Volltext-Suche im OPAC des AAP
info Volltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Wörter mit mindestens 3 Buchstaben eingeben.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Suche nach ISBN / ISSN in jeder Schreibweise, 10- oder 13stellig. Z.B. für ISSN 0190-9835 oder ISBN 978-88-9098-178-4 oder 9788890981784
Sortierung

Nur BilderAbwärts sortieren Anzeigen Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge Aktuell Listen

Gesucht wurde 1960er, Medienart , Sortierung ID, absteigend. Alle Suchbegriffe sind in allen Ergebnissen enthalten: 500 Treffer

 Hinweis zum Copyright
schriftenreihe-fuer-kuenstlerpublikationen_4

Verfasser
Titel
  • Schriftenreihe für Künstlerpublikationen - Band 4 - Archive für Künstlerpublikationen der 1960er bis 1980er Jahre
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 496 S., 23,5x16,5 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 9783897702813
    Broschur
ZusatzInfos
  • "Untersucht werden Geschichte und Bedeutung von Archiven für Künstlerpublikationen in der internationalen avantgardistischen Kunstszene während der 1960er bis 1980er Jahre: das Archive for Small Press & Communication (ASPC, B), das Archiv Sohm (D), das Art Information Centre (NL), die Exchange Gallery (P), Other Books and So (NL), Zona Archives (I) und Artpool Archive (H). Ohne ihre jeweiligen Besonderheiten außer Betracht zu lassen, müssen die Archive für Künstlerpublikationen als Vertreter eines eigenständigen Archivtyps betrachtet werden. Die Archive als solche, ihre Organisation und Materialien sind als Ausdruck ihrer Zeit zu betrachten und stellen per se (kunsthistorische) Dokumente dar, durch deren Analyse sich der Blick auf Kunstszene, Politik und Kultur erweitert."
    Text von der Webseite
    Mit Herausgeber sind: Forschungsverbund Künstlerpublikationen für Universität Bremen, Jacobs University, Hochschule für Künste, Forschungsstelle Osteuropa an der Universität Bremen. In Kooperation mit dem Institute for Cultural Studies in the Arts ICS an der Züricher Hochschule der Künste
TitelNummer
006202229
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Touching the 60ies - Kunst und Design der 1960er Jahre - Titelliste
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Text
Techn. Angaben
  • 3 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Laserausdrucke geklammert
ZusatzInfos
  • Zur Vorbereitung einer Veranstaltung über Kunst und Design der 1960er Jahre: Besuch von Studenten der Fachhochschule Dortmund, Fachbereich Design, mit Lars Harmsen und Bernd Dicke, am 08.12.2016,
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
024787304
Einzeltitel =

ruscha-very

Verfasser
Titel
  • Very - Works From The UBS Art Collection
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 120 S., 24,5x17 cm, ISBN/ISSN 9783775744324
    Fadengeheftet, Hardcover geprägt
ZusatzInfos
  • Erschienen zu den ausstellungen im Louisana Museum of Modern Art, Humlebaek 17.05.-19.08.2018 und im KODE Art Museums and Composer Homes, Bergen 14.09.-16.12.2018.
    Ed Ruschas (*1937) ikonische Interpretationen der amerikanischen Gesellschaft machen ihn zu einem der wichtigsten Vertreter der amerikanischen Kunst des 20. Jahrhunderts. Seine Werke sind eng verknüpft mit kühl-eleganten Darstellungen von stilisierten Tankstellen, Leuchtreklame-Schildern und archetypischen Landschaften. Seit Beginn der 1960er-Jahre hat kaum jemand die Entwicklung der visuellen Kultur in und um L.A. so radikal wiedergegeben wie Ed Ruscha, der auch selbst dort lebt und arbeitet. Seine Motive sind inspiriert von dem Blick auf die Straße, von der Frontscheibe und der Kinoleinwand und geben so einen spürbaren Eindruck von dem großen, flachen Stadtraum mitten in der Wüste. Der bibliophile Ausstellungskatalog mit über 50 Werken aus der UBS Art Collection umfasst nicht nur die Zeit ab der 1960er-Jahre, sondern zeigt auch die technisch und grafisch neuen Ansätze in Ruschas Werk. Benannt nach einem von Ruschas »Wort-Bildern«, enthält die Publikation zudem einen Essay von George Condo sowie ein Interview mit dem Künstler, geführt von dem Kurator des Louisiana Museum of Modern Art.
    Text von der Website.
Weitere Personen
Sprache
WEB Link
TitelNummer
025949725
Einzeltitel =

doing_the_document_2018

Verfasser
Titel
  • Doing the Document - Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart - Die Schenkung Bartenbach - Ausstellungsbegleiter - Exhibition guide
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 21x10,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Heft A5 mit aufgeheftetem monochromen kleineren Karton (A6) als Cover. Innenteil mattes ungestrichenes Papier, Schwarz-Weiß, Cover glänzend, oliv
ZusatzInfos
  • Ausstellungsbegleiter zur Ausstellung 31.08 2018–06.01.2019. Diane Ar­bus, Boris Beck­er, Karl Bloss­feldt, Walk­er Evans, Lee Fried­lan­der, Can­di­da Höfer, Gabriele und Hel­mut Noth­helfer, Ta­ta Ronkholz, Al­bert Renger-Patzsch, Au­gust San­der, Hu­go und Karl Hu­go Sch­mölz, Gar­ry Wino­grand, Pi­et Zwart – gen­er­a­tion­süber­greifend eint all diese Fo­to­graf*in­nen eine Ar­beitsweise, näm­lich über Jahrzeh­nte hin­weg kont­inuier­lich The­men zu ver­fol­gen. Bei San­der kön­nen solche Rei­hen ei­nen At­las der Men­schen des 20. Jahrhun­derts bil­den, bei Höfer ein Archiv von öf­fentlichen Räu­men und deren Codes der Repräsen­ta­tion, oder bei Bloss­feldt ein solch­es der For­men­viel­falt von Fau­na und Flo­ra. In der „di­rek­ten Fo­to­gra­fie" vereinigt sich die wech­selvolle Rezep­tion der Fo­to­gra­fie als kün­st­lerische und doku­men­tarische auf be­son­dere Weise. In der Zusam­men­schau lässt sich zu­gleich der wech­sel­seitige Ein­fluss deutsch­er und amerikanisch­er Po­si­tio­nen in der verdichteten Kul­tur­land­schaft des Rhein­lan­des der 1960er bis 1990er Jahre nachvol­lzie­hen. Hi­er waren in den 1970er Jahren die er­sten Ga­le­rien für Fo­to­gra­fie zu fin­d­en, die sich für Au­gust San­der, Flo­rence Hen­ri, Pi­et Zwart, Karl Bloss­feldt, aber auch für die amerikanischen Po­si­tio­nen der 1960er Jahre wie Walk­er Evans, Diane Ar­bus, Lee Fried­lan­der, Gar­ry Wino­grand begeis­terten und durch kont­inuier­liche Ver­mittlungsar­beit bekan­nt macht­en. Zu­gleich übten Bernd und Hil­la Bech­er mit ihr­er Lehre an der Kun­s­takademie Düs­sel­dorf großen Ein­fluss aus. Und nicht zulet­zt prägten be­deu­tende mono­gra­fische Ausstel­lun­gen sowie Grup­pe­nausstel­lun­gen nach­haltig die Rezep­tion. L. Fritz Gru­ber zeigte bere­its in den 1950er Jahren Au­gust San­der in den Pho­tok­i­na Bilder­schauen. Die Kun­sthalle Düs­sel­dorf stellte 1976 Fo­to­gra­fien von Walk­er Evans aus, und Klaus Hon­nef ku­ratierte zeit­gleich wichtige Grup­pe­nausstel­lun­gen doku­men­tarisch­er Fo­to­gra­fie im Rheinischen Lan­des­mu­se­um, Bonn. Dies­er doku­men­tarisch-kün­st­lerische An­satz wird mit Do­ing the Doc­u­ment vorgestellt und zu­gleich be­fragt. Walk­er Evans bezeich­nete seine Fo­to­gra­fien nicht als doku­men­tarisch, son­dern sprach von einem „doku­men­tarischen Stil“. 1967 zeigt das Mu­se­um of Mod­ern Art in New York, Werke von Ar­bus, Fried­lan­der und Wino­grand, alle auch hi­er vertreten, un­ter dem Ti­tel New Doc­u­ments. Wo en­det das Doku­ment und wo be­gin­nt die kün­st­lerische Geste? Dies ist eine Frage, die in der Geschichte der Fo­to­gra­fie im­mer zur Diskus­sion stand und auch heute, in post­fak­tischen Zeit­en und der zuneh­men­den Äs­thetisierung von Archiv- und Doku­men­ta­tions­ma­te­rial in der zeit­genös­sischen Kunst wied­er neu zu ver­han­deln ist. Der Ausstel­lungsti­tel Do­ing the Doc­u­ment löst be­wusst die vermeintlichen Ge­gen­sätze von „her­stellen (do­ing)“ und „doku­men­tieren“ auf, um die im­mer wied­er besch­worene „Krise der Repräsen­ta­tion“ im Werk von zwanzig Fo­to­graf*in­nen und deren Rezep­tion auszu­loten.
    Zu ver­danken ist diese Ausstel­lung ein­er Schenkung von über zwei­hun­dert Werken deutsch­er und amerikanisch­er Fo­to­graf*in­nen durch die Köl­n­er Fam­i­lie Barten­bach, die die Samm­lung des Mu­se­um Lud­wig kür­zlich sub­s­tanziell er­weit­ert hat. Ergänzend zu den reichen Bild­kon­vo­luten vom Be­ginn des 20. Jahrhun­derts bis in die Ge­gen­wart, bein­hal­tet die Samm­lung Barten­bach auch Quel­len­ma­te­rial, das im Zuge der Ausstel­lung er­st­mals wis­sen­schaftlich er­schlossen wird. Neben der fo­to­his­torischen Au­far­bei­tung der Samm­lung wer­den auch die Stifter*in­nen gewürdigt. Das En­gage­ment der Samm­ler*in­nen zeich­net sich insbe­son­dere da­durch aus, dass sie nicht auf Einzel­bilder fokussiert aus­gewählt, son­dern reiche und viel­seitige Bestände einzel­n­er, in­ter­na­tio­n­al bekan­n­ter Kün­stler*in­nen zusam­menge­tra­gen haben. Ihr In­teresse am Werk aus­gewähl­ter Fo­tokün­stler*in­nen spiegelt sich in um­fan­greichen Werk­se­rien, die breite Facet­ten einzel­n­er Kün­stler*in­nen aufzei­gen. Die Schenkung ergänzt die Samm­lung Fo­to­gra­fie im Mu­se­um Lud­wig her­vor­ra­gend, da sie Lück­en füllt, sowie beste­hende Sch­w­er­punkte ver­tieft und er­weit­ert. In der deutsch-en­glischen Pub­lika­tion wird dies um­fassend vorgestellt wer­den, während die Ausstel­lung sich ganz auf die Schenkung fokussiert.
    Text von der Webseite
Sponsoren
Sprache
TitelNummer
026183665
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Wir publizieren - Redaktion, Gestaltung, Produktion und Distribution unabhängiger Magazinformate in der Schweiz seit 1960
Ort Land
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [21] S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Farblaserausdrucke nach Webseite
ZusatzInfos
  • Ausstellung 20.12.2019–12.02.2020, Kunsthalle Bern.
    Die Ausstellung «Wir publizieren» ist ein gemeinsames Projekt des Fachbereichs Gestaltung und Kunst der Hochschule der Künste Bern HKB und des Departements Kunst und Design der Hochschule für Künste Bremen. Sie richtet den Blick auf unabhängige, kollektive Praktiken des Herausgebens, Vervielfältigens und Verteilens.
    Das Projekt beruht auf einem an der HKB entstehenden Archiv unabhängiger Publikationen seit den 1960er Jahren mit Schwerpunkt Schweiz, das in Lehrveranstaltungen bearbeitet wird. Im Archiv finden sich Magazine von Jugendlichen, Designer_innen, Künstler_innen und Bewegten. Sie haben alle nach Formen gesucht, wie Inhalte ohne professionellen Filter – also ohne an Vermittlung, Übersetzung oder Zielgruppen zu denken – ausgedrückt werden können.
    Die Ausstellung gibt einen Einblick in das Archiv von bislang 500 Publikationen aus den Bereichen Kunst, Kultur, Politik und soziale Bewegungen. Sie zeigt Magazine und Vertriebsstrukturen, den Stand der Forschung, erste Stichproben sowie die Arbeit mit der Sammlung, und fragt: Woran lässt sich das gesteigerte Interesse an Gedrucktem festmachen? Wie haben sich seit den 1960er Jahren Themen, Herangehensweisen, Ästhetik und Haltung beim unabhängigen Publizieren verändert – und warum?
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
027962769
Einzeltitel =

wir-publizieren-flyer
wir-publizieren-flyer
wir-publizieren-flyer

van der Meer Saskia / Vogel Andreas, Hrsg.: Wir publizieren - Redaktion, Gestaltung, Produktion und Distribution unabhängiger Magazinformate in der Schweiz seit 1960, 2019

Verfasser
Titel
  • Wir publizieren - Redaktion, Gestaltung, Produktion und Distribution unabhängiger Magazinformate in der Schweiz seit 1960
Ort Land
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [2] S., 42x29,7 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    zweifach gefaltetes Blatt
ZusatzInfos
  • Ausstellung 20.12.2019–12.02.2020, Kunsthalle Bern und zur Tagung 16./17.01.2020 in der Kunsthalle Bern.
    ... Das Projekt WIR PUBLIZIEREN beruht auf einem an der Hochschule der Künste Bern entstehenden Archiv unabhängiger Publikationen seit den 1960er Jahren mit Schwerpunkt Schweiz, das in Lehrveranstaltungen bearbeitet wird. Im Archiv finden sich Magazine von Jugendlichen, Designer*innen, Künstler*innen und Bewegten. Sie haben alle nach Formen gesucht, wie Inhalte ohne professionellen Filter – also ohne an Vermittlung, Übersetzung oder Zielgruppen zu denken – ausgedrückt werden können. So sind viele Beiträge in Magazinen wie Hofnachrichten, Eisbrecher oder Alpenzeiger recht eigenwillig und auch in der Wahl und Behandlung der Themen eher schräg.
    Die Ausstellung gibt einen Einblick in das Archiv von bislang 500 Publikationen aus den Bereichen Kunst, Kultur, Politik und soziale Bewegungen. Sie zeigt Magazine und Vertriebsstrukturen, den Stand der Forschung, erste Stichproben sowie die Arbeit mit dem Archiv, und fragt: Woran lässt sich das gesteigerte Interesse an Gedrucktem festmachen? Wie haben sich seit den 1960er Jahren Themen, Herangehensweisen, Ästhetik und Haltung beim unabhängigen Publizieren verändert – und warum? ...
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
028087769
Einzeltitel =

schriftenreihe-fuer-kuenstlerpublikationen_5

Verfasser
Titel
  • Schriftenreihe für Künstlerpublikationen - Band 5 - Topologie und Funktionsweise des Netzwerks der Mail Art. Seine spezifische Bedeutung für Osteuropa von 1960 bis 1989
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 304 S., 23,5x16,5 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 9783897702806
    Broschur
ZusatzInfos
  • "Beim Netzwerk der Mail Art handelt es sich um das erste World Wide Web, lange bevor es das Internet gab. Die Post wurde als weltweites Kommunikationssystem genutzt. Es entwickelte sich aus einem kunstgeschichtlichen Kontext heraus und brachte ein neuartiges Beziehungsgeflecht von Kunst, Kultur und Gesellschaft hervor. Zum einen stellte es eine der sich mit der Grenzüberschreitung der Kunst entwickelnde neue Produktions-, Kommunikations- und Vermittlungsform dar. Zum anderen wurde mit ihm die bisherige Funktionsweise von Kunst kritisch hinterfragt, vor allem deren Warencharakter bzw. deren ideologische Vereinnahmung wie in Osteuropa. Es warf grundlegende Fragen nach dem Stellenwert von Original und Autorenschaft auf, denn an die Stelle der Genialität des einzelnen Künstlers trat das Gemeinschaftswerk. Ob Künstler oder Laie, jeder konnte sich an Projekten beteiligen und selbst neue initiieren. Mit dem Netzwerk der Mail Art entwickelten sich spezifische Ausdrucksformen wie Postkarte, Assemblings, Rubber Stamps, Künstler-Briefmarke und Magazine, die zugleich den Vernetzungsprozess beförderten. Es kann als Erscheinungsform einer sich in den 1960er Jahren entwickelnden Bewegung zur Demokratisierung der Kunst angesehen werden. Aufgrund der speziellen gesellschaftlichen Rahmenbedingungen gewann es für die Länder Osteuropas eine spezifische Bedeutung. Es bot eine der wenigen Möglichkeiten, weltweit und über die Systemgrenzen hinaus, Ideen und Kunst auszutauschen und die Verbindung zum internationalen Kunstgeschehen während der Zeit des Kalten Krieges aufrecht zu erhalten. Initiativen von osteuropäischen Künstlern und Mailartisten stehen im Mittelpunkt. Deren Dokumentation trägt dazu bei, einen differenzierteren Blick auf die Kunst, die bis zur Öffnung der Grenzen im Jahr 1989 entstand, zu entwickeln und fokussiert künstlerische Leistungen, die es vor dem Vergessen zu bewahren gilt." Text von der Webseite Diese Veröffentlichung lag dem Promotionsausschuss Dr. phil. der Universität der Universität Bremen vor. Herausgeber der Schriftenreihe sind: Forschungsverbund Künstlerpublikationen für Universität Bremen, Jacobs University, Hochschule für Künste, Forschungsstelle Osteuropa an der Universität Bremen. Veröffentlicht in Kooperation mit dem Institute for Cultural Studies in the Arts ICS an der Züricher Hochschule der Künste
TitelNummer
006201229
Einzeltitel =

walther-sternenstaub

Titel
  • Sternenstaub - Ein gezeichneter Roman
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 320 S., 23,5x16,5 cm, Auflage: 1.500, ISBN/ISSN 9783942405539
    Klappbroschur, 71 von 524 ausgewählte von handgezeichneten Blättern
ZusatzInfos
  • Aus der Erinnerung, anhand von Tagebuchaufzeichnungen und Fotografien, breitet er ein autobiografisch angelegtes Zeittableau aus, das 1942 in den Tagen des Zweiten Weltkrieges seinen Anfang nimmt und 1973 endet, als sich der Künstler mit seinen reduzierten, am Material und an Prozessen ausgerichteten Werken durchgesetzt hatte. Politische, soziale und vor allem kulturelle Ereignisse verschränkt er mit seinem privaten Werdegang und seinen künstlerischen Schritten. Ereignisse aus seiner Kindheit und Jugend in Fulda, Notationen zu seiner Zeit an der Kunstakademie Düsseldorf, wo Walther gemeinsam mit Gerhard Richter und Jörg Immendorff bei Karl Otto Götz studierte, Begegnungen mit Mark Rothko, Dick Higgins und Barnett Newman im New York der späten 1960er Jahre wie auch Momente aus der Lehrtätigkeit Walthers an der Hochschule für bildende Künste Hamburg lassen die Geschichte der Kunst nach 1945 lebendig werden.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
011838410
Einzeltitel =

gilbert-reprint

Verfasser
Titel
  • REPRINT appropriation (&) literature
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 564 S., 22,8x16,7 cm, ISBN/ISSN 9783939557678
    Klappbroschur
ZusatzInfos
  • The New Sentence? The Old Sentence, reframed, is enough.(Kenneth Goldsmith)
    Unter Mitarbeit von Mirja Aye und Tobias Amslinger, mit einem Beitrag von Michalis Pichler
    Seit den 1960er Jahren stellen Autorinnen und Autoren die Idee der Originalität und Kreativität in der Literatur radikal in Frage. Für ihre Bücher schreiben sie keine neuen Texte, sondern bedienen sich am Fundus der Tradition: Werke der Weltliteratur und Geistesgeschichte werden abgeschrieben, gekürzt, variiert, alphabetisiert oder einfach kopiert und unter eigenem Namen wiederaufgelegt. Inzwischen hat die Appropriation Literature eine kritische Masse überschritten und weist selbst eine eigene Tradition auf. Die vorliegende Anthologie bietet erstmals einen internationalen Überblick und stellt 126 Bücher und Projekte von über 90 Autorinnen und Autoren vor.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
012297455
Einzeltitel =

kristl-der-brief-und-obrigkeitsfilm

Verfasser
Titel
  • Der Brief & Obrigkeitsfilm
Ort Land
Verlag Jahr
Medium CD, DVD
Techn. Angaben
  • 18,7x13,5 cm, ISBN/ISSN 9783958600737
    Doppel-DVD in Hülle, mit 20-seitigem, dreisprachigen Booklet
ZusatzInfos
  • Edition filmmuseum 73 und Goethe-Institut. Der in Zagreb geborene Künstler Vlado Kristl war der radikalste Filmemacher des deutschen Autorenfilms, dessen Werk es wiederzuentdecken gilt. Die Doppel-DVD vereint Kurzfilme aus den 1960er Jahren, seinen zweiten abendfüllenden Spielfilm Der Brief, in dem zahlreiche Filmemacher des Jungen Deutschen Films auftreten, und den unabhängig produzierten Obrigkeitsfilm, in dem Jean-Marie Straub und Danièle Huillet mitwirken. Im ROM-Bereich der DVD finden sich Drehbücher, Filmentwürfe und Texte von Kristl.
    Eine Präsentation der film&kunst GmbH in Zusammenarbeit mit dem Filmmuseum München und dem Goethe-Institut. Text von Website
Weitere Personen
TitelNummer
015647553
Einzeltitel =

richter-gerhard_bilder-einer-epoche

Titel
  • Gerhard Richter. Images d´une époque
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 216 S., 29x22,5 cm, ISBN/ISSN 9782757205068
    Hardcover mit Schutzumschlag,
ZusatzInfos
  • Dieser Katalog erschien 2011 im Rahmen der Ausstellung "Gerhard Richter. Bilder einer Epoche" im Hamburger Bucerius Kunstforum (05.02.-15.05.2001). Ausstellung und Katalog konzentrieren sich auf Richters Gemälde der 1960er Jahre, die nach fotografischen Vorlagen entstanden sind. Gemälde und Vorlagen, die häufig der Presse entnommen wurden, werden einander gegenübergestellt, Richters Auswahlprozess wird beleuchtet und kategorisiert.
    Neben erstmals abgedruckten Briefen, die Richter an die Künstlerfreunde Helmut Heinze und Wieland Förster schrieb, vermitteln auch Fotografien seines Ateliers einen Eindruck des künstlerischen Schaffens dieser Zeit.
    Der Zyklus "18.10.1977" von 1989 ergänzt die Arbeiten der 1960er Jahre, da dessen Entstehungsprozess auf die frühen Arbeiten zurückgreift. Die Bildvorlagen zu den Gemälden über die Terrorgruppe Rote Armee Fraktion werden detailliert untersucht.
    Text von der Webseite
Sprache
Stichwort
TitelNummer
016802598
Einzeltitel =

acconci-diary

Titel
  • Vito Acconci - Diary of a Body 1969-1973
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 398 S., 28x24x3,5 cm, ISBN/ISSN 8881584778
    Klappbroschur,
ZusatzInfos
  • Mit Beschreibungen, Fotografien und Notizen zu Performances der 1960er und 1970er Jahre
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
017658633
Einzeltitel =

die-letzte-freiheit-landart

Verfasser
Titel
  • Die letzte Freiheit. Von den Pionieren der Land-Art der 1960er Jahre bis zur Natur im Cyberspace
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 196 S., 28x24,2 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Klappbroschur,
ZusatzInfos
  • Anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im Museum Ludwig im Deutschherrenhaus, Koblenz, 15.04.-16.10.2011
Sprache
TitelNummer
017677621
Einzeltitel =

kleine-reihe_band04

Verfasser
Titel
  • Kleine Reihe Band 04. Joan Rabascall - Produktion 1964-1982
Ort Land
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 68 S., 21x15 cm, ISBN/ISSN 3928761773
    Drahtheftung,
ZusatzInfos
  • Ausstellung 31.10.2009-14.02.2010
    Massenmedien, die Rolle der Frau, Militarisierung, Gewalt, der „american way of life“, Freizeitkultur und Computerisierung – dieses sind die Hauptthemen von Joan Rabascall. Das Studienzentrum für Künstlerpublikationen zeigt in seiner Ausstellung nun über 150 bisher eher unbekannte Produktionen des spanischen Künstlers aus den 1960er bis 1980er Jahren, die als Schlüssel-Periode in seinem Werk angesehen werden können. In einer Zeit, in der sich die meisten amerikanischen Künstler/innen von der industriellen Produktion faszinieren ließen, entschloss sich Rabascall wie viele andere europäische Künstler/innen auch, Kritik an der modernen Konsumkultur auszuüben. Dabei steht für ihn vor allem die zunehmende Mediatisierung der Gesellschaft im Zentrum seines Interesses. Dementsprechend gestaltet sich die Ausstellung „Joan Rabascall. Produktion 1964-1982“ rund um die Auseinandersetzung des Künstlers mit den Thema des Bildes und der Bilderübertragung.
    Text von der Website
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
023329647
Einzeltitel =

printed-in-spain_2002

Verfasser
Titel
  • Printed in Spain - Künstlerpublikationen der 60er bis 80er Jahre
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 80 S., 28,5x22,5 cm, ISBN/ISSN 389770174X
    Broschur
ZusatzInfos
  • "Impresso en Espana - publicaciones de artista de los anos 60 a 80", Herausgeber: Neues Museum Weserburg und Instituto Cervantes Bremen, Ausstellung 15.06.–07.10.2001, eine Ausstellung des Studienzentrum für Künstlerpublikationen.
    Der Katalog enthält die vollständigen Vorträge von Arturo Rodríguez (Centro de Arte Reina Sofía, Madrid) sowie der Künstler Fernando Millán, Ramón Barce und Isidoro Valcárcel Medina. Die Thematik spanischer Künstlerpublikationen seit den 1960er Jahren wird im Katalog zum ersten Mal in umfangreicher Weise in Text und Bild dargestellt und aufgearbeitet. Die Publikationen der spanischen Künstler umfassen Künstlerbücher, Künstlerzeitschriften und -zeitungen, Multiples, Schallplatten, Plakate, Einladungen und Ephemera. Für Künstler wie Ricardo Cristóbal, Juan Hidalgo, Antoni Miralda, Antoni Muntadas oder Joan Rabascall wird das Buch oder die Zeitschrift zum Medium ihres künstlerischen Schaffens.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
023346647
Einzeltitel =

weserburg-artpool-flyer

Verfasser
Titel
  • Artpool - Aktives Archiv zeitgenössischer Kunst in Ungarn
Ort Land
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 4 S., 21x8,9 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladung zum Symposium und zur Ausstellungseröffnung
ZusatzInfos
  • Ausstellung 16.06.-03.09.2017
    Das 1979 von dem ungarischen Künstler György Galántai und Julia Klaniczay in Budapest gegründete Artpool Archive gehört zu den sieben bedeutenden Archiven in Europa, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, die künstlerischen Materialien der neuen alternativen Bewegungen in der Kunst seit den 1960er Jahren zu sammeln, zu archivieren und zu bewahren. Die Ausstellung gibt einen Überblick über die Geschichte und die Aktivitäten von Artpool, aber auch über die einmalige Sammlung von osteuropäischen Künstlerpublikationen, vom Samizdat bis hin zur Sound Poesie. In Kooperation mit Artpool Art Research Center, Budapest.
    Text von der Webseite
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
023621701
Einzeltitel =

das-magazin-heft-12-1960

Verfasser
Titel
  • Das Magazin Heft 12/1960
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 80 S., 23,9x16,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Das Magazin ist eine Zeitschrift mit den Schwerpunkten Kultur und Lebensart. Es ist eine der wenigen DDR-Zeitschriften, die auch nach der Wiedervereinigung noch erscheinen. Die Zeitschrift erschien seit 1954 monatlich im DDR-Verlag Das Neue Berlin, seit den 1960er Jahren dann im Berliner Verlag. Chefredakteur war zunächst Heinz H. Schmidt. Mit der Juni-Ausgabe 1956 übernahm Hilde Eisler die Chefredaktion. Inhaltlich wird ein Mix aus Literatur, Reportagen, Feuilleton und Satire geboten, grafisch interessant umgesetzt. Kurz vor dem Mauerfall erreichte Das Magazin eine Auflage von etwa 560.000 Exemplaren, angesichts des begrenzten Zeitschriftenangebots war das Heft im handlichen DIN-C5-Format (ca. 16 × 23 cm) ein gedruckter Publikumsliebling. Die regelmäßig veröffentlichten erotischen Geschichten und künstlerischen Aktfotografien waren unter den DDR-Printmedien ein weiteres Markenzeichen, mit dem diese Zeitschrift bis heute identifiziert wird.
    (Text aus Wikipedia)
Sprache
TitelNummer
024039662
Einzeltitel =

hamburger-kunsthalle-kuenstlerbuecher-kastalog-2017

Verfasser
Titel
  • KÜNSTLERBÜCHER ARTISTS' BOOKS - Die Sammlung The Collection
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 168 S., 28,5x24,4 cm, signiert, ISBN/ISSN 9783938002513
    Hardcover, signiert von Peter Nils Dorén und Christoph Irrgang
ZusatzInfos
  • Katalog zur Ausstellung 01.12.2017-02.04.2018
    Mit der Ausstellung Künstlerbücher präsentiert die Hamburger Kunsthalle erstmals eine Auswahl der bekanntesten Publikationen und Fotobücher aus ihrer rund 3.000 Exponate umfassenden Sammlung. Ergänzend zu den Publikationen von Joseph Beuys über John Cage bis zu Dieter Roth, Wolf Vostell oder jungen Künstler_innen wie Yto Barrada werden Kunstwerke aus der Sammlung der Galerie der Gegenwart gezeigt, die in einem direkten Kontext zu den Veröffentlichungen stehen. Darunter sind vor allem Arbeiten der Konzeptkunst von Sol LeWitt, Ed Ruscha, Lawrence Weiner und Richard Long.
    In den 1960er Jahren wurde der Raum des Buches durch die Einbeziehung aller Medien, teils mit Aktionen, Happenings, Publikumsbeteiligung und der Verwendung alltäglicher Materialien, gesprengt. Die Künstler_innen bedienten sich verschiedenster Mittel zur Gestaltung von Form und Inhalt ihrer Buchobjekte: Schrift, Zeichnung, Notation für Musik, Stempeldruck, Fotokopie, Malerei, Collage und mechanische Drucktechnik. Die Publikationen verbinden Dichtung und Dokumentation, sie sind Manifeste, Skizzenbücher, Multiples oder politische Proklamationen und werden so zu einem Experimentierfeld, das mit traditionellen Erscheinungsweisen bricht.
    In den letzten Jahren haben gerade junge Künstler_innen das Künstlerbuch wieder entdeckt. Die neue Entwicklung zeigt sich auf internationalen Foren wie der inzwischen legendären Messe in New York. Dabei tritt auch die Künstlerschallplatte als Medium wieder in den Vordergrund. Unter dem Stichwort »Vinyl« werden daher auch LPs und von Künstler_innen gestaltete Plattencover aus der Sammlung der Kunsthalle präsentiert.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Petra Roettig
TitelNummer
024801682
Einzeltitel =

grothe-fluxus-kunst-fuer-alle-vol1

Verfasser
Titel
  • Fluxus - Kunst für ALLE! Bd. 1 Die Sammlung Feelisch / Fluxus - Art for EVERYONE! Vol. 1 The Feelisch Collection
Medium Buch / CD, DVD / Partitur
Techn. Angaben
  • 135 S., 31,5x22 cm, ISBN/ISSN 9783868284492
    Broschur, mit CD in transparenter Kunststoffhülle.
ZusatzInfos
  • Katalog anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im Museum Ostwall, Dortmund, 25.08.2012-06.01.2013. Die CD enthält die Werkliste der Sammlung Feelisch.
    Die Ausstellung umfasst rund 300 Exponate (Wand- und Raumobjekte, Skulpturen, Assemblagen, Grafiken, Multiples, Zeichnungen, Partituren, Textdokumente, Fotografien und Filme) aus den Jahren 1958 bis 2007. Die Ausstellung wird zudem von drei Installationen mitgeprägt: Die raumgreifendste ist ein Environment nach dem Happening „Umgraben“, 1970, von Wolf Vostell. Des Weiteren wurde nach Allan Kaprows Ansatz der „Re-invention“ sein schon 1986 im Museum am Ostwall realisiertes Activity-Environment „Frische Luft“ neu erfunden. Eine umfangreiche Diashow des Intermedia-Künstlers Dick Higgins präsentiert Bilder aus seiner Theater-Performance „Saint Joan at Beaurevoir – a ceremony through the flames“ von 1960.
    Die Ausstellung basiert insbesondere auf jüngsten Erwerbungen aus der Sammlung Feelisch, Remscheid, die mit Mitteln der Freunde des Museums Ostwall und der Stadt Dortmund angekauft wurden, sowie Werke aus der umfangreichen Dauerleihgabe der Düsseldorfer Sammlung Braun/ Lieff. Der Sammler und Verleger Wolfgang Feelisch ist dem MO seit Ende der 1960er Jahre bis heute eng verbunden und ermöglichte den Sammlungsschwerpunkt im Bereich Fluxus: durch bedeutende und kontinuierliche Schenkungen, wichtige Dauerleihgaben und temporäre Ausstellungen aus dem Bestand der Sammlung Feelisch.
    Text von der Website des Ostwall Museums.
Sprache
TitelNummer
024948659
Einzeltitel =

maechler-am-nullpunkt

Verfasser
Titel
  • Am Nullpunkt der Fotografie
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 224 S., 29,623,6 cm, ISBN/ISSN 9783721205930
    Hardcover mit Schutzumschlag.
ZusatzInfos
  • Anlässlich der gleichnamigen Ausstellung in der Fotostiftung Winterthur, 02.09.-19.11.2006.
    René Mächler (*1936) hat sich als einer der bedeutendsten Vertreter der Konkreten Fotografie international einen Namen gemacht. Obwohl die konkrete Fotografie vor allem in ihrer Beziehung zur Kunst der Moderne immer wieder Beachtung findet, dringt sie als eigenständige künstlerische Richtung der Fotografie nur langsam ins öffentliche Bewusstsein. René Mächlers Werk ist – angesichts des heute immer beliebigeren und unverbindlicheren digitalen Rauschens der Bilder – aktueller denn je: eine starke, eigenständige künstlerische Position. Diese Monografie präsentiert neben frühen Kameraarbeiten eine umfassende Auswahl seiner Fotogramme seit den 1960er-Jahren.
    Text von der Webseite.
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
025724699
Einzeltitel =

kunstforum-feminismus-2018

Verfasser
Titel
  • Kunstforum International, Band 257 - Die vierte Welle!? FEMINISMUS HEUTE
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 336 S., 24,5x17 cm, ISBN/ISSN 01773674
    Broschur mit, eingelegter Postkarte vom Kunstforum
ZusatzInfos
  • Band 257, Nov.- Dez. 2018.
    Der neue Feminismus der Gegenwart gehört zur Popkultur und ist geradezu zum Mainstream für eine jüngere Frauengeneration geworden. War in Deutschland lange Zeit Alice Schwarzer die Vorzeigefeministin schlechthin, haben sich die Vorstellungen und Ziele von Feminismus verändert. Es gibt immer wieder weitreichende Kontroversen, in der besonders die seit Jahren debattierte Frage im Zentrum steht, was Feminismus eigentlich ist. Der Herausgeber und die Autorinnen betrachten in Essays und Gesprächen mit Kulturwissenschaftlerinnen und Künstler*innen die derzeitigen Leistungen, Dogmen und gesellschaftlichen Entwicklungen, näher – dabei vor allem die diesbezüglichen künstlerischen Strömungen seit den 1960er-Jahren.
    Text von der Webseite
    1/2 Seite Anzeige Seite 21 Archiv für Künstlerpublikationen, Ausstellung Christoph Mauler, Geste Film Figur in der Kunst- und Museumsbibliothek der Stadt Köln, unter Rubrik "Aktionen und Projekte", S. 334 "München: Archives in Residence", Hinweis auf Ausstellung des Archivs für Künstlerpublikationen im Haus der Kunst München
Sprache
TitelNummer
026112712
Einzeltitel =

so-wie-wir-sind-weserburg

Titel
  • So wie wir sind 1.0 - Erik Steinbrecher Zur Kasse bitte
Ort Land
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [10] S., 21x10 cm, 2 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    2 Flyer mehrfach gefaltet
ZusatzInfos
  • Ausstellung 30.03.2019-05.01.2020 im Museum Weserburg.
    Die Sammlungspräsentation So wie wir sind 1.0 nimmt ab Ende März 2019 zwei Ebenen und damit über die Hälfte der gesamten Ausstellungsfläche der Weserburg ein. Die Ausstellung speist sich aus einer Vielzahl von privaten Sammlungen, von denen mehrere bereits seit Langem mit dem Haus verbunden sind und andere neu hinzukommen, sowie aus den eigenen Beständen und aus Leihgaben von Künstler*innen, die zum ersten Mal in der Weserburg gezeigt werden. So wie wir sind 1.0 stellt mehr als 140 Arbeiten und 80 Künstler*innen aus unterschiedlichen Kontexten und Zeiten unter inhaltlichen und formalen Fragestellungen zusammen. Das Ergebnis ist eine Abfolge von Räumen, die den verbindenden Faden von Kunstwerken seit den 1960er Jahren bis heute über alle Medien hinweg herausarbeiten und sich ihren Themen aus unterschiedlichen Perspektiven annähern. Dort wird z.B. (Abb)Bildern der Natur oder dem Besonderen im Alltäglichen nachgespürt, werden Körper, Zeit oder Erinnerung thematisiert, urbane Räume oder Aspekte von Sprache in den Blick genommen und grundlegende Positionen malerischer Abstraktion oder minimaler Formensprache gezeigt.
    Text von der Webseite
    Steinbrecher im Studienzentrum für Künstlerpublikationen 30.03.-13.10.2019
Sprache
TitelNummer
026795801
Einzeltitel =

kultur-und-gespenster-20-radar

Titel
  • Kultur & Gespenster Nr. 20 Unter dem Radar
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 296 S., 23x16,5 cm, ISBN/ISSN 9783941613980
    Broschur
ZusatzInfos
  • Ein Magazin zu alternativen Publikationsformen seit den 1960er Jahren und zur Ästhetik der Underground-Presse in analogen wie auch digitalen Zeiten. Über Kunst und Linke Gegenöffentlichkeit, literarische Wunscherfüllung, dissidente Publikationsmodelle, Einkaufszettel, Wut- und Liebesbriefe.
    Text aus dem Buch
Sprache
TitelNummer
026818760
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Materialien 02
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Unsortiertes Material
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, 91 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    91 transparente Kunststoffhüllen mit Einzelblätter, Fotokopien, Einladungskarten, Plakaten, Flyer
ZusatzInfos
  • Banderole: Doppelt (gedruckte Doku) (gemischt),
    Dokumentation zu den Künstlerbüchern, Druckerzeugnissen, Presseartikeln, Veranstaltungen und Ausstellungen seit den 1960er Jahren,
    enthält:
    Plakat zur Ausstellung Künstlerbücher in der Universitätsbibliothek Heidelberg, 1981,
    B: Plakate, Postkarten und Materialien zur von Kasper König kuratierten Ausstellung im Völkerkundemuseum, München, 1979: Foto des Monitors, Portrait von B.L. vor seinen Künstlerbüchern mit Preisschild (Foto: Roman Franke), Plakat zu Werkstattgespräch: 12 Künstler zu Gast im Völkerkundemuseum, Ausstellungsinformationsblätter zu den beteiligten Künstler als Typoskript
    Besprechungen in Kopie und als Originalzeitungsausschnitt: Süddeutsche Zeitung, Nr. 105, 08.05.1979, Gottfried Knapp, Rezenzion AZ feuilleton, München, 03.04.1979, Ein Vorstoß ins Vakuum, Wolfgang Christli?, Müncnner Merkur, 07.05.1979, Ratlosigkeit: Werden Bilder für wen gemalt ?, r.m.-m., TZ, München, Nachrichten, 04.05.1979, Werkstattgespräch mit Kasper König, Frankfurter Rundschau, Feuilleton, 08.05.1979, Mit einigem Engagement, Dorothea Baumer, Münchner Stadtanzeiger, 27.05.1979, Zwölf Künstler im Völkerkundemuseum, Karl Ude, Artikel in AZ, München, 04.05.1979, mit Foto Vlado Christl, Artikel in TZ München, Die TZ Rose für die Woche 06.-13.04.1979, für die Ausstellung Kaspar Koenig ..., Playboy, am Abend, 04. 1979, Artikel zur Ausstellung, Die Zeit Feuilleton, Nr. 18, 27.04.1979, Kunstkalender, Ingolstadt, Kultur, 21./22.04.1979, Puristische Tendenzen, Klaus Colberg, Bayerkurier, 21.04.1979, Seltsames im Völkerkundemuseum, Afrika raus - Avantgarde rein, r.m.-m. (Reinhard Müller-Mehlis), AZ feuillton, 18.04.1979, Wer ist der Sündenbock, e.m., Süddeutsche Zeitung Feuilleton, Nr. 88, 17.04.1979, Ausstellung geschlossen: Panne oder Skandal?, L.G., Süddeutsche Zeitung Feuilleton, Nr. 89, 18.04.1979, Münchner Ausstellung wieder vollständig, Münchner Merkur Kultur, 18.04. 1979, Ausstellungs-Protest, r. m.-m., Münchner Merkur Kultur, Nr. 85., 11.04.1979, Überflüssige documenta-Erinnerungen aus den sechziger Jahren, Reinhard Müller-Mehlis, TZ feuilleton, 10.04.1979, Intime Höhlen, Mahnmale, und flimmernde Farbräume, Gert Gliewe, AZ feuilleton, 07./08.04.1979, Nackt glüht's aus dem Dunkel, Peter M. Bode, SZ Feuilleton, 12./13.04.1979, So sollte Münchens Kunsthalle sein, Laszlo Glozer, zur Ausstellung: Zu Gast im Völkerkundemuseum, 1981, Bericht im Kunstforum Der Polyismus oder alle Stile sind falsch, 1/81, Kritik zur Ausstellung im Lenbachhaus München, 1981, Material zur Polyismus-Broschüre, 2. Teil, 1981, Material zu: 75-80, ein und dasselbe Zeichen ..., Material zu Verschiedenes, später sagten wir Polyismus ..., Kopie des Verlagsprospekts Kretschmer & Großmann, 1982, Polyismusartikel Wolkenkratzer 3/82, Frankfurter Kulturmagazin, Umschlag Polyismus oder ...,
    Materialien zu die Akademie Truthahn mit Verlaub, Interferenz, bedeutete, Sprüchlein und Kommentar, Polyismus der Bedeutungen, Zeichen und Zeichenlegende, Polyismus oder alle Stile sind falsch
    D: Materialien zu Josef X
    C: 1. Fassung 1975, 2. Fassung 1978, vorwiegend Sprüchlein und Kommentar, theoretische Grundzüge des Polyismus, die Akademie Truthahn mit Verlaub, drei Illustrationen, Zehn brave Kunstwünschlein
    E: 67-71, Berengar Laurer, der polyistischen Identität erster Teil, ..., Presseinformation, Katalog zur Ausstellung im Städtische Galerie im Lenbachhaus, 1981, Susis beste Freundin Inge, Polyismus-Broschüre, Titelblatt 2, 1981, der Polyismus oder alle Stile sind falsch, die Spekulation auf eine polyistische Identität !! Ausstellung,kuratiert von Kaspar König, ich zeige Projekt: vier, Dia-Karusell, Zeichen und Zeichenlegende, vier Ichrollen und: is was, Büchlein, Interferenz, Band 1 und Band 2,
    Der analytische und der synthetische Polyismus, Arbeitsverzeichnis: das polyistische Mannequin, eine Ausstellungsfolge, 82/83, konzeptionelle Malerei, Stilspaltung, Stilakkumulation oder der Polyismus des Bildlichen,
    Nürnberger Allerlei, Materialien zum Polyismus
    Besprechung der Ausstellung im Städtische Galerie im Lenbachhaus, 1981, Susis beste Freundin Inge, Susis beste Freundin Ruth, Münchner Kulturberichte, Wolfgang Längsfeld, Berengar Laurers Stilspiele, Kunstforum International, Hanne Weskott
    Prospekt, zweiteiliges Schrift- und Manifestbild, gemeinschaftsarbeit, Christine Häuser, Jutta Laurer, Berengar Laurer, Thomas Riedelchen, zu einer Ausstellung: Münchner Künstler, Münchner Galerien, 1980, Lothringer Str. 13, München
    Prospekt: Das polyistisches Mannequin, 1982, die Akademie Truthan mit Verlaub, Künstlerhaus Stuttgart, Zusammenarbeit mit Verlag & Distribution Kretschmer & Großmann
    Flyer zu zur Broschüre: Überbild Krähe auf Chromoluxkarton, Kunstbetrieb Helga Kohmann, Zorneding, Ich sehe was, ich sehe was, was sie nicht sehn', und das ist, und das ist: Methode
    Dokumentationbroschüre zum Polyismus, mit Spiralbindung, unter anderem mit Karten zum Polyismus-Fond
Sprache
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer
027351L05
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Materialien 12
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Unsortiertes Material
Techn. Angaben
  • 31x26 cm, 52 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    schwarze Mappe mit transparenten Kunststoffhüllen mit Einzelblättern, Fotokopien, Einladungskarten, Plakaten, Flyern, Kopien von Zeitungsausschnitten
ZusatzInfos
  • Dokumentation zu den Künstlerbüchern, Druckerzeugnissen, Presseartikeln, Veranstaltungen und Ausstellungen seit den 1960er Jahren,
    enthält:
    Plakate, Postkarten und Materialien zur von Kasper König kuratierten Ausstellung im Völkerkundemuseum, München, 1979: Foto des Monitors, Portrait von B.L. vor seinen Künstlerbüchern mit Preisschild (Foto: Roman Franke), Plakat zu Werkstattgespräch: 12 Künstler zu Gast im Völkerkundemuseum, Ausstellungsinformationsblätter zu den beteiligten Künstler als Typoskript
    Besprechungen in Kopie und als Originalzeitungsausschnitt: Süddeutsche Zeitung, Nr. 105, 08.05.1979, Gottfried Knapp, Rezenzion AZ feuilleton, München, 03.04.1979, Ein Vorstoß ins Vakuum, Wolfgang Christli?, Müncnner Merkur, 07.05.1979, Ratlosigkeit: Werden Bilder für wen gemalt ?, r.m.-m., TZ, München, Nachrichten, 04.05.1979, Werkstattgespräch mit Kasper König, Frankfurter Rundschau, Feuilleton, 08.05.1979, Mit einigem Engagement, Dorothea Baumer, Münchner Stadtanzeiger, 27.05.1979, Zwölf Künstler im Völkerkundemuseum, Karl Ude, Artikel in AZ, München, 04.05.1979, mit Foto Vlado Christl, Artikel in TZ München, Die TZ Rose für die Woche 06.-13.04.1979, für die Ausstellung Kaspar Koenig ..., Playboy, am Abend, 04. 1979, Artikel zur Ausstellung, Die Zeit Feuilleton, Nr. 18, 27.04.1979, Kunstkalender, Ingolstadt, Kultur, 21./22.04.1979, Puristische Tendenzen, Klaus Colberg, Bayerkurier, 21.04.1979, Seltsames im Völkerkundemuseum, Afrika raus - Avantgarde rein, r.m.-m. (Reinhard Müller-Mehlis), AZ feuillton, 18.04.1979, Wer ist der Sündenbock, e.m., Süddeutsche Zeitung Feuilleton, Nr. 88, 17.04.1979, Ausstellung geschlossen: Panne oder Skandal?, L.G., Süddeutsche Zeitung Feuilleton, Nr. 89, 18.04.1979, Münchner Ausstellung wieder vollständig, Münchner Merkur Kultur, 18.04. 1979, Ausstellungs-Protest, r. m.-m., Münchner Merkur Kultur, Nr. 85., 11.04.1979, Überflüssige documenta-Erinnerungen aus den sechziger Jahren, Reinhard Müller-Mehlis, TZ feuilleton, 10.04.1979, Intime Höhlen, Mahnmale, und flimmernde Farbräume, Gert Gliewe, AZ feuilleton, 07./08.04.1979, Nackt glüht's aus dem Dunkel, Peter M. Bode, SZ Feuilleton, 12./13.04.1979, So sollte Münchens Kunsthalle sein, Laszlo Glozer, zur Ausstellung: Zu Gast im Völkerkundemuseum, 1981, Bericht im Kunstforum Der Polyismus oder alle Stile sind falsch, 1/81, Kritik zur Ausstellung im Lenbachhaus München, 1981, Besprechung der Ausstellung im Städtische Galerie im Lenbachhaus, 1981, Susi's beste Freundin Inge, Susi's beste Freundin Ruth, Münchner Kulturberichte, Wolfgang Längsfeld, Berengar Laurers Stilspiele, Kunstforum International, Hanne Weskott
    Materialien zu die Akademie Truthahn mit Verlaub, Interferenz, bedeutete, Sprüchlein und Kommentar, Polyismus der Bedeutungen, Zeichen und Zeichenlegende, Polyismus oder alle Stile sind falsch
    Verlagsprospekte Kretschmer & Großmann, Frankfurt, verlag hubert kretschmer, München
    Einladungskarten, die Sprüchlein-Post der Akademie Truthahn mit Verlaub, 1978 - 1980
Sprache
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer
027491L09
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Materialien 14
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Unsortiertes Material
Techn. Angaben
  • 31x26 cm, 33 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    schwarze Mappe mit transparenten Kunststoffhüllen mit Einzelblättern, Fotokopien, Einladungskarten, Plakaten, Flyern, Kopien von Zeitungsausschnitten
ZusatzInfos
  • Dokumentation zu den Künstlerbüchern, Druckerzeugnissen, Presseartikeln, Veranstaltungen und Ausstellungen seit den 1960er Jahren,
    enthält unter anderem:
    Einladung zur Eröffnung der Galerie Adelgundenstraße, Freitag, 24. Sept. gegen 20 Uhr, Eröffnung der Ausstellung: Neinzeichen, Berengar Laurer, bis 20. Okt., mit Vortrag Das Neinzeichen oder Mama den ganzen Kuchen
    Plakat akademie truthahn, prinzipiell hihi ... eröffnung am 6.4., ... noch ein paar dias zeigen .. thema und coup 'monet mal auf die fingern haun, produzentengalerie, adelgundenstr. 6, 8000 München 22
    Bericht Süddeutsche Zeitung Nr. 248, Sieben haben sich zusammengetan, eine neue Produzentengalerie in der Adelgundenstraße, Gottfried Knapp
    Kritik in der Süddeutschen Zeitung, Mittwoch, 2. April 1975, Josef X, Malerei in Fortsetzungen im Kunstverein, Jürgen Morschel,
    Text mit Schwarz-Weiß Abbildungen zum Projekt Josef X, 200 DIN A 4 Tafel, 1971-74, Fortsetzungsbilder,
    Flyer und Buchumschlag zu Verschiedenes, der polyistischen Identität erster Teil ...
    Original Multiple, Klebefolie: Verbinden Sie diesen blauen Punkt ..., vermutlich Herbstsalon, organisiert von Otto Dressler, 1971
    Ausschnitt der Einladung und Foto der Ausstellung: Fränkische Künstler 1968, Kunsthalle Nürnberg, 24.11.1968-12.01.1969, Watteplastik, Zwischen 6teilig, Holz, Watte, In, um und an, 40teilig, Holz, Watte, Möglich auch, 50teilig, Pappmaché, Watte
    Material zu: Die zehn braven Kunstwünschlein, drei illustrationen,
    3 Plakate Künstlerbücher, zweiter Teil, Produzentengalerie, München, 1980, Plakat Künstlerbücher, Fachbereich Gestaltung der Fachhochschule Würzburg in Verbindung mit der Produzentengalerie Adelgundenstraße München in der Hochschule für Musik Würzburg
    Infoblatt galerie circulus, Bonn, Künstlerbücher erster Teil, 09.02.1980-Ende März
    Infoblatt mit Verzeichnis aller beteiligten Autoren und Künstlern, Exit 3, Spezial zu Goethes berühmtesten Gedicht,1982
    Infoblatt zur Ausstellung, Künstlerbücher zweiter Teil, Objektbücher,
    Plakat zur Aussstellung, Nicht von dieser Art, Frankfurt am Main, 1992, Beteiligung, Berengar Laurer, Verlag Hubert Kretschmer,
    Plakat und Informationsblätter zur Ausstellung, Künstlerbücher zweiter Teil Objektbücher, UniversitätsBibliothek, Heidelberg, 1981
    Plakat zur Ausstellung, Künstlerbücher dritter Teil Objektbücher, UniversitätsBibliothek, Heidelberg, 1982
    Catalogue information zur Ausstellungsbeteiligung: x international encounter on video, may 22 to 27, 1978, tokyo, veranstaltet von japan national video committee tokyo und center of art and communication buenos aires, Titel: so what, what after the avantgarde, Sony video, Beteiligte: Zocher, Studio, Werner, Kamera, Keller translation,
    Prospekt: La decada del 70, $oul, 1977, Univeridad del Costa Rica, Facultad de bellas artes escuela de artes plasticas, Centro de artes y communicacion, Cayc-Buenes Aires
Sprache
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer
027494L09
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Materialien 13
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Unsortiertes Material
Techn. Angaben
  • 31x26 cm, 52 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    schwarze Mappe mit transparenten Kunststoffhüllen mit Einzelblättern, Fotokopien, Einladungskarten, Plakaten, Flyern, Kopien von Zeitungsausschnitten
ZusatzInfos
  • Dokumentation zu den Künstlerbüchern, Druckerzeugnissen, Presseartikeln, Veranstaltungen und Ausstellungen seit den 1960er Jahren,
    enthält unter anderem:
    Besprechungen in Kopie und als Originalzeitungsausschnitt: Besprechung der Ausstellung im Städtische Galerie im Lenbachhaus, München, 1981, Susi's beste Freundin Inge, Susi's beste Freundin Ruth, Münchner Kulturberichte, Süddeutsche Zeitung, 24./25.01.1981, Berengar Laurers Stilspiele, Wolfgang Längsfeld, Kunstforum International, Der Polyismus oder alle Stile sind falsch, Städt. Galerie München, Hanne Weskott, Süddeutsche Zeitung, 12.10.1984, Die Wirkung durchdacht, zwei Ausstellungen in der Münchner Produzentengalerie, Hanne Weskott, Kunstforum International, Band 76,8/84, Seite 188-193, Brief aus München, Hanne Weskott, enthält Abbildung: Das polyistische Mannequin, 4 weitere Fassungen, 1984
    Materialien zu die Akademie Truthahn mit Verlaub, Interferenz, bedeutete, Sprüchlein und Kommentar, Polyismus der Bedeutungen, Zeichen und Zeichenlegende, Polyismus oder alle Stile sind falsch
    Verlagsprospekte Kretschmer & Großmann, Frankfurt, verlag hubert kretschmer, München
    Einladungskarten, die Sprüchlein-Post der Akademie Truthahn mit Verlaub, 1978 - 1980
    enthält Werkverzeichnis und biografische Angaben, Visitenkarten, Flyer zu den Ausstellungen bei kunstbetrieb e.v. helga kohmann, Beitag zu unsereiner, Künstlerwerkstätten Lothringerstr. 13, München, 1985, Karten zum Polyismus-Fond, Adelgundenstr. 6, mit handschriftlich Eintragung: Frau mit Obstschale und Hund, eine weitere Fassung, mit Datum,
    Prospekt, der methodische Polyismus, Ausstellung Künstlerhaus Stuttgart, 1982/83, Postkarten zum polyistischen Mannquin in 12 Farben auf Chromoluxkarton,
    Prospekt und Einladungskarte und vierseitige Anzeige in Neue Kunst in München, ein Auschnitt daraus, 1982,
    Prospektseite Hubert-Kretschmer-Verlag mit den Publikationen von Berengar Laurer, ca. 1980,
    Prospekt Bastards: 2 Manifestbilder, der Polyismus oder alle Stile sind falsch, eine Gemeinschaftsarbeit von Christine Häuser, Berengar Laurer, Jutta Laurer und Thomas Riedelchen
Sprache
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer
027498L09
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Materialien 15
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Unsortiertes Material
Techn. Angaben
  • 31x26 cm, 68 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    schwarze Mappe mit transparenten Kunststoffhüllen mit Einzelblättern, Fotokopien, Einladungskarten, Plakaten, Flyern, Kopien von Zeitungsausschnitten
ZusatzInfos
  • Dokumentation zu den Künstlerbüchern, Druckerzeugnissen, Presseartikeln, Veranstaltungen und Ausstellungen seit den 1960er Jahren,
    enthält:
    Inkjetdrucke von Fotografien: Installationsansicht der einzelner Bücher, Flyer und Postkarten, ca. 1980-1990,
    12 mehrfarbige Postkarten aus Chromoluxkarton zu das polistische Mannequin, die Akademie Truthahn mit Verlaub, Adelgundenstraße 6,
    5 Einladungskarten zu: Berengar Laurer, Thomas Riedelchen, Zeichen und Zeichenlegende, Sprüchlein und Kommentar, Fächerbild, Überbild, Ausstellung kunstbetrieb e.v. helga kohmann, Zorneding, 11.01.1994,
    Installationsansicht und Fotografien von: Thomas Riedelchen, Frau, Doppelinterpretation, Überbild, ursprünglich mal Flammenhaftes - und Schemata ... 4 Bilder, 1987/92,
    Installationsplan zu Frau mit Obstschale und Hund, vier weitere Fassungen - Überbild a Quadrat ..., vier Bildteile, 1982/85, 4 Fotografien der Acrylbilder
    Fotografie zur Installation von Scheinzeichen, Fotografien von 8 Zeichnungen und Liste mit Beschreibung zum Thema Scheinzeichen,
    Plakate, Postkarten und Materialien zur von Kasper König kuratierten Ausstellung im Völkerkundemuseum, München, 1979: Foto des Monitors, Portrait von B.L. vor seinen Künstlerbüchern mit Preisschild (Foto: Roman Franke), Plakat zu Werkstattgespräch: 12 Künstler zu Gast im Völkerkundemuseum, Ausstellungsinformationsblätter zu den beteiligten Künstler als Typoskript
    Besprechungen in Kopie und als Originalzeitungsausschnitt: Süddeutsche Zeitung, Nr. 105, 08.05.1979, Gottfried Knapp, Rezenzion AZ feuilleton, München, 03.04.1979, Ein Vorstoß ins Vakuum, Wolfgang Christli?, Müncnner Merkur, 07.05.1979, Ratlosigkeit: Werden Bilder für wen gemalt ?, r.m.-m., TZ, München, Nachrichten, 04.05.1979, Werkstattgespräch mit Kasper König, Frankfurter Rundschau, Feuilleton, 08.05.1979, Mit einigem Engagement, Dorothea Baumer, Münchner Stadtanzeiger, 27.05.1979, Zwölf Künstler im Völkerkundemuseum, Karl Ude, Artikel in AZ, München, 04.05.1979, mit Foto Vlado Christl, Artikel in TZ München, Die TZ Rose für die Woche 06.-13.04.1979, für die Ausstellung Kaspar Koenig ..., Playboy, am Abend, 04. 1979, Artikel zur Ausstellung, Die Zeit Feuilleton, Nr. 18, 27.04.1979, Kunstkalender, Ingolstadt, Kultur, 21./22.04.1979, Puristische Tendenzen, Klaus Colberg, Bayerkurier, 21.04.1979, Seltsames im Völkerkundemuseum, Afrika raus - Avantgarde rein, r.m.-m. (Reinhard Müller-Mehlis), AZ feuillton, 18.04.1979, Wer ist der Sündenbock, e.m., Süddeutsche Zeitung Feuilleton, Nr. 88, 17.04.1979, Ausstellung geschlossen: Panne oder Skandal?, L.G., Süddeutsche Zeitung Feuilleton, Nr. 89, 18.04.1979, Münchner Ausstellung wieder vollständig, Münchner Merkur Kultur, 18.04. 1979, Ausstellungs-Protest, r. m.-m., Münchner Merkur Kultur, Nr. 85., 11.04.1979, Überflüssige documenta-Erinnerungen aus den sechziger Jahren, Reinhard Müller-Mehlis, TZ feuilleton, 10.04.1979, Intime Höhlen, Mahnmale, und flimmernde Farbräume, Gert Gliewe, AZ feuilleton, 07./08.04.1979, Nackt glüht's aus dem Dunkel, Peter M. Bode, SZ Feuilleton, 12./13.04.1979, So sollte Münchens Kunsthalle sein, Laszlo Glozer, zur Ausstellung: Zu Gast im Völkerkundemuseum, 1981, Bericht im Kunstforum Der Polyismus oder alle Stile sind falsch, 1/81, Kritik zur Ausstellung im Lenbachhaus München, 1981, Besprechung der Ausstellung im Städtische Galerie im Lenbachhaus, 1981, Susi's beste Freundin Inge, Susi's beste Freundin Ruth, Münchner Kulturberichte, Wolfgang Längsfeld, Berengar Laurers Stilspiele, Kunstforum International, Hanne Weskott
    Materialien zu die Akademie Truthahn mit Verlaub, Interferenz, bedeutete, Sprüchlein und Kommentar, Polyismus der Bedeutungen, Zeichen und Zeichenlegende, Polyismus oder alle Stile sind falsch
    Kopien der Verlagsprospekte Kretschmer & Großmann, Frankfurt, verlag hubert kretschmer, München
Sprache
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer
027499L09
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Von der Wand auf die Seite in den Raum der „portablen Galerie“. Ausstellungen und Publikationen der Berliner Galerie situationen 60 zwischen Dokumentation und Kunst
Ort Land
Medium Text
Techn. Angaben
  • 10 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Laserausdrucke nach Webseite, Aus der Ausgabe #9 des e-Magazines MAP
ZusatzInfos
  • ... Regine Ehleiter stellt in ihrem Beitrag die Editionen der Westberliner Galerie situationen 60 vor, die in den frühen 1960er-Jahren von Barbara und Christian Chruxin als portable Galerie konzipiert worden ist. Sie luden Künstler_innen – auf der Basis eines faltbaren Modells der Galerie – ein, ihre Arbeiten auf die Parameter der Publikation zu übertragen. ...
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
028016600
Einzeltitel =

laurer-fruehe-zeichnungen-28324-
laurer-fruehe-zeichnungen-28324-
laurer-fruehe-zeichnungen-28324-

Laurer Berengar: Frühe Zeichnungen, 1959 ca.

Verfasser
Titel
  • Frühe Zeichnungen
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • Auflage: Unikat, 33 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    33 Blätter aus unterschiedlich farbigen Papieren mit aufgeklebten Zeichnungen, unterschiedliche Formate, in rosaroter RNK Mappe aus Karton
ZusatzInfos
  • enthält: vermutlich frühe Zeichnungen aus den 1950er und 1960er Jahren, Schwarz-weiße Feder-, Pinsel- und Bleistiftzeichnungen, ausgeschnitten und auf hellgrüne, weiße, vergilbte Papiere aufgeklebt in unterschiedlichen Formaten
Sprache
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer
028324L16
Einzeltitel =

visual-poetry-plakat
visual-poetry-plakat
visual-poetry-plakat

Fowler Steven J. / Lentz Michael / McCabe Chris, Hrsg.: Festival für Visuelle Poesie - Klang Farben Text, 2020

Titel
  • Festival für Visuelle Poesie - Klang Farben Text
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Plakat
Techn. Angaben
  • 42x29,7 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Plakat
ZusatzInfos
  • Zur Veranstaltung vom 03.-05.03.2020 im Lyrik Kabinett. Klang Farben Text ist ein dreitägiges Festival für Visuelle Poesie, das von der internationalen Bewegung für Konkrete Poesie der 1950er und 60er Jahre inspiriert ist. Das Projekt feiert, wie sich diese Bewegung in neue Generationen von Dichtern und Künstlern fortzeugt: Zwölf der einfallsreichsten Vertreter dieser Richtung aus Großbritannien und Deutschland treffen sich zu gemeinsamen Arbeiten und Auftritten in München. Sie lassen erleben, wie das gedruckte Wort sich auch in Film und Performance verwandelt und wie die Konkrete oder Visuelle Poesie über das Medium der Druckseite hinausgewachsen und zu einer Form der Erlebniskunst für das 21. Jahrhundert geworden ist. Die teilnehmenden Dichterinnen und Dichter arbeiten paarweise miteinander und präsentieren an den Abenden neue Performances, kurze Poesiefilme sowie auch Impressionen zu einem bedeutenden ‚klassischen‘ Werk Konkreter Poesie.
    Während des Festivals sind in einer Endlosschleife auch Filmarbeiten zu sehen, die die Entwicklung der Konkreten Poesie von den 1960er Jahren bis heute dokumentieren.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Holger Pils
TitelNummer
028491K91
Einzeltitel =

die-kollektive-autobiographie-alternativer-autoren
die-kollektive-autobiographie-alternativer-autoren
die-kollektive-autobiographie-alternativer-autoren

Engel Peter / Emig Günther, Hrsg.: Die untergründigen Jahre - Die kollektive Autobiographie alternativer Autoren aus den 1970ern und danach, 2020

Verfasser
Titel
  • Die untergründigen Jahre - Die kollektive Autobiographie alternativer Autoren aus den 1970ern und danach
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 484 S., 20x12,5 cm, ISBN/ISSN 9783948371555
    3-seitig beschnittene Broschur, Softcover glänzend cellophaniert
ZusatzInfos
  • Verlegt in Günther Emigs Literatur-Betrieb. 2. verbesserte Auflage
    Die 68er-Studentenrevolte hat in die 70er Jahre hineingestrahlt, ist da erst richtig wirksam geworden, nicht zuletzt in der Literatur und im Literaturbetrieb. War das damals tatsächlich eine gravierende Umwälzung oder nur der übliche Aufstand der Jungen gegen die Alten beziehungsweise lediglich ein spontaner Aufbruch gegen den eingefahrenen "Betrieb"? Kann man sich, wie Enzensberger meinte, in Bezug auf die siebziger Jahre "kurz fassen" und nicht wirklich verlangen, dass man ihrer "mit Nachsicht gedächte"?
    Wir stellten diese Fragen 40 Jahre nach den "Gegenbuchmessen" und dem Kampf der "kleinen Bertelsmänner" gegen das etablierte Verlagswesen noch einmal, wollen von den damaligen Protagonisten der "Gegenkultur" wissen, wie sie jene Zeiten erlebt haben, welches für sie die bestimmenden Momente waren und was von all dem für sie bis heute nachwirkt.
    Inhaltlich sollte es in den erbetenen Beiträgen um das Subjektive gehen, die persönliche Perspektive, also keine Beiträge über Dritte, sondern eine Darstellung des eigenen Tuns (natürlich mit Bezug auf diese "Dritten"): Warum, mit wem, zu welchem "Endzweck", was daraus geworden ist usw. Also quasi lauter Einzel-Autobiographien, die die Zeit von Ende der 1960er bis Ende 1970 schwerpunktmäßig umfassen sollten. Und natürlich wie es danach weiterging.
    Text von der Website
Sprache
TitelNummer
029300819
Einzeltitel =

celant-ars-povera

Verfasser
Titel
  • ARS POVERA
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 240 S., 22,6x20,7 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Klappbroschur, Seite 75 ein ausgeschnittenes unregelmäßiges Viereck
ZusatzInfos
  • Der Begriff Arte Povera (ital. arme Kunst) wurde am 27. September 1967 von dem Kunstkritiker und Kurator Germano Celant geprägt. ... Arte Povera steht für eine Bewegung von bildenden Künstlern aus Rom und Norditalien aus der zweiten Hälfte der 1960er und der 1970er Jahre. Die Werke der Arte Povera sind typischerweise räumliche Installationen aus „armen“, d. h. gewöhnlichen und alltäglichen Materialien (Erde, Glassplitter, Holz, Bindfaden u. ä.). ...
    Text aus Wikipedia
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer
000040746
Einzeltitel =

cage-silence-1969
cage-silence-1969
cage-silence-1969

Cage John: Silence - Vortrag über nichts. Vortrag über etwas. 45' für einen Sprecher, 1969

Verfasser
Titel
  • Silence - Vortrag über nichts. Vortrag über etwas. 45' für einen Sprecher
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 92 S., 22x16,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Klappbroschur
ZusatzInfos
  • Die englische Originalausgabe ist 1961 erschienen bei Wesleyan University Press, Middletown, Connecticut
Weitere Personen
Sprache
Stichwort
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer
000068746
Einzeltitel =

richter-dada-1916-1966

Verfasser
Titel
  • Dada 1916-1966. Dokumente der internationalen Dada-Bewegung
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 104 S., 21x22 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Klappbroschur, mit Bleistift-Unterstreichungen
ZusatzInfos
  • Eine Ausstellung des Goethe-Instituts zur Pflege deutscher Sprache und Kultur im Ausland e.V. München. Zusammengestellt und kommentiert von Hans Richter, Southbury, Connecticut
Weitere Personen
Sprache
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer
000070746
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Kölner Dom
Ort Land
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    gestanzte Postkarte
Stichwort
TitelNummer
000116000
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • de vises sten
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
000306143
Einzeltitel =

szeemann_when_attitudes

Verfasser
Titel
  • Live in Your Head. When Attitudes become Form. Works, Concepts, Processes, Situations, Information
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch / Mappe
Techn. Angaben
  • [86] S., 32x23,3 cm, 2 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Kartonierter Aktenordner mit Spiralverschluß, außen blau bedruckt mit Handschrift, innen lose Blätter, gelocht, eingeheftet, ABC-Griffregister. Mit eingelegtem Zeitungsausschnitt zu Piero Manzoni aus der SZ vom 04./05.04.1998.
ZusatzInfos
  • Erschienen anlässlich der legendären Ausstellung in der Kunsthalle Bern, 22.03.-27.04.1969. Originalausgabe.
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer
000310746
Einzeltitel =

Titel
  • Ideale Landschaft
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
000314000
Einzeltitel =

benteler fotografen

Verfasser
Titel
  • Medium Fotographie / Deutsche Fotographen
Ort Land
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 26 S., 23,7x16,2 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Medium Fotografie 07.
    Zur Ausstellung "Deutsche Fotografie nach 1945" zuerst gezeigt 26.08.-23.09.1979 im Kasseler Kunstverein
Sprache
Geschenk von Floris M. Neusüss
TitelNummer
000364002
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Deutsche Fotografie nach 1945
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 228 S., 21x20 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung im Kasseler Kunstverein, 26.08.-23.09.1979
Sprache
TitelNummer
000365000
Einzeltitel =

vostell_1969

Verfasser
Titel
  • Wolf Vostell - Edition 17 Galerie René Block
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 448 S., 23,5x17 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur mit Klappen (französische Broschur), Klebebidung, zahlreiche Schwarz-Weiß-Abbildungen mit Porträts der Autoren.
ZusatzInfos
  • Ganzseitige Bildstrecken ohne Text, fotograf. Dokumentation der Decollagen 1954-69 und der Happenings 1958-69. Etwa nach dem 1. Drittel des Buchs (S. 151-182) Essay von Sidney Simon: Wolf Vostell's Aktions-Bild-Sprache. Übersetzung aus dem Englischen, erschienen zuerst in Art International November 1968. Teil Dokumente ab S. 400 (Chronologie, Daten, Biografie, Bibliografie, Dokumentation Ausstellung/Happenings, Begriffe)
Weitere Personen
Sprache
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer
000372746
Einzeltitel =

Titel
  • druck V 61
Ort Land
Medium Kalender
Techn. Angaben
  • Auflage: 350, keine weiteren Angaben vorhanden
    Kalender mit 12 Originalgrafiken
Stichwort
TitelNummer
000384000
Einzeltitel =

neue_tendenzen_dt_literatur1970

Verfasser
Titel
  • GRENZVERSCHIEBUNG - Neue Tendenzen in der deutschen Literatur der 60er Jahre
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 342 S., 23x15,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur mit Klappen (französische Broschur), Fadenheftung, rotoranger umlaufender Farbschnitt, zahlreiche Schwarz-Weiß-Abbildungen mit Porträts der Autoren.
ZusatzInfos
  • Etwa in der Mitte des Buchs (S. 192) Einsatz mit separater Paginierung "Theorie und Praxis", 48 S., auf rotes Papier gedruckt, Texte von Helmut Heißenbüttel, Dieter Wellershoff. Mit Eintragung im Innentitel "36.-"
Sprache
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer
000401746
Einzeltitel =

brinkmann_silverscreen1969

Verfasser
Titel
  • Silverscreen - Neue amerikanische Lyrik
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 304 S., 22x14 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur mit Klappen (französische Broschur), cellophaniert. Fadenheftung, schwarzer umlaufender Farbschnitt, zahlreiche ganzseitige Schwarz-Weiß-Abbildungen aus der amerikanischen Film- und Pop-Kultur (Marilyn Monroe, Tarzan,...)
ZusatzInfos
  • Deutsche Übersetzung, Originaltexte in hinterem Buchteil. Mit Essay von Brinkmann "Notizen 1969 zu amerikanischen Gedichten und zu dieser Anthologie, S. 8-32. Mit Eintragung hintere Umschlagklappe "20.00/ H"
Sprache
Stichwort
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer
000433746
Einzeltitel =

Boehmler-Pinocchio

Verfasser
Titel
  • Claus Boehmler zeigt: Pinocchio - ein lineares Programm
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [64] S., 21,3x15,2 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Hardcover, Broschur, farbige Abbildungen auf kariertem Papier
ZusatzInfos
  • nach Originalzeichnungen auf Film unter Verwendung des Stempels "Pinocchio" der Walt Disney Productions
Sprache
TitelNummer
000470142
Einzeltitel =

boehmler-erdkunde

Verfasser
Titel
  • Erdkunde
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 28 unpag. S., Auflage: 300, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • 5. Heft der Edition Hundermark
Stichwort
TitelNummer
000473145
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Museum Fridericianum
Ort Land
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte mit Originalbriefmarke
Stichwort
TitelNummer
000555000
Einzeltitel =

bazon-brock-was-machen-sie

Verfasser
Titel
  • Bazon Brock, was machen Sie jetzt so?
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 29,4x23,3 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Fragen an Bazon Brock zusammengefasst in einem Buch, damit diese endlich rational beantwortert werden können für Partygäste, Berufsgremien, Arbeitsämter, Prieskommissionen , Heiratsvermittler, Zeitungsarchive usw
Stichwort
TitelNummer
000573144
Einzeltitel =

Un Coup de Des

Verfasser
Titel
  • Un coup de dés jamais n'abolira le hasard - image
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [32] S., 32,6x24,9 cm, Auflage: 300, keine weiteren Angaben vorhanden
    Softcover, Transparentpapier
ZusatzInfos
  • „Am 26.11.1969 wurden in Antwerpen von diesem Bild 10 Exemplare, die von I bis X nummeriert sind, auf anodisierendes Aluminium, und 90 von 1 bis 90 nummerierte Exemplare auf durchsichtiges mechanographisches Papier gedruckt. Dies alles bildet eine Originalauflage. Das Modell für dieses annähernde Bild ist die Originalauflage des Gedichtes „Ein Würfel kann den Zufall nicht abschaffen“ von Stéphanie Mallarmé, herausgegeben 1914 vom Verlag Gallimard.
    Die auf durchsichtiges Papier gedruckten Exemplare sind mit zwei auf Seitengröße zugeschnittenen Karton ausgestattet, die es dem Leser ermöglichen, nach Belieben eine oder zwei Seiten von den anderen abzusondern. Neben der Originalauflage ist ein „Katalog-Auflage“ von 300 Exemplaren auf durchsichtigem Papier erschienen.
    Text printed matter / Das Kunstbuch
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
000585K01
Einzeltitel =

brossa-poemes-objecte

Verfasser
Titel
  • Poemes objecte - Collecció de deu postals
Ort Land
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    10 Schwarz-Weiß-Postkarten in Umschlag mit gefaltetem Textblatt
ZusatzInfos
  • Fotografien von Joan Fontcuberta
Weitere Personen
Stichwort
TitelNummer
000597145
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Zeichnungen 2 - Handzeichnungen 1969-1971 - Drawings 1969-1971
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 24x20 cm, Auflage: 600, numeriert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur mit Pergaminschutzumschlag
Stichwort
TitelNummer
000620144
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Wittelsbacher Kurier 09. Jahrgang Nr. 01/02
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 24 S., 20,2x14,7 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schülerzeitung, eingelegtes Inhaltsverzeichnis auf kleinerformatigen Papier
Stichwort
Geschenk von Lisa Fuhr
TitelNummer
000634328
Einzeltitel =

cremer alphabet

Verfasser
Titel
  • das alphabet
Ort Land
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 24 Blätter S., 21x14,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Geklammert, farbiger Spiritusumdruck
Stichwort
TitelNummer
000842136
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Ceolfrith 4 , DRAW MORE DUCKS !
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Einzelblätter in beklebter Box
Stichwort
TitelNummer
000846203
Einzeltitel =

Titel
  • Magnum 30
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
000992000
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Atid Nr. 04
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 32 S., 21x15 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
Stichwort
Geschenk von Lisa Fuhr
TitelNummer
001005358
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Atid
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 28 S., 21x14,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
Stichwort
Geschenk von Lisa Fuhr
TitelNummer
001006358
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Atid Nr. 03
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 40 S., 21x15 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
Stichwort
Geschenk von Lisa Fuhr
TitelNummer
001007358
Einzeltitel =

erb vie et mort de la ligne

Verfasser
Titel
  • vie et mort de la ligne
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 29,3x20,8 cm, Auflage: 100, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Umschlag in Seidenpapier gehüllt, innen Drucke auf Transparentpapier
Stichwort
TitelNummer
001068357
Einzeltitel =

Titel
  • Wittelsbacher Kurier 09. Jahrgang Nr. 03/04
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 42 S., 20,5x14,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Schülerzeitung
Stichwort
Geschenk von Lisa Fuhr
TitelNummer
001095328
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Ample Food for Stupid Thought
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
001134000
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Hungarian Postflux Fluxpost
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Stamp, Briefmarke
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Künstlerbriefmarken, mit Widmung und Stempel
TitelNummer
001257133
Einzeltitel =

gappmayr-zeichen-iii-und

Verfasser
Titel
  • Zeichen III visuelle gedichte
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 16,8x16,5 cm, Auflage: 200, numeriert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, Klappumschlag
Sprache
TitelNummer
001273127
Einzeltitel =

Titel
  • The Arts of the French Book . 1900-1965
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Katalog über 'Illustrated Books of the School of Paris'
Stichwort
TitelNummer
001287015
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Footing
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
001331130
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Arbeiten seit 1969
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Einzelne Blätter in Mappe mit gestanztem Titel
Stichwort
TitelNummer
001332130
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Das Stundenbuch
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 20,4x13 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
001444127
Einzeltitel =

hansen-a-primer-of

Verfasser
Titel
  • A Primer of Happenings & Time / Space Art
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 146 S., 20,8x14,2 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Hardcover mit Schutzumschlag, fadengeheftet
ZusatzInfos
  • eines der ersten Bücher über Performances
Sprache
TitelNummer
001597164
Einzeltitel =

Higgins Foew

Verfasser
Titel
  • foew & ombwhnw
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 320 S., 20,3x14,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Hardcover mit rotem Schnitt, Umschlag mit Goldprägung
Stichwort
TitelNummer
001814172
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Die Eule
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 20x14,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schülerzeitung
Stichwort
Geschenk von Lisa Fuhr
TitelNummer
002098361
Einzeltitel =

manifestos-66

Verfasser
Titel
  • Manifestos
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 32 S., 21,5x14 cm, Auflage: 500, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, gedruckt auf gelbem Papier
Stichwort
TitelNummer
002297366
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • by Alison Knowles
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 14 S., 22x14 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • A Great Bear Pamphlet
Stichwort
TitelNummer
002299230
Einzeltitel =

knowles-the-four-suits

Verfasser
Titel
  • The Four Suits
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 192 S., 24x16 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Leineneinband, Hardcover, Schutzumschlag aus transparenter Folie
Sprache
TitelNummer
002300585
Einzeltitel =

Titel
  • Die Spanische Reise
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    mit zwei eingeklebten Fotografien, Cover mit aufgeklebtem Farbfoto
Stichwort
TitelNummer
002453000
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • eule, Schülerzeitschrift 3
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 20,5x14,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
Geschenk von Lisa Fuhr
TitelNummer
002496031
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Die Eule Nr. 01
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 28 S., 20,3x14,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, eingelegte Glückwunschkarte
Stichwort
Geschenk von Lisa Fuhr
TitelNummer
002497361
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Wittelsbacher Kurier 12. Jahrgang Nr. 02
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 36 S., 20,5x15 cm, Auflage: 1.300, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schülerzeitung, eingelegter Werbeflyer
Stichwort
Geschenk von Lisa Fuhr
TitelNummer
002498328
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • 36 Fotos aus den USA
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
002623120
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Atid Nr. 05
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 36 S., 21x14,7 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
Stichwort
Geschenk von Lisa Fuhr
TitelNummer
002675358
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Der Schmierfink / Die Arche 10. Jahrgang Nr. 02
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 40 S., 20,8x14,6 cm, Auflage: 2.500, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schülerzeitung
Stichwort
Geschenk von Lisa Fuhr
TitelNummer
002693361
Einzeltitel =

mon-seh-gaenge

Verfasser
Titel
  • schritte 08 - seh gänge
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 32 S., 16x14 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
002920114
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Texte über Texte
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
002921114
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Schablonen für Bezeichnungs- und Benennungsvorgänge
Verlag Jahr
Medium BuchObjekt
Techn. Angaben
  • numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    bedruckte Kunststoffschablonen, Konzeptionen-Arbeitsbuch
Stichwort
TitelNummer
002950001
Einzeltitel =

omnibus-news

Titel
  • Omnibus News 1
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [300 ca.] S., 29,7x21 cm, Auflage: 1.500, signiert, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Nur mit Originalbeiträgen von ca. 140 internationalen Künstlern, verschiedene Papiere und Techniken, einige signiert, Stempeldrucke. Alle Arbeiten von den Künstlern selbst vervielfältigt, von den Herausgebern zusammen getragen. Liste der Teilnehmenden mit Adresse
ZusatzInfos
  • According to ARTBASE Jan 2001, this is the first visual artists' assembling ever! The editors state on the first page that "everybody is responsible for his own contribution," and, "there was no censorship or selection." These rules became the basis for what many poets/artists considered the foundation of Assembling publications although there have been and continue to be dissenters. Almost all the contributors were German. The pages in this periodical are composed of varied paper and colored stock reflecting the unedited contributions. However, the magazine was not called an Assembling and was probably not the first to employ an unedited format as can be appreciated by earlier such magazines in the Sackner Archive. However, it was probably the first to formulate the rules.
    Text von Sackner Archive
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
003052214
Einzeltitel =

nikel-pardon-august67

Verfasser
Titel
  • pardon Extrablatt August 1967, 6. Jahrgang - Der Schah ist ein feines Kerlchen
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 8 S., 34x14,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Mehrere Blätter gefaltet, lose ineinander gelegt
Stichwort
Geschenk von Alfred Kerger
TitelNummer
003055485
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • pardon Heft 02, 1. Jahrgang
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Sprache
Stichwort
TitelNummer
003056000
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • pardon Heft 04, 1. Jahrgang
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Sprache
Stichwort
TitelNummer
003057000
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • pardon, Heft 02, 2. Jahrgang
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
003058000
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • pardon, Heft 10, 2. Jahrgang
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
003059000
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Anthology of Concrete Poetry
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 346 S., 24x16,2 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Hardcover mit Schutzumschlag.
ZusatzInfos
  • Originally published in 1967, it was the first comprehensive American anthology focusing on the international movement of Concrete Poetry, which began in the early 50s, taking shape in parallel form in Brazil, Sweden, Iceland, Germany and Austria.

    Sourcing from seventy-seven poets from twenty countries, this anthology of over 300 selections of concrete poetry stands out in its scope in part from being assembled by Emmett Williams, a founder of this poetic movement. The international array of languages is supplemented by clear-cut explanations and translations. The typographical poems impart an engagingly mysterious insight into the inner workings of language through the intersection of its sonic and graphic components.
    Text von der Website.
Sprache
TitelNummer
003307220
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Maler machen Bücher
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
003354025
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Actions / Agitpop / Dé-Collage
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
003468000
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Sophie Scholl Realgymnasium 1963/64
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
003596000
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Wittelsbacher Kurier 12. Jahrgang Nr. 03
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 32 S., 21x15 cm, Auflage: 1.300, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schülerzeitung
Stichwort
Geschenk von Lisa Fuhr
TitelNummer
003647328
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Bericht über das Schuljahr 1963/64
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 48 S., 21x14,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
Stichwort
TitelNummer
003649350
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Die Eule, Sonderausgabe, Griechenlandfahrt 1962
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 20,5x14,6 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schülerzeitung, Sonderausgabe
Stichwort
Geschenk von Lisa Fuhr
TitelNummer
003650361
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Wittelsbacher Kurier 10. Jahrgang Nr. 05
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 34 S., 20,6x15 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Schülerzeitung
Stichwort
Geschenk von Lisa Fuhr
TitelNummer
003651328
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Exlibris um 1900
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
003666163
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Neuer Zwiestrolch Nr. 08
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 36 S., 20,5x15,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schülerzeitung
Stichwort
Geschenk von Lisa Fuhr
TitelNummer
003839364
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • atlas Nr. 13
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Mit einem Beitrag über futuristische Architektur
Stichwort
TitelNummer
003846025
Einzeltitel =

prevot-photographien

Verfasser
Titel
  • Photographien Photogramme Mehrfachbelichtungen
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 16 S., 14,2x13,8 cm, Auflage: 500, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • abstrakte und gegenständliche Motive, weiblicher Akt (unter Verwendung eines negativs von Raoul Hausmann von 1931, Raoul Hausmann.Fotoarbeiten aus den 50er und 60er Jahren
TitelNummer
004047109
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Wittelsbacher Kurier 13. Jahrgang Nr. 02
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 32 S., 21x14,6 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schülerzeitung
Stichwort
Geschenk von Lisa Fuhr
TitelNummer
004129328
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • konkret 1962 Nr. 10
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
004182004
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • konkret 1962 Nr. 11
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
004183004
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • konkret 1962 Nr. 12
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
004184004
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • konkret 1962 Nr. 02
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
004185004
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • konkret 1962 Nr. 03
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
004186004
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • konkret 1962 Nr. 04
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
004187004
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • konkret 1962 Nr. 05
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
004188004
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • konkret 1962 Nr. 06
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
004189004
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • konkret 1962 Nr. 07
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
004190004
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • konkret 1962 Nr. 08
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
004191004
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • konkret 1962 Nr. 09
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
004192004
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • konkret 1962 Nr. 01
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
004193004
Einzeltitel =

konkret-1969-05

Verfasser
Titel
  • konkret 1969 Nr. 05
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 56 S., 30,5x22,5 cm, Auflage: 230.000, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Unabhängige Zeitschrift für Politik und Kultur
Sprache
Geschenk von Walter Serf
TitelNummer
004194T10
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • konkret 1969 Nr. 08
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
004195000
Einzeltitel =

konkret-1969

Verfasser
Titel
  • konkret 1969 Nr. 07 - 26
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 56 S., 30,5x22,5 cm, Auflage: 200000 ca., 10 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Unabhängige Zeitschrift für Politik und Kultur.
    ohne die Nummern 01-06, 08-10, 12-15, 17, 20, 25
Sprache
Geschenk von Walter Serf
TitelNummer
004196T10
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • konkret 1968 Nr. 12
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
004197000
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • konkret 1969 Nr. 03
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
004198000
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • konkret 1969 Nr. 20
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
004201000
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • konkret 1966 Nr. 09
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
004202000
Einzeltitel =

Rot 246 little clouds

Titel
  • 246 little clouds
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 23,5x15,6 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Hardcover mit Schutzumschlag
ZusatzInfos
  • the present work is a sort of lyrical diary, simple and personal- If it is, perhaps, less overwhelming than the huge Mundunculum, less "far-out" than the concrete Poems, it is also perhaps more accessible and a more suitable introduction to the work of the fascinating Iceland Swiss chimera. In its own right, however, the Clouds shows Rot as writer, and Rot as book desginer, and is therefore an appropriate indication of the scope of the man's work.
    Text vom Umschlag.
Weitere Personen
Sprache
Stichwort
TitelNummer
004249103
Einzeltitel =

roth-kakausener-original

Titel
  • Die Kakausener Gemeine - Sonntagsbeigabe der Zeitung für Kakausen und Umgebung
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 12 unpag. S., 47,5x34,2 cm, Auflage: 1.000, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung. Druck auf gelbliches Papier. Texte und Zeichnungen. Gefaltet
ZusatzInfos
  • Redaktör der Kakausener Allgemeine für KAKAUBE- und UMGEBUNG Dieter Rot. Mit Texten und Zeichnungen von Dieter Roth
Sprache
Stichwort
TitelNummer
004252K15
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Thusnelda Romanzen
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 36 S., 19x12 cm, ISBN/ISSN 3873651394
Stichwort
TitelNummer
004279159
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Ophelia und die Wörter, gesammelte Theaterstücke 1954 - 1971
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 288 S., 17,9x11,4 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, in transparenter Kunststofffolie eingeschlagen, handschriftlicher Vermerk, Monika Goetze
ZusatzInfos
  • Sammlung Luchterhand 74
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
004281159
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Anleitung zur Selbstherstellung des oben abgebildeten Falt-Objekts
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Plakat
Techn. Angaben
  • signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Von Rühm signiert
Stichwort
TitelNummer
004284000
Einzeltitel =

ruscha-crackers

Verfasser
Titel
  • Crackers
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [240] S., 22,2x15 cm, Auflage: 5.000, keine weiteren Angaben vorhanden
    mit Schutzumschlag, 115 Schwarz-Weiß-Fotografien von Joe Goode, Ken Price und Ed Ruscha
ZusatzInfos
  • Nach der Geschichte How To Derive The Maximum Enjoyment From Crackers, 1967, Mason Williams
Weitere Personen
Sprache
Stichwort
TitelNummer
004304104
Einzeltitel =

ruscha-royal-road-test

Titel
  • Royal Road Test
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [60] S., 24x16,5 cm, Auflage: 2.000, keine weiteren Angaben vorhanden
    Spiralbindung
ZusatzInfos
  • 3. Auflage von 1971
Stichwort
TitelNummer
004307104
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Arche Nr. 01
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 28 S., 20,7x14,6 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schülerzeitung, 1. Nummer
Stichwort
Geschenk von Lisa Fuhr
TitelNummer
004392358
Einzeltitel =

kaserne 5

Verfasser
Titel
  • Die Kaserne Nr. 5
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 16 unpag. S., 19,6x13,9 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Blätter lose ineinander gelegt
Stichwort
TitelNummer
004466320
Einzeltitel =

kaserne 2

Verfasser
Titel
  • Die Kaserne Nr. 2
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 16 unpag. S., 19,6x13,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Blätter lose ineinander gelegt
Stichwort
TitelNummer
004467320
Einzeltitel =

kaserne 7

Verfasser
Titel
  • Die Kaserne Nr. 7
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 16 unpag. S., 19,4x13,7 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Blätter lose ineinander gelegt
Stichwort
TitelNummer
004468320
Einzeltitel =

just another asshole 1961

Verfasser
Titel
  • Just Another Asshole
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 48 S., 40,7x28,2 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Blätter lose ineinander gelegt, Deckblatt gestempelt
Stichwort
TitelNummer
004572K08
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Atid Nr. 07
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 34 S., 21x14,8 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Zeitschrift des Heims der Jüdischen Jugend
Stichwort
Geschenk von Lisa Fuhr
TitelNummer
004574358
Einzeltitel =

siegelaub-xerox

Verfasser
Titel
  • Xerox book - Carl Andre, Robert Barry, Douglas Huebler, Joseph Kosuth, Sol LeWitt, Robert Morris, Lawrence Weiner
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 185 Blatt S., 28x21,5 cm, Auflage: 1.000, keine weiteren Angaben vorhanden
    Offsetdruck nach original Fotokopierarbeiten, je Künstler 25 Seiten, First Edition
ZusatzInfos
  • Siegelaub in einem Interview: The Xerox book – I now would prefer to call it the Photocopy book, so that no one gets the mistaken impression that the project has something to do with Xerox – was perhaps one of the most interesting because it was the first where I proposed a series of requirements for the project, concerning the use of a standard size paper and the amount of pages the container within which the artist was asked to work.
    Das Buch ist/war die Ausstellung
TitelNummer
004576352
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Karikaturen zum Thema CIA/USA
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Eventuell ein Raubdruck
Stichwort
TitelNummer
004594000
Einzeltitel =

spoerri-an-anecdotedd

Verfasser
Titel
  • An Anecdoted Topography of Chance
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 214 S., 20,3x13,7 cm, ISBN/ISSN 0871100258
    Broschur
ZusatzInfos
  • done with the help of his very dear friend Robert Filliou and translated from the French, and further anecdoted at random by their very dear friend Emmett Williams. With One Hundred Reflective Illustrations by Topor
    mit Unterstützung von Robert Filliou, Übersetzung von Emmett Williams und 100 Illustrationen von Topor
Weitere Personen
Sprache
Stichwort
TitelNummer
004655197
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • staeck: NPD/SIEG/HEIL
Ort Land
Verlag Jahr
Medium BuchObjekt
Techn. Angaben
  • 120 S., 13,8x12,6 cm, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    mit Uhu-Tube, mit gestanztem und bedrucktem Papierset, Aufkleber
Stichwort
TitelNummer
004680231
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Wittelsbacher Kurier 10. Jahrgang Nr. 04
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 38 S., 20,5x14,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Schülerzeitung
Stichwort
Geschenk von Lisa Fuhr
TitelNummer
004748328
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Florenz. Berichte und Zeichnungen einer Studienfahrt
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 19x23 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
004782055
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Wittelsbacher Kurier 10. Jahrgang Nr. 02
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 22 S., 20,5x14,6 cm, Auflage: 1.300, keine weiteren Angaben vorhanden
    Schülerzeitung, erster Seitenbogen lose
Stichwort
Geschenk von Lisa Fuhr
TitelNummer
004818328
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Wittelsbacher Kurier 10. Jahrgang Nr. 01
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 38 S., 21x15 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Schülerzeitung
Stichwort
Geschenk von Lisa Fuhr
TitelNummer
004819328
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Wittelsbacher Kurier 11. Jahrgang Nr. 01
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 40 S., 20,8x14,7 cm, Auflage: 1.300, keine weiteren Angaben vorhanden
    Schülerzeitung
Stichwort
Geschenk von Lisa Fuhr
TitelNummer
004820328
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Neuer Zwiestrolch Nr. 03
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 40 S., 20,7x14,7 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schülerzeitung
Stichwort
Geschenk von Lisa Fuhr
TitelNummer
004998364
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Neuer Zwiestrolch Nr. 05
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 48 S., 21,1x14,7 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schülerzeitng
Stichwort
TitelNummer
004999364
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Neuer Zwiestrolch Nr. 06
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 40 S., 21x14,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schülerzeitng
Stichwort
Geschenk von Lisa Fuhr
TitelNummer
005000364
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Neuer Zwiestrolch Nr. 01
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 32 S., 20,5x14,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schülerzeitung
Stichwort
Geschenk von Lisa Fuhr
TitelNummer
005001364
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Neuer Zwiestrolch Nr. 02
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 20,5x14,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schülerzeitung, eingelegter Werbeflyer
Stichwort
Geschenk von Lisa Fuhr
TitelNummer
005002364
Einzeltitel =

ulrichs-erfolg

Verfasser
Titel
  • Des großen Erfolges wegen
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 7,5x21 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Geklammert, farbiges Papier
Sprache
Stichwort
Geschenk von Timm Ulrichs
TitelNummer
005007161
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Ich mache (diese) Schlagzeilen! (Plakate zur Eigenwerbung)
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Plakat
Techn. Angaben
  • 31x21,5x2,5 cm, 19 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    19 Plakate in Schuber, gefaltet, ab 1968
Stichwort
Geschenk von Timm Ulrichs
TitelNummer
005012161
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • To Name=To Mean, Ich, Gott und die Welt
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    verschiedene Papiere, geheftet
Stichwort
TitelNummer
005020161
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • La scultura buia
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Buch aus leeren und weißen Seiten und einer schwarzen gefalteten KunstStoffFolie
Stichwort
TitelNummer
005035107
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Das erste tragbare Loch
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Objekt, Multiple
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    zweiteiliges, schwarz lasiertes Holzkästchen mit Loch und MessingGriff in kaschierter Pappschachtel
Stichwort
TitelNummer
005050089
Einzeltitel =

vogt irrenhaueser

Verfasser
Titel
  • bogen 1 - Alle Irrenhäuser sind gelb - 10 Gedichte
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 17,9x11 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    mehrfach gefaltetes, einseitig bedrucktes Blatt
Stichwort
TitelNummer
005075297
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Wittelsbacher Kurier 10. Jahrgang Nr. 03
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 34 S., 20x14,7 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Schülerzeitung
Stichwort
Geschenk von Lisa Fuhr
TitelNummer
005182328
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Für die lieben Kleinen
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 22,3x21,5 cm, Auflage: 2.000, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
005195160
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • meinsein gedichte
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
005198162
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Control Issue Eleven
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 20 S., 34x26,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Cover mit zweifarbigem Siebdruck
Stichwort
TitelNummer
005244019
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Control Magazine Issue 05
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 20 S., 33x26,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Cover mit dreifarbigem Siebdruck
Stichwort
TitelNummer
005245019
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • the boy and the bird
Medium Buch
Techn. Angaben
  • Auflage: 350, numeriert, keine weiteren Angaben vorhanden
    illustrated by Tom Wasmuth, Spiralbindung
Stichwort
TitelNummer
005251160
Einzeltitel =

williams sweethearts

Verfasser
Titel
  • Sweethearts
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 288 S., 20x14 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Leinenband mit Schutzumschlag, rechts gebunden, farbiger Schnitt
ZusatzInfos
  • it is an anagrammatic erotic encounter between a he and a she, whose entire vocabulary is derived from the word sweethearts
TitelNummer
005256278
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Das Leben ein Wagnis
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
005293000
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Plakatabrisse
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
005296162
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Die Verbesserung von Mitteleuropa, Roman
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 23,8x15,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    1. Auflage
Stichwort
Nachlass von Michael Köhler
TitelNummer
005382162
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • 12 Logotrickades - Textbook
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 20,3x16,7 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
Stichwort
Nachlass von Michael Köhler
TitelNummer
005385166
Einzeltitel =

ou

Verfasser
Titel
  • Revue OU, Cinquième Saison, Revue de poèsie èvolutive
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 12 unpag. S., 25x25 gefaltet cm, Auflage: 380, numeriert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Faltblatt.
Sprache
Nachlass von Michael Köhler
TitelNummer
005387179
Einzeltitel =

rot-19

Verfasser
Titel
  • rot 19 georg nees - computer-grafik - programme - projekte generativer ästhetik
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [14] S., 15x15 cm, Auflage: 300, ISBN/ISSN 3874510190
    Geklammert, Klappumschlag
ZusatzInfos
  • über Computergrafik und Computerzeichnungen
Weitere Personen
TitelNummer
005417612
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • fenster texte
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 242 S., 23,3x16 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
Nachlass von Michael Köhler
TitelNummer
005419178
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • rhythmus r
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 24,2x15,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    mit eingebundenem Sandpapier und Transparentpapier
Stichwort
Nachlass von Michael Köhler
TitelNummer
005423183
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Oscar Christ and the Immaculate Conception
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 20,2x16,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
Stichwort
Nachlass von Michael Köhler
TitelNummer
005426117
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • KonfessIons of an ElisAbeThan Fan Dancer
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 25,2x20,3 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, 2. edition
Stichwort
Nachlass von Michael Köhler
TitelNummer
005429117
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Nine Optical Poems
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 31,5x22,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    9 Blätter mit Infoblatt in braunem Umschlag, mit Grafik beklebt
Stichwort
Nachlass von Michael Köhler
TitelNummer
005435107
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • why shiva has ten arms
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 29x24 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    10 verschieden farbige Blätter mit Infoblatt in braunem Umschlag, mit Gedicht beklebt
Stichwort
Nachlass von Michael Köhler
TitelNummer
005437179
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Jugend, Facsimile Querschnitt
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 208 S., 30,2x21,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
005476022
Einzeltitel =

parr-bad-weather

Verfasser
Titel
  • From Our House To Your House
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [104] S., 17,8x17,5 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 1899235345
    Hardcover.
ZusatzInfos
  • Martin Parr has put together another wonderful book from his personal collection of cards. This time he celebrates the American Christmas card. These are a fascinating eye-opener into American culture, as proud families everywhere (pets included) pose before the camera to send their Christmas greetings across the nation.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
005501170
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Betreten der Ausstellung verboten !
Ort Land
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 14,9x10,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Werbekarte 116 zu einer editon
Stichwort
TitelNummer
005696186
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Würfel
Ort Land
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 14,9x10,5 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Werbekarte 117 zu einer Editon
Stichwort
TitelNummer
005697186
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • UNFEIG Eine Neun-Runen Fuge Zur Unzeit gegeigt
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 32,2x17,3 cm, Auflage: 300, keine weiteren Angaben vorhanden
    erste Auflage
Stichwort
Nachlass von Michael Köhler
TitelNummer
005727189
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Archive für Künstlerpublikationen: Abbilder künstlerischer Kommunikationsstrukturen von den 1960er..
Ort Land
Medium Manuskript
Techn. Angaben
  • 14 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Ausdruck eines PDF-Dokuments. Vortrag vom 20. Juli 2006
Stichwort
TitelNummer
005908029
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Waar Je Kijkz...Erotiek
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 23,4x15,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
005989030
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Folies Chéries, Folies Bergère
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 21x13,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Programmheft
Stichwort
TitelNummer
006037030
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Wittelsbacher Kurier, Sonderausgabe
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 38 S., 21x15 cm, Auflage: 10.000, keine weiteren Angaben vorhanden
    in Zusammenarbeit Presse der Jugend
Stichwort
TitelNummer
006038030
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Bericht über das Schuljahr 1963 / 1964
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 56 S., 23,2x16 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
006098032
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Für Sie 25 3. Novemberheft 1960
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 122 S., 34x26,3 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
006119032
Einzeltitel =

feldmann bilder

Titel
  • Bilder Pictures
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [344] S., 21x14,8x3 cm, Auflage: 500, 5 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, beigelegt zwei Zeitungsbesprechungen (Ausschnitte, evtl. aus Die ZEIT), original Durchschlag (Helmut Schneider) auf dünnem Papier, Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung
ZusatzInfos
  • OriginalPublikation zur Ausstellung Bilder im Kunstraum München, 04.03.-31.03.1975, die sämtliche Bilder Feldmanns und einen vollständigen Werkkatalog enthält.
    Text von der Karte
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Helmut Schneider
TitelNummer
006760206
Einzeltitel =

Titel
  • PI PA POP Posters
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • ISBN/ISSN 9783765910623
    Drahtheftung. Reprint
Stichwort
TitelNummer
007098234
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Dada Profile - Erinnerungen, mit Zeichnungen , Photos und Dokumenten
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 116 S., keine weiteren Angaben vorhanden
    Hardcover mit Schutzumschlag
Stichwort
TitelNummer
007292159
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • move - kunst und tanz seit den 60ern
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 30 S., 15x10,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Begleitheft zur Ausstellung, geheftet. Mit Texten zu den Arbeiten u. a. von Dan Graham, Bruce Nauman, Franz Erhard Walther
Stichwort
TitelNummer
007557046
Einzeltitel =

Magazin der Kulturstiftung des Bundes 18

Titel
  • Das Magazin der Kulturstiftung des Bundes 18
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 44 S., 42x29,7 cm, Auflage: 26.000, keine weiteren Angaben vorhanden
    Blätter lose ineinander gelegt
ZusatzInfos
  • Im Juni 2012 veranstaltet die Kulturstiftung die mehrtägige interdisziplinäre Tagung Kulturen des Bruchs. Dort werden sich Experten aus Wissenschaft und Kunst mit der Frage nach den "Grenzen des Wachstums" in der Kultur beschäftigen und darüber diskutieren, wie stark unsere Kultur von der Macht der Vergangenheit und einer forcierten Erinnerungskultur geprägt ist. Inwieweit kann und darf sich unsere kulturelle Praxis zugunsten unserer Zukunftsfähigkeit von der Verpflichtung auf die Tradierung lösen? Lässt sich dem Bruch mit Traditionen auch etwas Positives abgewinnen, lassen sich Kulturen des Bruchs denken und demokratisch legitimieren? In Interviews haben sich der Althistoriker Christian Meier und der Autor und Filmemacher Alexander Kluge diesem Fragenkomplex gestellt. Ein Essay des Historikers Per Leo und ein literarischer Beitrag der Schriftstellerin Kathrin Röggla runden den Themenschwerpunkt ab.
    Zwei ungewöhnliche Perspektiven auf die bundesrepublikanische Geschichte nehmen die Beiträge von Gerd Koenen und Wolfgang Kraushaar ein. Anlässlich der Ausstellung BILD Dir Dein Volk – Axel Springer und die Juden im Frankfurter Jüdischen Museum beleuchtet der Politikwissenschaftler Wolfgang Kraushaar die Reaktion der Linken auf Axel Springers pro-israelisches Engagement in den 1960er und 70er Jahren. Der Publizist Gerd Koenen widmet sich der immer noch wenig untersuchten Rezeptionsgeschichte der sowjetischen Gulags. Die Kulturstiftung des Bundes fördert eine Wanderausstellung, die den Spuren des Gulags 1929–1956 folgt.
    Gegen Ende des Kleist-Jahres 2011 und aus Anlass des 200. Todestages Heinrich von Kleists am 21.11.2011 findet im Maxim Gorki Theater Berlin ein großes, von der Kulturstiftung gefördertes Theaterfestival statt, bei dem unter anderem alle Dramen Kleists zur Aufführung kommen. Der international renommierte ungarische Schriftsteller und Kleist-Experte László F. Földényi würdigt den Dichter als Komet der Literatur.
    Artur Zmijewski, Kurator der 7. Berlin Biennale, die von der Kulturstiftung als "kultureller Leuchtturm" gefördert wird, erklärt, was er unter politischer Kunst versteht.
    Der britische Wachstumskritiker Tim Jackson hat mit seinem Buch "Wohlstand ohne Wachstum – Leben und Wirtschaften in einer endlichen Welt" große Aufmerksamkeit in Deutschland erlangt. Das Interview mit ihm entstand im Rahmen des von der Kulturstiftung des Bundes geförderten Projektes "Werden wir die Erde retten? – Gespräche über die Zukunft von Technologie und Planet". Die siebenteilige Veranstaltungsreihe findet von Dezember 2011 bis Juni 2012 statt und gehört zum Themenschwerpunkt "Nachhaltigkeit", zu dem die Kulturstiftung unter anderem im August 2011 das Festival Über Lebenskunst im Berliner Haus der Kulturen der Welt veranstaltet hat. Die Bilder des Fotojournalisten Sebastian Bolesch geben einen atmosphärischen Eindruck von diesem Festival wieder, dessen große Resonanz beim Publikum und in den Medien optimistisch stimmt
TitelNummer
008257050
Einzeltitel =

made in munich

Verfasser
Titel
  • Made in Munich. Editionen von 1986 bis 2008
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 368 S., 24,8x19,5 cm, ISBN/ISSN 9783865606624
    Katalog zur Ausstellung im Haus der Kunst 2009, mit Installationsansichten von Wilfried Petzi und Objektfotografien von Jann Averwerser, Schutzumschlag aus gefaltetem Plakat
ZusatzInfos
  • Vorwort von Chris Dercon. Essay von Julienne Lorz.
    "Ich bin interessiert an der Verbreitung von physischen Vehikeln in Form von Editionen, weil ich an der Verbreitung von Ideen interessiert bin." Joseph Beuys / München gilt als heimliche Hauptstadt von Editionen und Multiples. "Made in Munich. Editionen von 1968 bis 2008" bietet einen anderen Blick auf die Geschichte des Münchner Kunsthandels. Im Vordergrund stehen die Produzenten von Multiples und Editionen, die über einen Zeitraum von 40 Jahren in und um München entstanden sind. Darunter sind Editeure wie die Galerie Heiner Friedrich, Galerie Fred Jahn, Galerie Bernd Klüser, Sabine Knust und ihr Maximilian Verlag, Galerie van de Loo und Edition Schellmann, sowie Aktionsraum A1, ECM Records, edition x, Kunstraum München, P.A.P. Kunstagentur Karlheinz & Renate Hein, s press tonband verlag und zehn neun. Neben Druckgraphiken finden sich Editionen und Multiples verschiedenster Art nebeneinander: von fotografischen Mappenwerken, Plattencover Skulpturen, Videos und Tonkassetten, 16 mm-Filme, bis hin zu eigens an den Raum angepassten Kunstwerken.
    "I am interested in the circulation of physical vehicles in the form of editions, because i am interested in the circulation of ideas." Joseph Beuys / Since the beginning of the 1970s, Munich along with New York and London, was leading with regards to editions and multiples. This catalogue shows works from 1968 to today, which were initiated and produced by a.o. dedicated munich galleries and "editeurs". "Made in Munich" shows outstanding works by international as well as german artists a.o. by Georg Baselitz, Joseph Beuys, Marcel Broodthaers, Dan Flavin, Lucio Fontana, Richard Hamilton, Carsten Höller, Jeff Koons, Hermann Nitsch, Blinky Palermo, Gerhard Richter, Dieter Roth and Andy Warhol.
    Text von der Webseite
TitelNummer
008280259
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Das Gesicht im Nebel - Erzählung
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 72 S., 15,2x9,7 cm, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    mit überzeichnetem Cover von L.F
Stichwort
TitelNummer
008378247
Einzeltitel =

schmit-gespraeche

Titel
  • Dreizehn Montagsgespräche
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 408 S., 27x21,5 cm, ISBN/ISSN 9783981128819
    Klappumschlag
ZusatzInfos
  • Die Dreizehn Montagsgespräche fanden von Juni bis Dezember 2005 in Berlin statt. Mit erfrischendem Sprachwitz, gleichzeitig ernst und unterhaltsam, wird man in die biographischen Daten und künstlerischen Fragen und Prinzipien von Tomas Schmit eingeführt. Dazu zählen vor allem „Zurücknahme“, „Spiel“ und „sachen m a c h e n “. Das Neue an der Kunst der 60er Jahre (die Beschäftigung mit Indeterminismus, Chaos und Ordnung, aleatorischem Prinzip), die Aktionszeit und die besondere Form des Schreibens und Zeichnens, für die sich Tomas Schmit entschieden hatte, werden genauso besprochen wie Literaten, Musiker oder Wissenschaftler, die für ihn von Bedeutung waren. Dazu gehörten Gertrude Stein, Franz Kafka, Robert Walser, Karl Valentin, John Cage, Morton Feldman, Georg Christoph Lichtenberg und William Hogarth. Im Anhang finden sich Texte von Tomas Schmit, die in den Gesprächen eine besondere Rolle spielen und die entweder schwer zugänglich sind oder bisher unveröffentlicht waren. Die 288 farbigen Abbildungen dokumentieren die meisten der besprochenen Werke.
    Tomas Schmit gehörte zu den Pionieren der Fluxus-Bewegung in den frühen 60er Jahren. Er hat die radikale Infragestellung der bürgerlichen Kunst und die Ansätze zu einer neuen Ästhetik wesentlich mitgeprägt. Sein Briefwechsel mit George Maciunas führte dazu, daß eine theoretische Auseinandersetzung mit den politischen und ästhetischen Vorstellungen der Fluxuszeit möglich geworden ist. Er hat an Fluxusevents teilgenommen, die heute als Meilensteine der Kunst der 60er Jahre gelten. Als Veranstalter organisierte er das Event „20. Juli TU Aachen“ 1964. Sein Text „über f.“ (1982) ist eine der wenigen profunden Einschätzungen der Fluxusideen.
    Tomas Schmit hat sich früh von der Fluxusaktion zurückgezogen – er war gegen die Verwässerung des radikalen Potentials. In diesem Potential gründete sein wohl wichtigstes Arbeitsprinzip: „was ich, neben vielem anderen, von f. gelernt habe: was man mit einer plastik bewältigen kann, braucht man nicht als gebäude zu errichten. was man in einem bild bringen kann, braucht man nicht als plastik zu machen. was man mit ner zeichnung erledigen kann, braucht man nicht als bild zu bringen. was man auf nem zettel klären kann, braucht keine zeichnung zu werden. und was man im kopf abwickeln kann, braucht nichtmal einen zettel!“ Freunde und Kollegen, wie Nam June Paik, George Brecht, Arthur Köpcke, Ludwig Gosewitz, Emmett Williams und Dieter Roth haben ihn besonders für diese konsequente künstlerische Haltung geschätzt.
    Seit Anfang der 70er Jahre entwickelte er ein Werk, das mehrere tausend Zeichnungen umfaßt, veröffentlichte Editionen und Bücher, in denen er sich mit Sprache, Logik, Paradoxie, Biologie, Verhaltensforschung, Wahrnehmung und anderem beschäftigte. Dabei ist er immer von konkreten Beobachtungen ausgegangen und hat sich mit Neugier und Lust widersprüchlichen oder unerklärlichen Phänomenen gestellt. Er nannte es „Scharren am Zaun“. Mit seinem Buch „erster entwurf (einer zentralen ästhetik)“ (1989) hat er eine in der Wissenschaft anerkannte Einführung in die Gehirnforschung geliefert
TitelNummer
008532264
Einzeltitel =

denken missmahl

Titel
  • denken – Künstlerbücher Sammlung Missmahl
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 336 S., 27,5x22 cm, Auflage: 3.000, ISBN/ISSN 9783981318265
    Hardcover mit gefaltetem Schutzumschlag, Bd. 37, Katalog zur Ausstellung
ZusatzInfos
  • Ende der 1960er Jahre beginnen Künstler, das gedruckte Buch als eigenständiges Medium zur Verbreitung ihrer Werke zu nutzen. Noch bevor es sich als »Künsterbuch« definiert, beginnt der Grafiker Steffen Missmahl mit dem Sammeln von Büchern, in der die unterschiedlichen Richtungen und Stile der zeitgenössischen Kunst vertreten sind. Unterstützt durch seine Frau Edith konzentriert er sich auf die vielfältigen Erscheinungsformen der Nutzung des Buches als autonomes Kunstwerk. 2009 gelangte die 954 Bücher umfassende Sammlung als 2/3 Schenkung in den Besitz von Kolumba dessen ohnehin ausgeprägtes Interesse am Buch damit eine wesentliche Vertiefung erfährt. Sammler und Kuratoren dokumentieren mit »denken« ihre ganz persönliche Sicht auf das Medium und offenbaren mit ihrer Lust an Büchern, was es darin zu entdecken gilt
TitelNummer
008535249
Einzeltitel =

stella a something

Verfasser
Titel
  • Somthing Else about Fluxus
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 96 S., 14,8x10,5 cm, Auflage: 400, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte zur Ausstellung, mit Adressaufkleber
ZusatzInfos
  • Books, Boxes, Catalogues, Editions, Ephemera, Games, Graphics, Mutliples etc.
    Abbildung: Cédille Uhr, Armbanduhr, gefüllt mit winzigen Objekten, 3,8 x 4,5 x 0,75 cm, Armband 24 cm, 1973, auf: George Brecht and Robert Filliou: Games at the Cedilla, or the Cedilla Takes Off, Someting Else Press, New York, 1967
    von der Webseite
Stichwort
WEB Link
TitelNummer
009110303
Einzeltitel =

Ed Ruscha Reading Bregenz 2012

Verfasser
Titel
  • Reading Ed Ruscha - KUB 2012.03
Ort Land
Verlag Jahr
Medium PDF-Datei
Techn. Angaben
  • 28 S., 21x14 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungsheft des Kunsthauses, PDF-Datei
ZusatzInfos
  • Ed Ruscha (geboren 1937), dessen Werk sich immer wieder gängigen Kategorisierungen entzieht, zählt zu den bedeutendsten Künstlern seiner Generation. Während er zu Beginn seiner Karriere der Pop Art und später der Konzeptkunst zugerechnet wurde, lässt sich heute im Rückblick feststellen, dass es eben auch eine Qualität seiner Arbeit ist, sich nie auf eine bestimmte Stilrichtung oder ein Medium festzulegen. So werden von ihm beispielsweise Künstlerbücher, Zeichnungen, Drucke, Fotografien sowie Malerei gleichberechtigt nebeneinander verwendet, und mitunter nutzte er so unkonventionelle Materialien wie Schießpulver, Fruchtsaft, Kaffee oder Sirup, um damit seine Zeichnungen und Drucke anzufertigen.
    Bei aller Divergenz der Stile und Mittel gibt es aber auch Konstanten im Werk von Ed Ruscha. Hierzu zählt die Verwendung von Schrift – sei es in Form von Druckmedien oder gemalt auf der Leinwand –, die sich von Beginn seiner Karriere an bis heute wie ein roter Faden prominent durch sein Œuvre zieht. Parallel zu seinem Kunststudium in Los Angeles hat Ed Ruscha als Schildermaler und für Werbeagenturen gearbeitet, für die er unter anderem Layoutmethoden und Drucktechniken studierte, die ihm später bei seinen eigenen frühen Publikationen nützlich wurden. Schon Anfang der 1960er Jahre entstanden seine heute legendären Künstlerbücher, in denen er beispielsweise Fotos der Tankstellen auf der Strecke von seinem Wohnort Los Angeles nach Oklahoma – wo seine Familie lebte – zeigt (Twentysix Gasoline Stations, 1963) oder alle Häuser des Sunset Boulevard vereint (Every Building on the Sunset Strip, 1965).
    Von der Webseite
Weitere Personen
TitelNummer
009128000
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Joseph Beuys - Eine Werkübersicht
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 240 S., 31x24 cm, ISBN/ISSN 3888149762
    Softcover
ZusatzInfos
  • Zeichnungen und Aquarelle, Drucksachen und Multiples, Skulpturen und Objekte, Räume und Aktionen, 1945-1985
Weitere Personen
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
009220292
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Ends of the Earth – Land Art bis 1974
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 21x12,2 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Begleitheft zur Ausstellung, geklammert und gefaltet
ZusatzInfos
  • Als erste große Museumsausstellung über Land Art liefert "Ends of the Earth" den bisher umfassendsten Überblick über die Kunstbewegung, die die Erde als Material benutzte und das Land als Medium. Die Ausstellung zeigt rund 200 Arbeiten von über 100 Künstlern weltweit, die außerhalb der vertrauten Handlungsräume des Kunstsystems entstanden.
    Der zeitliche Rahmen von "Ends of the Earth" erstreckt sich von den 1960er-Jahren bis 1974, als sich im Kontext von Land Art Strömungen wie Konzeptkunst, Minimal Art, Happening, Performancekunst und Arte povera stärker herausbildeten und auseinander bewegten.
    Text von der Webseite
TitelNummer
009231279
Einzeltitel =

tuellmann-grossstadt

Verfasser
Titel
  • Großstadt
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 132 S., 30x23 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Hardcover-Leinen mit Schutzumschlag,
ZusatzInfos
  • mit SW-Fotografien aus Frankfurt
Stichwort
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
009252277
Einzeltitel =

brehmer-fridericanum

Verfasser
Titel
  • museum fidericanum
Ort Land
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,5x14,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    farbige Postkarte mit aufgeklebter Künstlerbriefmarke
ZusatzInfos
  • aus der serie 3 kassel - originalgrafik, zur documenta IV, Nr 9
Stichwort
TitelNummer
009259292
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • cayc - Centro de Arte y Comunicación Buenos-Aires - Une collection de 592 numéros de son bulletin d’informations et de 52 documents, catalogues d’expositions et livres d’artiste. 1970-1979
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Lieferverzeichnis
Techn. Angaben
  • 10 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Verkaufsprospekt zu einer Sammlung, Farbloserkopien nach PDF, Blätter lose ineinander gelegt
ZusatzInfos
  • Fondé en 1968 par le critique d’art Jorge Glusberg, le “Centro de Arte y Comunicación” (CAYC) fonctionna comme un lieu d’échange international entre artistes et intellectuels. Ce fut une organisation para-institutionnelle, cherchant une place pour l’art argentin dans l’espace latino-américain et sur la scène internationale. Il empruntait ses modes de fonctionnement et sa stratégie à l’avant-garde artistique de la seconde moitié du XX ème siècle.
    La première exposition organisée par le CAYC en 1969, fut “Arte y Cibernética“, mais c’est “Arte de Sistemas “ présentée en 1971 au Musée d’Art Moderne de Buenos-Aires qui posera les fondations de son futur développement. Cette exposition où figuraient de nombreux artistes internationaux, circula dans le monde entier en s’appuyant sur un réseau alternatif de centres d’art alors en activité dans les principales capitales d’Europe et d’Amérique.
    Malgré ses démêlés avec la junte militaire qui dirigeait l’Argentine, le CAYC organisa de nombreuses manifestations: expositions collectives et personnelles, rencontres internationales d’art vidéo, colloques, congrès et conférences dans le monde entier. Il édita également des livres d’artistes.
    Parmi les nombreux artistes qui collaborèrent à cette aventure figurent entre autres
Stichwort
TitelNummer
009289281
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • utopie aerolande 1967 1973
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Lieferverzeichnis
Techn. Angaben
  • 8 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Verkaufsprospekt zu einer Sammlung von Büchern und Zeitschriften, Farbloserkopien nach PDF, Blätter lose ineinander gelegt
ZusatzInfos
  • Le groupe A.J.S. Aérolande est formé par trois étudiants à l’Ecole des Beaux-Arts dans les années 1960 : Jean Aubert, Jean-Paul Jungmann et Antoine Stinco. Ils explorent ensemble la possibilité d’utiliser dans l’architecture et le design les matériaux de synthèse. Ils appliquent alors les théories de David Georges Emmerich sur les auto-tendants pour élaborer leurs premières structures gonflables. S’engageant délibérément dans des recherches utopiques, le groupe proposera, pour leur rendu de diplôme, une architecture pneumatique comprenant trois projets :
    Le Dyodon, une habitation expérimentale constituée de matelas enveloppe [Jungmann], un hall itinérant pour 5000 spectateurs constitué de tubes gonflables suivant la répartition géodésique d’un icosaèdre [Aubert], un hall d’exposition constitué de deux coupoles en surpression intérieure soutenant une toile tendue [Stinco]. Par la suite, le groupe étudie et réalise du mobilier gonflable, un siège et un pouf, puis des éléments modulaires pouvant être combinés de diverses manières. Ils réalisent aussi des constructions modulaires flottantes, des piscines gonflables, des abris gonflables standardisés en PVC.
    La collection décrite ici rassemble, à l’exception des articles publiés dans les revues, l’essentiel de ce qui fut publié par ce groupe
Stichwort
TitelNummer
009290294
Einzeltitel =

thats me

Verfasser
Titel
  • That's me - fotografische Selbst-Bilder Photographic Self-Images
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 120 S., 26,5x20 cm, ISBN/ISSN 9783866785236
    Hardcover, anlässlich einer Ausstellung im MARTA Herford,
ZusatzInfos
  • Die Inszenierung und Befragung der eigenen Künstlerrolle ist seit den 1960er Jahren ein bevorzugtes Themenfeld von Fotokünstlern. Der Katalog zeigt ca. 100 Fotos von Valie Export, Aino Kannisto, Elke Krystufek, Jürgen Klauke, Martin Liebscher, Christopher Makos, Rudolf Schwarzkogler und Cindy Sherman und verhandelt Themen wie Selbstbefragung, Ambivalenz, die inszenierte Entdeckung des eigenen Ausdrucks in Posen des Fremden und sozial Ausgegrenzten. Dabei offenbaren sich reale und symbolisch formulierte Verletzbarkeit des Körpers, ein Austesten sozialer Tabus und Verwischen der Grenzen zwischen Geschlecht und Identität. Das heutige Selbst ist in vieler Hinsicht zu einem offenen Medium geworden
    Text von der Webseite des Verlages
Sprache
TitelNummer
009299277
Einzeltitel =

enzensberger blindenschrift

Titel
  • Blindenschrift
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 96 S., 17,7x10,8 cm, ISBN/ISSN 9783518102176
    edition suhrkamp 217
ZusatzInfos
  • »Die annähernd fünfzig Gedichte der Blindenschrift lassen sich ertasten als die Darstellung eines Kampfes: Der Autor Enzensberger wird nicht müde, die unheilvolle Erstarrung, die zwanghafte Determination der spätindustriellen Welt zu unterstreichen. Der Lyriker Enzensberger aber versucht, diesem Beherrschungszusammenhang Freiheit abzutrotzen. Freiheit ohne Ausrufezeichen, ohne Pathos und Tremolo - einfach nur als notwendige Bedingung für das Entstehen lyrischer Gedichte.« Joachim Kaiser
    Text von der Webseite
Stichwort
TitelNummer
009373276
Einzeltitel =

junge kuenstler 67

Verfasser
Titel
  • Junger Künstler 67/68 - 5 Monographien deutscher Künstler der Gegenwart
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • unpag. S., 25,6x20,3 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Hardcover, im Auftrag des Kulturkreises der Deutschen Industrie e.V
Stichwort
TitelNummer
009387271
Einzeltitel =

schnittpunkte 1

Verfasser
Titel
  • schnittpunkte 1 - Zeitschrift für Literatur und bildende Kunst
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 90 S., 24,2x19,6 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, Softcover, verschiedene Papiere, handschriftliche Notiz auf der ersten Seite
ZusatzInfos
  • 1. Jahrgang Juni-Juli 1964. Mit einem Beitrag über Münchner Galerien (S.70)
TitelNummer
009390295
Einzeltitel =

badura-bibel

Verfasser
Titel
  • Bibel - Das katholisch-protestantische Gesamtkunstwerk. Oder die ganze Heilige Schrift des Alten und Neuen Testaments. Letzte und endgültige Fassung
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 1500 ca. S., 27x20,5x6 cm, Auflage: 25, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Softcover, Broschur, Cover mit Goldprägung, eingeklebtes Original-Foto, mit Seitenverzeichnis/Inhalt, Regenbogen-Schmierdruck, original eingeklebte Fichtennadeln in Kunststoffbeutel, Foto mit aufgeklebtem Giftzeichen, verschiedene Papiere
Sprache
Stichwort
TitelNummer
009427312
Einzeltitel =

perez golem

Titel
  • Quadrate Band 1 - Der Golem
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 22,3x22,3 cm, Auflage: 350, keine weiteren Angaben vorhanden
    Englische Broschur mit umgelegter Klarsichtfolie. Übersetzung und Holzschnitte von Peter Richter. Exemplar nicht nummeriert und signiert
Stichwort
TitelNummer
009434287
Einzeltitel =

grieshaber

Verfasser
Titel
  • Grieshaber
Ort Land
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 16 unpag. S., 32x27 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Geklammert. Herausgeber Stadt Ravensburg. Mit einem Text von Jupp Eisele, der auch den Katalog gestaltete. Eine Seite als Klapptafel. Umschlag mit vom Stock gedruckten Farb-Holzschnitt
ZusatzInfos
  • Katalog der Galerie Richard P. Hartmann, München. 11.11.-10.12.1966
    Auf dem Umschlag handschriftlich Grieshaber vermerkt
Stichwort
TitelNummer
009459K06
Einzeltitel =

joint-action IX

Titel
  • Joint-ActionIX - Mitteilung an alle Besucher
Ort Land
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Reprint eines Flugblatts
ZusatzInfos
  • Aus der Ausstellung Wem gehört die Stadt, Stadtmuseum München 2013
Stichwort
TitelNummer
009730316
Einzeltitel =

Titel
  • Colemans Entwurfsmappe II - Treppengeländer
Ort Land
Medium Mappe
Techn. Angaben
  • 32 Blätter S., 30x22 cm, ISBN/ISSN 3871280029
    Loseblatt in transparenter Sammelmappe
ZusatzInfos
  • 4. unveränderte Auflage 1977
Stichwort
Geschenk von Cornelia Kroiß
TitelNummer
009760334
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Mel Bochner - Wenn sich die Farbe ändert - If the color Changes
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 40 S., 21x12,2 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Begleitheft zur Ausstellung, geklammert und gefaltet
ZusatzInfos
  • Der amerikanische Künstler Mel Bochner (geb. 1940) gehört zu den Begründern der Konzeptkunst und somit zu einer Künstlergeneration, die Anfang der 1960er-Jahre die Vorrangstellung der Malerei in der Kunst radikal aufbrach. Mel Bochner vollzog diesen Bruch insbesondere durch die Einführung von Sprache in seine Arbeiten.
    Text von der Webseite
Weitere Personen
Stichwort
TitelNummer
009766324
Einzeltitel =

beleg

Verfasser
Titel
  • Beleg. Kunstwerke der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts aus dem Besitz der Stadt Mönchengladbach
Verlag Jahr
Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • 20,5x16,6x2 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Pappschachtel mit aufgeklebten Schildern. Mit kleinen Heften, Einzelblättern, einem Zeitungsausschnitt der Frankfurter Rundschau vom 4. Oktober 1976
ZusatzInfos
  • Mit einem Text von Johannes Cladders
Stichwort
Geschenk von Felicitas Gerstner
Nachlass von Jockel Heenes
TitelNummer
009793334
Einzeltitel =

Ader-Implosion

Verfasser
Titel
  • Implosion - Filme, Fotografien, Projektionen, Videos und Zeichnungen aus den Jahren 1967-1975
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 80 S., 27x21,5 cm, ISBN/ISSN 3883754439
    Broschur
ZusatzInfos
  • Katalog zu den Ausstellungen bei Kunstverein Braunschweig, Bonner Kunstverein, Kunstverein München
Weitere Personen
Stichwort
Geschenk von Felicitas Gerstner
Nachlass von Jockel Heenes
TitelNummer
009836339
Einzeltitel =

better books

Verfasser
Titel
  • Better Books: Kunst, Anarchie und Apostasie
Ort Land
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 21x12 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    gefaltetes Plakat zur Ausstellung im ZKM
ZusatzInfos
  • In den 1950er- und 1960er-Jahren durchlief London eine kulturelle Revolution, die die Sichtweise auf die Gegenwartskunst für immer veränderte und eine radikale Reformulierung des künstlerischen Schaffens auslöste. Vereint in ihrem Unglauben in die etablierte Kultur (und angesichts der besorgniserregenden, geopolitischen Lage während des Kalten Krieges) versuchte die Nachkriegsgeneration der KünstlerInnen, DichterInnen und SchriftstellerInnen neue Wege im Entfremdungsprozess von den vorherigen Generationen zu finden. Viele KünstlerInnen lernten sich erst kennen, als sie in Tony Godwins Buchhandel »Better Books« auf der Londoner Charing Cross Road Zuflucht fanden.
    Text von der Webseite
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
010191341
Einzeltitel =

fotoreporter

Verfasser
Titel
  • Foto Reporter sehen die Welt - Dokumente aus 20 Jahren Zeitgeschehen
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 25,2x21,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Hardcover
Stichwort
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
010195324
Einzeltitel =

various small books

Titel
  • Various Small Books - Referencing Various Small Books by Ed Ruscha
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 288 S., 23,6x15,8 cm, ISBN/ISSN 9780262018777
    Hardcover Leinen
ZusatzInfos
  • In the 1960s and 1970s, the artist Ed Ruscha created a series of small photo-conceptual artist’s books, among them Twentysix Gas Stations, Various Small Fires, Every Building on the Sunset Strip, Thirtyfour Parking Lots, Real Estate Opportunities, and A Few Palm Trees. Featuring mundane subjects photographed prosaically, with idiosyncratically deadpan titles, these “small books” were sought after, collected, and loved by Ruscha’s fans and fellow artists. Over the past thirty years, close to 100 other small books that appropriated or paid homage to Ruscha’s have appeared throughout the world. This book collects ninety-one of these projects, showcasing the cover and sample layouts from each along with a description of the work. It also includes selections from Ruscha’s books and an appendix listing all known Ruscha book tributes.
    Text von der Webseite
Weitere Personen
Stichwort
TitelNummer
010200344
Einzeltitel =

body pressure

Titel
  • Body Pressure - Skulptur seit den 1960er Jahren
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 24x16,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Broschüre zur Ausstellung. Wendeheft
ZusatzInfos
  • gezeigt wird auch ein Großes Stoffbuch von Franz Erhard Walther von 1969
Weitere Personen
Sprache
Stichwort
TitelNummer
010207359
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • edition tangente multiples
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Lieferverzeichnis
Techn. Angaben
  • 8 unpag. S., 15x20,7 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    gefaltetes Blatt als Lieferprogramm
Stichwort
Geschenk von Klaus Staeck
TitelNummer
010875381
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Zeichen. Sprache. Bilder - Schrift in der Kunst seit den 1960er Jahren
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 2 S., 42x29,7 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Farblaserkopie der Webseite der Ausstellung
ZusatzInfos
  • 9.11.2013 - 23.02.2014
TitelNummer
011155304
Einzeltitel =

nesyo-6
nesyo-6
nesyo-6

Willing Jürgen, Hrsg.: NESYO - 2. Jahrgang Nr. 6. - Zeitschrift für Dichtung und bildende Kunst, 1964

Verfasser
Titel
  • NESYO - 2. Jahrgang Nr. 6. - Zeitschrift für Dichtung und bildende Kunst
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 30 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung.
ZusatzInfos
  • Mit einem Artikel von Claus Bremer: Anschlag Konkrete Poesie
TitelNummer
011171364
Einzeltitel =

sailer-loew-einbaum

Titel
  • Einen Einbaum zu brennen
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 62 S., 15,3x10,6 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Hardcover, Fadenheftung. 1. Auflage
ZusatzInfos
  • Aus der Reihe Kunst im Bild + Kunst im Wort
    Grafiken von Peter Loew
Stichwort
TitelNummer
011192390
Einzeltitel =

maerz-texte-1

Verfasser
Titel
  • MÄRZ TEXTE 1
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 320 S., 19,8x13 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Schutzumschlag. 1. Auflage
ZusatzInfos
  • 1. März Bibliogaphie
Stichwort
TitelNummer
011193390
Einzeltitel =

walther-stoffbuch

Titel
  • Stoffbuch Buch II
Ort Land
Medium BuchObjekt
Techn. Angaben
  • 60 S., 49x39x11 cm, Auflage: 80, numeriert, keine weiteren Angaben vorhanden
    cremfarbene Baumwolle, mit 2 Bändern zusammen gehalten, in Original Sack verpackt. Nummerierung auf den Sack gestempelt. Seiten verschraubt
ZusatzInfos
  • mit Taschen, Laschen, Fächern zum Reinstecken von Körperteilen. die Höhe des Buches bezieht sich auf eine Elle, Leinen über Holzdeckeln
Stichwort
TitelNummer
011423065
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Museumszeitung 2014 Sonderausstellungen
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 20 S., 42x29,7 cm, Auflage: 15.000, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Mit ausführlichen Beiträgen zu der Ausstellungen
    Künstlerbücher_Artists' Books - Internationale Exponate von 1960 bis heute
    Mechanische Tierwelt - Eine Fotosafari von Sebastian Köpcke und Volker Weinhold
    Bücherschreiber - Bilder von Autoren der Antike und des Mittelalters.
    Künstlerbücher aus den Sammlungen:
    Bayerische Staatsbibliothek, München / Museum Angewandte Kunst, Frankfurt am Main / mumok Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien, Wien / MAK Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst ,Wien / Sammlung Wulf D. und Akka von Lucius, Stuttgart / Sammlung Hubert Kretschmer, Archive Artist Publications, München / Universitätsbibliothek der Universität für angewandte Kunst, Wien / Zentrum für Künstlerpublikationen, Weserburg, Museum für moderne Kunst, Bremen
TitelNummer
011605411
Einzeltitel =

ruehm-knochenspielzeug

Verfasser
Titel
  • Thusnelda Romanzen
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 32 S., 19x12 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    reprint, Seiten nicht aufgeschnitten
ZusatzInfos
  • 2. Auflage
Stichwort
TitelNummer
012145159
Einzeltitel =

aue-pca

Verfasser
Titel
  • PCA - Projecte, Concepte & Actionen
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 29,7x21x4,2 cm, ISBN/ISSN 9783770105670
    Broschur
ZusatzInfos
  • mit vielen sw-Abbildungen und Texten
Stichwort
TitelNummer
012172435
Einzeltitel =

walther-buch-info

Titel
  • Stoffbuch Buch II
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 1 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Schwarz-Weiß-Fotokopie, Infoblatt der Galerie zum Buchobjekt
Stichwort
TitelNummer
012176065
Einzeltitel =

reinecke-lidl

Verfasser
Titel
  • 60er Jahre - Lidl-Zeit
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 200 S., 25x17 cm, ISBN/ISSN 3883753939
    Broschur
ZusatzInfos
  • Herausgegeben von B. John. 1968 initiierte Chris Reinecke mit Jörg Immendorff das Projekt "Lidl“.
    Erschienen zur Ausstellung im Kunstmuseum Düsseldorf 13.11.1999-16.01.2000
Weitere Personen
Stichwort
TitelNummer
012200429
Einzeltitel =

sz-frank-katalog

Verfasser
Titel
  • Schönheit für den Augenblick - Robert Frank, Books and Films, 1947-2014. Eine experimentelle Ausstellung zeigt die Werke des großen Künstlers auf Zeitungspapier
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 64 S., 57,3x40 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 9783869309385
    Zeitungskatalog der SZ Nr. 1 vom 21.11.2014. Blätter lose ineinander gelegt. In transparenter Folientasche
ZusatzInfos
  • Erschienen zur Ausstellung in der Akademie der Bildenden Künste in München vom 22.11.-21.12.14. Eine Kooperation des süddeutschen Verlags mit dem Steidl Verlag.
    Die Ausstellung wurde von Robert Frank und Gerhard Steidl konzipiert. Sie zeigt sein Lebenswerk in Fotos, Büchern und Filmen. Die Filme sind nach aufwendiger Restaurierung erstmals seit Jahrzehnten wieder vollständig verfügbar.
    Robert Frank hat sich für die Premiere seiner Ausstellung die Akademie der Bildenden Künste in München gewünscht, ein Ort, an dem junge Menschen seine Kunst erleben können. Die erste umfangreiche Museumsausstellung hat das Museum Folkwang im Mai 2015 gezeigt. In New York startet im Januar 2016 eine Welttournee mit 50 Städten in 30 Ländern.
    Text von der Webseite
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
012264K30
Einzeltitel =

degottex

Verfasser
Titel
  • Gemälde - Gouachen
Ort Land
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 24x15 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • zur Ausstellung 20.05.-20.06.1965
Stichwort
TitelNummer
012491460
Einzeltitel =

belesprit-06

Titel
  • Schöngeist Bel-Esprit Heft 06
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 29,2x20,8 cm, Auflage: 100, numeriert, signiert, ISBN/ISSN 00366293
    Klebebindung. Eingebunden eine zweifarbige Grafik (Siebdruck?) von Ludwig Gebhard, signiert und numeriert (26/100). Verschiedene Papiere
ZusatzInfos
  • Dritter Jahrgang
Stichwort
Nachlass von Ludwig Gebhard
TitelNummer
012509450
Einzeltitel =

belesprit-07

Titel
  • Schöngeist Bel-Esprit Heft 07
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 29,5x21 cm, Auflage: 200, signiert, ISBN/ISSN 00366293
    Klebebindung. Eingelegt Seite 5 eine zweifarbige Grafik (Hochdruck) von Jürgen Heese, signiert und numeriert (65/200). Verschiedene Papiere
ZusatzInfos
  • Dritter Jahrgang
Stichwort
Nachlass von Ludwig Gebhard
TitelNummer
012510450
Einzeltitel =

belesprit-08

Titel
  • Schöngeist Bel-Esprit Heft 08
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, Auflage: 150, signiert, ISBN/ISSN 00366293
    Geklammert. Eingelegt eine zweifarbige Grafik (Hochdruck) von Rolf Leube, signiert und numeriert (124/150)
ZusatzInfos
  • Dritter Jahrgang
Stichwort
Nachlass von Ludwig Gebhard
TitelNummer
012511450
Einzeltitel =

belesprit-09

Titel
  • Schöngeist Bel-Esprit Heft 09
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, ISBN/ISSN 00366293
    Geklammert
ZusatzInfos
  • Vierter Jahrgang
Stichwort
Nachlass von Ludwig Gebhard
TitelNummer
012512450
Einzeltitel =

belesprit-10

Titel
  • Schöngeist Bel-Esprit Heft 10
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 24 S., 21x29,7 cm, ISBN/ISSN 00366293
    Geklammert
ZusatzInfos
  • Vierter Jahrgang.
Stichwort
Geschenk von Conradine Gebhard
Nachlass von Ludwig Gebhard
TitelNummer
012513450
Einzeltitel =

pflugblatt-2

Verfasser
Titel
  • pflugblatt 2 Manifest des Fragmentismus
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 2 S., 42x29,7 cm, Auflage: 1.000, keine weiteren Angaben vorhanden
    gefaltetes Blatt
Stichwort
TitelNummer
012514448
Einzeltitel =

pflugblatt-3

Verfasser
Titel
  • pflugblatt 3 Neon-Manifest
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 2 S., 42x29,7 cm, Auflage: 4.000, keine weiteren Angaben vorhanden
    gefaltetes Blatt
Stichwort
TitelNummer
012515448
Einzeltitel =

pflugblatt-4

Verfasser
Titel
  • pflugblatt 4 NON&SENS(E)UEL
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 2 S., 42x29,7 cm, Auflage: 4.000, keine weiteren Angaben vorhanden
    gefaltetes Blatt
Stichwort
TitelNummer
012516448
Einzeltitel =

stimmbruch-1

Verfasser
Titel
  • Stimmbruch No. 1 - Zeitschrift für lyrik und prosa
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 4 S., 21,5x15,2 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Faltblatt, Info über die Zeitschrift. Eingelegt ein Werbeblatt für das Buch: In die Wüste gesetzt - Lyrik und Prosa 1967
Stichwort
Geschenk von Conradine Gebhard
Nachlass von Ludwig Gebhard
TitelNummer
012517450
Einzeltitel =

klett-versuche-1967
klett-versuche-1967
klett-versuche-1967

Klett Ernst: Versuche, 1966

Verfasser
Titel
  • Versuche
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Lieferverzeichnis
Techn. Angaben
  • 6 S., 20,2x12,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Faltblatt mit 7 Ankündigungen von Büchern
Stichwort
TitelNummer
012525395
Einzeltitel =

tangente-report-1

Verfasser
Titel
  • tangente-report 1
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • [8] S., 50x34,7 cm, Auflage: 3.000, keine weiteren Angaben vorhanden
    Blätter lose zusammengelegt, einmal gefaltet, in Versandtasche mit Stempel
ZusatzInfos
  • Ausgabe Juni 1965. Satire, Literatur, Kunst, Information. Mit u.a. einem Interview, Lyrik, Bericht über Studentendemonstrationen und Artikeln zu Theater, Politik und Kabarett.
Geschenk von Klaus Staeck
TitelNummer
012793K17
Einzeltitel =

tangente-report-2

Verfasser
Titel
  • tangente-report 2
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 10 S., 49,7x34,8 cm, Auflage: 5.000, keine weiteren Angaben vorhanden
    Blätter lose zusammengelegt, einmal gefaltet
ZusatzInfos
  • Ausgabe Juli 1965
Stichwort
Geschenk von Klaus Staeck
TitelNummer
012794K17
Einzeltitel =

tangente-report-3

Verfasser
Titel
  • tangente-report 3
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 12 S., 50,2x35 cm, Auflage: 6.000, keine weiteren Angaben vorhanden
    Blätter lose zusammengelegt, einmal gefaltet
ZusatzInfos
  • Ausgabe Dezember 1965
Stichwort
Geschenk von Klaus Staeck
TitelNummer
012795K17
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Unpacking My Library - A Talk about Book Collecting
Verlag Jahr
Medium Text
Techn. Angaben
  • 12 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Schwarz-Weiß-Fotokopien nach einem PDF gescannter Seiten, Blätter lose zusammen gelegt. Seiten 59-67
ZusatzInfos
  • Published January 13th 1969 by Schocken (first published 1950). Harry Zohn (Translator)
Sprache
Stichwort
Geschenk von Joachim Schmid
TitelNummer
013140478
Einzeltitel =

meckel-noticen-magalan

Verfasser
Titel
  • Die Noticen des Feuerwerkers Christopher Magalan
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 72 S., 21.3x12.7 cm, Auflage: 5.000, keine weiteren Angaben vorhanden
    Fadenheftung, Softcover
Stichwort
Geschenk von Richard Burkart
TitelNummer
013293113
Einzeltitel =

bloemer-eine-branche-arbeitet-erfolgreich

Titel
  • Eine Branche arbeitet erfolgreich - Hundertfünfundzwanzig Jahre Photographie
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 27,8x21,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Hardcover
ZusatzInfos
  • Erschienen anlässlich der "Phototage 1964"
TitelNummer
013342455
Einzeltitel =

und-01

Verfasser
Titel
  • und 01 - Ein Regel leger nie - Contra Texte in x Lektionen
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 28 unpag. S., 17x13,6 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Anagrammgedichte von Reinhold Koehler. Aus der Reihe "und"
Stichwort
Geschenk von Angela Köhler
TitelNummer
013428475
Einzeltitel =

und-02

Titel
  • und 02 - Gersaints Aushängeschild
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • [28] S., 17x13,6 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Visuelle Poesie von Jiri Kolar und Reinhold Koehler. Aus der Reihe "und".
    Nimmt Bezug auf Arbeiten von Albers, Brancusi, Delaunay, Duchamp, Kandinsky, Klee, Kupka, Malewitsch, Mondrian, Schwitters
Geschenk von Angela Köhler
TitelNummer
013429475
Einzeltitel =

und-02-lieferverzeichnis
und-02-lieferverzeichnis
und-02-lieferverzeichnis

Boczkowski, Hrsg.: und 02 - Lieferverzeichnis, 1969

Verfasser
Titel
  • und 02 - Lieferverzeichnis
Ort Land
Medium Lieferverzeichnis
Techn. Angaben
  • 4 unpag. S., 15,9x13,5 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Gefaltetes Blatt
ZusatzInfos
  • Lieferprogramm der edition boczkowski - Edition & Verlag für Tendenz & Experiment, Kassel, für die Reihe "und"
Sprache
Stichwort
Geschenk von Angela Köhler
TitelNummer
013434475
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Ein Regelleger nie - Contra - Texte in 10 Lektionen
Ort Land
Medium Mappe
Techn. Angaben
  • 24 unpag. S., 30,3x22,7 cm, Auflage: 40, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Schraubbindung, zweifarbige Siebdrucke in transparenten Kunststoffhüllen mit rotem Klebeband, jedes Blatt ist signiert und numeriert
Sprache
Stichwort
Geschenk von Angela Köhler
TitelNummer
013442475
Einzeltitel =

siegelaub-july-1969

Verfasser
Titel
  • JULY, AUGUST, SEPTEMBER 1969
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 32 S., 27,5x21,5 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Katalog zu einer gemeinsamen Ausstellung die an 11 Orten auf drei Kontinenten gleichzeitig stattgefunden hat. Praktisch konnte die gesamte Ausstellung nur im Katalog besichtigt werden. Alle Orte innerhalb von drei Monaten zu besuchen war so gut wie unmöglich
TitelNummer
013735494
Einzeltitel =

luepertz-westwall

Verfasser
Titel
  • Westwall
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 19,7x20 cm, Auflage: 500, numeriert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, verschiedene Papiere, zwei Seiten ausklappbar, eine davon als 5-teiliger Leporello
ZusatzInfos
  • Die ersten 50 Exemplare enthalten eine Handzeichnung
Geschenk von Wolfgang Hake
TitelNummer
013833510
Einzeltitel =

wiedra-galerie-stenzel

Verfasser
Titel
  • Helmut Wiedra
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 6 S., 21x10 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Flyer
ZusatzInfos
  • zur Ausstellung vom 9.12.1965 bis 3.01.1966 in der Galerie Stenzel, München. Malerei und Plastiken
Stichwort
Nachlass von Helmut Wiedra
TitelNummer
013837497
Einzeltitel =

im-inneren-der-stadt-picknick

Verfasser
Titel
  • Im Inneren der Stadt - Picknick mit Radio mit Regine Beyer und Anne Thurmann-Jajes
Ort Land
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 14,7x10,3 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte, beidseitig bedruckt
ZusatzInfos
  • zur Ausstellung vom 19. Juli - 11.10.2015. Ein Kooperationsprojekt von GAK Gesellschaft für Aktuelle Kunst, Künstlerhaus Bremen und Zentrum für Künstlerpublikationen. Das Ausstellungsprojekt "Im Inneren der Stadt" nimmt die veränderten Konstellationen im und um den öffentlichen Raum auf und spürt der Frage nach, auf welche Weise sie in der aktuellen künstlerischen Produktion seit 1960 gespiegelt, unterlaufen, aufgenommen oder generell thematisiert werden. Wie verorten sich die Künstler/innen in diesen Kontexten? Und welche Strategien entwickeln sie im Umgang mit ihnen?
    Text von der Webseite
Weitere Personen
WEB Link
TitelNummer
013906501
Einzeltitel =

phases-1964

Verfasser
Titel
  • PHASES au musee d'ixelles, du 18-10 au 15-11-1964
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 21x19 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, mit eingelegter Visitenkarte des Antiquariats
Stichwort
TitelNummer
014001490
Einzeltitel =

leica-fotografie-francaise-06

Verfasser
Titel
  • LEICA Fotografie Edition Francaise No 06
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 276 S., 24x18 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung. Eingebundene Werbekarte aus grünem Papier
ZusatzInfos
  • Mit einem Artikel: Picasso et la technique photographique. La photographie suédoise
Sprache
Stichwort
Geschenk von Beatrice Hernad
TitelNummer
014518510
Einzeltitel =

verspohl-beuys-das-kapital

Verfasser
Titel
  • Joseph Beuys - Das Kapital - Raum 1970-1977 - Strategien zur Reaktivierung der Sinne
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 86 S., 19x12,5 cm, ISBN/ISSN 3596239060
    Broschur, mit ausklappbarem Bild
ZusatzInfos
  • Reihe kunststück.
    Mit Fotografien von Ute Klophaus
Stichwort
TitelNummer
014629523
Einzeltitel =

richter-atlas-5-baende

Verfasser
Titel
  • Atlas in 5 Bänden - atlas in 5 volumes
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 828 S., 45x32,5 cm, ISBN/ISSN 9783863355203
    4 Bände in Schuber, Leinen mit Prägung, in Pappschachtel, bedruckt
ZusatzInfos
  • Herausgegeben von Helmut Friedel.
    Band I: Tafeln 1-218 (1962-1974) / Band II: Tafeln 219-444 (1966-1988) / Band III: Tafeln 445-668 (1978-2006) / Band IV: Tafeln 667-809 (2002-2015), mit mehr als 5000 farbigen Abbildungen auf 809 Tafeln.
    Mit dem Wunsch nach Ordung und Übersicht begann Gerhard Richter vor mehr als 50 Jahren, die ihm wichtigen Teile seines umfangreichen Bildmaterials auf Kartons im Format 50 × 65 bis 73,5 × 51,7 cm zu montieren: eigene und gefundene Photos, Ausschnitte aus Zeitungen und Illustrierten, Skizzen, Zeichnungen, Konstruktionspläne, Raumentwürfe, Collagen, übermalte Photographien sowie Ideen und Entwurfsvarianten zu Gemälden, Skulpturen und Installationen. Schon bald vernachlässigte Richter die Chronologie, vielmehr gilt sein Interesse der ikonographischen und typologischen Ordnung. Als "work in progress" entwickelt sich der ATLAS zu einem eigenständigen Gesamtkunstwerk, in dem sich biografische und historische Fakten spiegeln, ein künstlerischer Kosmos von großer Eigenständigkeit und Quelle seines gesamten Denkens und Schaffens. 2012 entwirft Richter das Konzept für diese Edition und trifft die Entscheidung, den ATLAS nicht zu reproduzieren, sondern als Buch neu einzurichten. Alle Tafeln werden im Maßstab 1:2 gezeigt, sodaß dieses monumentale Archiv mit mehr als 5.000 Bildern zum ersten Mal in jedem Detail sichtbar wird. Zahlreiche Fotos im Kleinformat, die weder in Ausstellungen noch in den bisherigen Publikationen zu erkennen sind und wichtige Bildinformationen liefern, werden so erstmals sichtbar. ( Volume V: Helmut Friedel: Kommentiertes Werkverzeichnis war bei Drucklegung von Volume I - IV noch nicht abgeschlossen. Auf Wunsch von Gerhard Richter wird dieser Band im Jahr 2016 erscheinen und ist nicht Teil des Schubers, der mit Volume I - IV den kompletten ATLAS dokumentiert.)
    Text von der Webseite
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
014672073
Einzeltitel =

radikal-modern-bauen

Verfasser
Titel
  • Radikal Bauen - Planen und Bauen im Berlin der 1960er Jahre
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 8 S., 35,2x25 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Blätter lose ineinander gelegt, 2 sw-Fotokopien liegen bei
ZusatzInfos
  • Zeitung zur Ausstellung vom 29.05.-26.10.2015
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
014689K15
Einzeltitel =

werdenfels-gymnasium-1966

Verfasser
Titel
  • Jahresbericht 1966-1967
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 16 S., 29,4x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Schwarz-Weiß-Fotokopien, geklammert
ZusatzInfos
  • Ausschnitt von 16 Seiten
Stichwort
TitelNummer
014719546
Einzeltitel =

werdenfels-gymnasium-1962

Verfasser
Titel
  • Jahresbericht 1962-1963
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 16 S., 29,4x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Schwarz-Weiß-Fotokopien, geklammert
ZusatzInfos
  • Ausschnitt von 16 Seiten und Cover von 1967/68
Stichwort
TitelNummer
014720546
Einzeltitel =

the-artist-as-curator-8
the-artist-as-curator-8
the-artist-as-curator-8

Bonaspetti Edoardo, Hrsg.: The artist as curator #8, 2015

Verfasser
Titel
  • The artist as curator #8
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 36 S., 27,8x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, gelocht. Eingelegt in: Mousse #49 Contemporary Art Magazine
ZusatzInfos
  • Hélio Oiticica, Apocalipopótese, 1968. Monica Amor and Carlos Basualdo, Mark Leckey, UniAddDumThs, 2014–15. Elena Filipovic
Sprache
Geschenk von Diego Stampa
TitelNummer
014760K11
Einzeltitel =

duesseldorf-3-68

Verfasser
Titel
  • Düsseldorf III/68
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 54 S., 30x21,3 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur mit Klappumschlag. Ein Blatt mit Prägedruck
ZusatzInfos
  • Foto mit Düsseldorfer Künstlern bei Alfred Schmela. Texte von Georg Jappe, Heinz Ohff, Dietrich Helms, Horst Richter, Heiner Stachelhaus u. a
Stichwort
Geschenk von Alfred Kerger
TitelNummer
014769538
Einzeltitel =

kretschmer-weihnachten
kretschmer-weihnachten
kretschmer-weihnachten

Kretschmer Hubert: Weihnachten in den 60er Jahren bis in die 90er Jahre in Garmisch, 2015

Verfasser
Titel
  • Weihnachten in den 60er Jahren bis in die 90er Jahre in Garmisch
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Ephemera, div. Papiere
Techn. Angaben
  • 8 S., 21x14,8 cm, Auflage: 15, keine weiteren Angaben vorhanden
    Farblaserkopie auf Munken, mehrfach gefaltetes Blatt
Stichwort
TitelNummer
014783526
Einzeltitel =

deutsche-rundschau-2-89

Verfasser
Titel
  • Deutsche Rundschau - 2. Heft, 89. Jahrgang
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 98 S., 20x17 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Softcover, Broschur,
Weitere Personen
Stichwort
Geschenk von Norbert Herold
TitelNummer
014816538
Einzeltitel =

deutsche-rundschau-3-89

Verfasser
Titel
  • Deutsche Rundschau - 3. Heft, 89. Jahrgang
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 98 S., 20x17 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Softcover, Broschur,
ZusatzInfos
  • Beitrag von Karlheinz Stockhausen: Elektronische und instrumentale Musik. Enno Patals: Kein Phoenix aus der Asche
Weitere Personen
Stichwort
Geschenk von Norbert Herold
TitelNummer
014817538
Einzeltitel =

deutsche-rundschau-4-89

Verfasser
Titel
  • Deutsche Rundschau - 4. Heft, 89. Jahrgang
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 98 S., 20x17 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Softcover, Broschur,
Weitere Personen
Stichwort
Geschenk von Norbert Herold
TitelNummer
014818538
Einzeltitel =

deutsche-rundschau-5-89

Verfasser
Titel
  • Deutsche Rundschau - 5. Heft, 89. Jahrgang
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 98 S., 20x17 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Softcover, Broschur,
Weitere Personen
Stichwort
Geschenk von Norbert Herold
TitelNummer
014820538
Einzeltitel =

deutsche-rundschau-8-89

Verfasser
Titel
  • Deutsche Rundschau - 8. Heft, 89. Jahrgang
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 98 S., 20x17 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Softcover, Broschur
Weitere Personen
Stichwort
Geschenk von Norbert Herold
TitelNummer
014821538
Einzeltitel =

fotoalmanach-1968

Verfasser
Titel
  • Fotoalmanach international 1968 - Ein Querschnitt durch das fotografische Schaffen unserer Zeit
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 196 S., 24,3x20,4 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Hardcover
Stichwort
Geschenk von Norbert Herold
TitelNummer
014849550
Einzeltitel =