-art-2036
krejci-pka-contemporary-art-2036

Krejci Martin: Contemporary Art, Noise, Performance, 2019 ab

Verfasser
Titel
  • Contemporary Art, Noise, Performance
Ort Land
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • [2] S., 10,5x14,7 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte
ZusatzInfos
  • Rückseite: Institut für Leistungsabfall und Kontemplation - Contemporary Art Opening 31.03.2036.
Geschenk von Martin Krejci
TitelNummer
029763306
Einzeltitel =

brenner-thomas-pka-fly-konvolut
brenner-thomas-pka-fly-konvolut
brenner-thomas-pka-fly-konvolut

Brenner Thomas: Fotografieprojekte - Konvolut, 2013-2017

Verfasser
Titel
  • Fotografieprojekte - Konvolut
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt / PostKarte
Techn. Angaben
  • 8 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Konvolut von Postkarten und Flyern, insgesamt 8 Teile, beigelegt 1 Karte "Bevor ich sterbe, möchte ich ..." mit handschriftlichem Gruß
ZusatzInfos
  • Drucksachen zu Ausstellungen, sowie Postkarten im Selbstverlag:
    Bevor ich sterbe, möchte ich ... Projekt: Letzte Inszenierung (Postkarte, 2x) / Die Angst vor dem vermeintlichen Glück, Projekt 2017 im Rahmen des Kultursommer Rheinland Pfalz (Flyer, 2x) / Krieg und Frieden, Projekt 2014 bis 2016 im Rahmen des Kultursommer Rheinland-Pfalz (Flyer, 2x) / 2 Postkarten ohne Titel
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Thomas Brenner
TitelNummer
029832843
Einzeltitel =

x1-009-do-not-wak-daddy-viii-zine-cross-one-2013

Verfasser
Titel
  • X1 #009 - Don't Wake Daddy VIII
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [48] S., 20,8x14,7 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 9783943819083
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Langsam aber sicher sollte Daddy sich etabliert haben und sich seinen Platz im alljährlichen Ausstellungsreigen gesichert haben. Diesmal jedenfalls schaut er, bereits zum 8ten Mal, vom 01.12.-21.12.2013 bei Feinkunst Krüger vorbei. Dabei hat er die Werke von 24 internationalen Künstlern und Künstlerinnen um wieder einmal Europas schönste und größte Low Brow Ausstellung, exklusiv in Hamburg, zu präsentieren ... Aber auch in Europa hat sich einiges getan und die LowBrow Art, auch Pop Surrealism genannt, ist auch hier längst nicht mehr nur in subkulturellen Kreisen zu Hause. In ihrer „Heimat“, den USA hat sie diese längst verlassen und wird auf dem „normalen“ Markt präsentiert und gehandelt. In Europa ist man auf dem besten Weg diesen Status zu erreichen, und die DWD Ausstellungen tragen ihren Teil dazu bei. Zum Beispiel ist zum jetzigen Zeitpunkt im Deutsch Amerikanischen Institut in Freiburg eine Ausstellung zum Thema Low Brow , mit Werken aus der Sammlung Feinkunst Krüger und der Sammlung Heiko Müller, zu sehen. Diese findet dort verständlicherweise großen Anklang.
    Text von der Webseite
    Erschienen als Nummer 9 der Serie X1 Editions
Sponsoren
Sprache
TitelNummer
029968834
Einzeltitel =

dietl-mueller-karten-stick
dietl-mueller-karten-stick
dietl-mueller-karten-stick

Dietl Klaus Erich / Müller Stephanie: Remix-Archiv-Film und anderes, 2021

Titel
  • Remix-Archiv-Film und anderes
Ort Land
Medium Digitales SpeicherMedium / Video, VHS / PostKarte / Objekt, Multiple
Techn. Angaben
  • 10,5x15x6 cm, 4 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    mit grüner Masse überzogener USB-Stick (MP4, 53:06 Min) in transparenter Haube aus Plexiglas, 3 Postkarten von 2018-2019, eine mit handschriftlichen Grüßen
ZusatzInfos
  • Der Film basiert auf dem Film, den das Künstlerpaar 2018 für die Präsentation des AAP Archive Artist Publications als Startveranstaltung der Reihe Archives in Residence in der Archiv Galerie des Haus der Kunst in München speziell angefertigt hat.
    Postkarte, Stephanie Müller, Ausschlag 2019
    Postkarte Klaus Erich Dietl, mothlight 2018
    Postkarte Alligator Gozaimasu, Artwork von Martin Krejci, Institut für Leistungsabfall und Kontemplation, o. J.
Weitere Personen
Sprache
Stichwort
TitelNummer
030197811
Einzeltitel =

jugendkulturarchiv-goethe-universitaet-frankfurt
jugendkulturarchiv-goethe-universitaet-frankfurt
jugendkulturarchiv-goethe-universitaet-frankfurt

Richard Birgit, Hrsg.: Jugendkulturarchiv, 2021

Verfasser
Titel
  • Jugendkulturarchiv
Medium Text
Techn. Angaben
  • 2 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Laserausdruck nach Webseite
ZusatzInfos
  • Institut für Kunstpädagogik, Jugendkultursammlung mit Techno- und House Archiv + Techno-Kit am Bereich Neue Medien, Prof. Dr. Birgit Richard
Sprache
TitelNummer
030207646
Einzeltitel =

schwarzbach-prolog-x2

Verfasser
Titel
  • Prolog X2 - Heft für Zeichnung und Text - berlin - Sammeltüte
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, Auflage: 5, numeriert, ISBN/ISSN 18674917
    Sammeltüte aus transparentem Plastik mit Heft (Drahtheftung mit beigelegtem Plakat, gefaltet und datiert und signiert) 8 Flyern und Werbekarten, einem Aufkleber, mit Werbekarten, einem Heftchen und einem gestempelten Zettel mit Nummerierung.
ZusatzInfos
  • Auflage der Zeitschrift 400 Ex. Einladung zur Releaseparty am 20.06.2014 im Institut für Alles Mögliche in der Ackerstraße 18/ Berlin, mit Ausstellung und Lesungen vom 20. – 22.06.2014.
Sprache
TitelNummer
012648469
Einzeltitel =

festung-archiv_-ist-jeder-von-uns-ein-potenzieller-archivar
festung-archiv_-ist-jeder-von-uns-ein-potenzieller-archivar
festung-archiv_-ist-jeder-von-uns-ein-potenzieller-archivar

Łuba Joanna: Ist jeder von uns ein Archivar? Rolle und Bedeutung von nichtstaatlichen Archiven, 2021

Verfasser
Titel
  • Ist jeder von uns ein Archivar? Rolle und Bedeutung von nichtstaatlichen Archiven
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Text
Techn. Angaben
  • 1 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Laserausdruck nach Email
ZusatzInfos
  • Einladung zum Online-Vortrag am 17.02.2021, 15.00 von Joanna Łuba. Mit Simultanübersetzung ins Deutsche.
    ... nichtstaatliche Archive werden von Einzelpersonen, Gemeinschaften oder Institutionen eingerichtet, um private Sammlungen zu erreichen oder sie durch Fotoprojekte, Aufzeichnung von Interviews oder Memoirenwettbewerbe zu schaffen. Auf diese Weise werden nicht nur historische Quellen gesichert, sondern auch die Erinnerungen an Orte, Personen und Ereignisse. Nichtstaatliche Archive entstehen zu einem von ihren Urhebern vorgegebenen Thema, das sich meist aus deren Interessen ergibt. ...
    ... Dabei können der Errichtung von nichtstaatlichen Archiven unterschiedliche Ziele zugrunde liegen - häufig werden sie geschaffen, um Unerforschtes zu dokumentieren und bereichern auf diese Art und Weise die öffentliche Debatte mit bisher unbeachteten Themen. Sie verändern die Wahrnehmung der Geschichte ihrer kleinen Heimatländer, interpretieren den Nachlass von Künstlern neu, holen bedeutende Persönlichkeiten aus der historischen Vergessenheit und stellen Fragen zu Identität und eingefahrenen Stereotypen. ...
    Texte aus der Einladung
Sprache
TitelNummer
030238646
Einzeltitel =

olbrich-goethe-institut-paris-1983
olbrich-goethe-institut-paris-1983
olbrich-goethe-institut-paris-1983

Olbrich Jürgen O.: Galerie dans l'exposition - Exposition dans la galerie - Deux travaux de Jürgen O. Olbrich - galerie de table - Copy-art, 1983

Verfasser
Titel
  • Galerie dans l'exposition - Exposition dans la galerie - Deux travaux de Jürgen O. Olbrich - galerie de table - Copy-art
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 1 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Schwarz-Weiß Fotokopie
ZusatzInfos
  • Präsentation der Tischgalerie und spontaner Copy-Art 06.-13.01.1983 bzw. bis 20.01.1983
Sprache
Stichwort
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
TitelNummer
025497703
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • ante mare et terras, Künstlerbücher 1979-2001
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 232 S., 31,5x25 cm, Auflage: 1.200, ISBN/ISSN 3933096464
    mit persönlichem Anschreiben
ZusatzInfos
  • Zu den Ausstellungen im Goethe-Institut Inter Nationes Mailand, 21.11.-20.12.2001 und Bayerische Staatsbibliothek, München, 06.11.-19.12.2002
Weitere Personen
TitelNummer
005418177
Einzeltitel =

fleckenstein-sieben-acht

Titel
  • # Sieben.Acht
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 94 S., 25,3x19 cm, Auflage: 230, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Fadenheftung mit offenem Rücken mit SchutzUmschlag aus bedrucktem Pergamin. Cover, Schrift und Titel #SIEBEN.ACHT mit Prägestempel. Die Orte sind gestempelt. Transparent-Cover Innenseite, alter Stadtplan – über die betreffende gestempelte Seite gelegt, kann dann der Ort der Aktion / Widerstand im Plan abgelesen werden. Der Aufsteller im Buch ist von Hand ausgeschnitten (Video dazu auf der Webseite). In einigen Büchern ist der Schlüssel zum Tauschbriefkasten beigelegt. Der Briefkasten befindet sich aktuell noch im Kreativquatier Dachauerstraße an der MUCCA Aussenwand. Das Buch wurde in Handarbeit erstellt.
ZusatzInfos
  • #Sieben.Sieben - Widerstände im öffentlichen Raum
TitelNummer
013515498
Einzeltitel =


Copyrighthinweis: Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Rechteinhabern (Künstlern, Fotografen, Gestaltern, Publizisten).
Die Abbildungen und Textzitate dienen der künstlerischen und wissenschaftlichen Recherche. Hier werden Werke dokumentiert, die sonst nur schwer oder gar nicht zugänglich wären.
Wer nicht damit einverstanden ist, dass sein Werk auf dieser Webseite gezeigt wird, kann die Abbildung umgehend durch mich löschen lassen.

nach oben