Volltext-Suche
Sortieren

BilderAbwärts sortieren Anzeige Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche Neue Einträge Aktuell

Gesucht wurde Waffe, Medienart , Sortierung ID, absteigend.
Alle Suchbegriffe sind in allen Ergebnissen enthalten: 25 Treffer
 Hinweis zum Copyright
sanchez-di-bello-comun
sanchez-di-bello-comun
sanchez-di-bello-comun

Sánchez Di Bello Jorge: Común, 2019

Titel
  • Común
Ort Land
Medium
Techn. Angaben
  • 20 S., 42x30 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Blätter lose ineinander gelegt, Druck auf Zeitungspapier, gefaltet
ZusatzInfos
  • Diplomarbeit im Fach Kunst, Malerei, Grafik, Bild, Raum, Objekt, Glas.
    Über die süße Waffe Zucker, Zucker als Herrschaftswaffe in Kolumbien, Zuckerproduktion, Landschaft, Migration, Zucker das dicke Geschäft
Weitere Personen
Sponsoren
Sprache
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer

adrian-djukic-der-klassenbegriff-im-kunstverein
adrian-djukic-der-klassenbegriff-im-kunstverein
adrian-djukic-der-klassenbegriff-im-kunstverein

Djukic Adrian: Archiv Newsletter No. 8.1-8.4 - Der Klassenbegriff im Kunstverein München, 2020 ab

Verfasser
Titel
  • Archiv Newsletter No. 8.1-8.4 - Der Klassenbegriff im Kunstverein München
Ort Land
Medium
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, 4 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    4 Gehefte, links oben geklammert
ZusatzInfos
  • Druckversionen von Newslettern des Münchner Kunstvereins
    Teil 1: Die Anfänge im 19. Jahrhundert
    Teil 2: Entwicklung des Vereins im 19. Jahrhundert
    Teil 3: Bürgerlichkeit und Nationalismus Anfang des 20. Jahrhunderts
    Teil 4. Von der Kunst als Waffe zum Saxophon als Waffe gegen Kunst - Frühe 70er und 90er

    Welche Rolle spielt der Begriff „Klasse“ in der fast 200-jährigen Geschichte des Münchner Kunstvereins? In Begleitung zur Ausstellung Not Working – Künstlerische Produktion und soziale Klasse werden die nächsten vier Folgen des Archiv Newsletters dieser Frage nachgehen, von der Vereinsgründung bis in die jüngere Gegenwart.
    „Von Anfang an waren Kunstvereine und Museen in Deutschland an die Entstehung der bürgerlichen Klasse und den Ausdruck ihres Selbstbewusstseins gebunden. Darüber hinaus waren Kunstinstitutionen ein starkes Instrument der Repräsentation der bürgerlichen Kultur. (...) Wir alle wissen heute, wie ‚emanzipativ‘ und radikal dieses Konzept anfangs war, die Kunst vom Einfluss des Hofes und der Kirche zu befreien, gleichzeitig aber auch, wie ideologisch.“ Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Adrian Djukic
TitelNummer

powell-anarchist-cookbook

Titel
  • The Anarchist Cookbook
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 160 S., 28,5x23,8 cm, ISBN/ISSN 0818400048
    Hardcover, beiliegend Zeitungsnotiz über Powells Tod in der SZ (Feuilleton S. 19)
ZusatzInfos
  • Geschrieben mit 19 Jahren in New York. Powell ist am 11.07.2016 verstorben. Einführung von Peter Bergmann. 16. Auflage. Original von 1971
Sprache
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Geld aus Bonn für neue Waffe
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

riechers-arsenal-schablone

Verfasser
Titel
  • Arsenal / Schablone /1993/1998/2004/2014
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • [58] S., keine weiteren Angaben vorhanden
    geklammert, Schwarz-Weiß-Fotokopien auf Werkdruckpapier, Einband aus Chromolux-Karton
ZusatzInfos
  • Vergrößerungen aus einem chinesischem Heft über Flugwaffen (ca. 5-fach)
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von Achim Riechers
TitelNummer

to-beat-an-artist-rozhin

Verfasser
Titel
  • HOW TO BEAT AN ARTIST CORRECTLY - A step-by-step manual with illustrations
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • [36] S., 20x13,7 cm, Auflage: 100, numeriert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schwarz-Weiss-Fotokopien
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Erworben bei Samopal Books
TitelNummer

dangerous

Verfasser
Titel
  • Dangerous
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • [36] S., 20x14,8 cm, Auflage: 50, numeriert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, zum Teil zweifarbiger Risographie. Original Schnittbogen eingeheftet
Stichwort / Schlagwort
Erworben bei Samopal Books
TitelNummer

tempo-1990

Verfasser
Titel
  • Tempo 1990 01 - 12
Ort Land
Verlag Jahr
Techn. Angaben
  • 114 ca. S., 30x23 cm, 12 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von Bernd Weber
TitelNummer

impeduglia-naiv-kunst-vroum

Verfasser
Titel
  • Naif kunst vroum on outsider cycle
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • [32] S., 19,8x14,9 cm, Auflage: 450, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Cover im Siebdruck, innen Offsetdruck
Sprache
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

fremion-nicolas-mini-zine-vietnam-2020

Verfasser
Titel
  • Mini Zine - Vietnam
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • [16] S., 14,8x10,8 cm, Auflage: 125, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, farbiger Siebdruck
Weitere Personen
Sprache
Erworben bei Gfeller & Hellsgard / ReSurgo
TitelNummer

orcal-look-at-my-gun
orcal-look-at-my-gun
orcal-look-at-my-gun

Orcal Miguel / Fernández Eneka: Look at my gun!, 2014

Titel
  • Look at my gun!
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • [16] S., 19,6x13,8 cm, Auflage: 50, numeriert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Buchlaufkarte beigelegt. Nummerierung mit Bleistift geschrieben.
ZusatzInfos
  • Zweite Edition eines Heftes mit Schwarz-Weiß Fotografien mit dem Thema Waffen. Teils paradoxe und pornografische Aufnahmen von Menschen mit Waffen.
Sprache
Erworben bei múltiplos
TitelNummer

bongout-667-sub-graphic-zine-2020

Verfasser
Titel
  • Bongoût No 667 sub-graphic-zine
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • [2] S., 23x16,5 cm, Auflage: 125, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    beidseitig bedrucktes Graphzine, 3fach gefaltet, entfaltet 46x66 cm, mehrfarbiger Siebdruck
Sprache
Erworben bei Gfeller & Hellsgard / ReSurgo
TitelNummer

vincent-vandaele-thy-flesh-consumed-debutantinnen-2022
vincent-vandaele-thy-flesh-consumed-debutantinnen-2022
vincent-vandaele-thy-flesh-consumed-debutantinnen-2022

Vandaele Vincent: THY FLESH CONSUMED, 2022

Verfasser
Titel
  • THY FLESH CONSUMED
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 252 S., 24,7x17,5 cm, Auflage: 400, ISBN/ISSN 9783000729201
    Broschur, Titel in der Farbe Silber als Heißfolienprägung
ZusatzInfos
  • Publikation im Rahmen der Ausstellung "Debutant*innen 2022" der Galerie der Künstler und des BBK in München vom 06.09.-16.10.2022.
    Thy Flesh consumed ist der Titel der vierten Episode des Videospiels Doom. Die Titel der Level des Playstation-Spiels stammen aus der Bibel. Das Spiel ist nicht für Minderjährige freigegeben; inhaltlich basiert es auf brutaler Gewalt.
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von BBK München
TitelNummer

ruch-manifest

Verfasser
Titel
  • Wenn nicht wir, wer dann? Ein politisches Manifest
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 208 S., 20,5x13,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-453280717
    Broschur, Klappumschlag, Aufkleber
ZusatzInfos
  • Humanisiert euch! Flüchtlinge, die an Europas Grenzen sterben, eine Sicherheitspolitik, die auf massenhafter Datenausspähung beruht, deutsche Waffenlieferungen an autoritäre Regime – es gäbe reichlich Anlass, sich zu empören. Doch die Mehrheit unserer Gesellschaft versinkt in Lethargie und Zynismus. Wie lange schauen wir noch zu? Politik muss zurück in die Hände derer, die etwas ändern möchten. ... Eine Streitschrift für alle, die jenseits von Parteipolitik oder Egozentrismus etwas bewirken wollen. Ein Aufruf zum Handeln!
    Text von der Webseite
    2. Auflage
Sprache
TitelNummer

rose-stach-undercover

Verfasser
Titel
  • UnderCover - Poetische Archäologie des Alltagsraums
Ort Land
Medium
Techn. Angaben
  • 62 S., 28x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Hardcover
ZusatzInfos
  • Publikation im Rahmen der Ausstellung UnderCover im Frauenmuseum Bonn, 30.11.2014-30.01.2015, anlässlich des Erhalts des BundesGEDOK Kunstpreis 2014.
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Rose Stach
TitelNummer

rose-stach-postkarte

Verfasser
Titel
  • Bombenteppich II -Listen to the Howling (Detail)
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • [2] S., 10,3x14,7 cm, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte, mit handschriftlichem Gruß
ZusatzInfos
  • Abbildung, Orientteppich, Farbe
Sprache
Geschenk von Rose Stach
TitelNummer

du-hast-eine-waffe

Verfasser
Titel
  • у - меня - поевился - пистолет - - I got a Gun
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • [20] S., 22,8x16,2 cm, Auflage: 50, numeriert, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schwarz-Weiss-Fotokopien, im bedruckten Briefumschlag
ZusatzInfos
  • Originalfotos von Erkibek Abdulaev, "Soldier of Fortune Magazine", 1996
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

zena-el-khalil-beirut
zena-el-khalil-beirut
zena-el-khalil-beirut

el Khalil Zena: Maybe One Day Beirut Will Love Me Back, 2008

Verfasser
Titel
  • Maybe One Day Beirut Will Love Me Back
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • [56] S., 33,3x21,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Klebebindung, Umschlag mit Palästinenser Tuch umbunden, eine Seite mit Ausstanzung in Form einer MP
ZusatzInfos
  • Die Publikation erschien anlässlich der Ausstellung "Maybe One Day Beirut Will Love Me Back.", 04.-19.10.2008, in The Flawless Gallery, London.
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Xenia Fumbarev
TitelNummer

baj-kiss-me-nautilus
baj-kiss-me-nautilus
baj-kiss-me-nautilus

Baj Enrico: Kiss me, I'm Italian, 1998

Verfasser
Titel
  • Kiss me, I'm Italian
Ort Land
Medium
Techn. Angaben
  • 128 S., 16,8x10,8 cm, ISBN/ISSN 3894012900
    Klappbroschur, mit Illustrationen
ZusatzInfos
  • 1. Auflage. Kleine Bücherei für Hand und Kopf – Band 46.
    Was denkt ihr wohl, was ein Bild ist? Ein Salonobjekt? Nein, es ist eine Waffe im Kampf!“ Diese Devise gilt als künstlerische Weisheit Picassos, auf Enrico Baj und sein Werk trifft sie haargenau zu. Als Pataphysiker, Anarchist, Surrealist, Situationist, Buchkünstler, Collagist, Objekt- und Bühnenbildner, Kitschist und ewiger Provokateur ist Enrico Baj heute einer der wichtigsten zeitgenössischen bildenden Künstler.
    Texte und Bilder dieser kleinen Auswahl aus Bajs Schaffen erhellen den Hintergrund der Provokation und die Anziehungskraft seines Schaffens.
    Text von der Webseite
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Egon Günther
TitelNummer

witt-unter-oberflaeche
witt-unter-oberflaeche
witt-unter-oberflaeche

Witt Sylvia: Unter der Oberfläche, 2018

Verfasser
Titel
  • Unter der Oberfläche
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 84 S., 21x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Ausstellungskatalog 01.10.2017-18.02.2018.
    Zu den Bildmotiven aller Bilder von Unter der Oberfläche:
    Sie bestehen aus Eigengrafiken, Fremdgrafiken, Eigenfotos und Fremdfotos. Die Fotos und ein paar der Grafiken wurden variiert in Acryl gemalt. Dann wurden alle Bildelemente eingescannt oder fotografiert und erneut digital bearbeitet. Schließlich wurden sie, wie auch die Textelemente, ausgedruckt und auf die Leinwände appliziert. Dieses Vorgehen war für die Erhaltung der Transparenz notwendig. Die Motive direkt auf Leinwand zu malen, hätte keine ausreichende Lichtdurchlässigkeit für diese Thematik und die Textfülle ergeben.
    In Bezug auf die Fremdmotive gilt § 24 Artikel 1 UrhG.
    Text von der Webseite.
Sprache
Geschenk von Horst Tress
TitelNummer

Riechers Achim: Richas Digest Journal #10 ROI-TAN Fresh Golfers, 2018

richas-digest-no-10-roi-tan-fresh-golfers-2018
richas-digest-no-10-roi-tan-fresh-golfers-2018
richas-digest-no-10-roi-tan-fresh-golfers-2018

Riechers Achim: Richas Digest Journal #10 ROI-TAN Fresh Golfers, 2018

Verfasser
Titel
  • Richas Digest Journal #10 ROI-TAN Fresh Golfers
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • [44] S., 21x14,7 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Faltkarte DIN A5 - innen ein Heft, Drahtheftung im Postkartenformat
ZusatzInfos
  • Faltkarte außen im Holzlook einer Zigarrenkiste, innen eine schwarz-weiß Fotografie linksseitig, rechtsseitig ein eingeklebtes Heft mit fotografierten Patronen/Geschossen im Postkartenformat - Aufnahmen aus der Sammlung des Ballistik-Experten Major e. r. P. Lodewick. Die Patronen scheinen - angesichts der Fotografien - in eben solchen Zigarrenkisten aufbewahrt zu sein. Publikation als Beitrag zur Ästhetisierung von Gewalt.
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Achim Riechers
TitelNummer

lone-wolf

Verfasser
Titel
  • Lone Wolf
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • [94] S., 25,3x20 cm, ISBN/ISSN 9780986908941
    Broschur, Laserdruck
ZusatzInfos
  • Lone Wolf is a picture book whose name is derived from the provision of the U.S.A. Patriot act which seeks to create a legal framework that allows the government to surveil individuals not associated with any group or country who are believed to be engaged in terrorist activities. Comprised of screenshots from reality television shows depicting expressions of physical force within three sectors of american society: police, local militia, and the U.S. military, excerpts from congressional hearings of the 112th and 113th congresses on the Patriot act give context to the images. The photographic images have been converted into large halftone dot compositions, which might imply an information flow—or lack of—that exposes the roots of suspicion and intolerance that culminate in statements like “see something, say something.”
    "Texts from 'Let there be light,' directed by John Huston, 1946, and four congressional hearings on the USA Patriot Act between 2009 and 2011 (111th and 112th Congress). Images from various reality television shows including Cops, Moonshiners, Sons of Guns, The Colony, American Guns and Alaska State Troopers, as well as Flickr.com"--Colophon
    Title based on the Lone Wolf provision on surveillance in the USA Patriot Act.
    Texte von verschiedenen Webseiten.
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Joachim Schmid
TitelNummer

doza-guardia-nacional
doza-guardia-nacional
doza-guardia-nacional

Doza Enrique: Guardia Nacional Bolivariana, 2019

Verfasser
Titel
  • Guardia Nacional Bolivariana
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • [24] S., 20,3x14,2 cm, Auflage: 10, numeriert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, auf Rückseite vom Verlag gestempelt.
ZusatzInfos
  • Schwarz-Weiß Fotografien von Waffen und Menschen mit Waffen. Der Hinweis auf dem Cover "Venezolana" lässt vermuten, dass die abgebildeten Personen aus Venezuela stammen; die Waffen und der Titel lassen vermuten, dass es sich um Mitglieder der Guardia Nacional Bolivariana (Militärpolizei) handelt, wobei die Personen und die Bilder eher aussehen, als würden sie von einer paramilitärischen Organisation sein.
Weitere Personen
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Erworben bei TD Papeles
TitelNummer

prado-heavy-metal
prado-heavy-metal
prado-heavy-metal

Cobo Prado Rafael: Heavy Metal, 2014 ca.

Verfasser
Titel
  • Heavy Metal
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • [28] S., 21x14,8 cm, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung. Hochdruck, vermutlich mit Acrylfarbe als Cover.
ZusatzInfos
  • Das Heft besteht aus Schwarz-Weiß Zeichnungen, die mittelalterliche Motive haben. Daher ergibt sich auch der Titel, der humorvoll und wortwörtlich interpretiert werden muss, also keine Referenz an das Musik-Genre ist. Vermutlich im Jahre 2014 in Madrid veröffentlicht.
Sprache
Erworben bei La Integral
TitelNummer

Müller Peter: nation buildung kit, 2013

mueller-nation-building-kit1
mueller-nation-building-kit1
mueller-nation-building-kit1

Müller Peter: nation buildung kit, 2013

Verfasser
Titel
  • nation buildung kit
Ort Land
Techn. Angaben
  • 33x52,5 cm, 24 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Sammeltüte mit Klettverschluss, enthält eine kreisförmige Holzplatte, bestempelt und mit Aufkleber. Umschlag mit Bastelmaterial bestempelt und mit Aufkleber. Mappe mit 16 Blättern bestempelt und mit Aufkleber. 2x Briefumschläge, einmal mit einem Songtext und einmal mit einer Postkarte, bestempelt und mit Aufkleber. Buch mit Klebebindung und Softcover, mit gefälschten Banknoten, Vorderseite mit Sticker. Zettel mit Jahreszahl. 2x Leporello. Kleinerstoffbeutel mit bestempelter Vorder- und Rückseite, enthält durchsichtige Medikamentdose aus Kunststoff, mit Aufklebern, kleine durchsichtige Kunststoff- Schachtel, Vorderseite mit einem Aufkleber, enthält einen Teebeutel, kleinen Umschlag mit beklebter Vorderseite und einen quadratischen Magneten.
ZusatzInfos
  • Stoffbeutel mit gestempeltem Titel "nation buildung kit", enthält eine kreisförmige Holzplatte, mit Aufkleber auf der Rückseite, mit dem Titel "building a world focus", die Vorderseite zeigt ein Bild von einer Insel oder einem Land. Ferner beinhaltet der Beutel eine kleine Stofftasche mit einer kleinen ovalförmigen Medikamentendose, mit Tabletten, mit einem Aufkleber "PROZAC SOMETIMES YOU FEEL LIKE A NUT... SOMETIMES YOU DON´T!". Anderer Aufkleber mit dem Titel "building contentedness", ein kleiner quadratischer Plastikcontainer mit einem Teebeutel, die Vorderseite mit einem Aufkleber "building ideology". Kleiner durchsichtiger Umschlag mit einem quadratischen Magnet "NATIONAL RIFLE ASSOCIATION". Die Vorderseite des Umschlags hat einen Aufkleber mit dem Titel "building freedom". Ein Umschlag mit Bastelmaterial für eine amerikanische Flagge, rot-weiße Streifen, ein dunkel blaues Blatt und eine Tüte mit weißen Sternen. Die Vorderseite mit einem Aufkleber mit dem Titel "building a flag". Ein aufklappbares Leporello "building cultur" mit Bildern von Waffen, Essen, Menschen mit verschiedenen Hautfarben, Indianern etc. Ein Umschlag "building power", mit einer Postkarte, die auf der Vorderseite eine Atomexplosion zeigt und auf der Rückseite eine Drohne. Ein etwas größeres Leporello "HISTORY OF THE AMERICAN CIVIL WAR", in einem halben Umschlag "building history", mit Bildern von einflussreichen Personen aus der Zeit des amerikanischen Bürgerkriegs von 1861-1865. Ein Zettel mit der Jahreszahl 2013 und einem handschriftlichen Satz "she´s leaving home". Ein Buch in einem halben Pappeumschlag namens "building faith", auf der Vorderseite ein goldener Sticker in der Form eines Kreuzes. Das Buch "The HOLY BIBEL" enthält chinesisches Höllengeld und gefälschte amerikanische Dollar. Ein Umschlag mit einem Aufkleber mit dem Verlagslogo. Der Umschlag enthält ein Blatt mit einem Songtext mit dem Titel "This is not America". Im Beutel befindet sich auch eine Mappe "building confidence" mit 16 Blättern (geklammert), "DEPARTMENT OF JUSTICE WHITE PAPER",enthalten einen Text gegen den Leader einer Organisation und deren Pläne und Schritte gegen die USA im amerikanischen Bürgerkrieg.
Sprache
Geschenk von Peter Müller
TitelNummer


Copyrighthinweis: Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Rechteinhabern (Künstlern, Fotografen, Gestaltern, Publizisten).
Die Abbildungen und Textzitate dienen der künstlerischen und wissenschaftlichen Recherche. Hier werden Werke dokumentiert, die sonst nur schwer oder gar nicht zugänglich wären.
Wer nicht damit einverstanden ist, dass sein Werk auf dieser Webseite gezeigt wird, kann die Abbildung umgehend durch mich löschen lassen.
Für wissenschaftliche Recherchen können die großen Abbildungen auf Antrag freigeschaltet werden.

nach oben