Volltext-Suche
Sortieren

BilderAbwärts sortieren Anzeige Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche Neue Einträge Aktuell

Gesucht wurde Lutz Wohlrab, Medienart , Sortierung ID, absteigend.
Alle Suchbegriffe sind in allen Ergebnissen enthalten: 19 Treffer

 Hinweis zum Copyright

Verfasser
Titel
  • MAILART made in GDR POSTKUNST
Ort Land
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,4x14,8 cm, 8 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    10 Postkarten mit Banderole, bestempelt
ZusatzInfos
  • Motive von Guillermo Deisler, 1981 . Lutz Wierszbowski, 1982 . Joseph W. Huber, 1984 . Steffen Giersch, um 1983 . Jürgen Gottschalk, 1980 . Birger Jesch, 1982 . Ruth Wolf-Rehfeldt, um 1976 . Helmut Zielke, 1987 . Lutz Wohlrab, 1988 . Robert Rehfeldt, um 1978
Geschenk von Lutz Wohlrab
TitelNummer
027604769
Einzeltitel =

wohlrab-blatt-11-10-2019
wohlrab-blatt-11-10-2019
wohlrab-blatt-11-10-2019

Wohlrab Lutz: kunst ist ..., 2019

Verfasser
Titel
  • kunst ist ...
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 23x16,3 cm, Auflage: Unikat, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Einzelblatt handcoloriert
ZusatzInfos
  • kunst ist wenn sie trotzdem gesammelt wird
    kunstz ist erst mal das was man nicht macht
Sprache
Stichwort
Geschenk von Lutz Wohlrab
TitelNummer
027600769
Einzeltitel =

wohlrab-postkunst-2019
wohlrab-postkunst-2019
wohlrab-postkunst-2019

Wohlrab Lutz: POSTKUNST, 2019

Verfasser
Titel
  • POSTKUNST
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 80 S., 24x17 cm, ISBN/ISSN 9783981429695
    Broschur
ZusatzInfos
  • Mit diesem Buch stellt sich der Verleger als Künstler vor. In der Mail Art-Szene ist er seit langem aktiv und Postkunst ist für ihn beides: Kunst per Post und Kunst nach Kunst. Aber keine, die zeitlich nach der Kunst käme, sondern eine, die durch Begegnungen mit Künstlern angeregt wird und die das Leben interessanter macht als das pure Leben.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Lutz Wohlrab
TitelNummer
027572769
Einzeltitel =

wohlrab-rehfeldt-kontakt

Verfasser
Titel
  • Rehfeldt Robert - Kunst im Kontakt
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 96 S., 24x17 cm, ISBN/ISSN 9783981429602
    Broschur mit Klappumschlag. In Versandtasche
ZusatzInfos
  • Robert Rehfeldt erhob den Briefverkehr zur Kunst und war Schaltstelle zwischen Künstlern in Ost und West. Von Ost-Berlin aus wurde er der wichtigste deutsche Mail Artist. Dieses Buch würdigt Leben und Werk des 1993 Verstorbenen.
    Text von der Webseite
Stichwort
TitelNummer
014708531
Einzeltitel =

mail-art-konvolut-wohlrab-2019
mail-art-konvolut-wohlrab-2019
mail-art-konvolut-wohlrab-2019

N. N.: Lutz Wohlrab - Mail Art 2019 - Konvolut, 2006 ab

Verfasser
Titel
  • Lutz Wohlrab - Mail Art 2019 - Konvolut
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Unsortiertes Material
Techn. Angaben
  • 8 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarten, Flyer
ZusatzInfos
  • zu verschiedenen Mail-Art-Projekten und Ausstellungen
Sprache
Stichwort
Geschenk von Lutz Wohlrab
TitelNummer
027603769
Einzeltitel =

tress-konv-nov2020
tress-konv-nov2020
tress-konv-nov2020

Diverse Herausgeber: Konvolut Horst Tress November 2020, 1978-2020

Titel
  • Konvolut Horst Tress November 2020
Verlag Jahr
Medium PostKarte / Flyer, Prospekt / Plakat / Text / Grafik, Einzelblatt / Umschlag
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, signiert, 28 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Sieben Fotografie-Collagen, neun Postkarten, mehrere Blätter, geklammert, fünf Flyer, mehrfach gefaltet, fünf lose Blätter, mehrfach gefaltet, ein Plakat, mehrfach gefaltet, ein Briefumschlag, beklebt und gestempelt.
ZusatzInfos
  • Mail Art Postkarten u.a. aus dem Verlag Lutz Wohlrab, mit Motiven von Helmut Zielke und Robert Rehfeldt, ein Flyer "How Important Was Ray Johnson For Mail Art?" von Lutz Wohlrab. Mail Art Fotocollagen und Informations-Text von Horst Tress. Postkarten-Einladung zu "Meisterwerke zu Gast: Gerhard Richter - Himmel" ab 10.11.2020 im Museum Folkwang Essen. Postkarten zu den Veranstaltungen Alexandra Bircken "Top Down / Bottom Up" und Trisha Baga "Hope" November 2020 im Fridericianum, Kassel. Einladung zum Medienrundgang "Hauptsache Malerei: Werke aus der Hilti Art Foundation" November 2020 im Kunstmuseum Liechtenstein. Flyer des Kunstmuseum Krefeld zu den Ausstellungen Marcel Odenbach - "plötzlich konnte eins wie das andere sein / suddenly, one could be just like the other" und Ignacio Uriarte - "Den Zufall ordnen / Structuring chance". Flyer zur Ausstellung "A Darker Shade Of Black" im Kunstmuseum Bochum 25.10.2020-10.01.2021 mit Werken von Frank Gerritz, Apostolos Palavrakis, Bruno Querci und Kasimir Malewitsch.
Sprache
Geschenk von Horst Tress
TitelNummer
029756844
Einzeltitel =

brotfabrik mailart

Verfasser
Titel
  • 50 Jahre Mail Art
Ort Land
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,5x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte zur Ausstellung in der BrotfabrikGalerie Berlin
TitelNummer
009325306
Einzeltitel =

vorsicht-knst-2019-pk
vorsicht-knst-2019-pk
vorsicht-knst-2019-pk

N. N.: Mail Art. Post-Kunst aus der DDR - Vorsicht KNST!, 2017

Verfasser
Titel
  • Mail Art. Post-Kunst aus der DDR - Vorsicht KNST!
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • [2] S., 10,3x14,7 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarten
ZusatzInfos
  • Ausstellung im Zinzendorfhaus Neudietendorf bei Erfurt vom 22.01.-24.05.2010
Weitere Personen
Sprache
Stichwort
Geschenk von Lutz Wohlrab
TitelNummer
027602769
Einzeltitel =

236-wolhrab-art-strike

Titel
  • Original mit Untertitel
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Stamp, Briefmarke
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Kopie eines Bogens mit 12 Künstlerbriefmarken
ZusatzInfos
  • Künstlerbriefmarken zum Decentralized Networker Congress 1992, post-DDR-Mail-Art-Congress, im ART STRIKE Café Berlin am 12.09.1992
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
024876660
Einzeltitel =

tot-i-am-glad-interview

Verfasser
Titel
  • I'm glad if I can make an interview
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 12 S., 21x14,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung,eingelegt 3 Postkarten ZerOdemo – Budapest, 2 May 2013
ZusatzInfos
  • die deutsche Übersetzung eines Interviews, das Marta Smolinska für das polnische Kunstmagazin artluk, Nr. 1/2011 führte
Stichwort
TitelNummer
014706531
Einzeltitel =

rehfeldt-muehsam

Verfasser
Titel
  • Mühsam wachsen werdende Strukturen
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 24 S., 21x14,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Konkrete Poesie
TitelNummer
014707531
Einzeltitel =

tot-zerodemo

Verfasser
Titel
  • ZerOdemo
Ort Land
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,5x14,8 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte
ZusatzInfos
  • ZerOdemo – Budapest, am 2.04.2013
Stichwort
TitelNummer
014709531
Einzeltitel =

wolf-rehfeldt_schrift-stuecke_2016

Verfasser
Titel
  • Schrift Stücke - Typewritings und Gedichte
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 80 S., 21,7x15,5 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 9783981429671
    Hardcover, 57 Typewritings und 46 Gedichten
ZusatzInfos
  • In der Kunst der DDR ist Ruth Wolf-Rehfeldt eine singuläre Erscheinung. Außer ihr hat sich niemand intensiv mit Schreibmaschinengrafik beschäftigt. Doch auch in der internationalen Szene der Konkreten und Visuellen Poeten hat sie sich einen Namen gemacht, ihr Werk wird weltweit gesammelt. Ruth Wolf wird 1932 in Wurzen geboren und macht zunächst eine Lehre als Industriekaufmann – Maschinenschreiben gehört dazu. Nach dem Abitur beginnt sie, in Berlin Philosophie zu studieren. 1954 lernt sie den jungen Künstler Robert Rehfeldt kennen und findet eine Tätigkeit in der Akademie der Künste der DDR. Sie zeichnet und malt nebenher. Ihre Gedichte zeigt sie keinem. Anfang der 1970er Jahre beginnt sie, ihre typischen Typewritings zu entwickeln und sich am internationalen Netzwerk der Mail Art zu beteiligen. 1975 wird die Autodidaktin Kandidat und später Mitglied im Verband bildender Künstler der DDR. Sie hat ihren Stil gefunden. Mit Satzzeichen und Strichen stellt sie Käfigwesen her, die für sich stehen, aber auch als Sinnbild für das Leben in der DDR gelesen werden dürfen. Beeindruckend sind ihr Einfallsreichtum und die Sorgfalt, mit der sie in immer neuen Variationen auf der Klaviatur der Schreibmaschine spielt. Nach einer regen Ausstellungstätigkeit stellt sie 1990 ihre künstlerische Arbeit ein.
    Text von der Website
TitelNummer
017181602
Einzeltitel =

segunda-bienal-mexico-1987

Verfasser
Titel
  • Segunda Bienal Internacional de Poesia Visual y Alternativa en Mexico 1987-1988
Ort Land
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [28] S., 28x21,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Anlässlich der Biennale zur internationalen Visuellen und Alternativen Poesie in Puebla, Mexiko (24.04.1987)
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
023536654
Einzeltitel =

025-wohlrab

Verfasser
Titel
  • Working - Art Strike
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Umschlag
Techn. Angaben
  • 1 S., 10,8x22 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Briefumschlag mit drei Künstlerbriefmarken beklebt, gestempelt
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
023758660
Einzeltitel =

242-wohlrab-art-strike

Verfasser
Titel
  • Working Net - Art Strike
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Stamp, Briefmarke
Techn. Angaben
  • 1 S., 21x29,7 cm, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Ein Bogen mit 21 Künstlerbriefmarken
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
024923660
Einzeltitel =

wolf-rehfeldt-2-postkarten

Verfasser
Titel
  • Am Anfang war das Wort am - 4 Postkarten
Ort Land
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 17,5x112 cm, 2 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarten
ZusatzInfos
  • erschienen zur Ausstellung 09.04.-02.07.23017 im Kunsthaus der Achim Freyer Stiftung Berlin
    Motive, the but be aware not to be a ware aus den 1970er Jahren und wait
Sprache
Geschenk von Lutz Wohlrab
TitelNummer
027601769
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Post als Medium der Künstler
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Text
Techn. Angaben
  • 1 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Laserausdruck nach Webseite
ZusatzInfos
  • Beitrag vom 26.04.1994 zur Buchpräsentation von Mail Art Szene DDR 1975-1990, erschienen im Verlag Haude & Spener
Sprache
TitelNummer
027605769
Einzeltitel =

vereint-in-mail-art-braumueller-welch-padin-maggi-2021-hamburg
vereint-in-mail-art-braumueller-welch-padin-maggi-2021-hamburg
vereint-in-mail-art-braumueller-welch-padin-maggi-2021-hamburg

Braumüller Hans / Maggi Ruggero / Padin Clemente / Welch Chuck: Vereint in Mail Art, 2020

Titel
  • Vereint in Mail Art
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 17 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Blätter, geklammert und gefaltet.
ZusatzInfos
  • Artikel zu den Themen Neoismus / Herausforderungen der Mail Art in Europa, Amerika, Osteuropa und Afrika sowie im asiatisch-pazifischen Raum und Australien / Mail Art von analog zu digital / Archive der Mail Art
    Beilage zu Mail Art Konvolut von Horst Tress.
Sprache
Geschenk von Horst Tress
TitelNummer
030739844
Einzeltitel =


Copyrighthinweis: Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Rechteinhabern (Künstlern, Fotografen, Gestaltern, Publizisten).
Die Abbildungen und Textzitate dienen der künstlerischen und wissenschaftlichen Recherche. Hier werden Werke dokumentiert, die sonst nur schwer oder gar nicht zugänglich wären.
Wer nicht damit einverstanden ist, dass sein Werk auf dieser Webseite gezeigt wird, kann die Abbildung umgehend durch mich löschen lassen.

nach oben