Volltext-Suche
Sortieren

BilderAbwärts sortieren Anzeige Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche Neue Einträge Aktuell

Gesucht wurde E.F. Higgins, Medienart , Sortierung ID, absteigend.
Kein exaktes Ergebnis. Alternative Fundstellen: 160 Treffer

 Hinweis zum Copyright
lightworks-n18-cover

Verfasser
Titel
  • lightworks, Nr. 18 illuminating new & experimental art
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 56 S., 27,8x21,7 cm, ISBN/ISSN 01614223
    Drahtheftung, mit zwei Einklebungen, Fotodruck und bestempelter Briefumschlag
ZusatzInfos
  • Titelzusatz: "The art of Archimedes' Lever creativities that move the earth"

    Untersttzt durch die John W. and Clara C. Higgins Foundation
Sprache
TitelNummer
025765K55
Einzeltitel =

thierstein-edition-et
thierstein-edition-et
thierstein-edition-et

Thierstein Daniel, Hrsg.: Katalog Archiv edition et, Berlin, 2019

Verfasser
Titel
  • Katalog Archiv edition et, Berlin
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 164 S., 23x23 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Die edition et publizierte zwischen 1966 1968 eine Reihe von Anthologien mit Werken von Knstlern im Umfeld von Fluxus, Konzeptkunst, Konkreter Poesie, Wiener Aktionismus u.a.m. Christian Grtzmacher als Verleger und der Berliner Knstler Bernhard Hke als Herausgeber waren die ersten im deutschsprachigen Raum die die Zusammenarbeit mit den Knstlern im Umfeld der amerikanischen Fluxusbewegung um George Maciunas und des New Yorker Avantgarde Verlages Something Else Press von Dick Higgins suchten und diese Arbeiten mit Beitrgen deutscher und schweizerischer Knstler erweiterten. Daraus entstand eine Reihe von Publikationen die in ihrer Bedeutung, genau 50 Jahre nach der Grndung von DADA, erneut die radikale Sinnfrage der Kunst stellten.

    Wir konnten einen Teil des Archives der edition et retten. Darunter befinden sich Originalarbeiten, Fotografien und Korrespondenzen von Christo (der Originalcollage des ersten Projekts zur Verpackung eines Gebudes von 1962), von Daniel Spoerri das Projekt zu seiner Lunettes noires aus dem Jahre 1961. Zum Teil unverffentlichte Fotografien von Otto Muehl und Hermann Nitsch. Originalarbeiten von Arnulf Rainer, Originalfotografien von Charlotte Moorman und Nam June Paik ihrer legendren Musikperformancen von 1964 in New York. Originaltyposkripte zu den frhesten Happenings von Wolf Vostell sowie eine Anzahl von Originalarbeiten, Dokumenten und Korrespondenzen der Fluxusknstler George Brecht, Robert Filliou, Dick Higgins, Ben Vautier, Emmett Williams, Ken Friedman u.v.a. ...

    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Daniel Thierstein
TitelNummer
028095794
Einzeltitel =

higgins_graphis-192b

Titel
  • Song for any voice(s) and instrument(s) - Graphis 192b
Verlag Jahr
Medium Mappe / Partitur
Techn. Angaben
  • 1 S., 27,8x21,5 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Mappe mit gefaltetem Notenblatt
ZusatzInfos
  • Song is dedicated to Charlie Morrow
TitelNummer
001806208
Einzeltitel =

higgins_graphis-192

Titel
  • Piano Sonata #2 (Graphis #192)
Verlag Jahr
Medium Mappe / Partitur
Techn. Angaben
  • 30,5x22,8 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    4 Transparent-Folien farbig bedruckt in Mappe
ZusatzInfos
  • vom 27.09.1982
TitelNummer
001807208
Einzeltitel =

manifestos-66

Verfasser
Titel
  • Manifestos
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 32 S., 21,5x14 cm, Auflage: 500, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, gedruckt auf gelbem Papier
Stichwort
TitelNummer
002297366
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • The Other Publishers - Artists' books, music, graphics, criticism
Verlag Jahr
Medium Lieferverzeichnis
Techn. Angaben
  • 21,5x13,6 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Lieferverzeichnis, geheftet
Stichwort
TitelNummer
003493305
Einzeltitel =

vostell higgins fantastic architecture

Verfasser
Titel
  • Fantastic Architecture
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 20,7x14,7 cm, Auflage: 2000, ISBN/ISSN 0871100894
    Hardcover Leineneinband mit Schutzumschlag, einzelne Seiten aus Trasparentpapier, Rckseite geprgt mit ISBN-Nummer,
ZusatzInfos
  • Englische bersetzung des 1969 im Droste Verlag, Dsseldorf, auf Deutsch erschienenen Buches "Pop Architektur".

    Inszenierte den Angriff auf versteckte Methoden und Haltungen, mit dem eine neue Generation visionrer Architekturtheoretiker in den 1970er Jahren beginnen sollte" (Frank: Something Else, Seite 33)

Sprache
TitelNummer
005093344
Einzeltitel =

Zines 2 cover
Zines 2 cover
Zines 2 cover

Hoyer Rdiger / Kretschmer Hubert, Hrsg.: Zines #2 1976-1979 - Knstlerzeitschriften aus der Sammlung Hubert Kretschmer, Mnchen Archive Artist Publications, 2013

Verfasser
Titel
  • Zines #2 1976-1979 - Knstlerzeitschriften aus der Sammlung Hubert Kretschmer, Mnchen Archive Artist Publications
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 16 S., 37x29 cm, Auflage: 1000, 2 Stück. ISBN/ISSN 9783928804714
    Bltter lose ineinander gelegt, farbig gedruckte Zeitung
ZusatzInfos
  • kostenlose Zeitung zur Ausstellung im Zentralinstitut fr Kunstgeschichte in Mnchen vom 07.12.2013 - 31.01.2014,

    mit Texten von Rdiger Hoyer, Daniela Stppel, Ulises Carrin und Hubert Kretschmer, alle Abbildungen in Farbe. Johannes Bissinger
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
011007K20
Einzeltitel =

walther-sternenstaub

Titel
  • Sternenstaub - Ein gezeichneter Roman
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 320 S., 23,5x16,5 cm, Auflage: 1500, ISBN/ISSN 9783942405539
    Klappbroschur, 71 von 524 ausgewhlte von handgezeichneten Blttern
ZusatzInfos
  • Aus der Erinnerung, anhand von Tagebuchaufzeichnungen und Fotografien, breitet er ein autobiografisch angelegtes Zeittableau aus, das 1942 in den Tagen des Zweiten Weltkrieges seinen Anfang nimmt und 1973 endet, als sich der Knstler mit seinen reduzierten, am Material und an Prozessen ausgerichteten Werken durchgesetzt hatte. Politische, soziale und vor allem kulturelle Ereignisse verschrnkt er mit seinem privaten Werdegang und seinen knstlerischen Schritten. Ereignisse aus seiner Kindheit und Jugend in Fulda, Notationen zu seiner Zeit an der Kunstakademie Dsseldorf, wo Walther gemeinsam mit Gerhard Richter und Jrg Immendorff bei Karl Otto Gtz studierte, Begegnungen mit Mark Rothko, Dick Higgins und Barnett Newman im New York der spten 1960er Jahre wie auch Momente aus der Lehrttigkeit Walthers an der Hochschule fr bildende Knste Hamburg lassen die Geschichte der Kunst nach 1945 lebendig werden.

    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
011838410
Einzeltitel =

015-higgins

Verfasser
Titel
  • Brief an Klaus Groh (Doo Da Postage)
Verlag Jahr
Medium Brief
Techn. Angaben
  • 1 S., 29,7x21 cm, 4 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Brief gestempelt, drei Briefmarken beigelegt, perforiert, in Briefumschlag
ZusatzInfos
  • Informationsschreiben zur Ausstellung zu Knstlerbchern und Selbstpublizierten Arbeiten im Los Angeles Institute of Contemporary Art, 28.02.-30.03.1978. Gestempelt und bearbeitet von E.F. Higgins. Drei Knstlerbriefmarken beigelegt
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
023731660
Einzeltitel =

099-higgins-ny-invite

Verfasser
Titel
  • 1st New York Stamp Invite
Verlag Jahr
Medium Stamp, Briefmarke
Techn. Angaben
  • 1 S., 27,8x21 cm, 24 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Ein Bogen mit 12 Knstlerbriefmarken, perforiert, gestempelt
ZusatzInfos
  • #1 of 2 Sheets
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
023975660
Einzeltitel =

123-souza-commomerative

Verfasser
Titel
  • Commemorative Sheet
Verlag Jahr
Medium Stamp, Briefmarke
Techn. Angaben
  • 27,7x43 cm, 128 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Bogen mit je 64 Knstlerbriefmarken, perforiert, schwarz-wei Druck
ZusatzInfos
  • Bogen zur Artists' Stamps Exhibition im Smith College, Northampton, USA, 1978.

    Mit Knstlerbriefmarken u.a. von: E.F. Higgins III., Ko de Jonge, Buster Cleveland (James Trenholm), Crackerjack Kid, Chuck Welch, Endre Tot, Candella Terra, Cavellini, Ken Friedman, James Warren Felter, Anna Banana, Pawel Petasz und Klaus Groh.
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
024151660
Einzeltitel =

153-higgins-aarpex

Verfasser
Titel
  • AARPEX - 2012 Seattle Cool
Verlag Jahr
Medium Stamp, Briefmarke
Techn. Angaben
  • 8x8,7 cm, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Zwei Briefmarken, Farblaserkopie, gestempelt, mit Widmung
ZusatzInfos
  • Briefmarken zu AARPEX 2012. AARPEX is taken from AARP or American Association of Retired People. We've changed the meaning to Artistamp Artists Reunion and Philatelic Exposition, but this gathering will take place at Univesity House, a retirement residence where C. T. Chew's parents live.

    Text von der Website.
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
024430660
Einzeltitel =

154-chew-groh-souvenir

Verfasser
Titel
  • Klaus Groh Souvenir Sheet
Verlag Jahr
Medium Stamp, Briefmarke
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, signiert, 12 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Ein Bogen mit 12 Knstlerbriefmarken, perforiert, gestempelt
ZusatzInfos
  • In Zusammenarbeit mit E.F. Higgins III. entstanden
Weitere Personen
Sprache
WEB Link
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
024434660
Einzeltitel =

158-chew-gone-fishing-elber

Verfasser
Titel
  • Gone Fishing Elberta
Verlag Jahr
Medium Brief
Techn. Angaben
  • 28x20,7 cm, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Farbdruck eines Bogen mit Knstlerbriefmarken, berdruckt mit persnlichem Brief
ZusatzInfos
  • Infoschreiben an Klaus Groh ber das gemeinsame Buchprojekt Gone Fishing von C. T. Chew und E. F. Higgins III.
Weitere Personen
Sprache
WEB Link
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
024446660
Einzeltitel =

162-higgins-aarpex-ganzer-b

Verfasser
Titel
  • AARPEX 2012
Verlag Jahr
Medium Stamp, Briefmarke
Techn. Angaben
  • 8x8,7 cm, signiert, 20 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Ein Bogen mit 20 Knstlerbriefmarken, Farblaserkopie, perforiert, mit Widmung
ZusatzInfos
  • Briefmarken zu AARPEX 2012. AARPEX is taken from AARP or American Association of Retired People. We've changed the meaning to Artistamp Artists Reunion and Philatelic Exposition, but this gathering will take place at Univesity House, a retirement residence where C. T. Chew's parents live.

    Text von der Website.
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
024454660
Einzeltitel =

162-higgins-phoenix

Verfasser
Titel
  • Greetings from Phoenix
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 15,3x10,2 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte, Rckseite beklebt
ZusatzInfos
  • Postkarte zeigt Foto von E.F. Higgins, winkend
Sprache
Stichwort
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
024458660
Einzeltitel =

226-buster-umschlag

Titel
  • Buster Post
Verlag Jahr
Medium Umschlag / Stamp, Briefmarke
Techn. Angaben
  • 2 S., 15,8x16 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Umschlag, mehrfach gestempelt und beklebt mit Knstlerbriefmarken
ZusatzInfos
  • Mit Briefmarken von E. F. Higgins und Doo Da Post.
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
024853660
Einzeltitel =

244-cleveland-air-mail

Titel
  • Air Mail - Umschlag
Verlag Jahr
Medium Umschlag / Stamp, Briefmarke
Techn. Angaben
  • 10,5x24 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Umschlag, mehrfach gestempelt und beklebt mit Knstlerbriefmarken
ZusatzInfos
  • Mit Briefmarken von E. F. Higgins und Klaus Groh
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
024927660
Einzeltitel =

grothe-fluxus-kunst-fuer-alle-vol1

Verfasser
Titel
  • Fluxus - Kunst fr ALLE! Bd. 1 Die Sammlung Feelisch / Fluxus - Art for EVERYONE! Vol. 1 The Feelisch Collection
Medium Buch / CD, DVD / Partitur
Techn. Angaben
  • 135 S., 31,5x22 cm, ISBN/ISSN 9783868284492
    Broschur, mit CD in transparenter Kunststoffhlle.
ZusatzInfos
  • Katalog anlsslich der gleichnamigen Ausstellung im Museum Ostwall, Dortmund, 25.08.2012-06.01.2013. Die CD enthlt die Werkliste der Sammlung Feelisch.

    Die Ausstellung umfasst rund 300 Exponate (Wand- und Raumobjekte, Skulpturen, Assemblagen, Grafiken, Multiples, Zeichnungen, Partituren, Textdokumente, Fotografien und Filme) aus den Jahren 1958 bis 2007. Die Ausstellung wird zudem von drei Installationen mitgeprgt: Die raumgreifendste ist ein Environment nach dem Happening Umgraben, 1970, von Wolf Vostell. Des Weiteren wurde nach Allan Kaprows Ansatz der Re-invention sein schon 1986 im Museum am Ostwall realisiertes Activity-Environment Frische Luft neu erfunden. Eine umfangreiche Diashow des Intermedia-Knstlers Dick Higgins prsentiert Bilder aus seiner Theater-Performance Saint Joan at Beaurevoir a ceremony through the flames von 1960.

    Die Ausstellung basiert insbesondere auf jngsten Erwerbungen aus der Sammlung Feelisch, Remscheid, die mit Mitteln der Freunde des Museums Ostwall und der Stadt Dortmund angekauft wurden, sowie Werke aus der umfangreichen Dauerleihgabe der Dsseldorfer Sammlung Braun/ Lieff. Der Sammler und Verleger Wolfgang Feelisch ist dem MO seit Ende der 1960er Jahre bis heute eng verbunden und ermglichte den Sammlungsschwerpunkt im Bereich Fluxus: durch bedeutende und kontinuierliche Schenkungen, wichtige Dauerleihgaben und temporre Ausstellungen aus dem Bestand der Sammlung Feelisch.

    Text von der Website des Ostwall Museums.
Sprache
TitelNummer
024948659
Einzeltitel =

grothe-fluxus-kunst-fuer-alle-vol2

Verfasser
Titel
  • Fluxus - Kunst fr ALLE! Bd. 2 Die Sammlung Braun/Lieff / Fluxus - Art for EVERYONE! Vol. 2 The Braun/Lieff Collection
Medium Buch / CD, DVD
Techn. Angaben
  • 136 S., 31,5x22 cm, ISBN/ISSN 9783868284423
    Broschur, mit CD in transparenter Kunststoffhlle.
ZusatzInfos
  • Katalog anlsslich der gleichnamigen Ausstellung im Museum Ostwall, Dortmund, 25.08.2012-06.01.2013. Die CD enthlt die Werkliste der Sammlung Braun/Lieff.

    Das Museum Ostwall im Dortmunder U nimmt seine wichtigen Neuerwerbungen, Schenkungen und Dauerleihgaben aus dem Bereich Fluxus zum Anlass fr zwei Publikationen, die die Sammlung Feelisch und die Sammlung Braun/Lieff prsentieren. Seit 1968 ist der Remscheider Sammler Wolfgang Feelisch dem Museum durch Ausstellungen seiner Sammlung, Dauerleihgaben, Ankufe und Schenkungen verbunden. Im Jahre 2012 kamen weitere bedeutende Werke, Dokumente und Objekte des Fluxus aus der Sammlung Feelisch an das Museum. Neben diesen sind frhere Erwerbungen sowie aktuelle Schenkungen und<