Volltext-Suche
Sortieren

BilderAbwärts sortieren Anzeige Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche Neue Einträge Aktuell

Gesucht wurde D.D. Beck, Medienart , Sortierung ID, absteigend.
Kein exaktes Ergebnis. Alternative Fundstellen: 36 Treffer

 Hinweis zum Copyright
licht-2
licht-2
licht-2

Naumann Christopher, Hrsg.: Licht II, 2015

Verfasser
Titel
  • Licht II
Ort Land
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 30 S., 21x21 cm, Auflage: 600, ISBN/ISSN 9783939755401
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Publikation erschien anlsslich der Ausstellung 05.09.-30.10.2015, galerie m beck, Homburg/Saar.
Sprache
Geschenk von Katharina Lehmann
TitelNummer
030266851
Einzeltitel =

pictures-in-the-dark
pictures-in-the-dark
pictures-in-the-dark

Rosenkranz Anika, Hrsg.: Pictures in the Dark, 2018

Verfasser
Titel
  • Pictures in the Dark
Ort Land
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 22 S., 21x21 cm, Auflage: 300, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Publikation erschien anlsslich der Ausstellung "Pictures in the Dark", 16.11.-18.12.2018, galerie m beck, Homburg/Saar.
Sprache
Geschenk von Katharina Lehmann
TitelNummer
030268851
Einzeltitel =

numbers
numbers
numbers

Naumann Christopher, Hrsg.: Numbers and Figures and Letters, 2011

Verfasser
Titel
  • Numbers and Figures and Letters
Ort Land
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 30 S., 21x21 cm, Auflage: 500, ISBN/ISSN 9783961970520
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Publikation erschien anlsslich der Ausstellung "Numbers and Figures and Letters", 24.08.-18. 09.2018, galerie m beck, Homburg/Saar.
Sprache
Geschenk von Katharina Lehmann
TitelNummer
030269851
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Chroniques de L'Art Vivant, No. 14
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 32 S., 38x28 cm, ISBN/ISSN 00043338
    Drahtheftung, mit zahlreichen Abbildungen,
ZusatzInfos
  • Inhalte: Edward et Lyn Kienholz - Poliakoff au Muse d'Art Moderne - Expressionnisme 70 - Nouveau Ralisme - Les deux avant-gardes : Avant-garde de l'arrire-pays - Supports surfaces - Duchamp et l'art conceptuel - Edmund Alleyn sur l'Introscaphe - Rebeyrolle, Coexistences - L'art anti-oeuvre selon Robert Klein - Flix Fnon - Petit abcdaire par Georges Perec - Littrature 70 - Cinma, tlvision, arts vivants ? - Julian Beck au Brsil - Nuits de la fondation Maeght 1970
Sprache
Geschenk von Vollrad Kutscher
TitelNummer
019744K69
Einzeltitel =

doing_the_document_2018

Verfasser
Titel
  • Doing the Document - Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart - Die Schenkung Bartenbach - Ausstellungsbegleiter - Exhibition guide
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 21x10,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Heft A5 mit aufgeheftetem monochromen kleineren Karton (A6) als Cover. Innenteil mattes ungestrichenes Papier, Schwarz-Wei, Cover glnzend, oliv
ZusatzInfos
  • Ausstellungsbegleiter zur Ausstellung 31.08 201806.01.2019. Diane Arbus, Boris Becker, Karl Blossfeldt, Walker Evans, Lee Friedlander, Candida Hfer, Gabriele und Helmut Nothhelfer, Tata Ronkholz, Albert Renger-Patzsch, August Sander, Hugo und Karl Hugo Schmlz, Garry Winogrand, Piet Zwart generationsbergreifend eint all diese Fotograf*innen eine Arbeitsweise, nmlich ber Jahrzehnte hinweg kontinuierlich Themen zu verfolgen. Bei Sander knnen solche Reihen einen Atlas der Menschen des 20. Jahrhunderts bilden, bei Hfer ein Archiv von ffentlichen Rumen und deren Codes der Reprsentation, oder bei Blossfeldt ein solches der Formenvielfalt von Fauna und Flora. In der direkten Fotografie" vereinigt sich die wechselvolle Rezeption der Fotografie als knstlerische und dokumentarische auf besondere Weise. In der Zusammenschau lsst sich zugleich der wechselseitige Einfluss deutscher und amerikanischer Positionen in der verdichteten Kulturlandschaft des Rheinlandes der 1960er bis 1990er Jahre nachvollziehen. Hier waren in den 1970er Jahren die ersten Galerien fr Fotografie zu finden, die sich fr August Sander, Florence Henri, Piet Zwart, Karl Blossfeldt, aber auch fr die amerikanischen Positionen der 1960er Jahre wie Walker Evans, Diane Arbus, Lee Friedlander, Garry Winogrand begeisterten und durch kontinuierliche Vermittlungsarbeit bekannt machten. Zugleich bten Bernd und Hilla Becher mit ihrer Lehre an der Kunstakademie Dsseldorf groen Einfluss aus. Und nicht zuletzt prgten bedeutende monografische Ausstellungen sowie Gruppenausstellungen nachhaltig die Rezeption. L. Fritz Gruber zeigte bereits in den 1950er Jahren August Sander in den Photokina Bilderschauen. Die Kunsthalle Dsseldorf stellte 1976 Fotografien von Walker Evans aus, und Klaus Honnef kuratierte zeitgleich wichtige Gruppenausstellungen dokumentarischer Fotografie im Rheinischen Landesmuseum, Bonn. Dieser dokumentarisch-knstlerische Ansatz wird mit Doing the Document vorgestellt und zugleich befragt. Walker Evans bezeichnete seine Fotografien nicht als dokumentarisch, sondern sprach von einem dokumentarischen Stil. 1967 zeigt das Museum of Modern Art in New York, Werke von Arbus, Friedlander und Winogrand, alle auch hier vertreten, unter dem Titel New Documents. Wo endet das Dokument und wo beginnt die knstlerische Geste? Dies ist eine Frage, die in der Geschichte der Fotografie immer zur Diskussion stand und auch heute, in postfaktischen Zeiten und der zunehmenden sthetisierung von Archiv- und Dokumentationsmaterial in der zeitgenssischen Kunst wieder neu zu verhandeln ist. Der Ausstellungstitel Doing the Document lst bewusst die vermeintlichen Gegenstze von herstellen (doing) und dokumentieren auf, um die immer wieder beschworene Krise der Reprsentation im Werk von zwanzig Fotograf*innen und deren Rezeption auszuloten.

    Zu verdanken ist diese Ausstellung einer Schenkung von ber zweihundert Werken deutscher und amerikanischer Fotograf*innen durch die Klner Familie Bartenbach, die die Sammlung des Museum Ludwig krzlich substanziell erweitert hat. Ergnzend zu den reichen Bildkonvoluten vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis in die Gegenwart, beinhaltet die Sammlung Bartenbach auch Quellenmaterial, das im Zuge der Ausstellung erstmals wissenschaftlich erschlossen wird. Neben der fotohistorischen Aufarbeitung der Sammlung werden auch die Stifter*innen gewrdigt. Das Engagement der Sammler*innen zeichnet sich insbesondere dadurch aus, dass sie nicht auf Einzelbilder fokussiert ausgewhlt, sondern reiche und vielseitige Bestnde einzelner, international bekannter Knstler*innen zusammengetragen haben. Ihr Interesse am Werk ausgewhlter Fotoknstler*innen spiegelt sich in umfangreichen Werkserien, die breite Facetten einzelner Knstler*innen aufzeigen. Die Schenkung ergnzt die Sammlung Fotografie im Museum Ludwig hervorragend, da sie Lcken fllt, sowie bestehende Schwerpunkte vertieft und erweitert. In der deutsch-englischen Publikation wird dies umfassend vorgestellt werden, whrend die Ausstellung sich ganz auf die Schenkung fokussiert.

    Text von der Webseite
Sponsoren
Sprache
TitelNummer
026183665
Einzeltitel =

sz-magazin-2018-46-pettibon

Verfasser
Titel
  • Sddeutsche Zeitung Magazin No. 46 - Raymond Pettibon - Es gibt nichts, was mich weniger interessiert als Geld, Macht oder Respekt
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 80 S., 27,3x21,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Sonderausgabe. Edition 46 Raymond Pettibon (Raymond Ginn).

    Mit zwanzig war er Punk, mit vierzig wurde er vom Kunstmarkt entdeckt, mit Anfang sechzig zhlt er zu den bedeutendsten Knstlern der Gegenwart. Raymond Pettibon (Raymond Ginn)s Haltung ist die gleiche geblieben: Er leidet an seiner Heimat USA und mchte ihr gleichzeitig helfen, ein besserer Ort zu werden. Ab Seite 16.

    Sagen Sie jetzt nichts mit Johann Knig, Galerist. Seite 12 und 13

    Ins Licht. Die Knstlerin Oda Jaune hat Deutschland nach dem Tod ihres berhmten Mannes Jrg Immendorff wortlos verlassen. Dabei war lngst nicht alles gesagt. Portrt einer Befreiten. Text von Lara Fritzsche, Fotos von Fritz Beck. Ab Seite 50

    Text von der Webseite
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
026207730
Einzeltitel =

licht-4
licht-4
licht-4

Naumann Christopher, Hrsg.: Licht 4, 2016

Verfasser
Titel
  • Licht 4
Ort Land
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 30 S., 21x21 cm, Auflage: 500, ISBN/ISSN 9783939755494
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Publikation erschien anlsslich der Ausstellung 17. 02.-21.02.2016, Art Karlsruhe 2016.
Sprache
Geschenk von Katharina Lehmann
TitelNummer
030267851
Einzeltitel =

neger-04
neger-04
neger-04

Baumann E Walther, Hrsg.: Der Neger Nr. 4, 1984

Verfasser
Titel
  • Der Neger Nr. 4
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 16 S., 47 x 31,5 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    lose ineinander gelegte Bltter, gefaltet
Stichwort
Geschenk von Walther E. Baumann
TitelNummer
000287323
Einzeltitel =

der-neger-3
der-neger-3
der-neger-3

Baumann E Walther, Hrsg.: Der Neger Nr. 3 / La Ngresse Nr. 3 - Internationale Frauenzeitung , 1984

Verfasser
Titel
  • Der Neger Nr. 3 / La Ngresse Nr. 3 - Internationale Frauenzeitung
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 16 S., 47x31,5 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Bltter lose ineinander gelegt, gefaltet
Stichwort
Geschenk von Walther E. Baumann
TitelNummer
000295323
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Begegnung mit Surinamerinnen
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 162 S., 21,1x17,1 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Material 48, Offset, Broschur, Klebebindung
Stichwort
TitelNummer
000309144
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Mit der Henkelkarte in der Tarifzone, textanweisung
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 42 S., 22x15 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
005970192
Einzeltitel =

Titel
  • Diplom Klasse Metzel
Ort Land
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 14,8x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte zur Finissage im Kolosssaal der Akademie der bildenden Knste
TitelNummer
008588303
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • streitfeld offen
Ort Land
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 9,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte zur Erffnung der offenen Ateliers
TitelNummer
009233306
Einzeltitel =

nur liebe kann mich

Verfasser
Titel
  • Spielplan - nur liebe kann mich retten - 2013 Mrz
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 10,5x7 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
TitelNummer
009824332
Einzeltitel =

kruas autistic

Verfasser
Titel
  • autistic dialogues
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 132 S., 25,4x20,9 cm, ISBN/ISSN 3930919249
    Klappbroschur
Stichwort
Geschenk von Felicitas Gerstner
Nachlass von Jockel Heenes
TitelNummer
009843341
Einzeltitel =

fritz frischmuth

Titel
  • Weit von Mozart entfernt
Verlag Jahr
Medium Leporello
Techn. Angaben
  • 28 S., 21,5x16,3 cm, Auflage: 900, numeriert, signiert, 2 Stück. ISBN/ISSN 3924360618
    28-teiliger Leporello mit Offset-Lithografien und Gedichten, eingeklebt zwischen leinenbezogenen Hartpappen. Gedruckt von Karl Imhoff
Stichwort
Geschenk von Reinhard Fritz
TitelNummer
009960345
Einzeltitel =

fritz mozart PK

Titel
  • Weit von Mozart entfernt
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,5x14,8 cm, numeriert, signiert, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Werbekarte zum Knstlerbuch
Stichwort
Geschenk von Reinhard Fritz
TitelNummer
009962345
Einzeltitel =

salopp-5-8-1-2013

Titel
  • Salopp 5-8 1/2013
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • [36] S., 27,5x20,9 cm, Auflage: 125, numeriert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, vier eigenstndige Heftteile in einem Leporello-Umschlag angeheftet, Erstausgabe, in beklebter Papierhlle
Geschenk von Hammann & von Mier
TitelNummer
010561376
Einzeltitel =

artist music journals 1 12 eye 2010

Verfasser
Titel
  • Artist Music Journals Vol. 1 No. 12 - Eye
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • [24] S., 26,5x26,5 cm, Auflage: 1000, numeriert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Heft in Pappschuber mit Aufkleber
ZusatzInfos
  • This is the twelfth and final edition of Soundscreen Design's Artist Music Journals series, featuring the work of Eye, known primarily as the vocalist for the Japanese band Boredoms and also for his prolific visual art portfolio. He used this project as an opportunity to design for dozens of imaginary bands, including original album art and vinyl details.

    Eye lives and works in Japan, and is known primarily as the vocalist of the Boredoms (Voredoms), but has also worked with artists such as Nam June Paik and John Zorn, and has recently started performing solo as DJ Pika Pika Pika. In addition to his musical activities, Eye is an accomplished visual artist - his work includes collaborations with Shinro Otake (as Puzzle Punks), and he has designed many record covers, including the jacket of the Beck album Midnight Vultures
TitelNummer
010680375
Einzeltitel =

sushi-07

Titel
  • sushi 07 Privat
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 260 S., 26x22,8 cm, ISBN/ISSN 398085745X
    Broschur, Softcover, Wendeheft, eingelegt ein Bogen mit Aufklebezahlen
ZusatzInfos
  • mit Arbeiten aus dem ADC Nachwuchswettbewerb
Stichwort
Geschenk von Vadim Kretschmer
TitelNummer
011187554
Einzeltitel =

tangente-report-2

Verfasser
Titel
  • tangente-report 2
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 10 S., 49,7x34,8 cm, Auflage: 5000, keine weiteren Angaben vorhanden
    Bltter lose zusammengelegt, einmal gefaltet
ZusatzInfos
  • Ausgabe Juli 1965
Stichwort
Geschenk von Klaus Staeck
TitelNummer
012794K17
Einzeltitel =

kemp-geschichte-fotografie

Verfasser
Titel
  • Geschichte der Fotografie - von Daguerre bis Gursky
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 128 S., 17,9x11,7 cm, ISBN/ISSN 9783406623486
    Broschur
ZusatzInfos
  • Wolfgang Kemp erzhlt souvern und kenntnisreich die Geschichte der Fotografie von 1839 bis heute. Dabei steht die Fotografie als knstlerisches Medium im Vordergrund. So erhlt der Leser u.a Einblick in die groen Werke von Louis Daguerre und Felix Nadar, August Sander und Albert Renger-Patzsch, Henri Cartier-Bresson, Irving Penn und Richard Avedon sowie schlielich Jeff Wall, Thomas Demand und Andreas Gursky.

    Text von der Webseite
WEB Link
Geschenk von Uwe Gbel
TitelNummer
013871504
Einzeltitel =

Titel
  • Drukwerk De Zaak Nr. 21/22
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 40 S., 28,8x20,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, mit eingelegtem Zeitungsartikel zu Katsuhito Nishikawa und drei geklammerten Seiten Presseinformation
ZusatzInfos
  • Hollndische Zeitschrift zu Bildender Kunst mit wechselnden Protagonisten
TitelNummer
017081616
Einzeltitel =

fritz-dream-dance-und-fly

Verfasser
Titel
  • dream, dance und fly
Ort Land
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [28] S., 20,9x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Katalog zur Ausstellung 29.07.-28.10.2016 und zwei weiteren Ausstellungen in Kln und Lindau
Stichwort
Geschenk von Reinhard Fritz
TitelNummer
023421636
Einzeltitel =

beck-sell-well-postkarte

Verfasser
Titel
  • sell/well
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,5x14,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte
ZusatzInfos
  • sell/well war eine verkaufsfrdernde Manahme zur Untersttzung der UNIXxxx Idee. (mit der Zeitschrift ART POSITION). Art Cologne, Kln. (07. 11. 1992)

    Info von der Webseite.
Stichwort
Geschenk von Joachim Schmid
TitelNummer
025083689
Einzeltitel =

camera-austria-138

Verfasser
Titel
  • Camera Austria International 138 - Archiv 19741985
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 104 S., 29,6x21 cm, ISBN/ISSN 9783902911346
    Broschur
ZusatzInfos
  • In den letzten Jahren hat Camera Austria mit zahlreichen KnstlerInnen gearbeitet, deren Werke einen direkten Bezug zur Frage des Archivs aufweisen. zlem Altin, Sven Augustijnen, Eric Baudelaire, Martin Beck, Peggy Buth, Peter Friedl, Maryam Jafri, Tatiana Lecomte, Uriel Orlow, Ines Schaber, Ala Younis und andere mehr konstruieren eine Art temporres, vorlufiges Archiv, legen Sammlungen an, nehmen ihren Ausgangspunkt fr Recherchen in Material, das sie in Archiven finden, oder in Funden, die in Archive fhren. Einerseits geht es also darum, Archive zu imaginieren, die es nicht gibt, die aber notwendig wren, andererseits darum, Archiven etwas hinzuzufgen, das diesen fehlt, das sie unterdrcken oder ausschlieen. Knstlerische Praktiken intervenieren dabei auch in einem allgemeinen Sinn in Wissensproduktion, sie instituieren gewissermaen Verfahren einer Produktion von Wissen, das fehlt, und bernehmen dabei teilweise Funktionen anderer kultureller Institutionen.

    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
025102671
Einzeltitel =

staatliche-fachakademie-fuer-fotodesign-jahresausstellung-1999

Verfasser
Titel
  • Der Katalog zur Jahresausstellung - Abschlussklasse 1999
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 76 S., 25x21,1 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Katalog zur Jahresausstellung der Abschlussklasse der Staatlichen Fachakademie fr Fotodesign Mnchen, 1999. Mit Farb- und Schwarzweifotografien der AbsolventInnen.
Sprache
Geschenk von Barbara Donaubauer
TitelNummer
025409704
Einzeltitel =

finger-handbuch98-05

Titel
  • finger - Aneignung der Welt in kleinen Schritten - ein Handbuch - Eine Auswahl aus der Zeitschrift finger 1998-2005
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 328 S., 24x17,4 cm, ISBN/ISSN 3936826501
    Broschur, in Schutzumschlag aus dnnem farbigen Papier
ZusatzInfos
  • Die Texte stammen aus den bisher 14 erschienenen finger-Ausgaben und wurden um einige in anderen Projektzusammenhngen entstandene ergnzt. Dabei war ein Grundgedanke, eine Art Handbuch, hnlich einer Bestandsaufnahme, zu entwerfen, das durch die Welt von finger, die sich kulturellen Phnomenen jeglicher Art verschrieben haben, leitet.

    Text aus dem Buch.
Sprache
TitelNummer
026928756
Einzeltitel =

kultur-gespenster-06

Titel
  • Kultur & Gespenster Nr. 06 Ich will nicht Mr Pink sein
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 242 S., 28x21 cm, ISBN/ISSN 9783938801444
    Broschur, Softcover
ZusatzInfos
  • Kultur & Gespenster bringt einen Teil der Sagen, Mrchen und Lieder der Herzogtmer Schleswig, Holstein und Lauenburg, ergnzt um ein Gesprch zwischen dem Medivisten und Literaturwissenschaftler Hartmut Freytag und dem Knstler Alexander Rischer, welcher im Herbst vergangenen Jahres etliche Fahrradtouren durchs Holsteinische unternahm, um die Originalschaupltze der Mrchen fr dieses Heft zu fotografieren.

    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Textem Verlag
TitelNummer
027268760
Einzeltitel =

spring-14-yo-future

Verfasser
Titel
  • SPRING #14 - YO FUTURE - Magazin fr Illustration
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 216 S., 24x20 cm, ISBN/ISSN 9783938539460
    Klappbroschur
ZusatzInfos
  • Man muss sich die Zukunft ausmalen, damit sie auch so werden kann, wie man sie sich vorstellt. Und man muss sich auch das allerschlimmste Szenario vorstellen knnen, damit man es verhindern kann. Die aktuelle Weltlage ist also Thema der neuen Ausgabe des Illustrationsmagazins SPRING. In einer Zeit, in der Kriege und Verfolgung zunehmen, Umweltprobleme immer grer werden und der Populismus sich neuen Raum erobert, ist es nicht immer ganz einfach, Stellung zu beziehen und vor allem auch kreative Antworten zu geben. ...

    Text von der Webseite